So., 19.02.2017

Ära Correa endet Ecuador wählt - und Assange zittert um seine Bleibe

Lenin Moreno, der Kandidat der Regierungspartei PAIS, nach der Abstimmung.

Mit sprudelnden Öleinnahmen führte Rafael Correa Ecuador zu neuer Blüte und verringerte die Armut. Dann fiel der Preis - und mit ihm Correas Popularität. Wer folgt ihm nach? Und was passiert mit Julian Assange? Von dpa mehr...

So., 19.02.2017

Treffen in München Sicherheitskonferenz: Kurs der Trump-Regierung bleibt unklar

US-Vizepräsident Mike Pence während der Sicherheitskonferenz in München.

Was will Trump? Das war die bange Frage der Europäer bei der Münchner Sicherheitskonferenz. Sie bekamen vom Vize des US-Präsidenten viel Pathos und einen Treueschwur zur Nato zu hören. Aber reicht das? Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Sorge um 750 000 Unbeteiligte Irak: Sturm auf Westteil der IS-Hochburg Mossul beginnt

In der Nähe vorrückender Soldaten der irakischen Armee explodiert in Mossul eine Autobombe.

Mehr als vier Monate nach Beginn der Großoffensive auf Mossul soll der IS nun komplett aus seiner Hochburg vertrieben werden. Doch das dürfte der irakischen Armee einige Schwierigkeiten bereiten. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Rede wie im Wahlkampf US-Präsident Trump verschärft Angriff gegen Medien

US-Präsident Trump spricht während der «Make America Great Again»-Kundgebung in Melbourne (Florida).

Donald Trump sucht Anerkennung und Lob - was die verhassten Medien nicht bieten, sollen die Anhänger des Präsidenten liefern. Die Basis jubelt ihrem Idol immer noch zu. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Narren und Kamellen Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer

Model Micaela Schäfer bringt Kamellen unters Narrenvolk.

Die Hochburgen mögen Köln, Mainz oder Düsseldorf sein, aber auch in Berlin weiß man, wie Karneval geht. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Maskerade Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig

Claudia Marchior schwebt herab.

Blauer Himmel und eine schwebende Karnevalskönigin - in Venedig ist wieder Karneval, Zeit der Masken und extravaganten Kostüme. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Heimkehr «Lonesome George» zurück auf Galápagos-Insel

«Lonesome George» ist heimgekehrt.

Eingehüllt in eine Ecuador-Fahne kehrt die Kiste mit einer 2012 gestorbenen Galápagos-Schildkröte zurück. Das in den USA aufwendig präparierte Tier ist weltberühmt: Es ist «Lonesome George», letzter seiner Unterart. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Milliarden für Kabul EU-Abkommen mit Afghanistan soll Abschiebungen erleichtern

Laut einem als vertraulich eingestuften EU-Dokument aus dem Jahr 2016 hielten sich zuletzt rund 80.000 ausreisepflichtige Afghanen in der EU auf.

Darf Deutschland nicht anerkannte Asylbewerber aus Afghanistan in ihre Heimat zurückschicken? In ein Land, in dem der Terror wütet. Auch die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung sieht das kritisch. Und die Europäische Union schafft eigene Fakten. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Verteidigungsausgaben Nato-Debatte: Gauck für neues Drei-Prozent-Ziel

Gauck: «Es würde unsere Verteidigungsfähigkeit und gleichzeitig unsere Glaubwürdigkeit stärken»

Wieviel ist uns der Schutz vor äußeren Bedrohungen wert? In dieser Debatte geht es derzeit vor allem um die Ausgaben der Nato für ihre Armeen und deren Ausrüstung. Dem scheidenden Bundespräsidenten Gauck ist das zu einseitig. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Autobranche Opel-Übernahme: Warten auf Job-Garantien aus Paris

Das Firmenlogo auf einem Schild vor dem Stammsitz von Opel in Rüsselsheim.

Die Verhandlungen über den Zusammenschluss von Peugeot mit Opel kommen wohl rasch voran. Die Franzosen wissen, dass sie auf Politik und Gewerkschaften zugehen müssen. Aber folgen den warmen Worten auch starke Garantien? Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Film-Ikone Leinwand-Legende Sidney Poitier wird 90

Sidney Poitier stieß viele Türen auf.

1999 gab das American Film Institute eine Liste der 50 größten Leinwand-Legenden aus Hollywoods goldener Ära heraus. Nur drei sind heute noch am Leben: Sophia Loren (82), «Spartacus»-Held Kirk Douglas (100 ) - und Sidney Poitier. Der schwarze Hollywood-Star wird 90. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Händel-Festspiele Sex-Skandal im Weißen Haus - Neuinszenierung von «Semele»

Jennifer France (Semele, links), Katharine Tier (Juno, Mitte) und Ed Lyon (Jupiter/Apollo, rechts) in der Oper Semele von Georg Friedrich Händel.

Sex, Heuchelei, Ehebruch, Rache und Entführung: Das sind klassische Themen der Mythologie. Wie aktuell sie heute noch sind, zeigt die Inszenierung der Oper «Semele» bei den Karlsruher Händel-Festspielen. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Herausforderung Maria Furtwängler sucht als Schauspielerin neue Wege

Maria Furtwängler stellt sich gerne neuen Herausforderungen.

Als «Tatort»-Kommissarin feiert Maria Furtwängler große Erfolge. Dabei aber will es die Schauspielerin nicht bewenden lassen. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Vertical-Marathon 3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen

Johannes Schmitz bleibt die Nummer eins.

Der beste Mann läuft langsamer als im vergangenen Jahr, die schnellste Frau verbessert ihre Zeit. Eine Qual ist es allemal. Nach dem Treppenläufer-Marathon heißt es deshalb: Beine hochlegen. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

«Nymphister kronaueri» Neu entdeckte Käferart tarnt sich als Ameisenhintern

Nutzt einen Ameisten-Po als Tarnung und Reisegefährt: Die neu entdeckte Käferart «Nymphister kronaueri».

Darmstadt (dpa) - Forscher der Technischen Universität Darmstadt haben eine neue Käferart beschrieben, die auf Ameisengesäßen reist. Nymphister kronaueri wurde auf dem Rücken von Treiberameisen in Costa Rica gefunden. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

«Gesetz überfällig» Kramp-Karrenbauer: Deutschland braucht Einwanderungsgesetz

Nach Ansicht von Kramp-Karrenbauer braucht Deutschland ein Einwanderungsgesetz. Zugleich warnte sie vor überzogenen Erwartungen an ein solches Gesetz.

Berlin (dpa) - Deutschland braucht nach Auffassung von Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer in der kommenden Wahlperiode ein Einwanderungsgesetz. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Oscar-Preisträger Danny Boyle: «Erfolg ist schrecklich»

Danny Boyle ignoriert den Erfolg.

Erfolg ist schön und gut, aber er hat auch seine negativen Seiten, meint der britische Regisseur Danny Boyle, der sich durch seine Kinder erden lässt. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Schönheitswettbewerb Soraya Kohlmann aus Leipzig ist die neue «Miss Germany»

Soraya Kohlmann hat sich durchgesetzt.

Eine Schülerin aus Sachsen ist die strahlende Siegerin: Soraya Kohlmann wird neue «Miss Germany». Auf dem Laufsteg macht die 18-Jährige eine gute Figur. Doch sie hat nun ein Problem mit der Schule. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Berlinale Goldener Bär für «Körper und Seele»

Ildikó Enyedi ist für ihren Film «Körper und Seele» («Teströl és lélekröl») mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet worden.

Ungarn holt nach mehr als vier Jahrzehnten wieder den Goldenen Bären. Bei der 67. Berlinale dürfen aber auch ein Österreicher und sein deutscher Regisseur jubeln. Und die Jury stärkt die Frauen in der Filmbranche. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Toni Erdmann Sandra Hüller versteht Unternehmensberater jetzt besser

Sandra Hüller auf der Berlinale.

Sandra Hüller spielt in «Toni Erdmann» eine ehrgeizige Unternehmensberaterin. Dabei hat die Schauspielerin neue Einblicke in die Finanzwelt erhalten. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Berlinale Ildikó Enyedi: Emotionale Achterbahnfahrt mit dem Publikum

Ildikó Enyedi hat mit einem poetischen Liebesfilm den Goldenen Bären gewonnen.

Erstmals seit 2009 hat wieder eine Frau einen Goldenen Bären gewonnen. In «Körper und Seele» erzählt Ildikó Enyedi eine Liebesgeschichte - und unendlich viel mehr. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Reaktionen aus Deutschland Nato-Treueschwur von Trump-Vize stößt auch auf Skepsis

Die deutsche und die Nato-Fahne vor einer Kaserne.

Sagen können die US-Amerikaner viel, aber meinen sie es auch? Auf die beruhigenden Worte von US-Vize Mike Pence an die Europäer reagieren deutsche Politiker mit gemischten Gefühlen. Ihre Sorge: Trump. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Reife und Lebenserfahrung Schauspieler Jo Weil freut sich über das Älterwerden

Jo Weil gehört bald dem Club der 40er an.

Viele hadern mit ihrem Alter. Nicht so Jo Weil, der sich auf seinen 40. Geburtstag freut und eine große Party plant Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Unvergessen Popstar Falco wäre 60 Jahre alt geworden

Falco wurde nur 40 Jahre alt.

Falco ist immer noch Kult. Doch der exaltierte Sänger musste in seiner Heimat Österreich lange um seinen Ruhm kämpfen. Nun wäre der früh verstorbene «Falke» 60 Jahre alt geworden. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Nur SAP-Chef auf Twitter Dax-Chefs meiden Kurznachrichtendienst Twitter

Mit einer Ausnahme ist keine der Dax-Vorstände bei Twitter aktiv.

Die Bedeutung sozialer Medien haben Großkonzerne in Deutschland in ihrer Öffentlichkeitsarbeit längst erfasst. Doch in allen Vorstandsetagen ist das noch nicht angekommen. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Fließend andersrum Damian Imöhl spricht rückwärts wie vorwärts

Rückwärtssprecher Damian Imöhl hat eine ganz besondere Begabung.

Vorwärts kann jeder. Aber fließend rückwärts sprechen - das beherrschen nur einige besonders talentierte Zeitgenossen. Damian Imöhl gehört dazu. Er ist Chefredakteur und könnte seine Zeitung im wahrsten Sinne des Wortes von hinten ebenso wie von vorn lesen. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Einschaltquoten Walter Sittler hält Konkurrenz in Schach

Hauptkommissar Robert Anders (Walter Sittler) ermittelt in einem verzwickten Fall.

An Shows gab es an diesem Samstagabend keinen Mangel, durchgesetzt aber hat sich beim Publikum ein Krimi. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Lachen, Weinen, Tanzen Matthias Schweighöfer gibt Konzertdebüt

Matthias Schweighöfer hat es gewuppt.

Die besten Musiker stehen hinter ihm. Von ihnen lässt sich Matthias Schweighöfer durch ein engagiertes Konzert tragen. Lachen, Weinen und Tanzen hat er garantiert - und sein Versprechen gehalten. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Wegweisendes Urteil Streit um Bauspar-Altverträge: BGH soll Machtwort sprechen

Ein Hinweisschild mit dem Bundesadler vor dem Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.

Seit 2015 bekommen viele Bausparer unerwünschte Post: Finanzinstitute kündigen ihnen den Bausparvertrag. Dürfen sie das? Diese Frage beschäftigt nun Deutschlands oberstes Gericht. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

«Schulz-Hype» hält an SPD überholt in Umfrage erneut die Union

Im «Sonntagstrend» kommt die SPD auf 33, die Union auf 32 Prozent.

Berlin (dpa) - Erneut hat die SPD die Union in einer Meinungsumfrage überholt. Im «Sonntagstrend» des Emnid-Instituts für die «Bild am Sonntag» stieg die SPD im Vergleich zur Vorwoche um einen Punkt auf 33 Prozent. Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook