Fr., 18.05.2018

Vielleicht mal eine Frau? Viele Favoriten beim Filmfest Cannes

Jury-Präsidentin Cate Blanchett setzt sich in Cannes auch für Gleichberechtigung ein.

In diesem Jahr ist beim Festival einiges möglich - möglicherweise geht die höchste Auszeichnung ausnahmsweise an eine Frau. Oder es gibt die erste Goldene Palme für einen schwarzen Filmemacher. Von dpa mehr...

Fr., 18.05.2018

Neues aus Hollywood Spielberg und DiCaprio planen Präsidenten-Biopic

Steven Spielberg und Leonardo DiCaprio machen wieder gemeinsame Sache.

Steven Spielberg und Leonardo DiCaprio wollen wieder gemeinsame Sache machen. Das Projekt steckt aber noch in einem Anfangsstadium. Von dpa mehr...


Fr., 18.05.2018

Neues aus Hollywood Jordan Peele setzt nach «Get Out» auf Nazi-Jäger-Serie

Jordan Peele beschreibt «The Hunt» als erschreckend zeitgemäß.

Im Kino gelang dem Oscar-Preisträger mit dem Horrorfilm «Get Out» ein Überraschungserfolg. Jetzt hat sich Jordan Peele mit Amazon für eine zehnteilige Serie zusammengetan. Von dpa mehr...


Do., 17.05.2018

Actin-Reihe Cruise stimmt mit Trailer auf «Mission: Impossible 6» ein

Tom Cruise rennt während der Dreharbeiten auf einen Helikopter zu.

Er ist mittlerweile 55 Jahre alt, doch bei Actionszenen zeigt sich Tom Cruise waghalsig wie eh und je. Fans der «Mission: Impossible»-Reihe dürften sich freuen. Von dpa mehr...


Do., 17.05.2018

Filmfestspiele «Gomorrha»-Regisseur Garrone und Ulrich Köhler in Cannes

Regisseur Matteo Garrone präsentiert seinen Film «Dogman» in Cannes.

Davids Kampf gegen Goliath: Der Italiener Matteo Garrone bringt ein düsteres Drama an die Croisette. Und in einer Nebenreihe zeigt Ulrich Köhler seinen Festivalbeitrag «In my room». Von dpa mehr...


Do., 17.05.2018

«On the Road in France» Cohn-Bendit mit Doku in Cannes: Frankreich hat Angst

Der deutsch-französische Publizist und frühere Grünen-Europaabgeordnete Daniel Cohn-Bendit zu Gast beim Filmfestival in Cannes.

Der deutsch-französische Publizist hat seine Wahlheimat intensiv bereist und sich dabei mit Häftlingen, Krankenpflegern, Landwirten, Sozialhilfeempfängern, Unternehmern und dem Präsidenten des Landes unterhalten. Die Gespräche hat er mitgefilmt. Von dpa mehr...


Mi., 16.05.2018

Filmfestival Spektakuläre «Star Wars»-Premiere in Cannes

Donald Glover (r-l), Alden Ehrenreich, Emilia Clarke, Ron Howard, Woody Harrelson, Thandie Newton und Joonas Suotamo in Cannes.

Der schwarze Teppich funkelt so wie die Leinwand, wenn Han Solo durch ferne Galaxien fliegt - anlässlich der Premiere des neuen «Star Wars»-Abenteuers wird den Fans beim Filmfest einiges geboten. Und auch der Film selbst kommt extrem gut an. Von dpa mehr...


Mi., 16.05.2018

Neues aus Hollywood Witherspoon produziert Doku über Tennis-Ikone Navratilova

US-Schauspielerin Reese Witherspoon ist auch als Produzentin erfolgreich.

Als Tennisspielerin hat Martina Navratilova Geschichte geschrieben. In einer Dokumentation über die Ausnahme-Sportlerin soll aber vor allem ihr soziales und politisches Engagement im Vordergrund stehen. Von dpa mehr...


Mi., 16.05.2018

Neues aus Hollywood Oscar-Preisträger Gary Oldman wird Regisseur

Demnächst auch hinter der Kamera: Gary Oldman.

Als Winston Churchill hat Gary Oldman in diesem Jahr einen Oscar gewonnen. Jetzt versucht sich der Schauspieler als Regisseur. Er plant ein Projekt über einen Fotografie-Pionier. Von dpa mehr...


Mi., 16.05.2018

Neues aus Hollywood Erster Trailer: Rami Malek als Freddie Mercury

Aus Rami Malek wird Freddie Mercury.

Das Queen-Biopic «Bohemian Rhapsody» soll im November in die Kinos kommen. Jetzt gibt es einen ersten Vorgeschmack. Von dpa mehr...


Mi., 16.05.2018

Filmfestival in Cannes Lars von Trier: Das Übel sollte erzählt werden

Lars von Trier (M) mit Bruno Ganz (l) und Matt Dillon bei der Premiere von «The House That Jack Built» in Cannes.

Mit «The House That Jack Built» ist Lars von Trier wieder an die Schmerzgrenze gegangen. Dass aus dem Cannes-Film über einen Serienkiller Zuschauer vorzeitig gegangen sind, findet der Däne gut. Von dpa mehr...


Mi., 16.05.2018

«Star Wars» in Cannes Emilia Clarke steht auf Chewbacca

Emilia Clarke schaut zu Chewbacca auf.

Mit der Fantasy-Saga «Game of Thrones» wurde Emilia Clarke berühmt. Jetzt tauchte die Schauspielerin auch in die «Star Wars»-Welt richtig ein. Von dpa mehr...


Mi., 16.05.2018

Filmfestival in Cannes Ron Howard über «Star Wars» und Bauchentscheidungen

Ron Howards Lieblingsheld ist Yoda, aber auch mit Chewbacca macht er eine gute Figur.

Beim neuen Kinoabenteuer «Solo: A Star Wars Story» gab es Turbulenzen beim Dreh - ein neuer Regisseur musste her. Wie diese Übernahme war? Das erzählt Ron Howard im Interview. Von dpa mehr...


Di., 15.05.2018

Nach dem Eklat 2011 Lars von Trier bei Rückkehr nach Cannes gefeiert

Matt Dillon (l-r), Siobhan Fallon Hogan, Lars von Trier, Bruno Ganz und Sofie Grabol bei der Premiere des Films «The House That Jack Built» in Cannes.

Wie geht man mit jemandem um, der mit Nazi-Äußerungen in Ungnade gefallen ist? Das Filmfest Cannes jedenfalls scheint Lars von Trier verziehen zu haben. Einst verbannt wurde der Däne nun wieder in allen Ehren empfangen. Ohne Provokation ging es aber nicht. Von dpa mehr...


Di., 15.05.2018

Neues aus Hollywood Geschichte der Panama Papers soll verfilmt werden

Meryl Streep steht als Schauspielerin nach wie vor hoch im Kurs.

Meryl Streep soll im Drama «The Laundromat» die weiblich Hautrolle übernehmen. In dem Film geht es um Briefkastenfirmen, Steueroasen und Geldwäsche gehen. Von dpa mehr...


Di., 15.05.2018

Abschied Supermans Lois Lane: Margot Kidder gestorben

Die Schauspielerin Margot Kidder ist tot.

Trauer um Margot Kidder: Zahlreiche Kollegen erinnern an die Lois-Lane-Darstellerin an der Seite von Superman Christopher Reeve. Die Schauspielerin ist mit 69 Jahren gestorben. Von dpa mehr...


Di., 15.05.2018

Marvel-Produktion «Deadpool 2»: Ein Superheld mit grenzenloser Ironie

Zazie Beetz als Superheldin Domino.

Ein selbstironischer Antiheld, eine actionreiche Story: «Deadpool 2» knüpft da an, wo der erste Film aufgehört hat. Daraus ist ein erfrischend witziger, knalliger Actionfilm geworden. In mancher Hinsicht bleibt die Comic-Verfilmung aber hinter ihren Möglichkeiten zurück. Von dpa mehr...


Mo., 14.05.2018

Filmfestival Grütters befürwortet Doppelspitze für Berlinale

Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien, 2018 auf der Berlinale.

Im Sommer soll die Entscheidung fallen: Wer leitet in Zukunft die Berlinale? Von dpa mehr...


Mo., 14.05.2018

Weltweit «Avengers: Infinity War» dominiert die Kinocharts

Chris Hemsworth als Thor, Rocket und Groot in einer Szene des Films "Avengers 3: Infinity War".

Superhelden geben an den Kinokassen weiter den Ton an. Weltweit schafft es «Avengers: Infinity War» unter die Top Five. Von dpa mehr...


Mo., 14.05.2018

Filmfestival Kubricks Klassiker und Wim Wenders in Cannes

Regisseur Christopher Nolan (l) und Schauspieler Keir Dullea bei der Premiere des Films "2001: A Space Odyssey".

Kubricks Science-Fiction-Film «2001: Odyssee im Weltraum» (1968) gilt vor allem wegen seiner visuellen Wucht und rauschhaften Bilder als einer der einflussreichsten Filme überhaupt. Von dpa mehr...


Mo., 14.05.2018

Kinder- und Jugendfilm «Zwei Freunde und ihr Dachs»: Abenteuer um chaotische Helden

Entstanden ist «Zwei Freunde und ihr Dachs» in Norwegen - vor drei Jahren. Jetzt kommt das Animationsabenteuer in die deutschen Kinos. Im Mittelpunkt steht die kleine Amanda, deren Papa von einem Bösewicht gefangen gehalten wird. Von dpa mehr...


Mo., 14.05.2018

Actionfilm Eine neue Marvel-Produktion: «Deadpool 2»

In «Deadpool 2» gründet der Titelheld eine Kampftruppe, zu der auch Neena Thurman/Domino (Zazie Beetz) gehört.

«Deadpool» ist ein eher ungewöhnlicher Superheld. Dennoch konnte er vor zwei Jahren die Kinobesucher begeistern. Jetzt erscheint die Fortsetzung, in der er ein Kind mit besonderen Fähigkeiten retten muss. Von dpa mehr...


Mo., 14.05.2018

Patchwork-Wahnsinn «Wohne lieber ungewöhnlich»: Geschwister-WG

Claude (Philippe Katerine), Sophie (Julie Gayet), Philippe (Thierry Neuvic), Agnès (Julie Depardieu), Hugo (Lucien Jean-Baptiste), Madeleine (Nino Kirtadze) und Babette (Claudia Tagbo) werden ganz schön in die Enge getrieben.

Heiraten, Kinder kriegen, scheiden lassen - und wieder von vorn: In dieser Pariser Familie wird der Patchwork-Wahnsinn auf die Spitze getrieben. Doch dann haben die sieben Halbgeschwister die Kapriolen ihrer Eltern satt. Sie gründen einfach eine WG. Von dpa mehr...


Mo., 14.05.2018

Dokumentarfilm «The Cleaners»: Die Putzkolonnen des Internets

«The Cleaners» zeigt einen knallharten Job.

Gewalt und Terror-Propaganda verschwinden nicht von allein aus dem Netz. Die großen Online-Plattformen beschäftigen dafür Zehntausende Menschen, die zum Teil unaussprechliches zu sehen bekommen. Ein Dokumentarfilm stellt einige von ihnen vor. Von dpa mehr...


Mo., 14.05.2018

«Primadonna Assoluta» «Maria by Callas» - Bewegender Dokufilm

Nach ihrem Karrieretief erhoffte sich Maria Callas von der Beziehung mit Aristoteles Onassis ein besseres Leben.

Maria Callas hat die Höhen und Tiefen des Ruhms wie kaum jemand anderes erlebt. Ein berührender Dokumentarfilm lässt die vor gut 40 Jahren gestorbene «Primadonna Assoluta» nun selbst zu Wort kommen. Von dpa mehr...


26 - 50 von 1836 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook