So., 21.01.2018

Handball: Landesliga Männer SG Sendenhorst leistet sich Schnarch-Phase nach der Pause

Die Zähne ausgebissen:Der vierfache Torschütze Martin Kleikamp (2.v.l.) und seine Sendenhorster Mitspieler könnten dem 1. HC Ibbenbüren nicht das Wasser reichen.

Sendenhorst - Glänzen konnten die Landesliga-Handballer der SG Sendenhorst beim 1. HC Ibbenbüren in keiner Phase des Spiels. Doch eine Schnarch-Phase direkt nach der Pause war entscheidend für eine Niederlage, die sich gewaschen hatte. Von Kristian van Bentem mehr...

So., 21.01.2018

Handball: Kreisliga-Meisterrunde Frauen SG-Damen ohne Probleme

Zug zum Tor: Anna Niestert (re.) gelangen acht Treffer für Sendenhorst.

Sendenhorst - Kurzen Prozess machten die Kreisliga-Damen der SG Sendenhorst am Samstagabend im Spiel der Meisterrunde bei SW Havixbeck. Nach 60 Minuten stand ein deutlicher Sieg auf der Anzeigetafel. Von Kristian van Bentem mehr...


So., 21.01.2018

Fußball: Bezirksliga 7 Noch viel Luft nach oben

Gelungener Einstand: Rückkehrer Nikita Bassauer (Mitte) auf dem Weg zum Ausgleich.

Sendenhorst - Genau eine Woche nach dem Start der Vorbereitung und einer harten Trainingswoche haben die Bezirksliga-Fußballer der SG Sendenhorst ihre „Mission Klassenerhalt“ mit einem Testspiel eingeläutet. Gegen GW Westkirchen feierten die Rot-Weißen einen mühevollen Heimerfolg, der erst in den letzten 20 Minuten herausgeschossen wurde. mehr...


So., 21.01.2018

Fußball: Bezirksliga 7 SVD spielt remis nach 2:0-Führung

Torschütze zum 1:0 für den SV Drensteinfurt war Ercan Taymaz (re.).

Drensteinfurt - Im ersten Testspiel zur Vorbereitung auf die Rückrunde kam Bezirksligist SV Drensteinfurt gegen den TuS Uentrop zu einem 2:2 (1:0)-Unentschieden. Dennoch war SVD-Trainer Oliver Logermann keineswegs unzufrieden. Von Kristian van Bentem mehr...


So., 21.01.2018

Fußballkreis Münster: Ehrenamtstag Auszeichnung für den Dienst an der Pfeife

Ausgezeichnetes Engagement: Martin Brinkmann (Mitte) wurde von Vertretern des Kreisvorstands und des FLVW geehrt.

Drensteinfurt - Menschen, sich im besonderen Maße für den Fußballsport eingesetzt haben, hat der Fußballkreis Münster in der vergangenen Woche bei seinem Ehrenamtstag in Rinkerode ausgezeichnet. Darunter war mit Martin Brinkmann auch ein Schiedsrichter des SV Drensteinfurt. Von Kristian van Bentem mehr...


Sa., 20.01.2018

Volleyball: Bezirksliga SG-Trainer Klaes setzt auf den Hoffnungsschimmer

Wird lange fehlen: Bastian Mefus (weißes Shirt), hier beim Sommerfest 2017 mit und Spielertrainer Raphael Klaes (türkises Shirt).

Sendenhorst - Vor teilweise schweren Aufgaben stehen die Sendenhorster Volleyballer am kommenden Sonntag. So treffen etwa die beiden Herren-Teams in der Bezirksliga 13 auf die beiden führenden Mannschaften der Tabelle. mehr...


Sa., 20.01.2018

Fußball: Bezirksliga 7 Dauerbrenner Tobias Brune stand 1400 Minuten auf dem Rasen

Mit Zug zum Tor: Im Heimspiel gegen die Hammer SpVg II erzielte der 22-Jährige Tobias Brune (re.) zwei Treffer für den SV Drensteinfurt.

Drensteinfurt/Sendenhorst - Auf ihn ist Verlass. Tobias Brune, Fußballer des SV Drensteinfurt, kam in allen bislang 15 Bezirksliga-Spielen dieser Saison zum Einsatz. Und nicht nur das. Der 22-Jährige gehörte immer zur Startelf und spielte als einziger immer bis zum Abpfiff. Rund 1400 Minuten, die Nachspielzeit mit eingerechnet, stand Brune auf dem Platz. Von Matthias Kleineidam mehr...


Fr., 19.01.2018

Fußball: Kreisliga B3 Münster Rüsing schlägt aus und verlängert beim SV Drensteinfurt 2

Volker Rüsing 

Drensteinfurt - Er hatte ein Angebot von einem A-Ligisten. Doch das schlug Volker Rüsing aus und verlängerte nun beim B-Ligisten SV Drensteinfurt II. Schließlich hat er dort noch einiges vor. mehr...


Fr., 19.01.2018

Handball: Landesliga SG Sendenhorst will Aufwärtstrend beim 1. HC Ibbenbüren fortsetzen

Claudius Heyna (Mitte) hofft mit den Sendenhorster Handballern in Ibbenbüren auf den dritten Erfolg im dritten Match.

Sendenhorst. Zwei Spiele, zwei Siege – besser könnte die Zwischenbilanz des neuen Sendenhorster Handball-Coaches Claudius Heyna kaum aussehen. Nach und nach werden die Aufgaben nun aber schwerer werden. Von Karl-Heinz Kock mehr...


Fr., 19.01.2018

Radsport: Jahreshauptversammlung Kein neuer Abteilungsleiter bei den Radsportlern von Fortuna Walstedde

Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Fortuna-Radsportler. Ein großer Teil der Mitglieder war erschienen.

Walstedde - Die Radsportler von Fortuna Walstedde trafen sich zu ihrer Jahreshauptversammlung. Dabei wurde zurück und nach vorne geschaut. Eine wichtige Position konnte jedoch nicht besetzt werden. mehr...


Fr., 19.01.2018

Sonstiges Patrick Günner wird spielender Co-Trainer beim SV Drensteinfurt

Patrick Günner wird Co-Trainer beim SV Drensteinfurt.

Die Fußballer des SV Drensteinfurt haben für die nächste Saison einen neuen Co-Trainer für die erste Mannschaft verpflichtet, da der bisherige Amtsinhaber Marcel Bonnekoh ab dem Sommer eine Pause einlegen möchte. Der Neue ist beim SVD kein unbekanntes Gesicht. mehr...


Do., 18.01.2018

Volleyball: Bezirksklasse Frauen Taktik der SG Sendenhorst trägt gegen BSV Ostbevern III Früchte

Mit knallharten Angriffen setzten die Sendenhorsterinnen ihren Gegner ständig unter Druck und ließen ihm damit kaum einmal Zeit zum Verschnaufen.

Sendenhorst - Gehörigen Respekt hatten die Volleyballerinnen der SG Sendenhorst vor dem jungen Team des BSV Ostbevern III. Trainer Stefan Schubert legte sich ein ausgeklügeltes taktisches Konzept zurecht, das dann auch prächtig funktionierte. Von Marius Umlauf mehr...


Do., 18.01.2018

Fußball-Bezirksliga 7: SG Sendenhorst Sie schlafen wieder besser

Spielertrainer Florian Kraus (re.) und seine Mannschaft wissen, dass sie in der Bringschuld sind. Mit stabilisierter Defensive und gestärkter Offensive startet das Team vom Osttor in das Projekt Klassenerhalt.

Nur zwei Siege, die wenigsten geschossenen Tore (13), die meisten Gegentreffer (42) und folgerichtig der letzte Tabellenrang: Warum SG Sendenhorsts Trainer Florian Kraus und das Team trotzdem in der Rückrunde mit jeder Menge Lust und Laune auf den Platz gehen, erklärt der Übungsleiter im Interview mit Redakteur Ulrich Schaper. mehr...


Mi., 17.01.2018

Tennis: GW Albersloh / TC Drensteinfurt GWA-Damen haben im Derby gegen TCD die Nase vorn

 

Albersloh - Die ersten Spiele im Jahr 2018 brachten für die beiden Damen-Mannschaften der Tennis-Abteilung von GW Albersloh jeweils ein Heimspiel. Die Bilanz war am Ende mit einem Sieg und einer Niederlage ausgeglichen. Von Kristian van Bentem mehr...


Di., 16.01.2018

Volleyball: Westdeutsche U18-Meisterschaft Aus kann gute Saisonbilanz nicht trüben

Blicken zufrieden auf die Saison zurück: Raphael Klaes und seine Mannschaft nahmen das Verpassen der zweiten Qualifikationsrunde zur WDM gelassen.

Sendenhorst - Für die U18-Volleyballerinnen der SG Sendenhorster ist die Saison beendet. Das Team konnte sich bei der ersten von zwei Qualifikationsrunden für die Westdeutschen Meisterschaften nicht durchsetzen im Kampf um die beiden Tickets für die zweite Qualirunde. Die insgesamt gute Saisonbilanz konnte das aber nicht trüben. mehr...


Di., 16.01.2018

Handball: Landesliga – SG Sendenhorst „PS einfach nicht auf die Straße gekriegt“

Martin Kleikamp 

Die Handballer der SG Sendenhorst feuerten im Dezember Trainer Andreas Schwartz. Als Interimscoach übernahm sein Co Claudius Heyna das Amt – und führte sich mit einem Derbysieg gegen Everswinkel ein. Am Samstag folgte gegen Ibbenbüren der zweite Erfolg. Unser Redakteur Ulrich Schaper sprach mit SG-Vorstandsmitglied und -Spieler Martin Kleikamp über die Situation beim Landesligisten. Von Ulrich Schaper mehr...


Mo., 15.01.2018

Volleyball: SG Sendenhorst Drittvertretung spielt gegen den eigenen Trainer

Auf Händen tragen darf man den Trainer mal nach einem 3:0--Derbyerfolg: Die Reserve-Volleyballerinnen der SG Sendenhorst und Andreas Sentker waren bester Laune.

Sendenhorst - Auf ein erfolgreiches Wochenende mit zwei 3:0-Siegen können die beiden Reserveteams der Sendenhorster Volleyball-Abteilung zurückblicken. Eine Niederlage kassierte dagegen die dritte Damen-Mannschaft. mehr...


Mo., 15.01.2018

Fußball: Fortuna-Cup 2018 Dabeisein ist für die Gastgeber alles

Mit Begeisterung dabei: Dass es sportlich nicht optimal lief, tat der Spielfreude der Walstedder D-Junioren keinen Abbruch.

Walstedde - Volle Zuschauerränge und viele gut gelaunte Nachwuchsfußballer bestimmten auch das Bild am dritten und somit letzten Tag des diesjährigen Fortuna-Cups in der Drensteinfurter Dreingau-Halle. Sportlich lief es für die Gastgeber nicht optimal. Von Simon Beckmann mehr...


So., 14.01.2018

Handball: Landesliga Steigerung nach der Pause wird belohnt

Matthias Kleikamp (li.) traf neunmal für die SG.

Sendenhorst - Eine Halbzeit lang taten sich die Landesliga-Handballer der SG Sendenhorst schwer gegen die Gäste der Spielvereinigung Ibbenbüren. Doch nach einem 12:12 zur Pause brachte eine Steigerung in der zweiten Halbzeit noch einen klaren Erfolg. Von Kristian van Bentem mehr...


So., 14.01.2018

K+K-Cup 2018: Bauernolympiade Topleistungen zum Abschluss

Zum Abschluss der Bauernolympiade in der Halle Münsterland präsentierten alle teilnehmenden Mannschaften ihre Vereinsstandarten.

Münster/Albersloh/Rinkerode - In den Kampf um die Medaillenplätze beim Mannschaftswettkampf um die Wanderstandarte der Stadt Münster konnten die Teams des RV Rinkerode und des RV Albersloh beim Finale zwar nicht mehr eingreifen. Im abschließenden A**-Springen zeigten beide aber ein starke Leistung. Von Kristian van Bentem mehr...


So., 14.01.2018

Fußball: Fortuna-Cup 2018 Walstedde lässt Gästen den Vortritt

Platz zwei sicherten sich die E-Juniorinnen des gastgebenden Vereins in ihren Wettbewerb, den GW Amelsbüren gewann.

Walstedde - Spannende Wettbewerbe, freudestrahlende Gesichter und ein passendes Rahmenprogramm zum Wohlfühlen: Am vergangenen Wochenende rollte in der Stewwerter Dreingau-Halle beim traditionellen Fortuna-Cup von Fortuna Walstedde wieder der Ball. Dabei ließen die Gastgeber den Gästen bei der Pokalvergabe den Vortritt. Von Simon Beckmann mehr...


Sa., 13.01.2018

Volleyball: SG Sendenhorst Pause für Reserve-Teams beendet

Andreas Sentker

Sendenhorst - VolleyballFür die einen dauert die Winterpause noch an, die anderen dürfen an diesem Wochenende wieder zurück aufs Parkett und ins neue Volleyball-Jahr starten: Während bei der SG Sendenhorst die beide Spitzenteams noch frei haben, geht es für die Reserveteams schon wieder los. mehr...


Sa., 13.01.2018

Volleyball: Qualifikationsrunde für die Westdeutschen U18-Meisterschaften SG Sendenhorst ist „motiviert bis in die Haarspitzen“

Annika Neuhaus und ihr Team peilen die zweite Qualifikationsrunde an.

Sendenhorst - Das erklärte Saisonziel der U18-Volleyballerinnen der SG Sendenhorst, die Teilnahme an der ersten Qualifikationsrunde für die Westdeutschen Meisterschaften, ist erreicht. Dort will sich die Mannschaft nun am Samstag ab 15 Uhr bei der sogenannten „Quali A“ in Datteln von ihrer besten Seite zeigen. mehr...


Sa., 13.01.2018

Fortuna Walstedde: Prävention vor sexueller Gewalt im Sport „Man meint immer, das sei weit weg“

Sensibilisieren statt tabuisieren: Clemens Kuhn ist es wichtig, dass Fortuna Walstedde mit dem Thema „sexuelle Gewalt im Sport“ offensiv umgeht und klar benennt, welche Präventionsmaßnahmen der Verein ergreift.

Walstedde - „Sexuelle Gewalt im Sport“ ist bei vielen noch ein Tabuthema. „Man meint immer, das sei weit weg“, sagt Clemens Kuhn. „Völlig unverständlich“, wie der Vorsitzende von Fortuna Walstedde findet. Mit seinem Verein hat er deshalb ein weitreichendes Konzept zur Prävention entwickelt. Von Simon Beckmann mehr...


Fr., 12.01.2018

Reiten: K+K-Cup – Bauernolympiade Viel Applaus für gelungene Vorstellungen des RV Albersloh und des RV Rinkerode

„Eine interessante Kür und eine gelungene Vorstellung“ bescheinigte der Kommentator der Mannschaft des RV Albersloh nach der Kür.

Münster/Albersloh/Rinkerode - Die Atmosphäre bei der Bauernolympiade am Donnerstagabend in der Halle Münsterland war wieder sensationell. Für eine Sensation im Wettkampf um die Wanderstandarte der Stadt Münster am zweiten Tag des K+K-Cups reichte es für die Teams des RV Albersloh und des RV Rinkerode allerdings nicht. Von Kristian van Bentem mehr...


1 - 25 von 672 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook