Fr., 15.12.2017

Fußball | Kreisliga C 2 Ahaus/Coesfeld Eggerode weiter mit Gembalski

Eggerode - C-Ligist SV Eggerode bleibt den vor einem Jahr getroffenen Vereinbarungen treu und macht mit Trainer Sebastian Gembalski und seinem Co Thorsten Gerwing weiter. Die hatten damals für zwei Jahre zugesagt. Von Alex Piccin mehr...

Fr., 15.12.2017

Fußball | Kreisliga A 1 Ahaus/Coesfeld Markus Krüchtings Bilanz nach einem halben Lehrjahr

Ein halbes Jahr VfB Alstätte liegt hinter Markus Krüchting. Der Trainer blickt mit gemischten Gefühlen auf seine ersten Monate an der Seitenlinie des A-Ligisten zurück.

Alstätte - Markus Krüchting hat sich notgedrungen für eine Laufbahn neben dem Fußballplatz entschieden. Für den 29-Jährigen ist nach einer langen Verletzungsserie nun wohl endgültig mit dem aktiven Gekicke Schluss. Daher hat er sich dazu entschieden, Trainer zu werden. Krüchting blickt im WN-Interview auf sein erstes halbes Jahr als Trainer des VfB Alstätte zurück. Von Alex Piccin mehr...


Do., 14.12.2017

Sportschießen | Bezirksliga Münsterland Dreifacherfolg für VSS Epe in Kreis- und Bezirksliga

Die LG-Reserve der VSS Epe (v.l.): Katrin Burieke, Leonie Kühlkamp, Anna-Lena Loick, Johanna Buntkowski, Andrea van Schelve.

Epe - Für die VSS Epe läuft es richtig rund. Durch einen 4:1-Sieg in der jüngsten Meisterschaftsrunde machte die Luftgewehr-Reserve die Herbstmeisterschaft perfekt. Die Kollegen der Dritten und jene mit der Luftpistole standen in Nichts nach. mehr...


Mi., 13.12.2017

Fußball Füße hoch oder Matschball

Mittlerweile dürfte dieses Tor wieder frei sein, trotzdem: Das miese Wetter der vergangenen Tage hat auf den hiesigen Fußballplätzen seine Spuren hinterlassen.  

Gronau/Schöppingen - Erst kam der Schnee, dann kam der Regen, dann kam der Matsch, zwischendurch mal wieder eine Runde Graupel und jetzt wieder Regen. Und da soll am Wochenende wirklich gespielt werden? Wir haben uns mal umgehört bei ein paar Vereinsvertretern, ob das überhaupt möglich zu sein scheint. Von Fabian Renger mehr...


Mi., 13.12.2017

Fußball: Ehrendivision Twente Enschede durchbricht den Auswärtsfluch bei NAC Breda

Oussama Assaidi (r.) erzielte in Breda beide Tore und sorgte so für den 2:1-Erfolg der „Tukkers“.

Enschede - Zuletzt gab‘s für Twente Enschede auswärts keinen Blumentopf zu gewinnen. Doch nach dem Auswärtsspiel bei NAC Breda hat sich die Lage geändert. Die lange Sieglos-Serie in der Fremde wurde erfolgreich beendet. Von Daniel Buse mehr...


Di., 12.12.2017

Sportschießen: 2. Bundesliga Rückschläge im Abstiegskampf für Sportschützen des VSS Epe

Malin Wigger war das beste Beispiel dafür, wie eng es zu ging für die Vereinigten Sportschützen aus Epe am Doppelspieltag der 2. Bundesliga. Sie verlor denkbar knapp gegen die Kontrahentin aus Kamen mit 392:395 Ringen.

Epe - Das wird spannend! Die Vereinigten Sportschützen aus Epe hatten beim Doppelspieltag in Kamen nicht gerade ihren glücklichsten Auftritt. Mal abgesehen von viel Erfahrung und drei Einzelzählern kehrten sie mit leeren Händen heim. Der letzte Spieltag wird ein regelrechter Showdown. Von Dirk Terbahl mehr...


Di., 12.12.2017

Tischtennis | Kreisliga Spitzenreiter SSV Rhade ist für den TV Westfalia Epe zu stark

Für den TV Westfalia Epe war der Ligaprimus SSV Rhade eine Nummer zu groß. Ralph Schippers (l.) und Markus Brinker im Doppel sowie Markus Alfert im Einzel waren die einzigen Eperaner, die an einem Punktgewinn kratzten.

Epe - Zum Jahresabschluss gab es für Tischtennis-Kreisligist TV Westfalia Epe gegen Tabellenführer SSV Rhade nichts zu holen. Der ließ dem TVE beim 9:0 keine Chance. Die Eperaner blicken sportlich zufrieden auf das Jahr zurück, haben aber Sorgenfalten bezüglich ihrer Spielstätte.  Von Ralph Schippers mehr...


Mo., 11.12.2017

Fußball | Ehrendivision FC Twente vor Scherbenhaufen

Gertjan Verbeek hat mit dem FC Twente Enschede den bisherigen Tiefpunkt der Saison erreicht.

Enschede - Viel schlimmer kann es für den FC Twente Enschede nicht mehr laufen. Nach der 2:3-Heimniederlage gegen ADO Den Haag sind die „Tukkers“ am unteren Ende der Tabelle angekommen. Von Daniel Buse mehr...


Mo., 11.12.2017

Fußball Mike Möllensiep juckt es wieder in den Fingern

Mike Möllensiep trug von 2012 bis 2016 die Farben Fortuna Gronaus.

Gronau - Vier Jahre lang war Mike Möllensiep Spielertrainer bei Fortuna Gronau. Nach der Saison 2016/17 beim Essener interaktiven A-Ligisten TC Freisenbruch samt Aufstieg ins dortige Kreisoberhaus, zieht es den 41-Jährigen zurück ins westliche Münsterland. Gerne auch zurück auf die hiesigen Fußballplätze. Von Nils Reschke mehr...


So., 10.12.2017

Fußball | Spielabsagen im Kreis Ahaus/Coesfeld Schneegestöber lässt Ball ruhen

Der Schneefall bescherte fast allen Fußballern im Kreis ein freies Wochenende.  

Gronau - Die Kinder freuen sich, manche Fußballer auch, andere wiederum weniger. Das am Freitagabend einsetzende Schneetreiben im Münsterland hat über das gesamte Wochenende zahlreiche Spielabsagen nach sich gezogen. Von Alex Piccin mehr...


Fr., 08.12.2017

Fußball: Kreisliga B1 Die SG Gronau will was wieder gutmachen, in Nienborg fällt alles aus

Gronau/Nienborg/Alstätte - In Nienborg wird nicht gespielt und bei der SG Gronau warnen sie vor zwei Brüdern, die es in sich haben. Von Fabian Renger mehr...


Do., 07.12.2017

Futsal Futsal, eigenständige Sportart

Gebannt verfolgten die Anwesenden die Ausführungen des DFB-Trainers Frank Bajorath.(stehend).

Nienborg - Eine Schulung kann langweilig sein. Aber es kann auch das Gegenteil der Fall sein. Wie eine Kurzschulung über das Thema Futsal bei RW Nienborg jetzt bewies. Wer vorher wenig wusste von diesem Sport, ist jetzt schlauer. mehr...


Mi., 06.12.2017

Altherren Mehr Spiele für die Altherren des RW Nienborg wären schön

Nienborg - Eine einstimmige Wiederwahl der Hauptamtsträger sowie allerhand Organisatorisches und einige Wünsche - das waren die Hauptaspekte auf der Genralversammlung der Altherren-Abteilung des RW Nienborg. mehr...


Di., 05.12.2017

Fußball | Ehrendivision Im „Überlebensmodus“ holt der FC Twente einen Punkt

Der hat gesessen: Stefan Theskers (2.v.r.) Kopfball schlägt unhaltbar für Ajax-Keeper Andre Onana unter die Latte zum 1:2 für Twente Enschede ein.

Enschede - Im vierten Anlauf ist die Serie gerissen. Twente Enschede errang mit Trainer Gertjan Verbeek ein 3:3 gegen Ajax Amsterdam. Wesentlich am Punkterfolg beteiligt war ein Ahauser. Von Daniel Buse mehr...


So., 03.12.2017

Fußball | Kreisliga B1: FC Oeding 2 - RW Nienborg RWN unterliegt Oeding 2 knapp

Dirk Frankemölle musste in Südlohn mit Rot-Weiß Nienborg ein 0:1 verdauen.  

Nienborg - Damit die Partie in der Kreisliga B1 zwischen dem FC Oeding 2 und RW Nienborg stattfinden konnte, wurde sie kurzerhand ins Roncalli-Stadion gelegt. In Südlohn freute sich am Sonntag darüber besonders der Gastgeber. Von Nils Reschke mehr...


So., 03.12.2017

Fußball | Spielabsagen im Kreis Ahaus/Coesfeld Zahlreiche Partien fallen aus

Das Wetter machte den heimischen Fußballern am Sonntag oft einen Strich durch die Rechnung.  

Gronau - Der erste Schnee, dann Regen- und Tauwetter – Fußballfans ahnen, was kommt: Am Wochenende fielen zahlreiche Partien aus und müssen nun nachgeholt werden. Von Nils Reschke mehr...


Fr., 01.12.2017

Fußball Fußballtrainer – die Mutti für alles

RW Nienborg ermöglichte es 17 Trainern, an einer Fortbildung in Kaiserau teilzunehmen. Stehend von links: Bernd Loske, Ulrike Loske, Hendrik Holtmann, Andreas Lammers, Stefan Giesker, Adrian Terhaar, Christian Holtmann, Matthias Alfert, Christian Mers, Marius Garbe, Martin Mensing; kniend von links: Linda Loske, Michelle Holtkamp, Pia Loske, André Katschker, Andreas Garbe, Heiko Niemeier.

Nienborg - Der Aufgabenbereich eines Fußballtrainers ist vielfältiger, als man auf den ersten Blick meinen könnte. Das erfuhren jetzt auch 17 Trainer des SC RW Nienborg, die in Kaiserau an dem „Alleskönner Trainer“-Workshop des FLVW teilgenommen haben. mehr...


Do., 30.11.2017

Ehrenamtstag des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld Die Basis würdigen

Die Preisträger mit den Funktionsträgern des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld beim Kreisehrenamtstag (v.l.): Bernd Rengshausen (Ehrenvorsitzender Kreis), Brigitte Reismann, Tobias Wiggers, Nick Richter, Heiko Niemeier, Willy Westphal, Jürgen Patte, Norbert Faulhaber.

Kreis Ahaus/Coesfeld - Ohne Menschen, die ehrenamtlich ihre Zeit und ihr Herzblut in die Geschicke des Vereins stecken, läuft nicht viel zusammen. Auf seinem vierten Ehrenamtstag würdigte der Fußballkreis jene Personen, die sich unermüdlich für das Wohl anderer engagieren. Von Alex Piccin mehr...


Di., 28.11.2017

Wasserball | Nordwestfalenliga Der SV Gronau möchte ohne Druck und mit Spaß ins Mittelfeld

Die Wasserballer des SV Gronau scharen mit den Hufen: Nach einem einjährigen Intermezzo in der Verbandsliga starten sie nun wieder eine Liga tiefer in der Nordwestfalenliga. Dort geht‘s am Freitagabend gegen den SV Münster 91.

Gronau - Ein Mittelfeldplatz soll es sein. Das jedenfalls hat Iris Meyer, Trainerin der Wasserballer des TV Gronau, als Saisonziel ausgegeben. Klar soll dabei sein: Nach einem Jahr Verbandsliga soll weniger Druck entstehen. Von Günter Poggemann mehr...


Mo., 27.11.2017

Schwimmen | 7. Sparda-Bank-Cup in Coesfeld Michelle Pancerz und Fabian Grätz sammeln Medaillen

Michelle Pancerz vom SV Gronau sammelte beim 7. Sparda-Bank-Cup in Coesfeld vier Goldmedaillen sowie einmal Bronze.

Gronau/Epe - Coesfeld war eine Reise wert für die Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Gronau und des SV Epe. Beim 7. Sparda-Bank-Cup wussten vor allem Michelle Pancerz vom SVG und der Eperaner Fabian Grätz zu überzeugen. Zusammen sammelten sie gleich neun Medaillen ein. Von Günter Poggemann, Alex Piccin mehr...


Mo., 27.11.2017

Fußball | Ehrendivision Twente Enschedes Trainer Verbeek übt sich in Galgenhumor

Der FC Twente kommt in der Ehrendivision nicht so recht in Tritt. Bei AZ Alkmaar unterlagen Peet Bijen (dunkles Trikot) und Co. mit 0:2.

Enschede - Der neue Trainer hat noch nicht die erwünschte Kehrtwende gebracht. Der FC Twente Enschede kassierte unter Gertjan Verbeek die dritte Niederlage im dritten Spiel. Von Daniel Buse mehr...


So., 26.11.2017

Fußball | Junioren-Kreispokal Ahaus/Coesfeld Überraschungen und Serientäter

Raphael Meier hielt einst für den FC Epe den Kasten sauber. Das tat er im Kreispokal-Finale auch für die U 17 der SpVgg Vreden, die Stadtlohn bezwang.

Gronau - Die Endspiele im Fußball-Kreispokal der Junioren hatten einiges zu bieten. SuS Stadtlohn verpasste zwar das Triple, sicherte sich mit der U 17 aber den sechsten Titel in Folge. Protagonisten waren am Samstag auch Nachwuchskicker, die früher für hiesige Vereine aktiv waren. Von Alex Piccin mehr...


Sa., 25.11.2017

Fußball | Junioren-Kreispokal Vierfaches Finale bei Fortuna Gronau

Hendrik Deitert (vo.) kann für den SuS Stadtlohn das Kreispokal-Triple perfekt machen. Der Schöppinger steht mit der A-Jugend im Endspiel, genau wie die B- und C-Junioren. 

Gronau - Vier Endspiele im Kreispokal stehen heute an. Fortuna Gronau organisiert die Ganztagesveranstaltung auf der eigenen Anlage an der Laubstiege. Zwar haben sich keine Teams aus dem Verbreitungsgebiet für die Finalspiele qualifiziert. Dennoch wird viel Lokalkolorit geboten. Von Alex Piccin mehr...


Do., 23.11.2017

Fußball Zu Fehlentscheidungen stehen

Resolut trifft Sascha Stegemann als Bundesliga-Schiedsrichter auf dem Platz seine Entscheidungen. Er referierte vor seinen Amtskollegen des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld, die sich mit Präsenten bedankten.

Fußballkreis Ahaus/Coesfeld - Bundesliga-Schiedsrichter Sascha Stegemann war zu Gast bei den Referees des Fußballkreises. Er gab einen sehr lebhaften Einblick in sein Wirken an der Pfeife in der höchsten Spielklasse und schilderte seine Erfahrungen aus dem Relegationsspiel 2016/17. Von Rupert Joemann mehr...


So., 19.11.2017

Fußball | Kreisliga B1: Der 15. Spieltag Drei Gegentore in neun Minuten

Hüseyin Yegen  

Gronau - Ein später Sieg für ASC Schöppingen 2, aber auch Niederlagen mit insgesamt neun Gegentreffern für Fortuna Gronau 2 und die FCE-Reserve: So lautet die Bilanz der heimischen Mannschaften in der Kreisliga B1. Insbesondere das 3:4 in Ellewick dürfte den Blau-Schwarzen von der Laubstiege besonders geschmerzt haben. Von Nils Reschke mehr...


1 - 25 von 259 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook