Di., 26.05.2015

Medien Früherer Nachrichtensprecher Heinz Wrobel gestorben

ZDF-Sprecher Heinz Wrobel ist.

Mainz (dpa) - Viele Zuschauer kennen sein Gesicht von fast 30 Jahren «heute»-Nachrichten: Heinz Wrobel ist tot. Er starb nach Angaben des ZDF am Pfingstsonntag im Alter von 85 Jahren. Von dpa mehr...

Di., 26.05.2015

Medien Nichtraucher-Ehrung für «Die Rosenheim-Cops»

Rauchfrei: Florian Fitz (Kommissar Dirk Bergmann, l-r), Karin Thaler (Marie Hofer), Dieter Fischer (Kommissar Anton Stadler) und Joseph Hannesschläger (Kommissar Korbinian Hofer).

Berlin (dpa) - Es werden zwar krumme Dinger gedreht, dafür ist Qualmfreiheit garantiert: Weil in der ZDF-Serie «Die Rosenheim-Cops» nicht gepafft wird, haben die Deutsche Krebshilfe und das Aktionsbündnis Nichtrauchen der Produktion am Dienstag das «Rauchfrei-Siegel» verliehen. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Musik Barenboim «verliebt» in seinen Konzertflügel

Daniel Barenboim an seinem Flügel in der Royal Festival Hall in London.

London (dpa) - Pianist Daniel Barenboim (72) will nur noch auf einem einzigen Konzertflügel spielen: Einem nach seinen Wünschen entworfenen und gebauten. «So ist das eben, wenn man sich verliebt», sagte der Generalmusikdirektor der Berliner Staatsoper Unter den Linden am Dienstag in London, wo er den Flügel vorstellte. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Film Film-«Revolutionär» Vicente Aranda gestorben

Vicente Aranda.

Madrid (dpa) - Der Filmemacher Vicente Aranda, einer der angesehensten und einflussreichsten Regisseure Spaniens, ist tot. Aranda sei am frühen Dienstagmorgen in seiner Madrider Wohnung im Alter von 88 Jahren gestorben, teilte die spanische Filmakademie mit. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Kunst Gestohlene Pompeji-Fresken in den USA sichergestellt

Eines der gestohlenen Fresko-Bilder aus Pompeji.

Rom (dpa) - Mehrere gestohlene Fresken aus Pompeji sind in den USA sichergestellt und nach Italien zurückgebracht worden. Die drei Kunstwerke seien 1957 aus der Ausgrabungsstätte bei Neapel verschwunden und in der Sammlung eines reichen US-Geschäftsmanns in New York entdeckt worden, erklärten die italienische Polizei und das Kulturministerium am Dienstag in Rom. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Bibliotheken Bibliotheken beliebt wie nie - Probleme mit E-Books

Bücher über Bücher. Doch viele Bibliotheken unter den Sparzwängen der Kommunen und kämpfen mit Problemen bei E-Books.

Bibliotheken sind heute kein ehrfurchtsgebietender Ort der Stille mehr, sondern ein beliebter Treffpunkt - oft mit Café und vielfältigen Veranstaltungen. Doch sie leiden unter den Sparzwängen der Kommunen und kämpfen mit Problemen bei E-Books. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Medien «Mein bester Feind»: neue Chance für Joko und Klaas

Joko Winterscheidt (l) und Klaas Heufer-Umlauf in der TV-Show «Mein bester Feind.2014 in Berlin.

Berlin (dpa) - Die Resonanz auf die ersten beiden Ausgaben war nicht besonders berauschend, jetzt bekommen sie aber eine neue Chance: Joko Winterscheidt (36) und Klaas Heufer-Umlauf (31) präsentieren für ProSieben wiederum zwei Mal die Show «Mein bester Feind». Die beiden Sendungen seien bereits produziert, die erste sei am 11. Juni (20.15 Uhr) zu sehen, der zweite Termin noch offen. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Literatur Rechter Terror - Die Comic-Reportage «Weisse Wölfe»

David Schraven hat in der Neonazi-Szene recherchiert und ein Buch darüber geschrieben.

Zwei Jahre lang hat der Journalist David Schraven in der Dortmunder Neonazi-Szene recherchiert. Gemeinsam mit dem Zeichner Jan Feindt präsentiert er die Ergebnisse nun auf ungewöhnliche Art und Weise. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Literatur Auf Deutsch: Haruki Murakamis Anfänge

Der japanische Schriftsteller Haruki Murakami.

Vor über 30 Jahren schuf Haruki Murakami die Grundlage zu seinem Ruhm. Jetzt wurden seine ersten beiden Erzählungen ins Deutsche übersetzt. Sie beantworten einige Fragen und stellen neue. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Literatur Brunetti ermittelt: «Tod zwischen den Zeilen»

Die amerikanische Autorin Donna Leon lässt Brunetti wieder einmal in Italien ermitteln.

Für Commissario Brunetti ist der Diebstahl wertvoller Folianten ein Sakrileg, für Gauner aber eine sprudelnde Geldquelle. Donna Leon lässt ihren Polizisten wieder ermitteln. Dabei muss er auch einen «Tod zwischen den Zeilen» aufklären. Von dpa mehr...


1 - 10 von 100 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook