Anzeige

Mo., 22.09.2014

Verteidigung Hubschrauberflotte der Marine zum größten Teil lahmgelegt

Ein «Sea Lynx» im Flug. Zurzeit bereiten die britischen Helikopter der Bundewehr Kopfzerbrechen. Foto: Gero Breloer/Archiv

Berlin/Rostock (dpa) - Die Marine der Bundeswehr kann derzeit nur noch maximal 5 ihrer 43 Hubschrauber einsetzen. Der größte Teil der 22 Helikopter vom Typ «Sea Lynx» wurde wegen einer serienmäßigen Panne aus dem Verkehr gezogen. Nur noch einer fliegt. Von dpa mehr...

Mo., 22.09.2014

Auktion Diana-Kleider werden in Beverly Hills versteigert

Lady Diana im März 1996. Foto: Gerry Penny

Los Angeles (dpa) - Wertvolle Kleider von Prinzessin Diana (1961-1997) sollen Anfang Dezember in Kalifornien unter den Hammer kommen. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Börsen Dax schließt schwächer - Sorgen um Chinas Wirtschaft belasten

Frankfurt/Main (dpa) - Sorgen um ein sinkendes chinesisches Wirtschaftswachstum haben den deutschen Aktienmarkt zum Wochenauftakt ins Minus befördert. Der Dax verlor am Montag 0,51 Prozent auf 9749,54 Punkte. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Medien Emotionale Trauerfeier für Joachim Fuchsberger

Abschied von Joachim «Blacky» Fuchsberger. Foto: Tobias Hase

Grünwald (dpa) - Prominente aus Film, Fernsehen und Politik haben sich am Montag bei einer Trauerfeier von dem Schauspieler und Showmaster Joachim Fuchsberger verabschiedet. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Tiere Sächsische Polizei sucht Elch Herbert

Niesky (dpa) - Die Polizei in Ostsachsen fahndet nach einem Elch. Das auf den Namen Herbert getaufte Tier habe am Freitag am Quitzdorfer See für Aufsehen gesorgt, seither fehle von ihm jede Spur, teilte die Polizei Görlitz am Montag mit. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Medien Riemann folgt auf Pfaff: «Emma Mayer» statt «Bloch»

Aus Katja Riemann wird «Emma Mayer». Foto: Henning Kaiser

Berlin (dpa) - Katja Riemann (50) tritt für die ARD in die Fußstapfen des 2013 gestorbenen Schauspielers Dieter Pfaff. Als Psychotherapeutin übernimmt die Schauspielerin die Hauptrolle in der Reihe «Emma Mayer». Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Auto Renault ruft halbe Million Clio- und Kangoo-Modelle zurück

Renault ruft wegen möglicher Probleme für die Bremssysteme fast eine halbe Million Fahrzeuge zurück. Foto: Peter Endig/Archiv

Paris/Neuss (dpa) - Der französische Autohersteller Renault ruft wegen möglicher Probleme für die Bremssysteme fast eine halbe Million Fahrzeuge zurück in die Werkstätten. Betroffen sind nach Angaben des Konzerns die Modelle Clio IV und Kangoo 2. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Prozesse Böhnhardt-Clique soll schon 1992 Waffen gehabt haben

Im hinteren Teil des Gerichtssaals steht die Angeklagte Beate Zschäpe zwischen ihren Anwälten. Der NSU-Prozess dauert nach neuen Planungen des Münchner Oberlandesgerichts bis mindestens Mitte kommenden Jahres. Foto: Peter Kneffel/Archiv

München (dpa) - In der Jugendbande des mutmaßlichen NSU-Rechtsterroristen Uwe Böhnhardt sind nach Angaben eines Zeugen schon Anfang der neunziger Jahre Waffen kursiert. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Gesundheit Von der Leyen sucht Bundeswehr-Freiwillige für Ebola-Einsatz

Ursula von der Leyen würde ins Ebola-Gebiet fliegen - «wenn ich wüsste, dass ich geschützt bin». Foto: Britta Pedersen/Archiv

Berlin/Genf/Freetown (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will Freiwillige aus den Reihen der Bundeswehr für den Kampf gegen Ebola mobilisieren. Sie bat Ärzte und Pfleger, aber auch Techniker und Logistiker aus der Truppe, sich in Westafrika am Kampf gegen die Seuche zu beteiligen. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Schifffahrt Kreuzfahrtriese «Quantum» unterwegs Richtung Nordsee

Nicht viel Wasser unterm Kiel: Die erste Reise des Ozeanriesen «Quantum of the Seas» beginnt auf der Ems. Foto: Ingo Wagner

Papenburg (dpa) - Mit einem Tag Verspätung hat die erste Reise des größten bislang in Deutschland gebauten Kreuzfahrtschiffes begonnen. Am Montag passierte die 348 Meter lange «Quantum of the Seas» die Schleuse zum Dockhafen und machte sich mit Hilfe zweier Schlepper auf die Fahrt über die Ems in Richtung Nordsee. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Musik Gregory Alan Isakov präsentiert «The Weatherman»

Gregory Alan Isakov behauptet sich in einem überlaufenen Genre. Foto: Glenn Ross

Berlin (dpa) - Vom sepiafarbenen Cover-Artwork über die Stimme des Sängers bis zu den zwölf Liedern: «The Weatherman» von Gregory Alan Isakov ist ein bildschönes Album. Im Herbst kommt der talentierte Singer/Songwriter damit auch nach Deutschland. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Tarife Verdi droht Amazon mit Streiks im Weihnachtsgeschäft

Seit mehr als einem Jahr kämpft Verdi mit Streiks für die Amazon-Mitarbeiter. Foto: Oliver Berg/Archiv

Graben/Bad Hersfeld (dpa) - Im Tarifstreit mit dem Internet-Versandhändler Amazon zieht die Gewerkschaft Verdi die Daumenschrauben an. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Elektro Siemens vor Milliardenkauf in den USA 

Mit seinem Angebot an Kompressoren, Dampf- und Gasturbinen sowie Motoren ist Dresser-Rand für Siemens äußerst attraktiv. Foto: E. Laurent/Archiv

München/Stuttgart (dpa) - Der Elektrokonzern Siemens treibt seinen Umbau mit zwei Milliarden-Deals voran: Die Hausgerätesparte fällt ganz an Bosch, in den USA erwerben die Münchner den Ausrüster für die Öl- und Gasindustrie Dresser-Rand. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Elektro Osram-Beschäftigte protestieren gegen Stellenabbau

Schon 2012 gingen Gewerkschaftler vor dem Osram-Werk in Berlin auf die Straße. Foto: Hannibal/Archiv

Augsburg/Berlin (dpa) - Rund 2000 Beschäftigte des Lichtkonzerns Osram haben am Montag in Augsburg und Berlin gegen den geplanten Stellenabbau protestiert. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Konflikte IS zwingt 130 000 Menschen zur Flucht in die Türkei

Das nordsyrische Ain al-Arab gleicht einer Geisterstadt: Mehr als 150 000 Menschen sind geflohen. Foto: Ulas Yunus Tosun

Istanbul/Berlin (dpa) - Der Vormarsch der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Norden Syriens hat einen neuen Flüchtlingsstrom in die Türkei ausgelöst. Seit Freitag seien mehr als 130 000 Menschen über die Grenze gekommen, sagte der türkische Vize-Ministerpräsident Numan Kurtulmus. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Auto Daimlers Lkw-Geschäft läuft in Europa schlechter als erwartet

Daimler-Nutzfahrzeug-Vorstand Wolfgang Bernhard. Foto: Inga Kjer

Hannover/Stuttgart (dpa) - Das europäische Lastwagengeschäft läuft für Daimler in diesem Jahr schlechter als erwartet. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Musik Neues Album von Pink Floyd erscheint am 7. November

Wohin geht die Reise? Das Cover von «The Endless River». Foto: Parlophone/Warner Music Entertainment

Berlin (dpa) - Durch einen Tweet von Polly Samson, der Ehefrau von David Gilmour, war vor einigen Wochen eher beiläufig bekanntgeworden, dass Pink Floyd nach 20 Jahren Pause wieder ein neues Album veröffentlichen werden. Jetzt gibt nähere Details. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

International Merkel ermahnt Defizitsünder Paris: Glaubwürdig bleiben

Angela Merkel empfängt Frankreichs Premierminister Manuel Valls vor dem Bundeskanzleramt. Foto: Wolfgang Kumm

Berlin (dpa) - Belastungsprobe für das deutsch-französische Verhältnis: Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Dauer-Defizitsünder Frankreich zur Einhaltung des gemeinsamen Sparkurses ermahnt. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Internet Alibaba bestätigt Rekord bei Börsengang

Die Alibaba-Aktie war am vergangenen Freitag an der New Yorker Börse gestartet. Foto: Qilai Shen

Washington (dpa) - Die chinesische Handelsplattform Alibaba hat jetzt auch nach offiziellen Angaben den bisher größten Börsengang hingelegt. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Film Doku über Edward Snowden eröffnet DOK Leipzig

Leipzig (dpa) - Ein Film über die Enthüllungen Edward Snowdens soll das 57. Internationale Leipziger Dokumentarfilmfestival Ende Oktober eröffnen. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Kunst Kunsthalle inszeniert Rhoades' Materialschlacht

«My Madinah: In pursuit of my ermitage, 2004» von Jason Rhoades (1965-2006) in der Kunsthalle Bremen. Foto: Ingo Wagner

Bremen (dpa) - Ein aus der Schweiz angereister Techniker steht auf einem Hubwagen und installiert Neonschriften. Die in Los Angeles gefertigten Buchstaben geben dem abgedunkelten Raum der Kunsthalle Bremen Licht. Doch mit harmloser Leuchtreklame hat dies nichts zu tun. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Kunst Gin und Bücher: Gordon und Obrist auf der abc

Scharfe Angelegenheit: Hans-Ulrich Obrist und Douglas Gordon im Dialog. Foto: Lars Hering

Berlin (dpa) - Ein Dialog zur zeitgenössischen Kunst im Allgemeinen und einem Buch im Besonderen begeisterte am letzen Nachmittag der «Art Berlin Contemporary 2014» die Besucher: Auf der Bühne des Veranstaltungsortes Station Berlin trafen der Schweizer Kurator Hans-Ulrich Obrist und der Künstler Douglas Gordon aufeinander. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Verkehr Kommunen kritisieren nachgebesserte Mautpläne

Die Debatte, wer für welche Art von Straßen wann Maut zahlen muss, wird immer verworrener. Foto: Tobias Kleinschmidt/Archiv

Berlin (dpa) - Die Kommunen rügen die nachgebesserten Pläne des Bundesverkehrsministeriums für eine Pkw-Maut nur auf Autobahnen und Bundesstraßen. Der Städte- und Gemeindebund warnte, ausländische Pendler würden dann in Grenzregionen auf kommunale und Landesstraßen ausweichen. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Film Kino-Charts: «Sex Tape» vor «Monsieur Claude»

Cameron Diaz und Jason Segel bei der Premiere von «Sex Tape» in Berlin. Foto: Britta Pedersen

Baden-Baden (dpa) - Die Komödie «Sex Tape» hat in der zweiten Woche den Spitzenplatz der deutschen Kinocharts gehalten. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Forschung Hochschul-Exzellenzinitiative wird überprüft

UV-Laseranlage der Hochschule in Mittweida: Im Rahmen der Exzellenzinitiative werden hier bis 2016 rund 21 Millionen Euro in einen Neubau investiert. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Berlin (dpa) - Die milliardenschwere Exzellenzinitiative zur Förderung der Spitzenforschung und zum Aufbau von Elite-Universitäten wird überprüft. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Wissenschaft Becherkoralle ist Pilz des Jahres

Die Becherkoralle ist der Pilz des Jahres 2015. Foto: Matthias Theiß/Deutsche Gesellschaft für Mykologie/Archiv

Roggenburg (dpa) - Die Becherkoralle ist der Pilz des Jahres 2015. Das gaben Pilzkundler der Deutschen Gesellschaft für Mykologie in einem Wald bei Roggenburg (Bayern) bekannt. Der Pilz wächst auf abgestorbenen Bäumen. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Film Nina Hoss über Lampenfieber und ihren neuen Film

Roland Zehrfeld als Johnny (l) und Nina Hoss als Nelly in "Phoenix". Foto: Christian Schulz/Pfiffl

Berlin (dpa) - Nina Hoss (39) spielt in ihrem neuen Film «Phoenix» die Holocaust-Überlebende Nelly. Schwer verletzt und seelisch traumatisiert kehrt Nelly nach Kriegsende in ihre Heimatstadt Berlin zurück - doch ihr Mann Johnny, gespielt von Ronald Zehrfeld, erkennt sie nicht. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Verbraucher Panne bei der Post: Paket- und E-Mail-Daten frei Haus

Stundenlanger Technikfehler: DHL-Kunden, die im Internet den Zustellungsweg ihrer Pakete verfolgen wollten, bekamen versehentlich fremde Daten zu sehen. Foto: Oliver Berg

Bonn (dpa) - Datenpanne bei der Post: Kunden, die online den Zustellungsweg ihrer Pakete verfolgen wollten, bekamen versehentlich Daten zu fremden Lieferungen zu sehen. Schuld war ein defektes Computermodul, die Seite wurde nach vier Stunden abgeschaltet. Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Medien Phänomen Münster-«Tatort» - warum er so erfolgreich ist

Prof. Boerne (Jan Josef Liefers, l), Silke Haller( ChrisTine Urspruch) und Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) in der Rechtsmedizin. Foto: WDR/

Berlin (dpa) - Das WDR-«Tatort»-Team Thiel und Boerne - Axel Prahl (54) und Jan Josef Liefers (50) - scheint kaum zu stoppen. Die Folge «Mord ist die beste Medizin» vom Sonntagabend durchbrach sogar die 13-Millionen-Zuschauer-Marke. Warum ist der Witzelkrimi aus Münster so erfolgreich? Von dpa mehr...


Mo., 22.09.2014

Auto IG Metall befürchtet Stellenabbau in Sprinter-Werk

Auf einer Pressekonferenz geben Vertreter des Düsseldorfer Daimler-Werks und der IG-Metall Informationen über einen möglichen Stellenabbau im Transporter-Werk bekannt. Foto: Matthias Balk

Düsseldorf/Stuttgart (dpa) - Die IG Metall befürchtet einen Stellenabbau im Düsseldorfer Sprinter-Werk der Daimler AG. Konkret besteht die Sorge, dass ein Teil der Produktion ins Ausland verlagert werden könnte. Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook