Mi., 01.06.2016

Medien ProSieben: Drei Wissensmagazine im Sommer

Berlin (dpa) - Der Münchner Privatsender ProSieben will während der Sommermonate mit drei neuen Wissensmagazinen punkten. Los geht es am 11. Juli (22.15 Uhr) mit dem Reporter Thilo Mischke (35) und seinem Format «Uncovered». In vier Folgen berichtet er unter anderem über die Mafia in Japan oder Goldgräber in Brasilien, wie ProSieben am Mittwoch mitteilte.

Von dpa

Später reist Stefan Gödde (40) in seinem Magazin «Inside» nach Russland, China, Japan und den Iran - der Termin ist noch offen. Am 17. Juli (19.05 Uhr) wird er den «Green Seven Report: Save the Water - der weltweite Kampf ums Wasser» präsentieren.

In dem Magazin «Follow us» schließlich wollen gleich vier Reporter ganz persönliche Geschichten erzählen, in eigener Sprache und mit Handy-Optik. Auch hierzu nannte ProSieben noch keinen Sendetermin.

Das Stammmagazin «Galileo», das seit fast 18 Jahren montags bis sonntags um 19.05 Uhr auf Sendung ist, wird vor dem Start der Fußball-EM am 6. Juni einen interaktiven Film mit dem Titel «Du bist Bundestrainer» zeigen. In der Woche vom 18. bis zum 22. Juli läuft eine Virtual-Reality-Woche mit Beiträgen, die im Stream per Smartphone dreidimensional geschaut werden können, aber auch ganz normal auf dem Bildschirm von Fernseher, Laptop oder Tablet.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4048604?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947955%2F947961%2F