Do., 02.06.2016

Fußball Deutschland fährt als Weltranglistenvierter zur EM

Das Team des Bundestrainers belegt vor der EM Weltranglistenplatz vier.

Das Team des Bundestrainers belegt vor der EM Weltranglistenplatz vier. Foto: Christian Charisius

Zürich (dpa) - Fußball-Weltmeister Deutschland geht als Weltranglisten-Vierter in die Europameisterschaft.

Von dpa

Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) überholte im neuen Ranking der FIFA mit nun 1310 Punkten den Südamerikameister Chile (1293), der zuletzt zwei Testspiele verlor. Es führt weiterhin Vize-Weltmeister Argentinien (1503) vor Belgien (1384). Dritter ist Kolumbien (1328).

England (1069) rutschte unterdessen aus den TopTen und musste seinen Platz Österreich (1067) überlassen. Den größten Sprung in den Top 15 machte die niederländische Auswahl (931), die um drei Plätze auf Rang 14 vorrückte, für die EM aber gar nicht qualifiziert ist.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4050519?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947931%2F