Do., 21.09.2017

Klassikstar Jonas Kaufmann: Die Karriere ist kein Wunschkonzert

Jonas Kaufmann will stärker auf seine «innere Stimme» hören.

Er zählt zu den Klassikstars aus Deutschland: Nach einer Pause ist der Tenor Jonas Kaufmann wieder ganz da. Im Zweifelsfall will er in Zukunft aber auch mal Nein sagen. Von dpa mehr...

Mi., 20.09.2017

Zeitgenössisches dominiert Neue Zeiten am Berliner Ensemble - Oliver Reese startet

Constanze Becker als Caligula.

Weiter geht's mit der Neuerfindung der Berliner Theaterlandschaft. An der Volksbühne hat die Nach-Castorf-Ära bereits begonnen. Nun startet am Berliner Ensemble der Nachfolger von Claus Peymann. Was hat das Publikum zu erwarten? Von dpa mehr...


Di., 19.09.2017

«Fest der Freiheit» Stuttgart legt Serebrennikows Oper auf Eis

Der Intendant der Staatsoper Stuttgart, Jossi Wieler hält fest an dem unter Hausarrest stehenden russischen Regisseur Kirill Serebrennikow.

Stuttgart legt die Märchenoper «Hänsel und Gretel» auf Eis - bis sie vom in Moskau unter Hausarrest stehenden Regisseur Serebrennikow selbst vollendet werden kann. Man wolle damit ein Signal für die Freiheit setzen, sagt Intendant Wieler. Von dpa mehr...


Di., 19.09.2017

«Hool» in Hannover Einblick in den Kopf eines Schlägers

Harte Jungs: Die Schauspieler Daniel Nerlich (l) und Nicola Fritzen in «Hool».

Hannover-96-Fan Heiko taumelt durch sein kaputtes Leben. Eigentlich spürt er sich nur noch, wenn er sich mit den Hooligans gegnerischer Vereine prügelt. Die Theaterfassung von Philipp Winklers Erfolgsroman feiert am Samstag Premiere am Schauplatz der Geschichte. Von dpa mehr...


Di., 19.09.2017

Auszeichnung Deutscher Musical-Ehrenpreis an Ute Lemper

Seit 1997 lebt Ute Lemper in New York, hat vier Kinder und ist zwischen den USA und China, Südamerika und Russland ständig auf Tournee, häufig auch in Deutschland.

Bekannt wurde sie durch Musicals wie «Cats», «Cabaret» und «Chicago». Jetzt ist Ute Lemper - international gefeierter Chansonstar - in Berlin geehrt worden. Von dpa mehr...


Mo., 18.09.2017

Laufender Prozess Nico Hofmann sieht Salzburger Festspiele als Vorbild

Nico Hofmann hängt die Messlatte für die Nibelungen-Festspiele hoch.

Wie geht es weiter bei den Wormser Nibelungen-Festspielen? Mit Qualität, versichert Intendant Hofmann. Der Filmproduzent will einen neuen, radikalen Ansatz. Von dpa mehr...


So., 17.09.2017

Staatsoper Abstrakt und maskenreich: «Parsifal» in Hamburg

Mit Anleihen beim Expressionismus: Andreas Schager als Parsifal.

Regisseur Achim Freyer und Generalmusikdirektor Kent Nagano bringen an der Staatsoper Hamburg Wagners «Parsifal» in einer überzeitlich-abstrakten Lesart heraus. Von dpa mehr...


So., 17.09.2017

Premiere in Wien «I am from Austria»: Musical rund um Fendrich-Hits

Das Musical «I am from Austria» bekam bei seiner Wiener Welt-Premiere viel Applaus. 

Austropop-Legende Rainhard Fendrich hat rund 700 Songs komponiert, mehr als 20 davon sind der Dreh- und Angelpunkt des Musicals «I am from Austria». Von dpa mehr...


Sa., 16.09.2017

Saison-Auftakt Intendant Oliver Reese: Das Ensemble ist der Star

Für den neuen Intendanten des Berliner Ensemble Oliver Reese beginnt die erste Saison. Im Mittelpunkt stehen sollen Gegenwartsthemen und -autoren.

Nach dem Neustart an der Berliner Volksbühne beginnt auch am Berliner Ensemble die neue Saison mit einem neuen Intendanten. Oliver Reese erzählt von Lampenfieber, Stars und seinen Eröffnungspremieren. Von dpa mehr...


Sa., 16.09.2017

Inszenierung einer Groteske «Tartare Noir»: Schlachtfest am Deutschen Schauspielhaus

Bei der Inszenierung von «Tartare Noir» greift Karin Beier auf Motive des Groschenromanautors Thomas Peckett Prest (1810-1859) zurück.

Zum Start in die Spielzeit 2017/18 inszeniert Intendantin Karin Beier eine Groteske nach Motiven des Groschenromanautors Thomas Peckett Prest. «Tartare Noir» zelebriert Kannibalismus - und will dabei der Gesellschaft einen Spiegel vorhalten. Von dpa mehr...


Fr., 15.09.2017

Saisonauftakt «This is Rattle» - Einstand als Chefdirigent in London

Der britische Dirigent Sir Simon Rattle am Pult.

Sir Simon Rattle ist unter die Pendler gegangen. Er arbeitet jetzt in London und in Berlin. Von dpa mehr...


Fr., 15.09.2017

Schriftstellerin Deutscher Theaterpreis «Der Faust» für Elfriede Jelinek

Die österreichische Autorin und Dramatikerin Elfriede Jelinek bekommt den Deutschen Theaterpreis «Der Faust 2017» für ihr Lebenswerk.

Sie gilt als Provokateurin, ihr Schaffen polarisiert im Buch und auf der Bühne. Für ihr Lebenswerk erhält Elfriede Jelinek den Deutschen Theaterpreis. Von dpa mehr...


Fr., 15.09.2017

Diva mit Kultstatus «Die größte Sängerin der Welt» - Maria Callas' 40. Todestag

Die italienische Operndiva Maria Callas in der Titelrolle der Verdi-Oper «La Traviata» im Königlichen Opernhaus im Londoner Covent Garden (1958).

Sie ist heute wohl fast noch berühmter als zu Lebzeiten: Auch 40 Jahre nach ihrem Tod ist der Mythos Maria Callas ungebrochen. Von dpa mehr...


Fr., 15.09.2017

«Wahlprogramm» Kantor lässt Merkel, Schulz und Co. erklingen

Organist Hans Kielblock hat ein ungewöhnliches «Wahlprogram» zusammengestellt.

Unter Organisten ist «Merkel» ein Begriff - auch abseits der Politik. Der Komponist wird oft gespielt, deutlich seltener dagegen Lindner und Schulz. Eine Woche vor der Bundestagswahl erklingen nun alle gemeinsam. Von dpa mehr...


Fr., 15.09.2017

Export von Weltrang Ute Lemper erhält Deutschen Musicalpreis

Musicalstar Ute Lemper (l) und Hauptdarstellerin Caroline Frank proben für das Musical «Chicago - Das Musical» im Theater des Westens in Berlin.

Mal Vamp, mal Grande Dame, aber immer umwerfend: Ute Lemper ist ein international gefeierter Chansonstar. Jetzt wird sie mit dem Deutschen Musicalpreis geehrt. Von dpa mehr...


Do., 14.09.2017

Auszeichnung Deutscher Kabarettpreis geht an Mathias Tretter

Mathias Tretter erhält den Deutschen Kabarettpreis.

Der renommierteste Preis der deutschen Kabarettszene geht dieses Jahr an den Würzburger Mathias Tretter. Er beschäftigt sich vor allem mit staatlichen Machtgefügen, politischen Mechanismen und der Gesellschaft. Von dpa mehr...


Do., 14.09.2017

Dirigent Kent Nagano: Elbphilharmonie bekommt eine 10

Kent Nagano, Generalmusikdirektor der Hamburger Staatsoper, findet es wunderbar, sich dem Publikum in der Elbphilharmonie nahe fühlen zu können.

Mehr als nur gute Akustik: dem Dirigenten gefällt, dass die Elbphilharmonie ein Ort ist, wo Menschen zusammen kommen und wie nah er sich dem Publikum fühlt. Von dpa mehr...


Di., 12.09.2017

Tod mit 86 Britischer Theatermacher Sir Peter Hall gestorben

Sir Peter Hall ist tot.

Mehr als ein halbes Jahrhundert schrieb er Theatergeschichte: Der Brite Peter Hall ist in London gestorben. Sein Name ist mit berühmten Spielstätten und scharfer Kritik an der Kulturpolitik verknüpft. Von dpa mehr...


Di., 12.09.2017

«Professor Bernhardi» Hamburger Theater Festival mit Schnitzler-Komödie eröfffnet

Der Schauspieler Jörg Hartmann ist aus dem Dortmunder «Tatort» und der ARD-Serie «Weissensee» bekannt.

Jörg Hartmann überzeugte als Arzt die Zuschauer bei der ersten Vorführung des neunten Hamburger Theater-Festivals. Von dpa mehr...


Mo., 11.09.2017

«Public Warm-up» Dercons Volksbühne mischt sich unter das Volk

Schüler der Flying Steps Akademie in action.

Kollektive Tanzverrücktheit: Der neue und umstrittene Volksbühnen-Intendant Chris Dercon lädt zu seinem Einstand zum gemeinsamen Tanz. Ein zehnstündiges Experiment auf dem stillgelegten Flughafen Berlin-Tempelhof. Von dpa mehr...


Mo., 11.09.2017

Légende Balsom und Poster: Werke für Trompete und Klavier

Légende: Balsom und Poster: Werke für Trompete und Klavier

Eher selten gehört: Werke für Trompete und Klavier arrangiert und präsentiert von Weltklasse-Trompeterin Elison Balsom und Tom Poster am Piano. Von dpa mehr...


Sa., 09.09.2017

ABBA-Songs im Cabaret der Welt Thalia-Theater: Puchers «Tartuffe» in Hamburg

Stefan Puchers «Tartuffe» im Thalia-Theater gleicht einem grellbunten Cabaret-Stück. Oliver Mallison (l) spielt darin den Hausvater «Orgon», während Jörg Pohl «Tartuffe» darstellt.

Das Thalia-Theater startet mit einer Komödie in seine Saison 2017/18: Molières «Tartuffe». Aus dem Klassiker über Heuchelei und Leichtgläubigkeit macht Regisseur Stefan Pucher ein grellbuntes Cabaret-Stück. Mit Seitenhieben auf die aktuelle Politik. Von dpa mehr...


Fr., 08.09.2017

Hunger Ruhrtriennale: Percevals Zola-Zyklus vollendet

Hunger: Ruhrtriennale: Percevals Zola-Zyklus vollendet

Streikende Kumpel, ungezügelter Fortschrittsglaube - wohl nirgends passt der frühkapitalistische Kosmos von Émile Zola besser hin als ins Ruhrgebiet. Auf der Ruhrtriennale findet ein dreijähriger Zola-Zyklus nun seinen fulminanten Abschluss. Von dpa mehr...


Fr., 08.09.2017

Konzert in Erfurt «Geige von Buchenwald» erklingt wieder

Die «Geige von Buchenwald» erklang erstmals wieder öffentlich in einem Konzert.

Jahrzehntelang war die «Geige von Buchenwald» nicht mehr öffentlich zu hören. In der Erfurter Peterskirche erklang das Instrument erstmals wieder in einem Konzert - mit Musik von damals. Von dpa mehr...


Mi., 06.09.2017

Ohne Party Serebrennikow begeht Geburtstag im Hausarrest

Kirill Serebrennikow am 04.09.2017 in Moskau in einem Gerichtsgebäude.

Seine Festnahme mitten in der Nacht war eine Demonstration der russischen Staatsmacht, sagen Kritiker. Nun feiert der Regisseur Kirill Serebrennikow seinen Geburtstag - ohne seine zahlreichen Unterstützer, alleine in der Moskauer Wohnung. Im Hausarrest. Von dpa mehr...


1 - 25 von 1275 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook