Do., 02.06.2016

Medien «Das Sommerhaus der Stars»: Volle Bude bei RTL

Medien : «Das Sommerhaus der Stars»: Volle Bude bei RTL

Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Berlin (dpa) - Sieben Paare, eine Show: Am 13. Juli startet der Kölner Privatsender RTL den Vierteiler «Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare», wie RTL mitteilte. In der Sendung sollen sich die sieben mehr oder minder bekannten Duos 13 Tage lang in einem portugiesischen Haus aufhalten.

Von dpa

Rückzugsmöglichkeiten gebe es dort nicht, es herrsche Enge, es müsse gekocht, gespült und geputzt werden. Die Kandidatenpaare müssen laut RTL Spiele absolvieren - wer die meisten Punkte erhält, kann bis zu 100 000 Euro kassieren. Die Show ist nicht live, sie wird zur Zeit in Portugal aufgezeichnet.

Die Sieger dürfen sich dann das «Promipaar 2016» nennen. Ein Ticket für die Dschungelshow «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» im Winter gebe es nicht für die Gewinner, sagte ein RTL-Sprecher. Im vergangenen Jahr hatte noch Schauspielerin Brigitte Nielsen mit ihrem Sommer-Sieg bei «Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!» ihre Fahrkarte für Australien gelöst.

Folgende Paare buhlen jetzt um den Sieg im Sommerhaus: Rocco Stark (30) und Angelina Heger (24), Hubert Kah (55) und Ilona Magyar (52), René Weller (62) und Rosemarie Weller (63), Alexander Posth (38) und Angelina Ewerhardy (29), Xenia Prinzessin von Sachsen (29) und Rajab Hassan (26), Thorsten (47) und Alexandra Legat (49) sowie Christian Töpperwien (42) und Magdalena Kalley (28).

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4050597?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947955%2F947961%2F