Winterspiele in Südkorea
Olympisches Feuer in Pyeongchang brennt

Pyeongchang (dpa) - Das olympische Feuer der Winterspiele in Pyeongchang brennt. Entzündet wurde es am Freitag von der südkoreanischen Eiskunstläuferin Kim Yuna.

Freitag, 09.02.2018, 14:44 Uhr

Die olympische Flamme brennt im Olympiastadion von Pyeongchang.
Die olympische Flamme brennt im Olympiastadion von Pyeongchang. Foto: Angelika Warmuth
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5503338?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F1047378%2F
Nachrichten-Ticker