Fr., 21.07.2017

Technik-Visionär Steve Jobs' Leben als Oper in Santa Fe

Edward Parks als DSteve Jobs bei der Weltpremiere der Oper «The (R)evolution of Steve Jobs» in Santa Fe.

Der Mann mit dem schwarzen Rollkragenpulli war das Gesicht von Apple, das Genie hinter dem iPhone. Nun wird Steve Jobs' Karriere als Oper inszeniert. Orchester und Sänger in Santa Fe nähern sich einer der berühmtesten Figuren der Technologiebranche mit klassischen Mitteln. Von dpa mehr...

Fr., 21.07.2017

Neuinszenierung Wie modern wird Salzburgs neuer «Jedermann»?

Neuinszenierung : Wie modern wird Salzburgs neuer «Jedermann»?

Eigentlich sollte der Salzburger Festspiel-Dauerbrenner «Jedermann» noch ein paar Jahre in der aktuellen Version laufen. Doch jetzt gibt es überraschend schon in dieser Saison eine Neuauflage. Und nicht nur das ändert sich. Von dpa mehr...


Fr., 21.07.2017

Rossini-Oper «Moses» in Bregenz: Verzweifelte Liebe, zorniger Gott

Andrew Foster-Williams (Faraone, 2.v.r), Goran Juric (Moses, am Boden) und Sunnyboy Dladla (Osiride, r) in «Moses in Ägypten».

Wie bringt man die Teilung des Roten Meeres auf eine Opernbühne? Regisseurin Lotte de Beer hat es gewagt - und auf faszinierende Weise «Moses in Ägypten» bei den Bregenzer Festspielen inszeniert. Von dpa mehr...


Do., 20.07.2017

Premiere Oper mit Gewitter: Bregenzer Festspiele zeigen «Carmen»

Die imposante Kulisse bietet viel Spielraum für die Inszenierung.

Ein Gewitter liefert bei der Premiere der Bregenzer Festspiele ungeplante Spezialeffekte: Heftiger Regen und Blitze begleiten die Aufführung bis zum Schluss. Die Zuschauer nehmen es gelassen. Von dpa mehr...


Mi., 19.07.2017

Vorsprechen Knallhart: Aufnahmeprüfung am Reinhardt Seminar

Diese elf Bewerber freuen sich in Wien darüber, dass sie die Aufnahme an das Max Reinhardt Seminar geschafft haben.

Mit einem höflichen «Dankeschön» wird der Bühnen-Monolog der Kandidatin unterbrochen. Die Auswahl besonders talentierter Schauspieler für das Wiener Max Reinhardt Seminar ist ein Härtetest. Den hat einst Hollywood-Star Christoph Waltz bestanden. Von dpa mehr...


Di., 18.07.2017

Auszeichnung Bayerischer Kabarettpreis für Michael Altinger

Der Hauptpreisträger Michael Altinger (l-r), die Senkrechtstarter-Preisträgerin Hazel Brugger, der Ehrenpreisträger Helge Schneider und der Musikpreisträger Maxi Schafroth im Lustspielhaus.

Ein Niederbayer gewinnt in diesem Jahr den Hauptpreis beim Bayerischen Kabarettpreis. Aber auch Altbebekannte gehen nicht leer aus. Über «Katzendildos» wird im Münchner Lustspielhaus ebenfalls gesprochen. Von dpa mehr...


Sa., 15.07.2017

Ohne Kitsch «Titanic»: Musicalpremiere bei Bad Hersfelder Festspielen

Ohne Kitsch : «Titanic»: Musicalpremiere bei Bad Hersfelder Festspielen

Das Schiffsunglück der «Titanic» ging in die Geschichte ein. Der Mythos um den gesunkenen Ozean-Riesen weiß zu fesseln, der Kino-Film wusste zu begeistern. Auch als Musical beeindruckt der Stoff - so wie nun in Bad Hersfeld. Auf eine «Zutat» wird aber verzichtet. Von dpa mehr...


Sa., 15.07.2017

Opernklassiker «Aida» Auftakt der Regensburger Thurn-und-Taxis-Festspiele

Opernklassiker «Aida» : Auftakt der Regensburger Thurn-und-Taxis-Festspiele

Pop, Rock, Musical und Theater: Mit dieser bunten Mischung locken die Thurn-und-Taxis-Festspiele die Besucher in die Oberpfalz. Auftritte von Sting, Amy MacDonald und die Abschluss-Gala mit José Carreras sind die Höhepunkt in diesem Jahr. Von dpa mehr...


Mi., 12.07.2017

Schwäbisch Gmünd Kirchenmusik-Festival auf Entdeckungsreise

Wolfgang Rihm erhält den Preis der Europäischen Kirchenmusik. 

Jahr für Jahr werden in Schwäbisch Gmünd Künstler für Verdienste um die Kirchenmusik geehrt. Diesmal ist es mit Wolfgang Rihm ein weltweit angesehener Komponist. Für das 29. Kirchenmusikfestival versprechen die Veranstalter eine europäische Entdeckungsreise. Von dpa mehr...


Di., 11.07.2017

Ende für Marco Goecke Stuttgarter Ballett bald ohne Haus-Choreografen

Marco Goecke, Choreograph beim Stuttgarter Ballett, muss gehen.

Sie stehen für die größten Erfolge des Stuttgarter Balletts: die Haus-Choreografen Marco Goecke und Demis Volpi. Von beiden trennt sich die weltberühmte Compagnie - und stellt die Weichen für eine Zukunft unter dem neuen Intendanten Tamas Detrich. Von dpa mehr...


Mo., 10.07.2017

Respekt und Dankbarkeit Herbert Blomstedt: «Man darf nie in Routine verfallen»

Der schwedische Dirigent Herbert Blomstedt am Pult (2017 in der Semperoper in Dresden).

Der schwedische Dirigent bekommt bei Musik immer noch noch Gänsehaut. Am Dienstag wird er 90 Jahre alt. Von dpa mehr...


So., 09.07.2017

Theaterfestival Castorf in Avignon: Schweigen für die Volksbühne

Frank Castorf hat zum Theaterfestival in Avignon nicht nur seine Inszenierung, sondern auch das rostige Rad auf zwei Beinen mitgebracht.

Missbrauch, Gewalt und Kriege: Das Theaterfestival in Avignon ist mit schweren Themen gestartet. Für Regisseur Frank Castorf gab es viel Ovationen und für die Volksbühne einen Moment des Schweigens. Von dpa mehr...


Sa., 08.07.2017

Und Rad auf zwei Beinen Frank Castorf in Avignon mit «Kabale der Scheinheiligen»

Und Rad auf zwei Beinen : Frank Castorf in Avignon mit «Kabale der Scheinheiligen»

Zum Theaterfestival in Avignon brachte der kürzlich aus dem Amt geschiedene Intendant der Berliner Volksbühne nicht nur seine Inszenierung, sondern auch das rostige Rad auf zwei Beinen mit. Von dpa mehr...


Sa., 08.07.2017

Festakt für Festival-Chef Per Losentscheid ins Festspielhaus

Wagner-Fans aufgepasst: Für den 24. Juli werden Karten für das Festspielhaus verlost, das teilte ein Sprecher mit. Von dpa mehr...


Fr., 07.07.2017

Griechische Tragödie Avignon startet mit «Antigone» in Zen-Version

Die griechische Tragödie «Antigone» in Avignon.

Riesige Schatten, weiße Gestalten und Totenlampen: Der Japaner Satoshi Miyagi hat mit seiner Zen-Inszenierung von «Antigone» das Theaterfestival in Avignon eröffnet. Das Publikum war begeistert. Von dpa mehr...


Fr., 07.07.2017

Unwettergefahr Rossini-Eröffnung in Trinkhalle statt in Baumwipfeln

Der Baumwipfelpfad in Bad Wildbad bleibt heute leer.

Vor einem Jahr war das Festival in Bad Wildbad in luftiger Höhe eröffnet worden. Auch dieses Jahr sollte das so sein. Doch das Wetter macht den Veranstaltern jetzt einen Strich durch die Rechnung. Von dpa mehr...


Fr., 07.07.2017

Theaterfestival Avignon startet mit «Antigone» in Zen-Version

Der Papstpalast ist eine der zentralen Spieltstätten beim Theaterfestival in Avignon.

Riesige Schatten, weiße Gestalten und Totenlampen: Der Japaner Satoshi Miyagi hat mit seiner Zen-Inszenierung von «Antigone» das Theaterfestival in Avignon eröffnet. Das Publikum war begeistert. Von dpa mehr...


Do., 06.07.2017

Neuinszenierung Frischkur für Musical «Cats» am Thunersee

Die Katzen hausen in einem verlassenen Freizeitpark.

Der Jellicle-Ball in einem heruntergekommenen Freizeitpark? Katzen am Trapez? Der Musicalklassiker «Cats» ist am Thunersee wie nie zuvor zu sehen: in einer seltenen, völlig neuen Inszenierung. Von dpa mehr...


Do., 06.07.2017

Sanierung Endspurt bei der Berliner Staatsoper

Der Zuschauerraum: Die Wiedereröffnung der Staatsoper ist für den 03. Oktober geplant.

Die renovierte Staatsoper Unter den Linden nimmt neue Gestalt an. Nach jahrelangem Umbau arbeiten Handwerker nun an Details. Am 3. Oktober soll die Übergabe sein. Von dpa mehr...


Di., 04.07.2017

«Wege zur Freundschaft» Muti in Teheran - Konzert mit iranischen Musikern

Der italienische Dirigent Riccardo Muti.

Riccardo Muti gelingt, was Daniel Barenboim noch verwehrt wurde - der italienische Stardirigent reist für ein Konzert nach Teheran. Von dpa mehr...


Mo., 03.07.2017

Moderne Version «Anna Karenina» begeistert bei Ballett-Tagen

Die Tänzer Edvin Revazov als Graf Wronski und Anna Laudere in der Titelrolle als Anna Karenina.

«Tatjana», «Peer Gynt» oder «Die Möwe»: Der Hamburger Ballett-Chef John Neumeier hat schon viele Literaturvorlagen in Tanz umgewandelt. Jetzt hat sich der Altmeister an «Anna Karenina» gewagt - und gewonnen. Von dpa mehr...


Mo., 03.07.2017

«Lebewohl, Peymann!» Ein Theatertitan verabschiedet sich

Claus Peymann kurz vor Beginn des offiziellen Programms zu seinem Abschiedsabend.

Es ist sein großer Abend - doch Claus Peymann bleibt ausnahmsweise ganz bescheiden. Sein fünfstündiger Abschied vom Berliner Ensemble gerät zum Schauspielerfest. Auch viel Prominenz lässt sich blicken. Von dpa mehr...


So., 02.07.2017

Zwei Abschiede Eine Ära endet: Castorf und Peymann gehen

Claus Peymann verlässt das Berliner Ensemble.

Die Patriarchen der Berliner Theaterszene verlassen die Bühne. An der Volksbühne feiern Frank Castorf und das Publikum zum letzten Mal gemeinsam. Am Berliner Ensemble verabschiedet sich Claus Peymann. Von dpa mehr...


So., 02.07.2017

Zehn Opern und Konzerte Sommerfestspiele in Baden-Baden beginnen

Das mit 2500 Plätzen größte deutsche Opernhaus in Baden-Baden.

Zum Auftakt am Donnerstag wird der Startenor Rolando Villazón die Mozart-Oper «La clemenza di Tito». Neben weiteren Höhepunkten steht Mitte Juli das Ballett «Ich Carmen» auf dem Programm. Von dpa mehr...


So., 02.07.2017

Münchner Festspiele Schreker-Oper als kunsthistorisches Seminar

Zur Eröffnungsinszenierung der Münchner Opernfestspiele 2017 gibt es Franz Schrekers «Die Gezeichneten». Ein zwiespältiger und anstrengender Abend. Von dpa mehr...


1 - 25 von 1161 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook