Do., 18.09.2014

Feste Münchner Oktoberfest: Pro und Kontra

Kein Durchkommen. Foto: Andreas Gebert

München (dpa) - Superstimmung, Riesengaudi, Bier in Strömen, bayerische Gemütlichkeit - und dann noch die flotten Madeln in ihren feschen Dirndln. Von dpa mehr...

Do., 18.09.2014

Feste «Ozapft is» von San Francisco bis Bangalore

Bierdusche in Manila. Foto: Ritchie B. Tongo

München (dpa) - Rund um den Globus ist das Oktoberfest ein Schlager. Wer es nicht nach München schafft, hat vielerorts eine Alternative. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Konflikte Konfrontation an indisch-chinesischer Grenze

Indische Soldaten bei einem Einsatz. Foto: Farooq Khan / Illustration

Neu Delhi (dpa) - An der Grenze zwischen Indien und China stehen sich laut indischen Medienberichten jeweils rund 1000 Soldaten beider Seiten unmittelbar gegenüber. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Börsen Dax moderat im Plus

Frankfurt/Main (dpa) - Die Hoffnung auf eine weiter aktienmarktfreundliche amerikanische Geldpolitik hat den Dax am Donnerstag gestützt. Allerdings bremste die Unsicherheit vor dem ungewissen Ausgang des Schottland-Referendums über eine künftige Unabhängigkeit die Risokofreude. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Energie RWE verschiebt Start von Großkraftwerk auf unbestimmte Zeit

RWE Logo in Essen auf der alten Zentrale des Energiekonzerns. Foto: Roland Weihrauch/Symbol

Essen (dpa) - Der Energiekonzern RWE und ein Stadtwerkekonsortium müssen die Fertigstellung des Steinkohle-Großkraftwerks in Hamm wegen technischer Probleme auf unbestimmte Zeit verschieben. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Terrorismus Australien: Islamisten planten öffentliche Enthauptung

Mitglieder einer Spezialeinheit nach dem Einsatz in Sydney. Foto: Dean Lewins

Sydney (dpa) - Die Polizei hat in Australien nach eigenen Angaben Anschläge von Sympathisanten der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) vereitelt. Diese hätten öffentliche Exekutionen auf den Straßen des Landes geplant, sagte Premierminister Tony Abbott Reportern. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Arbeit Bundesarbeitsgericht entscheidet über Kündigungsfristen

ADie «Justitia», Göttin der Justiz und der Gerechtigkeit auf dem Gerechtigkeitsbrunnen in Frankfurt am Main. Foto: Daniel Reinhardt/Symbol

Erfurt (dpa) - Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt entscheidet heute darüber, ob sich Kündigungsfristen von Arbeitnehmern mit zunehmender Beschäftigungsdauer erhöhen dürfen. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Parteien SPD streitet um Freihandelsabkommen TTIP

Sigmar Gabriel, SPD-Chef und Wirtschaftsminister. Noch ringt die SPD in Sachen TTIP um einen gemeinsamen Kurs. Foto: Jens Büttner

Berlin (dpa) - In der SPD wächst vor dem am Wochenende anstehenden Parteikonvent der Widerstand gegen die geplanten Freihandelsabkommen der EU mit Kanada und den USA. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Brände Waldbrand in Kalifornien bedroht mehr als tausend Häuser

Ein Feuerwehrmann bei Pollock Pines im Kampf gegen die Flammen. Foto: Alvin Jornada

Sacramento (dpa) - Ein schwerer Waldbrand im Norden Kaliforniens bedroht mehr als 1600 Häuser. Nach Angaben der Behörden kämpfen rund 2500 Feuerwehrkräfte nahe der Ortschaft Pollock Pines gegen die Flammen. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Leute Aubrey Plaza spricht mürrische «Grumpy Cat»

Miau. Foto: Gus Ruelas

Los Angeles (dpa) - Die US-Schauspielerin Aubrey Plaza (30, «Parks and Recreation») soll in einem US-Fernsehfilm die Stimme von «Grumpy Cat» übernehmen. Das berichtete der «Hollywood Reporter». Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Auktion «Easy Rider»-Chopper von Peter Fonda wird versteigert

Peter Fonda war «Captain America». Foto: Michael Hanschke

Los Angeles (dpa) - Das legendäre Motorrad von Peter Fonda (74) aus dem Kultfilm «Easy Rider» (1969) kommt unter den Hammer. Das Auktionshaus «Profiles in History» will den Chopper mit dem langgezogenen Lenker am 18. Oktober im kalifornischen Calabasas versteigern. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Feste Die Magie des Anzapfens

Christian Ude hatte den Bogen raus. Foto: Peter Kneffel

München (dpa) - Die Eröffnung des Münchner Oktoberfestes ist das Privileg des Münchner Oberbürgermeisters. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Szene Das Leben hacken: Alltagstricks aus dem Internet

Mit Salz wird jede Limo kalt. Foto: Ole Spata

Bremen (dpa) - Dave Hax hält eine Kiwi-Hälfte an ein Glas, zieht diese über den Rand nach unten - und zack, die Schale ist ab. Das Ganze wiederholt er mit einer Mango und einer Avocado. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Justiz Mord an Neunjährigem: Frau in Texas hingerichtet

Todeszelle in einem Gefängnis in Texas. Coleman war die 15. Frau, die seit 1976 in den USA hingerichtet wurde. Foto: Paul Buck

Washington (dpa) - Im US-Bundesstaat Texas ist laut Medienberichten eine 38-jährige Frau hingerichtet worden. Zusammen mit ihrer Lebensgefährtin hatte sie deren Sohn verhungern lassen. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Film Otto Waalkes trickst bei seinem Aussehen

Otto - in echt. Foto: Rainer Jensen

Berlin (dpa) - Otto Waalkes hat Schönheitsmakel entfernen lassen - zumindest bei der animierten Version «seines» Zwergs Bubi im Kinofilm «Der 7bte Zwerg». Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Museen Münster bekommt sein Kunstmuseum zurück

Das Atrium im Neubau des Museums für Kunst und Kultur des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe in Münster. Foto: Marcus Simaitis

Münster (dpa) - Die Nachbarbauten in Münsters Mitte sind reichlich prominent, allen voran der Dom. Das Landesmuseum für Kunst und Kultur muss da mithalten - und kann es jetzt mehr denn je. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Flüchtlinge Asylrechtsstreit: Özdemir rechnet nicht mit Einigung

Die Regierung will drei Länder als sichere Herkunftsstaaten einstufen. Im Bundesrat gibt es dagegen Widerstand - vor allem von den Grünen. Foto: Ralf Hirschberger

Berlin (dpa) - Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hält die Kompromissbereitschaft der Union im Streit über eine Reform des Asylrechts nach den Wahlerfolgen der Alternative für Deutschland (AfD) für gering. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Film «Doctor Who»-Star Matt Smith dreht Zombie-Kostümfilm

Matt Smith trifft auf Jane Austen und Zombies. Foto: Julien Warnand

Los Angeles (dpa) - Der britische Schauspieler Matt Smith (31) soll eine Hauptrolle in dem Zombie-Film «Pride and Prejudice and Zombies» übernehmen. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Leute Ben Affleck bestätigt Berichte über Black-Jack-Verbot

Ben Affleck kann gut zählen. Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - Der US-Schauspieler Ben Affleck (42) hat Berichte über seine Verbannung vom Black-Jack-Tisch mehrerer Kasinos bestätigt. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Musik Reeperbahn-Festival gestartet

Kiez, Konzerte, Konferenzen: das Reeperbahn-Festival. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg (dpa) - Der Milla-Club in München hat den diesjährigen Spielstättenprogrammpreis gewonnen. Bundesweit wurden zum Auftakt des Hamburger Reeperbahn-Festivals 31 Locations und 27 Veranstaltungsreihen mit einem Preisgeld von insgesamt 900 000 Euro gewürdigt. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Film Nina Hoss verschiebt Lampenfieber

Nina Hoss ist bei Theaterpremieren nervös. Foto: Sebastian Kahnert

Berlin (dpa) - Schauspielerin Nina Hoss (39) hat bei Theater-Auftritten immer noch Lampenfieber. «Je erfahrener man ist, desto besser weiß man, was alles schief gehen kann», sagte Hoss im Interview der Nachrichtenagentur dpa. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Verkehr Bundesweiter «Blitz-Marathon» gestartet

Beim «Blitz-Marathon» sind mehr als 13 000 Polizisten eingesetzt. Foto: Julian Stratenschulte

Düsseldorf (dpa) - Die Polizei hat bundesweite Tempokontrollen gestartet. Mehr als 13 000 Polizisten werden beim zweiten bundesweiten «Blitz-Marathon» eingesetzt, der 24 Stunden dauern soll. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Außenhandel Japan erneut mit Handelsdefizit

Ministerpräsident Shinzo Abe. Die Handelsbilanz Japans steckt seit 26 Monaten in den roten Zahlen. Foto: Franck Robichon

Tokio (dpa) - Japan hat im August erneut ein Handelsdefizit verbucht. Der Fehlbetrag belief sich auf 948,5 Milliarden Yen (6,8 Milliarden Euro), gab die Regierung auf vorläufiger Basis bekannt. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Konflikte US-Abgeordnetenhaus erlaubt Bewaffnung syrischer Rebellen

Laut Außenminister John Kerry ist weiter kein Einsatz von US-Bodentruppen geplant. Foto: Shawn Thew

Washington (dpa) - Das US-Repräsentantenhaus hat Präsident Barack Obama im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gestärkt. Die Abgeordneten stimmten in der Nacht dessen Plänen zu, moderate Rebellen in Syrien mit Waffen auszurüsten und auszubilden. Von dpa mehr...


Do., 18.09.2014

Verfassung Schotten stimmen über Unabhängigkeit ab

Unabhängigkeit oder Verbleib in Großbritannien? Foto: Andy Rain

Edinburgh (dpa) - Schottland entscheidet heute in einem historischen Votum über seine Unabhängigkeit von Großbritannien. 4,3 Millionen Menschen sind bei dem Referendum zur Stimmabgabe aufgerufen. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Klima Studie: Klimawandel verringert Anzahl der Ernten

Eine sudanesische Bäuerin reinigt ausgedroschene Sorgum-Körner (eine Hirseart) nahe der Stadt bei Mukjar auf einem Feld in West-Darfur im Sudan. Foto: Peter Steffen/Archiv

München (dpa) - Der Klimawandel vergrößert nach Angaben Münchner Forscher zwar die weltweite Agrarfläche, die Zahl der Ernten werde aber sinken. Das neue Nutzland könnte zudem nur mäßig für den Pflanzenbau verwendet werden. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Wissenschaft Erbgut-Analyse verrät den Ursprung der Europäer

Das Bild zeigt einen weiblichen Schädel. Die Gen-Analyse dieses Knochenfundes trug zum Ergebniss einer Studie über das Erbgut der Europäer bei. Foto: Fredrik Hallgren/Harvard Medical School/dpa

Tübingen (dpa) - Die meisten der heutigen Europäer stammen von mindestens drei verschiedenen Populationen ab: Von Jägern und Sammlern aus Westeuropa, den ersten europäischen Bauern und von einer Population aus dem Norden Eurasiens, die wiederum eine Verbindung zu den Ureinwohnern Amerikas besitzt. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Zentralbanken Fed lässt weiterhin auf Zinswende warten

Das Gebäude der US-Notenbank Federal Reserve in Washington. Foto: Matthew Cavanaugh

Washington (dpa) - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) will ihre Anleihekäufe zur Stützung der Konjunktur im kommenden Monat beenden, hält die Zeit aber noch nicht reif für eine baldige Leitzinserhöhung. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Elektronik Mieses Smartphone-Geschäft bringt Sony in Schwierigkeiten

Sony rechnet mit einem drastisch höheren Verlust wegen Problemen im Smartphone-Geschäft. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Tokio (dpa) - Sony hat eine neue Baustelle. Kaum trägt die jahrelange Sanierung der Elektronik-Sparte Früchte, schon wird das Smartphone-Geschäft zum nächsten Problemfall. Der Druck auf Konzernchef Kazuo Hirai steigt. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Gesundheit Merkel verspricht Liberia Hilfe im Kampf gegen Ebola   

Liberias Präsidentin Ellen Johnson-Sirleaf (r) hatte Bundeskanzlerin Merkel persönlich um Hilfe beim kampf gegen Ebola gebeten. Foto: Hannibal/Archiv

Berlin/Washington (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Liberia rasche Hilfe im Kampf gegen das tödliche Ebola-Virus versprochen. Dabei könnte auch die Bundeswehr zum Einsatz kommen. Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook