Anzeige

So., 20.04.2014

Musik Mariah Carey ist eine strenge Mutter

Glückliche und strenge Eltern: Mariah Carey und Nick Cannon. Foto: Andrew Gombert

Berlin (dpa) - Die US-Sängerin Mariah Carey (44) ist ihren Zwillingen Monroe und Moroccan eine strenge Mutter. «Die Babys haben so viele Menschen um sich, die es nicht gewohnt sind, ihnen Wünsche abzuschlagen. Deshalb bleibt diese Aufgabe an mir hängen», sagte Carey der «Bild am Sonntag». Von dpa mehr...

So., 20.04.2014

Leute Baby George trifft Bilby George

Ui, ein Bilby - der australische Osterhase. Foto: David Gray

Sydney (dpa) - Das britische Baby George hat das australische Bilby George getroffen. Der kleine Prinz kam mit seinen Eltern Prinz William und Kate am Sonntag zum Gehege der Kaninchennasenbeutler im Taronga Zoo von Sydney. Von dpa mehr...


So., 20.04.2014

Theater Theaterprojekt über Münchner NSU-Morde aufgeführt

Eine Probenzene des Theaterstücks «Urteile» am Residenztheater München. Foto: Thomas Dashuber/Residenztheater München

München (dpa) - Vor knapp zweieinhalb Jahren fand die Neonazi-Zelle des «Nationalsozialistischen Untergrunds» ihr gewaltsames Ende. Nun greifen die deutschen Theater das Thema auf. Von dpa mehr...


So., 20.04.2014

Notfälle Taucher bergen mehrere Leichen aus Unglücksfähre

Die ersten Opfer des Fährunglücks werden aus dem untergegangenen Schiff geborgen. Foto: Kimimasa Mayama

Seoul (dpa) - 250 Passagiere der «Sewol» werden noch vermisst. Doch die Hoffnung schwindet, dass wenigstens einige von ihnen im Inneren der Fähre überlebt haben könnten. Rettungstaucher haben zum ersten Mal seit dem Untergang des südkoreanischen Fährschiffs vor vier Tagen mehrere Leichen aus dem Innern des Wracks geborgen. Von dpa mehr...


So., 20.04.2014

Computer 25 Jahre Game Boy

Der Game Boy in einer transparenten Special Edition. Photo: Stephanie Pilick Foto: Stephanie Pilick

Berlin (dpa) - Vor 25 Jahren startete ein kleines graues Kästchen eine Revolution: Nintendo brachte seinen Game Boy auf den Markt. Das Gerät mit pixeliger Grafik auf einem Grün-Schwarz-Display war damals ein Bestseller. Von dpa mehr...


So., 20.04.2014

Medien «Tagesschau» aus neuem Hightech-Studio

Jan Hofer war aufgeregter als gedacht. Foto: Jan Woitas

Hamburg (dpa) - Gelungenes Lifting für Deutschlands älteste TV-Nachrichtensendung: Die «Tagesschau» ist am Samstagabend in Hamburg erstmals aus ihrem neuen Fernseh-Studio ausgestrahlt worden. Von dpa mehr...


Sa., 19.04.2014

Leute Ein Sohn für «Mandela»-Darsteller Idris Elba

Idris Elba kann sich über Nachwuchs freuen. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

New York (dpa) - Idris Elba, Hauptdarsteller in dem Film «Mandela: Der lange Weg zur Freiheit», hat eine neue Rolle angenommen. Seine Freundin Naiyana Garth habe den 41-Jährigen zum Vater gemacht, berichtete die «New York Daily News» am Samstag. Von dpa mehr...


Sa., 19.04.2014

Unfälle 13 Lawinentote am Mount Everest geborgen

Unter schwierigsten Bedingungen wird ein Verletzter am Mount Everest geborgen. Foto: Buddhabir Rai/RSS

Kathmandu (dpa) - Hoffnung auf Überlebende der Lawine am Mount Everest gibt es nicht - zu harsch sind die Bedingungen am Berg. Die meisten Opfer sind inzwischen geborgen, nach drei Männern wird noch gesucht. Von dpa mehr...


Sa., 19.04.2014

Notfälle «Sewol»-Kapitän: Aus Sicherheitsgründen erst spät evakuiert

An der Unglücksstelle beginnen die Vorbereitungen für eine Bergung der gesunkenen Fähre. Foto: Kimimasa Mayama

Seoul (dpa) - Der Kapitän der havarierten südkoreanischen Fähre «Sewol» will die Evakuierung des Schiffes aus Sicherheitsgründen hinausgezögert haben. Die Strömung sei zum Unglückszeitpunkt sehr stark und das Wasser kalt gewesen, sagte Lee Jun Seok nach einer Vorführung vor dem Gericht in Mokpo. Von dpa mehr...


Sa., 19.04.2014

Leute «Blacky» Fuchsberger will nicht mehr meckern

Joachim Fuchsberger will seinem Unmut keine Luft mehr machen. Foto: Peter Kneffel/Archiv

Osnabrück (dpa) - Joachim «Blacky» Fuchsberger hat mit 87 Jahren keine Lust mehr zu meckern. Der aus Edgar-Wallace-Verfilmungen oder «Das fliegende Klassenzimmer» bekannte Schauspieler möchte das Leben im hohen Alter lieber mit Humor ertragen. Von dpa mehr...


1 - 10 von 100 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook