Di., 26.05.2015

Flüchtlinge Studie: Lange Asylverfahren verhindern Integration

Die Forscher haben untersucht, was die Integration schwierig macht, und empfehlen der Politik ein Maßnahmenpaket.

Asylbewerber dürfen schon nach drei Monaten in Deutschland eine Arbeit annehmen. So schnell werden Asylverfahren aber selten abgeschlossen - für Arbeitgeber sind die unsicheren Aussichten der Flüchtlinge eine hohe Hürde. Von dpa mehr...

Di., 26.05.2015

Wohnen Mietpreisbremse nur in Berlin ab 1. Juni

Leerstehende Wohnung im Berliner Stadtteil Schöneberg.

Berlin (dpa) - Berlin ist das einzige Bundesland, in dem die Mietpreisbremse zum frühstmöglichen Zeitpunkt am 1. Juni greift. Andere Länder haben die Einführung zwar angekündigt, sich einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur zufolge aber noch nicht auf einen Termin festgelegt. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

G7 Garmisch-Partenkirchen verbietet Protestcamp zu G7-Gipfel

Die Wiese, auf der das Protestcamp der G7-Gipfel-Gegner aufgebaut werden sollte in Garmisch-Partenkirchen.

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Garmisch-Partenkirchen hat ein Protestcamp von G7-Gegnern auf einer Wiese am Ortsrand untersagt. Als Grund nannten die Behörden vor allem die Hochwassergefahr. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Verteidigung Von der Leyen würdigt Indien als wichtigen Partner

Der Besuch von der Leyens in Indien dient der Vorbereitung der dritten deutsch-indischen Regierungskonsultationen im Oktober.

Neu Delhi (dpa) - Zum Auftakt ihres dreitägigen Indien-Besuchs hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die Atommacht als wichtigen strategischen Partner gewürdigt. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Konflikte Al-Shabaab tötet in Kenia 20 Polizisten

Ein kenianischer Polizist in der Provinz Garissa im Einsatz.

Wieder schlägt die somalische Al-Shabaab im Nachbarland Kenia zu - als Vergeltung für Kenias Militäreinsatz in dem Krisenland. Ziel der tödlichen Attacke sind dieses Mal Polizisten. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Konflikte Iraks Truppen starten Rückeroberung der Provinz Al-Anbar

Konflikte : Iraks Truppen starten Rückeroberung der Provinz Al-Anbar

Bagdad (dpa) - Irakische Truppen haben nach Regierungsangaben mit der Rückeroberung der von der Terrormiliz IS kontrollierten westlichen Provinz Al-Anbar begonnen. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

EU Juncker will vor EU-Referendum «fairen Deal» für Briten

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ist zu Verhandlungen über Großbritanniens Position in der EU beim britischen Premierminister David Cameron.

London (dpa) - Zu Beginn der Verhandlungen über die Bedingungen der britischen EU-Mitgliedschaft hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker Hilfe bei der Suche nach einer Lösung zugesagt. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Kriminalität Wasserhähne im Neubau des Innenministeriums gestohlen

Schicker Neubau, nur die Wasserhähne fehlen: Das nagelneue Bundesinnenministerium.

Berlin (dpa) - Im neu errichteten Berliner Bundesinnenministerium haben laut einem Bericht der «Berliner Zeitung» unbekannte Diebe im großen Stil Wasserhähne und andere Sanitärausstattung gestohlen. Bei der Polizei seien 34 Strafanzeigen eingegangen, schreibt das Blatt. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Wahlen Glückwünsche an den neuen polnischen Präsidenten

designierten neuer Staatschef von Polen: Andrzej Duda in Warschau.

Der neue polnische Staatschef Duda wird mit Glückwünschen überhäuft. Dabei überwiegt die Hoffnung, dass Polen weiterhin ein verlässlicher Partner bleibt. Denn Polens Nationalkonservative liebäugeln bereits mit einem Machtwechsel bei den Parlamentswahlen im Herbst. Von dpa mehr...


Di., 26.05.2015

Luftverkehr Anonyme Drohungen gegen transatlantische Flüge in die USA

Aufregung an Board vier Transatlantikflügen auf dem Weg in die USA. Ein anonymer Anrufer hatte mit Anschlägen gedroht.

Washington (dpa) - Ein unbekannter Anrufer hat am Montag mit anonymen Drohungen gegen mindestens vier Transatlantikflieger auf dem Weg in die USA für Aufregung gesorgt. Von dpa mehr...


1 - 10 von 100 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook