Di., 16.09.2014

Jugendfußball: SV Gescher stellt erstmals eine Mannschaft bei den F-Juniorinnen Mädchen machen mächtig Betrieb

Gescher. Mädchen spielen Fußball: Insgesamt sieben Juniorinnenteams nehmen beim SV Gescher in der laufenden Saison 2014/2015 am offiziellen Spielbetrieb teil. Damit gehört die Juniorinnenabteilung des Fusionsvereins zu den größten des Kreises Ahaus-Coesfeld. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 16.09.2014

Gescher SV Gescher will siegen

Gescher (fw). Mit dem Gegner hat er sich nicht großartig beschäftigt. „Wir hatten ehrlich gesagt mit unserem schweren Start in der Landesliga andere Dinge im Kopf“, gibt Micky Gravermann zu. Trotzdem will der SV Gescher bei allem Respekt vor dem Gegner TSV Ahaus am Mittwochabend ins Viertelfinale des Krombacher-Pokals auf Kreisebene einziehen. Von Frank Wittenberg mehr...


So., 14.09.2014

Landesliga: SV Gescher unterliegt 1:2 Anschlusstreffer kommt zu spät

Gescher. Punkte gab es keine, aber zumindest die Erkenntnis, auf dem richtigen Weg zu sein. Denn die mannschaftliche Geschlossenheit passte bei der 1:2-Heimniederlage, die der SV Gescher gegen die SpVg Beckum schlucken musste. „Leider ist der Anschlusstreffer zu spät gefallen“, bilanzierte Micky Gravermann. „Zehn Minuten eher, und wir hätten noch was holen können.“ Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 12.09.2014

Landesliga: Heimspiel gegen Beckum SV hofft auf die Trendwende

Gescher (fw). Auf die volle Rückendeckung dürfen sie vertrauen. Das Trainerteam, aber auch die Spieler. „Wir führen viele Gespräche, auch der Vorstand ist da eingebunden“, erklärt Micky Gravermann. „Die Verantwortlichen stehen zu 100 Prozent hinter uns.“ Nach dem misslungenen Saisonstart mit null Punkten und 2:17 Toren soll keine Panik ausbrechen beim SV Gescher. Von Frank Wittenberg mehr...


So., 07.09.2014

Landesliga: SV Gescher kassiert eine 1:4-Pleite / Leistungssteigerung nach der Pause Startphase komplett verschlafen

Gescher (uh). Mike Thebing-Barrier wollte die 1:4-Niederlage in Sinsen nicht schönreden. „Das Spiel war schnell entschieden, denn schon zur Pause lagen wir 0:3 zurück“, berichtete der Co-Trainer des Bezirksligisten SV Gescher, „in der zweiten Hälfte hat die Mannschaft Charakter gezeigt und Gas gegeben. Von Ulrich Hörnemann mehr...


Fr., 05.09.2014

Landesliga: SV will in Sinsen punkten Kampf und Ehrgeiz an erster Stelle

Gescher (fw). Ein bisschen fühlt er sich wie Jogi Löw. Den Kopf frei bekommen nach einem großen Erfolg – was der Nationalmannschaft gegen Argentinien nicht gelungen ist, hat der SV Gescher in der neuen Saison auch noch nicht hinbekommen. „Wir müssen erkennen, dass es nicht wie selbstverständlich weiterläuft“, spricht Micky Gravermann seinem Personal ins Gewissen. Von Frank Wittenberg mehr...


Di., 02.09.2014

Jugendfußball: SV Gescher ehrt Torjäger Quartett ballert um die Wette

Gescher. Vor Beginn der zweiten Saison als Fusionsverein wurden beim SV Gescher die erfolgreichsten Torschützen aus der Jugendfußballabteilung geehrt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 31.08.2014

Landesliga: Chancenlos beim 0:5 gegen den SV Herbern / Gravermann vermisst den Kampfgeist SV Gescher schlittert in die nächste Niederlage

Gescher (fw). Micky Gravermann nahm kein Blatt vor den Mund. Die dritte Niederlage im dritten Spiel, zum zweiten Mal mit 0:5 – „und das auch in der Höhe verdient“, gab der Spielertrainer des SV Gescher zu. Natürlich sei der SV Herbern ein sehr starker Gegner gewesen, der 90 Minuten lang Gas gegeben habe. Von Frank Wittenberg mehr...


So., 24.08.2014

Gescher verliert 0:5 Deutliche Packung

Gescher (uh). Die Personaldecke war dünn. Drum durften die Fans, die den Landesliga-Neuling SV Gescher nach Stuckenbusch begleitet hatten, auch keine Wunderdinge erwarten. Dass ihre Mannschaft allerdings so deutlich mit 0:5 verlieren würde, hatten sie nicht erwartet. Schon in der ersten Halbzeit fischte Mike Thebing-Barrier den Ball vier Mal aus seinem Netz. Als die Pause vorbei war, steigerten sich die Glockenstädter. Von Ulrich Hörnemann mehr...


Fr., 22.08.2014

Landesliga: SV Gescher muss bei SF Stuckenbusch auf Johannes Dönnebrink verzichten Ohne Maskenmann auf Punkte-Klau

Gescher. Der Maskenmann wird sich an der Punktejagd nicht beteiligen. „Zu gefährlich“, winkt Micky Gravermann ab. Dabei hatten sie noch gewitzelt, Jojo Dönnebrink sollte mal bei Klaas-Jan Huntelaar anrufen – der Schalke-Stürmer, der sich mit gebrochenen Nasen auskennt, habe bestimmt noch ein paar Masken im Schrank. Von Frank Wittenberg mehr...


351 - 360 von 394 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook