So., 21.01.2018

Impey Gesamtsieger Greipel gewinnt letzte Tour-Down-Under-Etappe

André Greipel gewann die letzte Etappe der Tour Down Under.

Perfekter Saison-Auftakt für André Greipel. Nach einem durchwachsenen Vorjahr startet der Sprint-Spezialist in Australien mit zwei Siegen ins Jahr 2018, das für ihn besser verlaufen soll als das vorige. Von dpa mehr...

Sa., 20.01.2018

World-Tour-Rennen Impey neuer Spitzenreiter bei Tour Down Under

Daryl Impey jubelt im Trikot des Gesamtführenden der Tour Down Under.

Adelaide (dpa) - Der südafrikanische Radprofi Daryl Impey hat vor der Schlussetappe der Tour Down Under die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Von dpa mehr...


Fr., 19.01.2018

Belasteter Tour-Sieger UCI-Chef fordert Sky-Team zur Suspendierung von Froome auf

Bei Tour-de-france-Sieger Christopher Froome wurde ein erhöhter Salbutamol-Wert festgestellt.

Zürich (dpa) - UCI-Präsident David Lappartient hat das Sky-Team des belasteten Chris Froome aufgefordert, den viermaligen Tour-de-France-Sieger bis zur Klärung der Salbutamol-Affäre zu suspendieren. Von dpa mehr...


Fr., 19.01.2018

Sieg für Bora-Team Weltmeister Sagan gewinnt vierte Etappe der Tour Down Under

Der Slowake Peter Sagan (M.) gewann die 4. Etappe der Tour Down Under.

Uraidla (dpa) - Der dreimalige Weltmeister Peter Sagan vom deutschen Bora-hansgrohe-Rennstall hat bei der Tour Down Under seinen ersten Etappensieg gefeiert und die Gesamtführung übernommen. Von dpa mehr...


Do., 18.01.2018

Sprintentscheidung Viviani gewinnt 3. Etappe bei Tour Down Under vor Bauhaus

Der italienische Topsprinter Elia Viviani gewann in Adelaide.

Adelaide (dpa) - Der italienische Radprofi Elia Viviani hat die dritte Etappe der Tour Down Under rings um die südaustralische Metropole Adelaide für sich entschieden. Von dpa mehr...


Mi., 17.01.2018

Salbutamol-Affäre UCI-Chef: Fall Froome soll vor Giro geklärt sein

Chris Froome hat viermal die Tour de France gewonnen.

Zürich (dpa) - Die Salbutamol-Affäre um den viermaligen Toursieger Chris Froome soll vor Beginn des Giro d'Italia am 6. Mai geklärt sein. Dieser Hoffnung gab der neue UCI-Präsident David Lappartient in einem Interview der Neuen Züricher Zeitung Ausdruck. Von dpa mehr...


Mi., 17.01.2018

Etappensieg für Ewan Tour Down Under: Greipel nicht mehr Spitzenreiter

Die Radprofis auf der zweiten Etappe der Tour Down Under.

Stirling (dpa) - Der deutsche Topsprinter André Greipel hat auf der zweiten Etappe der Tour Down Under die Gesamtführung verloren. Der 35-Jährige aus Hürth spielte nach 148,6 Kilometern von Unley nach Stirling keine Rolle, nachdem er an der letzten Steigung abgehängt worden war. Von dpa mehr...


Di., 16.01.2018

Sieg im Sprint Tour Down Under: Greipel gewinnt erstes UCI-Saisonrennen

André Greipel (M.) setzte sich im Massensprint durch.

Perfekter Auftakt für André Greipel. Nach einem durchwachsenen Vorjahr startet der Sprint-Spezialist in Australien mit einem Sieg in die Saison 2018. Von dpa mehr...


Di., 16.01.2018

Frankreich-Rundfahrt Tour 2019 startet in Brüssel - 2. Etappe Team-Zeitfahren

Dir von Direkor Christian Prudhomme organisierte Tour de France startet 2019 in Brüssel.

Brüssel (dpa) - Die 106. Tour de France startet am 6. Juli 2019 in Brüssel mit einer eher flachen Etappe rund um die belgische Metropole. Am zweiten Tag steht ein Teamzeitfahren auf dem Programm. Von dpa mehr...


Di., 16.01.2018

BDR bestätigt Deutsche Straßenmeisterschaften 2018 in Einhausen

Möchte sicherlich auch das Trikot des deutschen Meisters überziehen: Marcel Kittel.

Einhausen (dpa) - Die deutschen Straßenmeisterschaften der Rad-Elite finden vom 29. Juni bis 1. Juli in Einhausen in Hessen auf einem zwölf Kilometer langen Rundkurs statt. Das bestätigte der Bund Deutscher Radfahrer (BDR), nachdem zuvor mehrere Kandidaten-Städte abgesagt hatten.  Von dpa mehr...


So., 14.01.2018

Rad-Weltmeister Sagan gewinnt Auftaktrennen in Australien vor Greipel

Weltmeister Peter Sagan ist bereits wieder in Topform.

Adelaide (dpa) - Der dreimalige Rad-Weltmeister Peter Sagan hat das Saison-Auftaktrennen vor Tour Down Under in Australien gewonnen. Von dpa mehr...


Fr., 12.01.2018

Erhöhte Salbutamol-Werte Ex-Radprofi Ludwig fordert Sanktionen gegen Froome

Radsport-Olympiasieger Olaf Ludwig.

Berlin (dpa) - Ex-Radprofi Olaf Ludwig fordert in der Salbutamol-Affäre um den viermaligen Toursieger Christopher Froome Sanktionen. Von dpa mehr...


Do., 11.01.2018

BMX-Olympiazweite Van Gorkom nach Trainingsunfall im künstlichen Koma

Der Silbermedaillengewinner von 2016 im BMX-Fahren, Jelle van Gorkom, liegt im künstlichen Koma.

Papendal (dpa) - BMX-Silbermedaillengewinner Jelle van Gorkom liegt nach einem Trainingsunfall im künstlichen Koma. Von dpa mehr...


Do., 04.01.2018

Geschke erwartet Froome-Sperre Giro oder Tour für Rad-Talent Kämna

Hofft auf einen Start beim Giro d'Italia oder der Tour de France: Radprofi Lennard Kämna (Team Sunweb).

Radprofi Kämna plant seine Premiere beim Giro oder der Tour. Sein Kapitän beim Team Sunweb, Zeitfahr-Weltmeister Dumoulin, will über einen möglichen Tourstart erst nach dem Giro entscheiden. Unabhängig davon, ob der Brite Froome gesperrt wird. Von dpa mehr...


Fr., 22.12.2017

Nach Fall Sagan UCI will 2018 Video-Schiedsrichter einsetzen

Mark Cavendish (l) stürzt beim Zielsprint nach einer Rempelei mit Peter Sagan.

Berlin (dpa) - Als Konsequenz aus dem Fall Sagan will der Radsport-Weltverband UCI in der kommenden Saison für strittige Entscheidungen Video-Schiedsrichter einsetzen. Von dpa mehr...


Fr., 22.12.2017

Auffällige Probe Tour-Chef fordert schnelle Entscheidung im Fall Froome

Christopher Froome und Tour-Direktor Christian Prudhomme.

Paris (dpa) - Tour-Direktor Christian Prudhomme fordert im Fall Chris Froome eine schnelle Entscheidung des Radsport-Weltverbandes UCI. Der viermalige Sieger der Tour de France müsse seinen illegal hohen Wert des Asthmamittels Salbutamol in seinem Urin erklären. Von dpa mehr...


Di., 19.12.2017

«100 Prozent» hinter Froome Radprofi Thomas meldet im Sky-Team Führungsanspruch an

Geraint Thomas strebt in seinem Team eine Führungsposition an.

Palma (dpa) - Radprofi Geraint Thomas hat im britischen Sky-Team einen Führungsanspruch für die nächste Tour de France angemeldet. Von dpa mehr...


Mo., 18.12.2017

Verdächtige Dopingprobe Rad-Organisation fordert Team Sky zur Froome-Sperre auf

Chris Froome wurde den Regeln des Weltverbandes UCI gemäß nicht vorläufig suspendiert.

Berlin (dpa) - Die Bewegung für einen sauberen Radsport (MPCC) hat das Team Sky aufgefordert, Tour-de-France-Sieger Chris Froome bis zur Klärung seiner verdächtigen Dopingprobe zu suspendieren. Von dpa mehr...


So., 17.12.2017

Fall Froome Martin rudert zurück: UCI handelte «regelkonform»

Kämpft für einen sauberen Radsport: Tony Martin.

Berlin (dpa) - Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin hat seine heftige Kritik am Weltverband im Fall Chris Froome zurückgenommen. Die UCI habe ihn mit einem Anruf über die sportjuristischen Zusammenhänge informiert, teilte der 32 Jahre alte Radprofi auf seiner Homepage mit. Von dpa mehr...


Fr., 15.12.2017

Auffällige Probe Kittel über den Fall Froome: «Supergau»

Sprintstar Marcel Kittel sprach im Fall Chris Froome von einem «Supergau».

Chris Froome steht weiter in heftiger Kritik - auch der Arbeitskollegen. Topsprinter Kittel urteilt insgesamt moderat, nennt den Fall aber «Supergau». Kronzeuge Jaksche würde mehr interessieren, «was sonst passiert». Von dpa mehr...


Do., 14.12.2017

Erhöhter Salbutamol-Wert Froome: «Keine Regeln gebrochen» - Martin attackiert UCI

Chris Froome ist sich keiner Schuld bewusst.

Chris Froome beteuert nach seinem auffälligen Doping-Testergebnis bei der Spanien-Rundfahrt weiter seine Unschuld. Tony Martin kritisiert den Radsport-Weltverband für den laschen Umgang mit dem brisanten Fall deutlich. Von dpa mehr...


Do., 14.12.2017

Doping-Problematik Fall Froome: Martin «total wütend» auf Rad-Weltverband

Tony Martin beim Training auf Mallorca.

Berlin (dpa) - Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin hat den Radsport-Weltverband UCI für den Umgang mit dem auffälligen Doping-Testergebnis bei Tour-de-France-Sieger Christopher Froome aufs Schärfste kritisiert. Von dpa mehr...


Mi., 13.12.2017

Erhöhter Salbutamol-Wert Doping oder Therapie: Test auffällig bei Tour-Sieger Froome

Chris Froome vom Team Sky bei der Spanien-Rundfahrt.

Chris Froome muss ein Doping-Testergebnis vom September bei der Vuelta erklären. Der Radsport-Weltverband bestätigt den erhöhten Wert einer Asthma-Substanz. Der Tour-Sieger verteidigt sich mit therapeutischen Notwendigkeiten. Experten fordern eine Sperre. Von dpa mehr...


Mo., 11.12.2017

Katusha-Sprinter Zabel fährt gerne für Kittel - Staunen über Sagan und Froome

Soll Marcel Kittel zu Siegen verhelfen: Rick Zabel.

Bisher war er immer nur der Sohn eines einstigen Tour-Stars: Inzwischen steht Rick Zabel als Radprofi fest auf eigenen Füßen. Er hat schnelle Beine, ist eloquent und um keinen Spruch verlegen. Von dpa mehr...


So., 10.12.2017

Multikulti auf Mallorca Katusha-Profi Kittel mit Kapitäns-Aura

Kämpft ab der Saison 2018 im Katusha-Alpecin-Trikot um Siege: Topsprinter Marcel Kittel.

Die Millionen sollen gut investiert sein: Marcel Kittel soll das Rad-Team Katusha-Alpecin wieder nach vorne bringen. KA ist mit Kittel, Tony Martin und Rick Zabel so etwas wie die deutsche Nationalmannschaft. Regie führt ein Russe. Von dpa mehr...


1 - 25 von 403 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook