Anzeige

Do., 19.07.2018

Badminton: WM China – cool: Auch Eva Janssens fährt zur WM

Nimmt zum ersten Mal an einer Individual-Weltmeisterschaft teil: die Lüdinghauserin Eva Janssens.

Lüdinghausen - Aus der Dreier-Reisegruppe des SC Union Lüdinghausen zur Individual-Weltmeisterschaft in Ninjang ist ein Quartett geworden. Eva Janssens fährt als Nachrückerin mit. Noch vor einem halben Jahr lag für die 22-Jährige China in weiter Ferne. Von Florian Levenig mehr...

Do., 19.07.2018

Reiten: Turnier in Herbern Ligges-Heimsieg, Handy kaputt

Marie Ligges gewann mit Chicharito die M*-Springpferdeprüfung und wurde mit Ruby in Red (im Bild) Elfte.

Herbern - Marie Ligges (RV Herbern) und Chicharito haben die M*-Springpferdeprüfung beim Heimturnier am Haselbüschken erfolgreich gemeistert. Einen Reiter kam der Wettbewerb teuer zu stehen. Von Florian Levenig mehr...


Do., 19.07.2018

Tennis: Umfrage Kerber nicht Becker, aber: Tennis zieht auch in der Region

Angelique Kerber  

Bezirk Lüdinghausen - Angelique Kerber hat am Samstag Wimbledon gewonnen, es war nach den Aus­tralian- und US-Open-Triumphen 2016 der dritte Grand Slam-Erfolg für die Kielerin. Die WN haben bei hiesigen Experten nachgefragt, ob nun ein Aufschwung in den örtlichen Vereinen zu erwarten sei. mehr...


Mi., 18.07.2018

Reiten: Westfälische Meisterschaften Amazonen haben Finals im Visier

Julie Marie Middelmann und Maverick wollen möglichst alle Hürden beim Westfälischen Nachwuchschampionat Pony-Springen nehmen.

Bezirk Lüdinghausen - In Freudenberg will Marie Ligges vom RV Herbern ins Finale der Jungen Reiter. Lara Tönnissen (RV Lüdinghausen) sattelt bei den Pony-Springreitern auf, Julie Marie Middelmann (RV Seppenrade) beim Pony-Nachwuchschampionat. Von Christian Besse mehr...


Mi., 18.07.2018

Reiten: Turnier beim RV von Nagel Herbern Lokalmatadore sammeln zum Auftakt fleißig Schleifen

Pech hatten Lokalmatador Johannes Hülsmann und Chapman‘s Girl in der letzten der drei M*-Prüfungen. Sie ritten die schnellste Zeit, leisteten sich aber einen Abwurf und verfehlten die Platzierung.

Herbern - Gleich vier Schleifen holten sich Reiter des RV von Nagel Herbern beim M*-Zeitspringen am ersten Tag des heimischen Turniers. Den schnellsten Ritt legte ein weiterer Lokalmatador beim dritten M*-Springen hin – und verpasste dennoch Rang eins wie Platzierung. Von Christian Besse mehr...


Di., 17.07.2018

Leichtathletik: NRW-Meisterschaften in Duisburg Katja Grosse mit größtem Erfolg der Wettkampfkarriere

Katja Grosse

Lüdinghausen - Gleich fünf Leichtathleten von Union Lüdinghausen gingen in Duisburg-Wedau an den Start – vor allem eine Unionistin wusste dabei zu beeindrucken. mehr...


Di., 17.07.2018

Reiten: Turnier des RV Herbern Größe ist nicht alles: Auch die Atmosphäre passt am Haselbüschken

Hans-Thorben Rüder und Upsala (l.) gewannen 2017 den Fritz-Ligges-Gedächtnispreis.

Herbern - Am Mittwoch beginnt in Herbern das fünftägige Spring- und Dressurturnier. Sportlicher Höhepunkt ist das S*-Springen samt Stechen um den Fritz-Ligges-Gedächtnispreis. Es gibt aber auch ein heimliches Highlight. Von Florian Levenig mehr...


Mo., 16.07.2018

Fußball: Bezirksliga 8 Top-Favorit für FCN-Coach Jaber ist der BV Brambauer-Lünen

Issam Jaber

Fußball-Bezirksligist FC Nordkirchen, Ligarivale des SC Union Lüdinghausen, ist mit breitem Kader in die Vorbereitung gestartet. Ob es dabei bleibt, welche Zieler er verfolgt und wie viele Freunde er noch in Herbern hat, wollten die WN von Trainer Issam Jaber wissen. mehr...


So., 15.07.2018

Fußball: Kleinfeldturnier „Bad- und Fliesenwelt-Cup“: Promilleböcke nehmen Revanche

Die Seppenrader Promilleböcke (rote Trikots) und die Vollzeitprofis bestritten das Finale des Kleinfeldturniers am Hüwel. Der Sieg ging an die Promilleböcke.

Seppenrade - Nach der Vorrunde des „Bad- und Fliesenwelt-Cups“ deutete einiges auf ein Finale zwischen Ausrichter HSV Hüwel und den Vollzeitprofis hin. Doch es kam teilweise anders. Von Michael Beer mehr...


Fr., 13.07.2018

Schwimmen: USA-Stipendium Wieder aufgetaucht – Nele Albers zurück aus den Staaten

Sportliche Höchstleistungen lieferte Nele Albers auch in den USA ab.

Lüdinghausen - Vier Jahre hat Nele Albers in den Vereinigten Staaten verbracht. Um zu studieren, aber auch um Leistungssport zu betreiben. Beides hat vorzüglich geklappt. Jetzt ist die Lüdinghauserin zurück – aber schon wieder auf dem Sprung. mehr...


Fr., 13.07.2018

Laufen: Barrathon Besser als die Karibik – Lüdinghauser nimmt an Barrathon in Schottland teil

Laufen vor malerischer Kulisse: Matthias Kleinert hat genau dies auf der Hebrideninsel Barra getan.

Lüdinghausen - Die entlegene Hebrideninsel Barra überhaupt zu erreichen, ist gar nicht so einfach. Matthias Kleinert (Lauftreff Lüdinghausen) hatte das vier Mal vergeblich versucht. Beim fünften Versuch klappte es so gerade. Und wo der Mann schon mal da war, ist er gleich einen Halbmarathon gelaufen. mehr...


Do., 12.07.2018

Badminton: Bundesliga Union Lüdinghausen muss sich zum Saisonauftakt gleich strecken

Gutes Omen? Im Frühjahr machten Josche Zurwonne (im Bild) und Co. sowohl mit Refrath als auch mit Beuel kurzen Prozess.

Lüdinghausen - Für Union Lüdinghausen geht es Anfang September, wenn die neue Spielzeit startet, gleich ans Eingemachte. Vier der fünf Auftaktgegner sind direkte Mitbewerber von Josche Zurwonne und Co. mit Blick auf die Playoffs. Von Florian Levenig mehr...


Do., 12.07.2018

Boxen: Kampfabend Schwere Jungs und schöne Altmeister – Sechs Kämpfe im Zirkuszelt

Ein (Ex-)Weltmeister in Lüdinghausen: Senol Cetin.

Lüdinghausen - Der Jüngste ist Senol Cetin nicht mehr. Weil der ehemalige Champion im Kickboxen aber auch mit knapp 44 noch so gern in den Ring steigt, gibt er am Freitag in Lüdinghausen sein Comeback. Es gibt jedoch noch viel mehr zu bestaunen im Zirkuszelt. Von Florian Levenig mehr...


Do., 12.07.2018

Fußball-WM: Umfrage Frankreich klarer Finalfavorit

Für vier von fünf Experten schon Weltmeister: Antoine Griezmann, Kylian Mbappé und Co.

Bezirk Lüdinghausen - 32 Teams sind mit kleinen und großen Titelträumen in die WM gestartet. Nun haben noch zwei Teams die Chance, die Nachfolge des früh gescheiterten Weltmeisters Deutschland anzutreten. Die WN haben hiesige Trainer und Spieler gefragt, ob sich Franzosen oder Kroaten im Finale durchsetzen. mehr...


Mi., 11.07.2018

Reiten: CHIO Aachen Jil-Marielle Becks: „Aachen mit Balve nicht vergleichbar“

Jil-Marielle Becks

Ottmarsbocholt/Lüdinghausen - Premiere für Jil-Marielle Becks und Damon‘s Satelite: Die Dressurreiterin aus Ottmarsbocholt und ihr Wallach starten erstmals beim CHIO in Aachen. Dort nimmt das Paar vom RV Lüdinghausen am U 25-Nationenpreis teil. Von Christian Besse mehr...


Mi., 11.07.2018

Leichtathletik Nachwuchs von Union Lüdinghausen tanzt auf drei Hochzeiten

Ganz ohne Druck traten die U 10-Leichtathleten von Union bei den Kreisbestenkämpfen in Stadtlohn an und holten sich Gold im Teamwettbewerb.

Lüdinghausen - Parallel an drei Wettkämpfen nahmen die Leichtathleten von Union Lüdinghausen teil – und sammelten Medaillen in Menden, Stadtlohn sowie Nordkirchen. mehr...


Mi., 11.07.2018

Triathlon: Vereinsmeisterschaften von Union Lüdinghausen Entscheidung auf letzten Metern

Konkurrenzdenken ja, Verbissenheit nein: Die Unionisten gingen auch ihre fünfte Vereinsmeisterschaft mit reichlich guter Laune an.

Lüdinghausen - Bei den fünften Vereinsmeisterschaften von Union Lüdinghausen gab es einen klaren Sieger – bei den Männern. Die Entscheidung bei den Frauen war umso spannender, sie fiel erst auf den letzten Metern der Laufstrecke. mehr...


Di., 10.07.2018

Reiten: Goldene Schärpe Schwarz-Rot-Golden Girls – Tönnissen und Volle gewinnen Deutschlandpreis

Gewinner der Goldenen Schärpe mit der Equipe Westfalen: Amelie Tönnissen vom RV Lüdinghausen und Just for fun.

Lüdinghausen/Seppenrade - Beim „Deutschlandpreis der Ponyreiter“ trumpften am Wochenende im hessischen Lauterbach zwei Nachwuchsreiterinnen des RV Lüdinghausen und des RV Seppenrade groß auf. Eine sicherte sich sogar zwei Mal Edelmetall. Von Florian Levenig mehr...


Di., 10.07.2018

Fußball: WM-Interview Lokalrunde nach jedem Tor der Kroaten gegen England

Hase Bajric 

Bezirk Lüdinghausen - Hase Bajric hat ein Problem. Sein Heimatland Kroatien steht im WM-Halbfinale gegen England. Andererseits muss der Fußballfan ja noch ein Restaurant führen, die Caribello-Tapas-Bar in Lüdinghausen. mehr...


Di., 10.07.2018

Motorradsport: Grasbahn-EM Hülshorst nur 15. in Tayac

Nicht so stark wie im Vorjahr: Christian Hülshorst (r.).

Lüdinghausen - Mindestens zu den zehn besten Fahrern beim EM-Finale in Südfrankreich zählen: Das war das erklärte Ziel von Christian Hülshorst (AMSC Lüdinghausen). Doch es kam anders. Von Florian Levenig mehr...


Di., 10.07.2018

Badminton: Lüdinghauser Nachwuchs erfolgreich Union-Finale in Refrath

Unionistin Paula Jünemann (im Bild) und Leonie Kretschmer wurden beim NRW-Doppelranglistenturnier erst im Finale gestoppt.

Lüdinghausen - Vordere Platzierungen belegte der Nachwuchs von Union Lüdinghausen beim NRW-Doppelranglisten-Turnier und dem Refrather Pänz-Cup. Bei Letzterem trugen Leon Kaschura und Linus Emmerich ein vereinsinternes Finale aus.. mehr...


Mo., 09.07.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld A-Ligist Fortuna Seppenrade startet mit elf Neuen

Torwarttrainer Peter Blechinger (h.v.l.), Betreuer Michael Röckmann, die Neuzugänge Julian Tüns, Simon Geisler, die Co-Trainer Omar Mustapha und Hassan Sannan, Trainer Mahmoud Abdul-Latif sowie Justus Nibbenhagen (v.v.l.), Ramesh Mohamedi, Jonas Bielawski, Rene Hülsbusch und Jonas Höning. ebenfalls alle neu, beim Trainingsauftakt.

Seppenrade - Den Aufstieg in der Vorsaison hat Fortuna Seppenrade seiner soliden Deckung, vor allem aber seiner geballten Offensivpower zu verdanken. Beide Mannschaftsteile stünden eine Klasse höher vor ganz neuen Herausforderungen, weiß Coach Mahmoud Abdul-Latif. Von Bastian Becker mehr...


Mo., 09.07.2018

Fußball: WM-Interview Hingabe, Leidenschaft, Traumtore – Russland überzeugt beim eigenen Turnier

Dimitrij Martel 

Bezirk Lüdinghausen - Dimitrij Martel ist WM-süchtig. Kein einziges Spiel habe er bis dato verpasst, so der 30-jährige Neuzugang des Fußball-Bezirksligisten Union Lüdinghausen. Seit dem WM-Aus der Deutschen hat der Mann mit russisch-kasachischen Wurzeln vor allem dem Gastgeberland die Daumen gedrückt. mehr...


So., 08.07.2018

Fußball: Bezirksliga 8 Mehr Union wagen – Lüdinghausen startet mit neuem Konzept in die Vorbereitung

Gruppenbild mit Trainerstab und Neuzugängen: Betreuer Giuseppe Papa (h.v.l.), Bülent Kara, Benedikt Vester, Sören Hellkuhl, Kevin Pächer, Daniel Schürmann, Co-Trainer Ingo Witschenbach sowie Lucas Roters (v.v.l.), Gianluca Papa, Sascha Schmidt, Dimitrij Martel und Fode Camara. Florian Hüser und Tuna Kayabasi fehlen.

Lüdinghausen - 2017/18 haben sie es bei Union Lüdinghausen mit einem Dutzend Neuzugängen aus anderen Vereinen probiert. Der Erfolg hielt sich in Grenzen. Daraus haben die Verantwortlichen am Westfalenring gelernt. Diesmal haben die Neuen überwiegend Stallgeruch. Von Florian Levenig mehr...


Fr., 06.07.2018

Das WM-Interview Klaudio Kvesic: „Es wird kein leichtes Spiel“

Klaudio Kvesic

Lüdinghausen/Ascheberg - Klaudio Kvesic drückt Kroatien die Daumen, seine Eltern stammen von dort. Der Münsteraner kickte zuletzt für die Bezirksligisten TuS Ascheberg und Union Lüdinghausen. Bei der WM erwartet er den Einzug „seiner“ Kroaten ins Halbfinale – und dort England als Gegner. Von Christian Besse mehr...


1 - 25 von 925 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook