Do., 19.05.2016

Medien Drehstart für «Babylon Berlin» - Weitere Stars im Team

Die Regisseure Achim von Borries (l-r), Tom Tykwer und Hendrik Handloegten werben für die Serie «Babylon Berlin».

Die Regisseure Achim von Borries (l-r), Tom Tykwer und Hendrik Handloegten werben für die Serie «Babylon Berlin». Foto: Jens Kalaene

Berlin (dpa) - Der Regisseur Tom Tykwer (50) hat mit den Dreharbeiten für seine Fernsehserie «Babylon Berlin» begonnen. Die ersten Szenen wurden in der Hauptstadt gefilmt, wie der Pay-TV-Anbieter Sky am Donnerstag mitteilte.

Von dpa

Neben den bereits bekannten Hauptdarstellern Volker Bruch («Unsere Mütter, unsere Väter») als Kommissar Gereon Rath und Liv Lisa Fries («Sie hat es verdient») als seine Freundin Charlotte stehen jetzt weitere Namen des Schauspieler-Ensembles fest. Mit dabei sind Stars wie Lars Eidinger, Matthias Brandt, Peter Kurth, Benno Fürmann, Udo Samel und Fritzi Haberlandt.

Die Serie basiert auf den Krimis von Volker Kutscher, in denen Kommissar Rath im Berlin der 20er und 30er Jahren auf Verbrecherjagd geht. Gedreht wird nach Angaben von Sky noch bis Ende des Jahres in Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen. Derzeit werde von Studio Babelsberg in Zusammenarbeit mit X Filme die «Neue Berliner Straße» gebaut - eine Außenkulisse, die viele Impressionen der Stadt zu jener Zeit wiedergeben werde.

Entstehen sollen zwei Staffeln mit je acht Folgen. Die Ausstrahlung ist 2017 bei Sky und 2018 im Ersten geplant. Es ist die erste solche Zusammenarbeit eines öffentlichen-rechtlichen Senders und eines Bezahlsenders.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4015240?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947955%2F947961%2F