Sa., 03.12.2016

Kampagnen beendet Italien vor der Entscheidung

Der Ministerpräsident Italiens spricht auf einer Wahlkampfveranstaltung zum bevorstehenden Referendum in Florenz.

Nicht nur Italien wartet auf den großen Tag. Der Kampf um die Stimmen vor dem Verfassungsreferendum ist vorbei. Für die Regierung von Ministerpräsident Renzi steht alles auf dem Spiel. Von dpa mehr...

Sa., 03.12.2016

Diplomatisches «No-go» Trump telefoniert mit Taiwan - China beschwert sich

Als erster neugewählter US-Präsident seit Jahrzehnten telefonierte Trump mit der Präsidentin Taiwans.

Telefonate zwischen den Spitzen der USA und Taiwans sind seit Jahrzehnten ein diplomatisches «No-go». Der künftige Präsident Donald Trump bricht mit der Gepflogenheit. Pekings Reaktion lässt nicht lange auf sich warten. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Traditionelles Fest Dresdner Riesenstollen diesmal etwas kleiner

Bäckermeister Rene Krause und das Dresdner Stollenmädchen Marie Lassig durften zur Eröffnung des 23. Stollenfestes den Riesenstollen anschneiden.

Dresdner Bäcker und Konditoren haben einen riesigen Stollen gebacken. Auf dem jährlichen Stollenfest haben sie ihn in kleinen Stücken für einen guten Zweck zum Verkauf angeboten. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Ausstellung Teheran-Sammlung wohl erst im neuen Jahr in Berlin

Die Präsentation der Teheran-Sammlung in der Berliner Gemäldegalerie verzögert sich. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Fresh Prince sucht Comeback Will Smith wartet weiter auf Rückkehr ins Musikgeschäft

Schauspieler Will Smith würde gern wieder im Musikgeschäft Fuß fassen.

Auch wenn er mittlerweile eine Menge unveröffentlichter Songs habe, lässt sich Will Smith noch Zeit mit einem Comeback als Musiker. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Retten und Restaurieren Staaten beschließen Hilfsfonds für gefährdete Kulturgüter

Retten und Restaurieren : Staaten beschließen Hilfsfonds für gefährdete Kulturgüter

Mit einem Millionenfond wollen über 40 Staaten bedrohtes oder zerstörtes Kulturerbe in Krisenregionen schützen und wiederherstellen. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Spezialmaschinenbauer Obama legt Veto gegen Aixtron-Übernahme durch Chinesen ein

Der Unternehmenssitz des Spezialmaschinenbauers Aixtron in Herzogenrath bei Aachen.

Ein chinesisches Unternehmen will den deutschen Maschinenbauer Aixtron übernehmen. US-Präsident Obama legt wegen Sicherheitsbedenken Einspruch ein - was das US-Geschäft von Aixtron betrifft. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

«Wir sind bereit» Berliner Grüne sagen Ja zum Koalitionsvertrag

Die Parteimitglieder kamen zusammen, um zwei neue Landesvorsitzende zu wählen und über den ausgehandelten Vertrag und die drei Senatoren aus ihren Reihen abzustimmen. Foto. Klaus-Dietmar Gabbert

In wenigen Tagen soll Rot-Rot-Grün loslegen in Berlin. Zuvor befindet die Basis über das Regierungsprogramm. Die Grünen machten den Anfang - und deutlich: «Wir wollen regieren.» Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Vollverschleierte in Talkshow NDR-Rundfunkrat kritisiert umstrittene «Anne Will»-Sendung

Die vollverschleierte Nora Illi - Frauenbeauftragte des Islamischen Zentralrats Schweiz - war am 6. November in der ARD-Talkshow «Anne Will» zu Gast.

An der Einladung der vollverschleierten Muslimin Nora Illi zu «Anne Will» kommt nun Kritik vom NDR-Rundfunkrat. Gegen die Grundsätze des NDR-Staatsvertrags habe die Sendung aber nicht verstoßen. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Einschaltquoten ZDF-Krimi schlägt ARD-Tragikomödie mit Christine Neubauer

Christine Neubauer spielt in dem Film «Maria, Argentinien und die Sache mit den Weißwürsten» eine Metzgerin.

Der ZDF-Krimi «Die Chefin» zog am Freitag mehr Zuschauer an als der ARD-Film «Maria, Argentinien und die Sache mit den Weißwürsten». Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Uraufführung Marthalers Politsatire «Die Wehleider» enttäuscht in Hamburg

Patienten der privaten Spezialklinik für Angst, Depression und psychosomatische Störungen - im Stück «Die Wehleider».

Der Regiestar Christoph Marthaler hat am Deutschen Schauspielhaus Hamburg in den 1990er Jahren legendäre Abende wie «Goethes Faust Wurzel 1+2» geschaffen. Da kann seine Politsatire «Die Wehleider» nicht mithalten. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Vor Bundestags-Wahlkampf Kauder erhöht Druck auf Facebook & Co.

«Wir dürfen es nicht zulassen, dass Hass und Falschmeldungen im Netz den Wahlkampf bei uns so beeinflussen, wie dies in den USA scheinbar der Fall war», sagt Kauder.

Hasskommentare, Falschmeldungen und Meinungsroboter im Internet könnten im Wahljahr 2017 die Meinungen beeinflussen, fürchtet der CDU-Fraktionschef. Er kündigt an: Wir werden uns wehren. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Ripper Award Krimiautor Sebastian Fitzek ausgezeichnet

Der Berliner Krimiautor Sebastian Fitzek wird mit dem Ripper Award geehrt.

Der Autor Sebastian Fitzek erhält den Europäischen Preis für Kriminalliteratur, der alle zwei Jahre vergeben wird. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Politische Weichenstellung Österreich wählt neues Staatsoberhaupt

Der Bundespräsident kann in Österreich zumindest auf dem Papier einen erheblichen Einfluss auch auf die Tagespolitik nehmen.

765 Journalisten aus aller Welt sind dabei, wenn Österreich ein neues Staatsoberhaupt wählt. Es könnte ein EU-Kritiker ins Amt kommen. Es ist auch eine Weichenstellung für künftige Regierungen. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Einstimmen auf Adventszeit Nikoläuse treffen sich im Allgäu

Nikolaus-Darsteller ziehen zu einem Aussendungsgottesdienst in der Kirche von Missen.

Zahlreiche Nikoläuse kamen am Freitag im schwäbischen Missen zusammen - zum Erfahrungsaustausch und um dem heiligen Nikolaus zu gedenken. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Ärger mit der Ex Phil Collins erste Frau sauer wegen Autobiografie

Phil Collins verärgert mit seiner Autobiografie «Not Dead Yet» (deutscher Titel: «Da kommt noch was») seine Ex-Frau Andrea Bertorelli.

Die Autobiografie von Phil Collins gefällt seiner Ex-Frau gar nicht. Sie will vor Gericht dagegen angehen. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Nach Herz-OP Fritz Wepper geht es «den Umständen entsprechend gut»

Fritz Wepper hat sich einer Herzklappen-Operation unterzogen.

Der Schauspieler Fritz Wepper hat eine Herz-Operation komplikationsfrei überstanden. Sein Befinden sei in Anbetracht der Umstände gut. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Promis in Weihnachtsstimmung Eidinger bastelte Adventskalender für Tochter

Lars Eidinger beim traditionellen Adventsessen der ARD im Bayerischen Hof in München.

Schauspieler Lars Eidinger wird in der Vorweihnachtszeit kreativ. Für seine Tochter hat er einen Adventskalender gestaltet. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Mögliche Konsequenzen Bouffier für harten Kurs gegenüber der Türkei

«Wir dürfen uns in dieser Auseinandersetzung nicht lächerlich machen», sagt der hessische Ministerpräsident.

München (dpa) - Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hat sich für einen harten Kurs gegenüber der Türkei ausgesprochen. «Wir dürfen uns in dieser Auseinandersetzung nicht lächerlich machen», sagte der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende dem Nachrichtenmagazin «Focus». Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Nach Cyber-Attacke auf Telekom Merkel: IT-Sicherheit wird auch für Handwerk immer wichtiger

Die IT-Sicherheit wird laut Kanzlerin Merkel auch für Handwerksbetriebe immer wichtiger.

Berlin (dpa) - Nach der Cyber-Attacke auf Router der Deutschen Telekom hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) beim Thema IT-Sicherheit auch das Handwerk in die Pflicht genommen. Die IT-Sicherheit werde auch für Handwerksbetriebe immer wichtiger, sagte Merkel in ihrem wöchentlichen Video-Podcast. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Bochumer Werk geschlossen 1000 Ex-Opelaner von Arbeitslosigkeit bedroht

Abrissarbeiten an Teilen des ehemaligen Opel-Werkes in Bochum.

Vor genau zwei Jahren machte das traditionsreiche Bochumer Opel-Werk endgültig dicht. Von der Schließung betroffen waren 2600 Beschäftigte, die über eine Transfergesellschaft in andere Jobs vermittelt werden sollten. Doch dieser Plan ging nur halb auf. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Während einer Romreise Astrophysiker Stephen Hawking in Klinik eingewiesen

Stephen Hawking leidet seit Langem an der unheilbaren Muskel- und Nervenkrankheit ALS.

Stephen Hawking musste während eines Rom-Besuchs in ein Krankenhaus gebracht werden und wird dort behandelt. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Nach dem Wahlsieg Neue Sprache bei Donald Trump?

Trumps Reden sind gekennzeichnet durch kurze Sätze, einfache Wörter und viele Wiederholungen - auch nach seinem Wahlsieg.

Im Wahlkampf war Donald Trump einer, der viel austeilte. Als gewählter Präsident scheint er sich anders auszudrücken. Eine Analyse. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Marktforschung Verbraucher geben mehr für Schoko-Nikoläuse aus

Am meisten Geld geben die Bundesbürger dabei für Schoko-Nikoläuse aus - über 159 Millionen Euro.

Düsseldorf (dpa) - Die Menschen in Deutschland geben zu Weihnachten immer mehr Geld für Süßigkeiten aus. Im vergangenen Jahr stieg der Umsatz mit Schoko-Nikoläusen, Adventskalendern und anderen Weihnachtsspezialitäten nach Angaben des Marktforschungsunternehmens Nielsen um 6,7 Prozent auf fast 600 Millionen Euro. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Welternährung Studie: Zukunft der Lebensmittelversorgung ungewiss

Ein Wachstum der Weltbevölkerung auf über neun Milliarden Menschen bis zum Jahr 2050 würde bedeuten, dass die Lebensmittelproduktion bis dahin um 70 Prozent gesteigert werden müsste.

Die Weltbevölkerung wächst - und damit der Bedarf an Nahrung. Die Welt könnte auch 2050 noch zu günstigen Preisen satt werden - wenn High-Tech und Gentechnik sich weiter verbreiten, meint die Unternehmensberatung PwC. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Derzeit laufen noch Tests Auch McDonald's will Essen nach Hause liefern lassen

Nach dem kleineren Konkurrenten Burger King entdeckt jetzt auch McDonald's den Heimservice.

München (dpa) - Der Fast-Food-Riese McDonald's will größer ins Geschäft mit Essenslieferungen einsteigen. «Home Delivery spielt eine zunehmend größere Rolle im Essverhalten in Deutschland», sagte McDonald's-Deutschland-Chef Holger Beeck. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Lebensversicherung Verbraucherschützer sorgen sich um Altpolicen

Wegen der Zinsflaute am Kapitalmarkt fällt es den Unternehmen zunehmend schwer, die hohen Zusagen der Vergangenheit zu erwirtschaften.

Die Zinsflaute setzt Lebensversicherer unter Druck. Verbraucherschützer befürchten, dass sie Kunden mit hoch verzinsten Altverträgen loswerden wollen. Ein Unternehmen haben sie jetzt abgemahnt. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Kein Verständnis Dobrindt: Klage Österreichs gegen Maut wäre unverständlich

Die EU-Kommission hat nach jahrelangem Streit grünes Licht für eine abgeänderte Version der Pkw-Maut gegeben.

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt zeigt kein Verständnis für Überlegungen in Österreich, gegen die deutsche Pkw-Maut zu klagen. «Dort gibt es seit Jahren eine Maut, die unsere Autofahrer ganz selbstverständlich zahlen», sagte der CSU-Politiker der «Passauer Neuen Presse». Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Vor CDU-Parteitag Unterstützung für Strobls Abschiebe-Konzept

Nach dem Konzept des baden-württembergischen Innenministers sollen die Abschiebehaft ausgeweitet, Sozialleistungen für abgelehnte Asylbewerber gekürzt und ein Rückführungszentrum in Ägypten eingerichtet werden.

Ein wichtiges Thema auf dem CDU-Parteitag wird die Asylpolitik werden. Parteivize Strobl hat ein Konzept für eine scharfe Abschiebepraxis vorgelegt. Aus der Parteispitze bekommt er Rückendeckung. Von dpa mehr...


Sa., 03.12.2016

Ende einer Ära Abschied von Fidel Castro in Santiago de Cuba

Ende einer Ära : Abschied von Fidel Castro in Santiago de Cuba

Hunderttausende haben Fidel Castro, der Ikone der kubanischen Revolution, während des mehrtägigen Trauerkonvois die Ehre erwiesen. Jetzt erreicht die Urne mit der Asche des gestorbenen Revolutionsführers Santiago de Cuba, wo Castro am Sonntag beigesetzt wird. Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook