Fotofact
Biathletin Dahlmeier holt in Pyeongchang Olympia-Bronze

Pyeongchang (dpa) - Biathletin Laura Dahlmeier hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang im dritten Rennen ihre dritte Medaille gewonnen. Nach Gold im Sprint und in der Verfolgung holte die siebenmalige Weltmeisterin nach einem Schießfehler im Einzel über 15 Kilometer Bronze.

Donnerstag, 15.02.2018, 11:14 Uhr

Dritter Start, dritte Medaille. Nach zweimal Gold gewann Laura Dahlmeier Bronze im Einzel.
Dritter Start, dritte Medaille. Nach zweimal Gold gewann Laura Dahlmeier Bronze im Einzel. Foto: Angelika Warmuth
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5525774?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F1047378%2F
Expertin spricht Empfehlungen nach Fischsterben im Aasee aus
Interview mit Prof. Dr. Elisabeth Meyer: Expertin spricht Empfehlungen nach Fischsterben im Aasee aus
Nachrichten-Ticker