Anzeige

So., 02.11.2014

Bundespräsident Gauck löst mit Bedenken gegen Linke heftige Kritik aus

Joachim Gauck schaltet sich in die Debatte ein, ob die Linkspartei bald den ersten Chef einer Landesregierung stellen soll - mit klaren Vorbehalten. Foto: Soeren Stache/Archiv

Berlin/Erfurt (dpa) - Kurz vor dem 25. Jahrestag des Mauerfalls hat Bundespräsident Joachim Gauck mit öffentlichen Bedenken gegen die Linkspartei heftige Kritik ausgelöst. Von dpa mehr...

Mo., 03.11.2014

Geschichte Udo Lindenberg: «Die schönste Party meines Lebens»

Udo Lindenberg war beim Mauerfall in München. Foto: Jan Woitas

Hamburg/Berlin (dpa) - Udo Lindenberg war im Hotel, als die Mauer fiel. Die deutsch-deutsche Grenze, gegen die der Rockstar so oft in Panik-Manier seine Stimme erhoben hatte, öffnet sich in Berlin - und er selbst sitzt am 9. November 1989 in München. Von dpa mehr...


Sa., 01.11.2014

Leute Charly Hübner wurde Mauerfall verschwiegen

Der Schauspieler Charly Hübner fragt sich noch immer, warum seine Eltern ihm den Mauerfall verschwiegen. Foto: Christian Charisius

Berlin (dpa) - Charly Hübner (41) wird nie mehr erfahren, warum ihm seine Eltern den Mauerfall verschwiegen haben. Noch immer rätselt der Schauspieler, warum sie sich so verhielten. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Finanzen Rot-Grün: «Soli» ab 2020 auch für den Westen

Winfried Kretschmann, Ministerpräsident von Baden-Württemberg, vor dem Eingang der Staatskanzlei in Düsseldorf. Foto: Roland Weihrauch

Düsseldorf (dpa) - Aus dem Aufbau Ost könnte ein Aufbau Ost-West werden: Der milliardenschwere «Soli» soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Polizei Nach Spielpistole gegriffen - US-Polizei erschießt 12-Jährigen

Polizei-Absperrband. In Ohio haben Polizisten einen Zwölfjährigen erschossen. Foto: Larry W. Smith

Cleveland (dpa) - Polizisten in der US-Stadt Cleveland (Ohio) haben einen 12-Jährigen erschossen, nachdem der Junge nach einer Druckluft-Spielpistole gegriffen hatte. Der Polizei zufolge ähnelte sie einer halbautomatischen Waffe. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Konflikte Letzte Runde im Atompoker mit dem Iran

US-Außenminister Kerry und sein iranischer Amtskollege bei den Gesprächen in Wien. Foto: Ronald Zak

Wien (dpa) - Kurz vor Ablauf der Verhandlungsfrist im Atomstreit mit dem Iran laufen die diplomatischen Bemühungen für eine Lösung auf Hochtouren. US-Außenminister Kerry traf sich in Wien erneut mit seinem iranischen Amtskollegen Mohammed Dschawad Sarif und der EU-Chefunterhändlerin Ashton. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Musik Musical «Das Wunder von Bern» in Hamburg

Die Schauspieler Lorenz Meier (l) und Dominik Hees im Fußball-Musical «Das Wunder von Bern». Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg (dpa) - «Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen - Rahn schießt», schreit Reporterlegende Herbert Zimmermann - und dann: erstarrt der «Boss» Rahn auf der Bühne. Sekunden vergehen bis zur Erlösung. «Toooor!Toooor!Toooor!Toooor!» Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Auktion Lennons Gretsch-Gitarre für 380 000 Pfund versteigert

Jede Menge Beatles-Devotionalien. Foto: Heritage Auctions

London (dpa) - John Lennons legendäre Gitarre Gretsch 6120 ist am Sonntag in London für 380 000 Pfund (rund 480 000 Euro) versteigert worden. Der Schätzpreis hatte mit 400 000 bis 600 000 Pfund deutlich höher gelegen. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Tiere «Fräulein, sitz!» - Zu Besuch bei einer Tierzeichnerin

Hannah Heffernan zeichnet Hunde. Foto: Britta Pedersen

Berlin (dpa) - Hekla (4) tapst durchs Atelier und rollt sich auf der braunen Ledercouch zusammen. Der freundliche braune Jagdhund, ein Deutsch Kurzhaar, ist noch müde an diesem grauen Novembermorgen in Berlin. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Arbeitsmarkt DGB: Junge Arbeitnehmer oft unzufrieden

Laut einer DGB-Studie kommt mehr als jeder dritte Arbeitnehmer unter 35 Jahren nicht über einen Bruttomonatslohn von 1500 Euro hinaus. Foto: Christoph Schmidt

Berlin (dpa) - Junge Arbeitnehmer leiden nach einer Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) oft unter befristeten Arbeitsverträgen und geringen Einkommen. Demnach hat rund jeder Fünfte der Unter-30-Jährigen nur eine befristete Anstellung. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Gastgewerbe Erste Burger King-Filialen machen vorerst dicht

Beim bisherigen Franchisenehmer Yi-Ko machen die ersten Filialen dicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

München (dpa) - Beim gekündigten Burger-King-Franchisenehmer Yi-Ko haben die ersten Filialen dicht gemacht. Der Grund sei, dass die Filialen nicht mehr mit Ware beliefert würden, sagte Guido Zeitler, Referatsleiter für das Gastgewerbe bei der Gewerkschaft NGG, der dpa. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Konflikte Anschlag auf Sportturnier: Viele Tote in Afghanistan

Afghanische Sicherheitskräfte am Ort eines Anschlags. Foto: Hedayatullah Amid / Archiv

Kabul (dpa) - Beim schwersten Einzelanschlag dieses Jahres in Afghanistan sind während eines Sportturniers mindestens 45 Menschen ermordet worden. Der Attentäter habe sich bei einem Volleyballspiel zwischen den Zuschauern in die Luft gesprengt, sagte ein Sprecher der Regierung. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Film «Paddington» feiert Weltpremiere in London

Der britische Schauspieler Hugh Bonneville posierte mit dem Bären Paddington für die Fotografen. Foto: Paul Zinken

London (dpa) - Kinderfilme im 21. Jahrhundert sind oft laut, bunt und glitzernd, vollgestopft mit Technik und Effekten. Kann ein harmloser, trotteliger Braunbär aus dem dunkelsten Peru da noch mithalten? «Ja, er kann», sagt Paul King, Regisseur der ersten Verfilmung der Kinderbuchreihe «Paddington Bär». Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Konflikte Putin wirft Westen Heuchelei vor

Wladimir Putin: «Wenn ein Russe sich im Recht fühlt, ist er unbesiegbar.» Foto: Alexey Drzhinin/Ria Novosti/Kreml

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat im Ukraine-Konflikt dem Westen in scharfem Ton Heuchelei vorgeworfen. Moskau werde nur als Partner akzeptiert, falls es gehorsam sei. «Wenn sich Russland das Recht nimmt, seine Interessen zu schützen, ändert sich das Verhältnis sofort», sagte er der Agentur Tass. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Kriminalität Mann muss nach Kolosseum-Kritzelei 20 000 Euro zahlen

Rom (dpa) - Wegen einer Kritzelei im Kolosseum in Rom muss ein russischer Tourist Medienberichten zufolge eine Geldbuße in Höhe von 20 000 Euro zahlen. Zudem erhielt der 42-Jährige eine viermonatige Haftstrafe auf Bewährung. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Steuern Schäuble: Steuerflucht der Konzerne gefährdet Zusammenhalt

Schäuble: «Die Eliten müssen aufpassen, dass sie nicht abheben und sich damit abkoppeln vom Rest der Gesellschaft». Foto: Boris Roessler

München (dpa) - Die groß angelegte Steuerflucht deutscher Unternehmen ins Ausland richtet aus Sicht von Finanzminister Wolfgang Schäuble moralischen Schaden an und gefährdet den Zusammenhalt in der Gesellschaft. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Wetter Nach Schneemassen jetzt Flutwarnung im US-Nordosten

Einwohner von Buffalo versuchen ihre Wagen aus den Schneemassen zu befreien. Foto: Mark Webster

New York (dpa) - Nach Rekordschneefällen im Nordosten der USA fürchten die Menschen in der Region um die Niagarafälle jetzt schwere Überschwemmungen. Die Temperaturen begannen am Wochenende zu steigen, und damit setzte Tauwetter ein. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Kunst Gerhard-Altenbourg-Preis 2014 für Olaf Holzapfel

Der Künstler Olaf Holzapfel in seiner Außenraumskulptur «Holländische Mühlen» in Altenburg. Foto: Martin Schutt

Altenburg (dpa) - Der Gerhard-Altenbourg-Preis 2014 ist an den Maler, Grafiker und Bildhauer Olaf Holzapfel verliehen worden. Der 45-Jährige wurde am Sonntag im Altenburger Lindenau-Museum mit dem Preis geehrt, wie eine Sprecherin mitteilte. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Motorsport Schumacher macht Fortschritte - Keine Prognose möglich

Michael Schumacher (2012). Foto: Diego Azubel

Berlin (dpa) - Fast elf Monate nach seinem schweren Skiunfall sind Prognosen über die Genesung von Michael Schumacher noch immer nicht möglich. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Polizei Tausende Polizisten laut Gewerkschaft falsch eingesetzt

Rainer Wendt, Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, möchte die Polizei von verzichtbarer Arbeit befreien. Foto: Marc Müller/Symbol

München (dpa ) - Tausende Polizisten werden nach Einschätzung der Deutschen Polizeigewerkschaft falsch eingesetzt und teilweise «schlicht verheizt». Gewerkschaftschef Rainer Wendt fordert vom Gesetzgeber, die Polizei von verzichtbarer Arbeit zu befreien. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Kriminalität Bill Cosby - bejubelt und beschimpft

Bill Cosby. Foto: Jeff Kowalsky

Orlando (dpa) - Nach den Vergewaltigungsvorwürfen gegen Bill Cosby ist der Komiker in den USA zugleich bejubelt und beschimpft worden. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Terrorismus Nach Massaker an Reisenden: Kenias Armee jagt Islamisten

Der Bus war in die kenianische Hauptstadt Nairobi unterwegs. Foto: Stringer

Nairobi (dpa) - Wer nicht aus dem Koran vorlesen konnte, musste sterben: Islamistische Kämpfer haben im Nordosten Kenias einen Reisebus überfallen und mindestens 28 Menschen erschossen. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Kunst NS-Raubkunst aus Gurlitt-Sammlung bleibt in Deutschland

Laut Testament hat Gurlitt seine Sammlung dem Kunstmuseum Bern in der Schweiz vermacht. Foto: Gian Ehrenzeller

Berlin (dpa) - Trotz der Annahme des Gurlitt-Erbes durch das Kunstmuseum Bern sollen die als NS-Raubkunst umstrittenen Bilder zur weiteren Abklärung in Deutschland bleiben. Zudem verpflichtet sich die Bundesrepublik, die Rechtskosten zu übernehmen, sollte das Museum auf die Herausgabe von Werken verklagt werden. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Verkehr Schorlau: Stuttgart 21 könnte sich selbst erledigen

Der Krimiautor Wolfgang Schorlau. Foto: Bernd Weißbrod

Stuttgart (dpa) - Krimi-Autor Wolfgang Schorlau glaubt nicht daran, dass der Tiefbahnhof Stuttgart 21 je eröffnet wird. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Unfälle Elf Schwerverletzte bei Busunglück nahe Berlin

Ein Polizeibeamter inspiziert auf der Autobahn A10 bei Niederlehme den umgestürzten Autobus. Foto: Bernd Settnik

Niederlehme (dpa) - Schwerer Unfall im Morgengrauen: Elf Menschen sind bei einem Busunglück auf der Autobahn 10 nahe Berlin schwer verletzt worden, einer davon schwebte zeitweise in Lebensgefahr. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Literatur James Frey stellt Multimedia-Buch in Deutschland vor

Der US-Autor James Frey stellte «Endgame» in Hamburg vor. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg (dpa) - Es ist ein Gewinnspiel, eine Internetplattform, ein Social-Media-Event und ein Hörspiel - aber vor allem soll das interaktive Multimediaprojekt «Endgame - Die Auserwählten» Literatur sein. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Verkehr Uber will Taxi-Minijobs und keine Ortskenntnisprüfung mehr

Uber-Deutschlandchef Fabien Nestmann dringt auf die Änderung gesetzlicher Regelungen, um das eigene Geschäft zu befeuern. Foto: Jens Büttner

Berlin/Madrid (dpa) - Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber dringt auf eine Reform des Personenbeförderungsgesetzes in Deutschland. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Gesundheit Vogelgrippe-Virus erstmals bei Wildvogel nachgewiesen

Wildvögel fliegen über Ummanz bei Rügen. In einem Drei-Kilometer-Umkreis um den Fundort der Krickente auf der Insel stehen die Geflügel-Haltungen jetzt unter besonderer Beobachtung. Foto: Stefan Sauer

Schwerin (dpa) - Erstmals in Europa ist das gefürchtete Vogelgrippe-Virus H5N8 bei einem Wildvogel nachgewiesen worden. Entdeckt wurde es in einer Krickente, die im Rahmen der Wildvögel-Überwachung bei Rügen in Mecklenburg-Vorpommern geschossen wurde. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Theater Kabarettist Schmickler hätte gerne mehr positive Themen

Der Kabarettist Wilfried Schmickler sucht keine Themen, sie finden ihn. Foto: Henning Kaiser

Köln (dpa) - Wilfried Schmickler, wortgewaltiger Kabarettist, würde gerne mehr schöne Themen behandeln. «Ich würde am liebsten nur noch über die Lust am Leben und was Positives reden, aber leider komme ich nicht dazu, weil es zu viele unangenehme Dinge gibt», sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Literatur Kleist-Preis an Schriftsteller Marcel Beyer

Ein Preis für Marcel Beyer. Foto: Arno Burgi

Berlin (dpa) - Der Dresdner Schriftsteller Marcel Beyer ist für sein risikofreudiges Werk mit dem Kleist-Preis ausgezeichnet worden. Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook