Anzeige

Mi., 10.02.2016

Verbraucher Unterschätzte Gefahr - Absichern gegen Wasserschäden

Läuft der Keller nach einem Unwetter voll, hilft nur eine Elementarschadenversicherung. Aber diesen Schutz haben längst nicht alle Eigentümer.

Die Angst vor Feuer ist tief in vielen Köpfen verankert. Statistisch gesehen kommen Wasserschäden aber weitaus häufiger vor. Starkregen oder Rohrbrüche richten jährlich Milliardenschäden an. Dagegen sind aber nur wenige ausreichend versichert. Von dpa mehr...

Mi., 10.02.2016

Finanzen Banksparplan und Bankauszahlplan - Geld sicher anlegen

Wer sein Geld nicht in den Sparstrumpf stecken sondern lieber zur Bank bringen möchte, kann es etwa mit einem Bankauszahlplan versuchen.

Banken bieten diverse Varianten, Geld anzulegen und sich auszahlen zu lassen. Aber welche ist die richtige für welchen Kunden? Mit dem Banksparplan fährt beispielweise gut, wem Sicherheit wichtig ist. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Finanzen Firmenwagen-Fahrtenbuch muss ab 1. Januar geführt werden

Wer einen Firmenwagen nutzt, muss ein Fahrtenbuch führen.

Berlin (dpa/tmn) - Wer von seinem Arbeitgeber einen Firmenwagen zur Verfügung gestellt bekommt und ihn auch privat nutzen darf, muss diesen Vorteil versteuern. «Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten», erläutert Isabel Klocke vom Bund der Steuerzahler. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Urteile Streit um Nebenkosten - BGH lockert Anforderung an Vermieter

Nebenkosten werden zusätzlich zur Nettomiete gezahlt. In vielen Mietverträgen werden sie gesondert aufgelistet.

Der Bundesgerichtshof hat sich mit der Gestaltung von Nebenkosten beschäftigt. In einem Urteil bekommen Vermieter hier nun mehr Freiheiten. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Medien Paradies: Hoffnung

Die übergewichtige Melanie (Melanie Lenz) verliebt sich im Diätcamp in ihren Arzt (Joseph Lorenz).

Melanie ist 13 und ganz schön pummelig. In den Sommerferien soll sie zum Abspecken in eine Klinik in die Berge. Doch die Teenagerin hat ihren eigenen Kopf und spielt nicht mit. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Wahlen US-Bundesstaat New Hampshire wählt Präsidentschaftskandidaten

New Hampshire ist nach Iowa der zweite Bundesstaat, in dem die beiden großen Parteien von Demokraten und Republikanern ihre Kandidaten für das Rennen ums Weiße Haus aussieben.

Concord (dpa) - Mit einem Wahlkampf bis zur letzten Minute ist der US-Bundesstaat New Hampshire in die Vorwahl zur US-Präsidentschaftswahl gestartet. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Auto Daimler ruft 840 000 Fahrzeuge mit Takata-Airbags zurück

Der Autobauer Daimler ruft vorsroglich 705 000 Mercedes-Benz Pkw und rund 136 000 Daimler Vans in die Werkstätten zurück. Sie könnten von den defekten Airbags des japanischen Zulieferers Takata betroffen sein.

Stuttgart (dpa) - Der Autobauer Daimler ist stark von der jüngsten Ausweitung des Debakels um defekte Airbags des japanischen Zulieferers Takata in den USA betroffen. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Parteien Politischer Aschermittwoch in Bayern fällt nach Zugunglück aus

Wegen des Zugunglücks von Bad Aibling hat die CSU ihren traditionellen Politischen Aschermittwoch abgesagt.

Wegen des Zugunglücks sagen die Parteien in Bayern den politischen Aschermittwoch ab. Den Zündstoff gab es dieses Mal vorher: Parteichef Seehofer brachte die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin mit Zuständen in Unrechtstaaten in Verbindung. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Wetter Das große Niesen beginnt - Hasel- und Erlenpollen unterwegs

Die Frühblüher sind erwacht und verschaffen Allergikern schon jetzt die ersten Schniefnasen.

Rote Augen und schniefende Nasen lassen es erahnen: Die Pollen der Frühblüher fliegen wieder. Hasel- und Erlenpollen können Allergiker schon jetzt belasten. Und ein weiterer Frühblüher wartet bereits. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Kriminalität Vier Verdächtige nach Handgranatenanschlag gefasst

Der leitende Kriminaldirektor Andreas Stenger vom baden-württembergischen Landeskriminalamt zeigt Modelle der Handgranate M52 aus dem ehemaligen Jugoslawien.

Galt der Angriff mit einer Handgranate auf ein Flüchtlingsheim in Villingen-Schwenningen den Wachleuten? Die Polizei nimmt vier Verdächtige aus dem Sicherheitsgewerbe fest. Anhaltspunkte für Fremdenhass sehen die Ermittler nicht. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Tourismus Tui bekommt Terror in Urlaubsländern zu spüren

Mit halb so vielen Türkei-Urlaubern wie 2015 rechnet Tui in diesem Jahr.

Mit etwa einer Million Türkei-Urlaubern rechnet Tui in diesem Jahr - das wären nur halb so viele wie 2015. Die Einbußen machen dem Reiseunternehmen zu schaffen. Nun setzt der Konzern auf Spanien. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Brauchtum Kölner Polizei zeigt an Karneval Härte

Fröhlich tanzende Marktweiber am Faschingsdienstag auf dem Viktualienmarkt in München.

Die Kölner Polizei hatte beim Karneval wieder reichlich zu tun - der neue Polizeipräsident wertet aber gerade das als Erfolg. Andernorts schlägt das Wetter den Narren schon wieder auf die Stimmung. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Börsen Dax setzt Talfahrt leicht gebremst fort

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Die Deutschen haben wieder etwas mehr Vertrauen in Aktien. Doch ausgerechnet jetzt geht es nahezu ungebremst abwärts an den Börsen. Die Angst regiere, sagen Experten. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Sport Tennisstar Andy Murray ist Vater geworden

Andy Murray und seine Ehefrau Kim Sears bei der Hochzeit 2015.

London (dpa) - Der schottische Tennisstar Andy Murray ist zum ersten Mal Vater geworden. Seine Frau Kim brachte in der Nacht zum Montag ein Mädchen zur Welt. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

International Berlin und Paris setzen auf weniger Bargeldverkehr

Die Bundesregierung erwägt ein Limit von 5000 Euro an Bargeld, um Geldwäsche und die Finanzierung von Terrorismus zu bekämpfen.

Terroristen und Kriminelle zahlen gern bar. Viele Länder rücken deswegen dem Cash-Fluss auf die Pelle. Auch Berlin und Paris wollen eine europäische Obergrenze im Bargeldverkehr. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Migration Flüchtlingsdrama an syrischer Grenze

Ein Flüchtling steht an der türkisch-syrischen Grenze bei Bab Al-Salama.

Russische Luftschläge und Angriffe der syrischen Regierungstruppen schlagen Zehntausende Menschen in die Flucht. Sie warten an der türkischen Grenze auf Einlass. Nur Verletzte dürfen durch. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Leute Prozess gegen Infantin Cristina fortgesetzt

Leute : Prozess gegen Infantin Cristina fortgesetzt

Königsschwester Cristina ist in der Geschichte der spanischen Monarchie die erste nahe Verwandte eines Königs, die in einem Finanzverfahren auf die Anklagebank muss. Bei der Vernehmung des ersten Mitangeklagten wirkte die Infantin ernst - aber gelassen. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Tourismus Tui bekommt Terror in Urlaubsländern zu spüren

Tui zählt weltweit rund 76.000 Mitarbeiter, davon gut 10.000 in Deutschland.

Mit etwa einer Million Türkei-Urlaubern rechnet Tui in diesem Jahr - nur noch halb so viel wie 2015. Die Einbußen machen dem Reiseunternehmen zu schaffen. Nun setzt der Konzern auf Spanien. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Migration Seehofer unterstellt Merkel «Herrschaft des Unrechts»

Entfremdete Parteifreunde: Horst Seehofer attackiert Angela Merkel in der Flüchtlingspolitik erneut.

CSU-Chef Seehofer verschärft in der Flüchtlingskrise erneut die Tonlage: Noch vor den März-Wahlen könnte Bayern die Kanzlerin verklagen, wenn die Flüchtlingszahlen nicht runtergehen. Der SPD traut er zu, die Koalition platzen zu lassen. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Prozesse Gericht lässt weitere Anklage gegen Middelhoff nicht zu

Thomas Middelhoff war bereits im November 2014 vom Essener Landgericht wegen Untreue zu drei Jahren Haft verurteilt worden.

Staatsanwälte fordern ein weiteres Untreue-Verfahren gegen Thomas Middelhoff. Das zuständige Landgericht Essen lehnt ab - doch ausgestanden ist die Sache für den Ex-Arcandor-Chef damit noch nicht. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Waffen Große Nachfrage nach kleinem Waffenschein

Kleiner Waffenschein und Schreckschusspistole «Walther P22»: Von Ende November bis Ende Januar nahm die Zahl dieser Waffenscheine um mehr als 21 000 zu.

Bundesbürger wollen sich verstärkt mit Schreckschusswaffen und Pfefferspray schützen. Mehr als 300 000 kleine Waffenscheine sind im Umlauf. Doch bringt das auch mehr Sicherheit? Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Film Grütters: Deutscher Film steht so gut da wie selten

Film : Grütters: Deutscher Film steht so gut da wie selten

18 Filme bewerben sich bei der diesjährigen Berlinale um die begehrten Bären - darunter nur ein deutscher. Trotzdem hat die Branche Grund zu feiern, sagt Deutschlands oberste Kulturchefin. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Musik Berliner Orchester laden Flüchtlinge und Helfer ein

Berlin (dpa) - Drei Spitzenorchester in Berlin laden Flüchtlinge und ihre Helfer zu einem Konzert am 1. März ein. Die Berliner Philharmoniker, das Konzerthausorchester und die Staatskapelle sollen an dem Abend nacheinander auftreten - unter der Leitung ihrer Chefdirigenten Simon Rattle, Iván Fischer und Daniel Barenboim. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Auto Umwelthilfe sieht Stickoxid-Verstöße auch bei Fiat

Sauberes Fiat-Logo: Nach Darstellung der Deutschen Umwelthilfe überschreitet der Autobauer bei einem Modell deutlich die Grenzwerte für den Stickoxidausstoß.

Der Abgasskandal ist aus Sicht von Umweltschützern nicht nur ein Problem von VW. Sie werfen einem Autobauer nach dem anderen Verstöße vor. Doch die Hersteller widersprechen. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Brauchtum Sambaschulen begeistern mit opulenter Show in Rio

Brauchtum : Sambaschulen begeistern mit opulenter Show in Rio

Von Krise und Zika-Angst keine Spur: Die Sambaschulen haben beim Höhepunkt des Karnevals in Rio eine Show der Superlative geliefert. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Literatur Keine Zeit für Gnade - Mix aus Krimi und Neo-Western

München (dpa) - Zwölf Jahre hat Patrick Drake im Knast abgesessen. Nun wird der Ex- Sheriff, der sein mageres Gehalt mit Drogenschmuggel aufgebessert hat, entlassen. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Literatur Mordfantasie oder Verbrechen? - «Rückkehr des Buddha»

Berlin (dpa) - Hat er seinen Bekannten ermordet, oder ist alles nur ein böser Traum? Mit dieser Frage plagt sich der Ich-Erzähler von Gaito Gasdanows Kurzroman «Die Rückkehr des Buddha». Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Literatur Killer jagt Killer: «So was von tot»

München (dpa) - Sein «Beruf» allein ist schon abartig: Auftragskiller. Seine Opfer sind zumindest ungewöhnlich: Auftragskiller. Bad, mad, dead - der Krimi des Amerikaners Chris Holm «So was von tot» hat einen ganz speziellen Plot. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Kunst Rosefeldts Videoinstallation mit Cate Blanchett

Der Künstler Julian Rosefeldtvor seinem «Manifesto» mit Cate Blanchett.

Berlin (dpa) - Cate Blanchett als Lehrerin, Puppenspielerin, Brokerin oder Obdachlose: In der Videoinstallation «Manifesto» des deutschen Künstlers Julian Rosefeldt trägt die australische Schauspielerin in verschiedenen Rollen poetische Monologe vor. Von dpa mehr...


Di., 09.02.2016

Musik Sofia Coppola wird Opernregisseurin

Musik : Sofia Coppola wird Opernregisseurin

Rom (dpa) - Die amerikanische Filmemacherin Sofia Coppola geht unter die Opernregisseure: Die 44-Jährige werde in Rom Giuseppe Verdis Meisterwerk «La Traviata» inszenieren, berichtete die Zeitung «La Repubblica». Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook