Sa., 28.02.2015

Kriminalität Kremlkritiker Nemzow in Moskau erschossen

Kriminalität : Kremlkritiker Nemzow in Moskau erschossen

Moskau (dpa) - Nach dem Attentat auf den Kremlkritiker Boris Nemzow in Moskau gehen die Ermittler verschiedenen Spuren nach. Die Tat sei sorgfältig geplant gewesen, sagte der Sprecher der russischen Ermittlungsbehörde Wladimir Markin. Von dpa mehr...

Sa., 28.02.2015

Justiz Lebenslang für Chef der Muslimbrüder

Mohammed Badie protestiert während der Verhandlung.

Kairo (dpa) - Ein Strafgericht in Kairo hat den Chef der Muslimbrüder, Mohammed Badie, sowie 13 weitere führende Mitglieder der Organisation zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Es bestätigte zugleich die Todesurteile gegen vier weitere Islamisten. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Verkehr Expansion von Uber in Deutschland gerät ins Stocken

Uber-Chef Travis Kalanick.

Berlin (dpa) - Die Expansion des umstrittenen Fahrdienst-Vermittlers Uber in Deutschland gerät nach dem heftigen Gegenwind aus der Taxibranche ins Stocken. Zu Berlin, Hamburg, München, Frankfurt und Düsseldorf kämen vorerst keine weiteren Städte hinzu, bestätigte das Unternehmen der «Wirtschaftswoche». Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Mode Mailänder Modewoche: Michelle Hunziker guckt fremd

Michelle Hunziker besuchte die Show von Versace.

Mailand (dpa) - Michelle Hunziker (38) ist mit dem Spross einer italienischen Modedynastie verheiratet - doch jetzt saß sie bei der Konkurrenz in der ersten Reihe. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Leute Grammy-Gewinner Sam Smith will Beispiel für junge Schwule sein

Leute : Grammy-Gewinner Sam Smith will Beispiel für junge Schwule sein

München (dpa) - Der vierfache Grammy-Gewinner Sam Smith will jungen Schwulen und Lesben Mut machen. «Wenn mein Beispiel auch nur einem einzigen etwas mehr Selbstsicherheit geben kann, ist es das wert», sagte der britische Musiker dem Magazin «Focus». Viele Teenager hätten «massive Probleme damit, sich zu outen». Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Terrorismus Polizei in Bremen warnt vor Gefahr durch Islamisten

Polizisten patrouillieren in der Bremer Innenstadt.

Erst Dresden, dann Braunschweig, jetzt Bremen? In der Hansestadt hat die Polizei Hinweise auf eine Gefährdung durch gewaltbereite Islamisten. Noch ist weitgehend unklar, was konkret dahinter steckt. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Banken Spanische Großbank Bankia schraubt Gewinn in die Höhe

Banken : Spanische Großbank Bankia schraubt Gewinn in die Höhe

Madrid (dpa) - Die 2012 mit Milliardenhilfen vor der Pleite gerettete spanische Großbank Bankia hat ihren Gewinn im vergangenen Jahr kräftig gesteigert. Das Nettoergebnis sei im Vergleich zu 2013 um 83,3 Prozent auf 747 Millionen Euro verbessert worden, teilte das Geldhaus mit. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Leute Trotz Vokuhila fand Hugh Jackman die Frau seines Lebens

Leute : Trotz Vokuhila fand Hugh Jackman die Frau seines Lebens

Berlin (dpa) - Hollywood-Star Hugh Jackman (46) hat seine Partnerin kennengelernt, als er gerade eine schräge Frisur trug. «Als ich meine Frau traf, hatte ich gerade einen Vokuhila, es war für eine meiner ersten Rollen», sagte der Schauspieler der Deutschen Presse-Agentur am Freitag in Berlin. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Kultur 50. deutsch-polnische Musikfesttage eröffnet

Frankfurt/Oder (dpa) - Viel Musik in der Grenzregion: Mit zahlreichen Konzerten beiderseits der Oder feiern die deutsch-polnischen Musikfesttage ihre 50. Ausgabe. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Flüchtlinge Oppermann: Bund soll Flüchtlingsunterbringung bezahlen

Flüchtlingskinder spielen in einer zur Notunterkunft umfunktionierten Turnhalle.

Berlin (dpa) - Angesichts zunehmender Flüchtlingszahlen dringt die SPD darauf, dass künftig der Bund die Kosten für deren Unterbringung bezahlt. Nach dem Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel fordert nun auch SPD-Bundestagsfraktionschef Thomas Oppermann eine neue Regelung zur Entlastung von Ländern und Kommunen. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Religion Lammert: Imame in Deutschland sollen Deutsch sprechen

Gehört der Islam zu Deutschland oder nicht? Die Union findet in dieser Frage keine einheitliche Linie.

Berlin (dpa) - Imame in deutschen Moscheen sollten nach Meinung von Bundestagspräsident Norbert Lammert Deutsch sprechen. «Dass jemand, der in Deutschland tätig ist, auch Deutsch spricht, halte ich für eine schiere Selbstverständlichkeit, sagte der CDU-Politiker der «Welt». Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Musik Klassik-Star Philippe Jaroussky: Führe ein völlig normales Leben

Trotz seiner Prominenz führt Jaroussky ein entspanntes Leben.

Frankfurt/Main (dpa) - Er zählt zu den bekanntesten Countertenören, wird auf allen großen Opern-Bühnen der Welt gefeiert - doch privat führt der Franzose Philippe Jaroussky nach eigenen Angaben ein völlig entspanntes Leben. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Literatur Lübecker Literaturtreffen mit Günter Grass eröffnet

Gewinnerin des Literaurpreises "Von Autoren für Autoren" ist Irina Liebmann.

Lübeck (dpa) - Zum Auftakt des 10. Lübecker Literaturtreffens hat Nobelpreisträger Günter Grass kritisiert, dass die Politik Proteste von Schriftstellern weitgehend ignoriert. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Finanzen Tsipras will Schuldenschnitt für Griechenland

Für Tsipras spricht von einer Brücke, die durch die Verlängerung der Hilfen entstanden ist.

Die Verlängerung der Griechenland-Hilfe ist gerade bewilligt. Da kommen aus Athen schon wieder Töne, die in Berlin für Unmut sorgen dürften. Finanzminister Varoufakis und Regierungschef Tsipras wechseln sich dabei ab, die europäischen Partner zu verärgern. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Konflikte Kurden bringen IS in Syrien empfindliche Niederlage bei

Kurdische Kämpfer feuern mit Artillerie auf IS-Stellungen.

Al-Hassaka (dpa) - Kurden und christlich-assyrische Kämpfer haben der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Nordosten Syriens bei heftigen Kämpfen eine empfindliche Niederlage beigebracht. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Leute Unechte Perlen: Dieb bringt Lupita Nyong'os Kleid wieder zurück

Leute : Unechte Perlen: Dieb bringt Lupita Nyong'os Kleid wieder zurück

Los Angeles (dpa) - Zwei Tage nach dem Diebstahl der Oscar-Robe von Schauspielerin Lupita Nyong'o (31) aus ihrem Hotelzimmer ist das weiße Perlenkleid möglicherweise wieder aufgetaucht. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Medien Tukur-Tatort erhält Goldene Kamera als bester deutscher Fernsehfilm

Der "Tatort: Im Schmerz geboren" wurde "Bester Fernsehfilm".

Hamburg (dpa) - Die Tatort-Folge «Im Schmerz geboren» ist mit der Goldenen Kamera als «bester deutscher Fernsehfilm» ausgezeichnet worden. 47 Tote in 90 Minuten seien rekordverdächtig, hieß es von der Jury. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Agrar Mehrheit der Länder für bundesweites Genpflanzen-Verbot

Fast alle Flächenländer positionierten sich gegen Genpflanzen auf Äckern.

Das Nein zu Genpflanzen ist in Deutschland weit verbreitet. Doch wie genau soll eine neue Möglichkeit für Verbote genutzt werden, die bald kommt? Die meisten Länder sehen es anders als Bundesminister Schmidt. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Wahlen Parlamentswahl in Lesotho hat begonnen

Wahlen : Parlamentswahl in Lesotho hat begonnen

Maseru (dpa) - Im kleinen Königreich Lesotho im Süden Afrikas hat die Parlamentswahl begonnen. Nach einem Putschversuch der Streitkräfte vor sechs Monaten war sie um zwei Jahre vorgezogen worden. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Konflikte «Bild»: Von Boko Haram entführte Mädchen wurden Mütter

Konflikte : «Bild»: Von Boko Haram entführte Mädchen wurden Mütter

Berlin (dpa) - Mehr als 200 meist christliche Schulmädchen wurden im April 2014 von der islamistischen Terrorgruppe Boko Haram in Chibok in Nordnigeria entführt. Einige von ihnen haben nach Informationen der «Bild»-Zeitung als Ergebnis von Vergewaltigungen nun Kinder geboren. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Tabak Gute Geschäfte mit Rauchern aus dem Elsass

Eine Mitarbeiterin in einem Tabakwarengeschäft in Kehl (Baden-Württemberg) stellt ein Angebotsschild in französischer Sprache auf.

Straßburg (dpa) - Hohe Zigarettenpreise und verbreitete Rauchverbote in Frankreich wirken nach neuesten Ermittlungen kaum abschreckend auf Gewohnheitsraucher. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Textil Russland-Krise drückt Mustang zurück in die roten Zahlen

2015 will der Jeanshersteller wieder wachsen.

Künzelsau (dpa) - Die Krise in Russland hat den Jeanshersteller Mustang 2014 zurück in die roten Zahlen gedrückt. Das Ergebnis liege voraussichtlich knapp unter der schwarzen Null des Vorjahres, sagte Mustang-Chef Dietmar Axt der dpa am Unternehmenssitz in Künzelsau (Baden-Württemberg). Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Medien Goldene Kamera: Gala mit Hollywood-Stars

«Bester Schauspieler International» ist US-Schauspieler Kevin Spacey.

Hamburg (dpa) - Ein «Moin, Moin» von einem Amerikaner, ein Österreicher mit Tränen in den Augen: Bei der 50. Ausgabe der Goldenen Kamera in Hamburg überraschten diesmal nur wenige. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Gesundheit WHO fürchtet um Hörsinn: Laute Musik schädigt Teenager-Ohren

Die WHO empfiehlt, weniger laut Musik zu hören und dies auf möglichst eine Stunde zu begrenzen.

Genf (dpa) - Etwa 1,1 Milliarden Teenager und junge Erwachsene riskieren nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wegen zu lauter Musik den Verlust ihres Hörsinns. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Flüchtlinge Einigung zum Kirchenasyl: Bundesinnenministerium lenkt ein

Gerhard Ulrich, Landesbischof der Nordkirche und leitender Bischof der Vereinigten Evangelischen Landeskirchen Deutschlands, äußert sich zu den Kurskorrekturen beim Kirchenasyl.

Mit seiner Kritik am Kirchenasyl hat der Bundesinnenminister viel Staub aufgewirbelt. Bis zum Herbst gilt jetzt eine Schonfrist für alle Kirchengemeinden, die Asylbewerbern Obdach bieten. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Geheimdienste Bericht: Verfassungsschutz verschickt mehr SMS zur Ortung

Das Bundesamt für den Verfassungsschutz in Köln.

Berlin (dpa) - Der Verfassungsschutz verschickt einem Medienbericht zufolge sehr viel mehr sogenannte stille SMS, um Personen zu orten. Im zweiten Halbjahr 2014 habe der deutsche Inlandsgeheimdienst rund 142 000 solcher heimlichen Nachrichten an Mobiltelefone von Verdächtigen versandt. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Börsen Dax mit siebter Gewinnwoche in Folge

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Freitag neue Maßstäbe gesetzt: Nach einem lange lustlosen Verlauf zog der Leitindex Dax am Nachmittag an und legte zum Handelsende um 0,66 Prozent auf einen Rekord von 11 401,66 Punkten zu. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Auto Volkswagen peilt trotz weltweiter Krisen Branchen-Thron an

Das starke China-Geschäft trägt Früchte.

Die Gewinnmaschine Volkswagen läuft trotz aller Unsicherheiten auf den weltweiten Automärkten weiter auf Hochtouren. 2014 verdiente der VW-Konzern rein rechnerisch jeden einzelnen Tag fast 35 Millionen Euro. Für 2015 spüren die Wolfsburger aber Gegenwind. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Terrorismus Anschlag auf US-Botschaften: Bin-Laden-Vertrauter verurteilt

Terrorismus : Anschlag auf US-Botschaften: Bin-Laden-Vertrauter verurteilt

Vor den US-Botschaften in Tansania und Kenia explodierten 1998 mit Sprengstoff beladene Lastwagen. Mehr als 200 Menschen kamen ums Leben. Einer der Hintermänner der Anschläge ist jetzt in New York verurteilt worden - das Strafmaß steht allerdings noch nicht fest. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Verteidigung Von der Leyen stoppt Panzer-Verschrottung

Die Bundeswehr wurde seit 1979 mit 2125 «Leopard 2»-Kampfpanzern ausgerüstet, von denen heute noch etwa 280 im Dienst sind.

Verteidigungsministerin von der Leyen will den «Schrumpfungsprozess» der Bundeswehr stoppen. Dafür wirft sie auch Prinzipien der vor fünf Jahren gestarteten Bundeswehrreform über Bord. Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook