So., 21.01.2018

Auszeichnung Ulrich-Wildgruber-Preis für Valery Tscheplanowa

Die Schauspielerin Valery Tscheplanowa mit dem Ulrich-Wildgruber-Preis auf der Bühne des St. Pauli Theaters in Hamburg.

Der Preis wird in Erinnerung an den Schauspieler Ulrich Wildgruber (1937-1999) seit 2007 verliehen. Zu den Preisträgern gehörten in den vergangenen Jahren Schauspieler wie Bibiana Beglau, August Diehl oder Maren Eggert. Von dpa mehr...

So., 21.01.2018

Gelebte Demokratie Can Dündar eröffnet Hamburger Lessingtage

Der türkische Journalist Can Dündar im Thalia Theater in Hamburg bei der Eröffnung der Hamburger Lessingtage.

Die neunte Ausgabe des Theaterfestivals Lessingtage bietet bis 4. Februar unter dem Motto «Demokratie und ihre aktuelle Gefährdung» Gastspiele aus Frankreich, Griechenland, Ungarn, Polen, Österreich und Berlin sowie Eigenproduktionen. Von dpa mehr...


Fr., 19.01.2018

Theaterabend Rosa von Praunheims Leben auf der Bühne

Rosa von Praunheim lässt sein Leben Revue passieren.

Er ist Filmemacher, Künstler, Autor, Paradiesvogel - und Pionier der Schwulenbewegung. Zur (Nach-)Feier seines 75. Geburtstags wird Rosa von Praunheim ein besonderer Theaterabend gewidmet. Von dpa mehr...


Do., 18.01.2018

Spanischer Regisseur Calixto Bieito inszeniert Schrekers «Gezeichnete»

Erotik und Kunst - das Elysium.

Calixto Bieito zählt zu den vielbeschäftigten Opernregisseuren. Jetzt kehrt der Spanier nach Berlin zurück. Von dpa mehr...


Do., 18.01.2018

Auszeichnung Dirigent Manfred Honeck als «Künstler des Jahres» geehrt

Der österreichische Dirigent Manfred Honeck ist der «Künstler des Jahres».

Einige Jahre war Manfred Honeck Generalmusikdirektor an der Staatsoper Stuttgart. Karriere-Stationen waren auch Oslo, Wien oder Zurück. Jetzt wird der Dirigent, der das Pittsburgh Symphony Orchestra leitet, ausgezeichnet. Von dpa mehr...


Mi., 17.01.2018

Jazz-Klassiker Thomas Quasthoff nach langer Pause wieder im Aufnahmestudio

Thomas Quasthoff kann endlich wieder glücklich sein.

Thomas Quasthoff hat seine Stimme wiedergefunden. Für ein neues Album interpretiert der Bass-Bariton einige Jazz-Klassiker. Von dpa mehr...


Mo., 15.01.2018

«Geigen-Olympiade» Zwölfjährige fährt zum Menuhin-Wettbewerb

Die zwölfjährige Nachwuchs-Violinistin Clara Shen nimmt an einem der renommiertesten Musikwettbewerbe der Welt teil.

Viele einstige Teilnehmer des Menuhin-Wettbewerbs haben international Karriere gemacht, darunter Julia Fischer, Isabelle van Keulen oder Daishin Kashimoto, heute 1. Konzertmeister der Berliner Philharmoniker. Von dpa mehr...


So., 14.01.2018

Auszeichnung Deutscher Kabarettpreis für Mathias Tretter

Mathias Tretter wurde geehrt.

Seit 1991 verleiht die Stadt Nürnberg und das Burgtheater den Deutschen Kabarettpreis. Er gilt als eine der renommiertesten Auszeichnungen der deutschen Kabarettszene. Von dpa mehr...


Do., 11.01.2018

Tod mit 76 Ex-Primaballerina Karin von Aroldingen gestorben

Karin von Aroldingen mit Michael Piel und Georg Volks in einer Frankfurter «Mephisto»-Inszenierung (1959).

Karin von Aroldingen wurde in Thüringen geboren, ihr Stern aber ging in New York auf. Der legendäre Choreograph George Balanchine hatte entscheidenden Anteil daran. Von dpa mehr...


Mi., 10.01.2018

Ausbeutung von Leidenschaft Harfouch sieht im Theater feudalistisches System

Corinna Harfouch 2017 in Frankfurt am Main bei der Verleihung des Hessischen Film- und Kinopreises in der Alten Oper.

Corinna Harfouch spielt in Zürich am Schauspielhaus die Irrenärztin Mathilde von Zahn in Dürrenmatts «Die Physiker» unter der Regie von Herbert Fritsch. Wiederaufnahme am 11. Februar. Von dpa mehr...


Mi., 10.01.2018

Konzerthaus Ein Jahr Elbphilharmonie

Der wellenförmige Glasbau ist an der höchsten Stelle 110 Meter hoch.

Seit einem Jahr strahlt Hamburgs neues Wahrzeichen über dem Hafen. Hamburger und Touristen genießen auf der Plaza die Aussicht in 37 Metern Höhe und staunen über das neue Klangwunder. Von dpa mehr...


Sa., 06.01.2018

Ex-Bundesinnenminister Otto Schily dirigiert Neujahrskonzert in Borken

Der ehemalige SPD-Bundesinnenminister Otto Schily dirigierte in der Stadthalle in Borken (Nordrhein-Westfalen) das Neujahrskonzert. Otto Schily erfüllte sich dabei einen Traum.

Otto Schily ist den meisten als Politiker bekannt. Doch der Ex-Bundesinnenminister verfügt auch über musikalische Fähigkeiten. Gezeigt hat er sie nun auf einem Klassikfestival. Von dpa mehr...


Sa., 06.01.2018

Theaterjahr 2018 Frank Castorf, Rosa von Praunheim und Helmut Berger

Das Deutsche Theater in Berlin hat im neuen Jahr einen prallen Spielplan. Auf dem Programm stehen Werke von Elfriede Jelinek, Christa Wolf, Maxim Gorki, Roland Schimmelpfennig und Rosa von Praunheim.

Was bringt das Theaterjahr 2018? Ein Blick auf die Pläne der Bühnen - von der immer noch schwer in der Kritik stehenden Berliner Volksbühne bis zum Schauspiel Stuttgart. Dort inszeniert ein alter Bekannter. Von dpa mehr...


Sa., 06.01.2018

Kabarettist wird 85 Kein «Parkieren» für Emil Steinberger

Der Kabarettist Emil Steinberger reißt auch mit 85 weiter seine Witze.

Filmprojekte, Archiv aufräumen, Malen, Zeichnen, Ausgehen: Der Schweizer Kabarettist hat viel vor. Zum Thema Rentner fallen ihm vor allem neue Kalauer ein. Von dpa mehr...


Fr., 05.01.2018

Erster Geburtstag Lieben-Seutter: «Besser hätte es nicht laufen können»

Der Intendant der Elbphilharmonie, Christoph Lieben-Seutter, blickt auf das erste Jahr zurück.

Der Intendant der Hamburger Elbphilharmonie zieht nach einem Jahr Bilanz - und ist hoch zufrieden. Von dpa mehr...


Do., 04.01.2018

Abschied Schauspieler Helmut Stange gestorben

Der gebürtige Bremer starb mit 88 Jahren am Neujahrstag in München. Er arbeitete für Theater, Kino und Fernsehen. Von dpa mehr...


Mi., 03.01.2018

Chefdirigent Christian Thielemann: Lieber Dusche als Hotelbar

Der Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle, Christian Thielemann, plaudert etwas aus dem Nähkästchen.

Nachdem er Wagners «Götterdämmerung» dirigiert hat, redet der Pult-Star nicht gern. Stattdessen zieht er sich lieber ins Private zurück und duscht. Von dpa mehr...


Mo., 01.01.2018

Prosit Neujahr Ein Traum im Walzertakt - Neujahrskonzert in Wien

Riccardo Muti (r) beim Neujahrskonzert 2018 der Wiener Philharmoniker.

25 Jahre nach seinem Debüt steht Riccardo Muti zum fünften Mal am Pult des Neujahrskonzerts. Der Neujahrsgruß der Wiener Philharmoniker ist für Millionen Zuschauer ein Pflichttermin vor dem Fernseher. Von dpa mehr...


Mo., 01.01.2018

dpa-Interview Wiener Neujahrskonzert mit Dirigent Riccardo Muti

Dirigent Riccardo Muti mit den Wiener Philharmonikern im goldenen Musikvereinssaal in Wien bei der Probe für das Neujahrskonzert.

Auf Abonnement-Karten für die Wiener Philharmoniker müssen Interessierte schon mal zwölf Jahre lang warten. Die Chance auf eine, Platz für das Neujahrskonzert ist fast mit jener auf einen Lotto-Gewinn vergleichbar. Von dpa mehr...


Sa., 30.12.2017

Ministerpräsidenten-Imitator Satiriker Krebs hat auf Markus Söder umgeschult

Bayerns bekanntester Ministerpräsidenten-Imitator Wolfgang Krebs beherrscht schon die Mimik und Sprache des designierten Landeschefs Markus Söder.

Wolfgang Krebs imitiert gerne die bayerischen Ministerpräsidenten. Auf den zukünftigen hat er sich schon gut vorbereitet. Zu Übungszwecken dienten ihm dessen Talkshow-Auftritte. Von dpa mehr...


Fr., 29.12.2017

Konzerte Mit Musik ins neue Jahr - Simon Rattle sagt bye-bye

Simon Rattle 2015 am Pult der New Yorker Carnegie Hall.

Filmmusik, Abschiedsstimmung und immer wieder Walzer. Die Silvester- und Neujahrskonzerte in Berlin, Dresden und Wien kann man wie stets bei Sekt auch vor dem heimischen Fernseher genießen. Von dpa mehr...


Do., 28.12.2017

Vorhang auf Deutsche Oper nach Wasserschaden optimistisch

Gebläse auf der Bühne der Deutschen Oper.

Eine defekte Sprinkleranlage hat der Deutschen Oper in Berlin schwer zugesetzt. Jetzt kann der Betrieb wieder aufgenommen werden, auch wenn noch längst nicht alles wieder funktioniert. Von dpa mehr...


Mi., 27.12.2017

Wasserschaden Berlins Deutsche Oper öffnet Donnerstag wieder

Es geht voran.

Eine defekte Sprinkleranlage hat der Deutschen Oper in Berlin schwer zugesetzt. Jetzt kann der Betrieb wieder aufgenommen werden, auch wenn noch längst nicht alles wieder funktioniert. Von dpa mehr...


Mi., 27.12.2017

Jahreswechsel Berlin, Dresden, Wien: Mit Musik ins neue Jahr

Riccardo Muti dirigiert das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker.

Filmmusik, Abschiedsstimmung und immer wieder Walzer. Die Silvester- und Neujahrskonzerte in Berlin, Dresden und Wien kann man wie stets bei Sekt auch vor dem heimischen Fernseher genießen. Von dpa mehr...


Mi., 27.12.2017

Silvester-Vorverkauf gestoppt Wasserschaden: Deutsche Oper in Berlin geschlossen

Die Deutsche Oper in Berlin ist wegen des Wasserschadens momentan geschlossen.

Die Sprinkleranlage setzt an Heiligabend die Deutsche Oper unter Wasser. Wer an Weihnachten Karten für eine Vorstellung hatte, musste umplanen. Öffnet das Haus dieses Jahr gar nicht mehr? Von dpa mehr...


1 - 25 von 1433 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook