Di., 14.08.2018

Station Sehnsucht Warum das Leben in Wien so schön ist

Eins von drei Opernhäusern: Die Wiener Staatsoper.

Die Donau und der Wienerwald sorgen fürs Freizeitvergnügen. Viele Theater, drei Opernhäuser und reichlich Museen erweitern den kulturellen Horizont. Und es gibt noch mehr Gründe, warum Wien eine besonders lebenswerte Stadt ist. Von dpa

Di., 14.08.2018

Experten alarmiert Hitze bietet tropischen Zecken gute Bedingungen

Die Zecken Gemeiner Holzbock und Hyalomma marginatum liegen nebeneinander.

Eigentlich reichen einem schon die heimischen Zecken, die üble Krankheitserreger in sich tragen können. Wegen der anhaltenden Hitze fühlen sich jetzt auch ihre tropischen Verwandten hierzulande wohl. Ob sie bleiben? Von dpa


Di., 14.08.2018

Der Strand von Rom Die Römer und ihr Stadtstrand am ungeliebten Tiber

Zwei Besucherinnen des neuen Stadtstrands in Rom am Tiber.

Einst galt der Tiber als Lebensader der italienischen Hauptstadt, heute ist davon nicht viel übrig. Mit der Eröffnung eines Stadtstrands will die Kommune den Römern ihren Fluss wieder näherbringen - und scheint erneut zu scheitern. Von dpa


Di., 14.08.2018

Schlagersänger Jürgen Drews im Krankenhaus

Schlagersänger Jürgen Drews musste ins Krankenhaus.

Es hat ihn erwischt: Jürgen Drews liegt mit einem schweren Infekt im Krankenhaus. Von dpa


Di., 14.08.2018

Städtevergleich Rangliste: In Wien lebt es sich weltweit am besten

Blick von oben auf die österreichische Hauptstadt Wien.

In welcher Großstadt lebt es sich rund um die Welt am besten? Der «Economist» kommt nach einer gründlichen Analyse zu der Meinung: in Wien. Aus Deutschland ist keine einzige Stadt unter den Top Ten. Auf einer anderen Liste sieht es besser aus. Von dpa


Di., 14.08.2018

Abenteuerlust Clueso im Wüstensand steckengeblieben

Der Erfurter Sänger und Songschreiber Clueso (Thomas Hübner) erzählt von einem Trip in die Wüste.

Das hätte schief gehen können: Der Sänger machte einen Ausflug mit einer Art Strandbuggy in die Wüste, überschlug sich und blieb lange im Sand stecken. Von dpa


Di., 14.08.2018

Studie Steueroasen begünstigen Ausbeutung der Natur

Holzfäller im brasilianischen Regenwald.

Die Panama Papers und Paradise Papers haben Schlupflöcher und brisante Geschäfte in Steuerparadiesen aufgedeckt. Doch die Oasen bergen nach einer neuen Studie noch andere Gefahren als nur wirtschaftliche. Von dpa


Di., 14.08.2018

An dänisch-deutscher Grenze Umstrittener Wildschwein-Zaun soll 2019 gebaut werden

Wildschweine sollen die dänisch-deutsche Grenze künftig nicht mehr überschreiten können.

Kopenhagen (dpa) - Der umstrittene Zaun gegen Wildschweine an der dänisch-deutschen Grenze soll im Frühjahr 2019 gebaut werden. Von dpa


Di., 14.08.2018

Leben retten Adele ruft zu offenem Umgang mit Wochenbettdepression auf

Die britische Sängerin Adele ist Mutter eines kleinen Sohnes.

Die britische Popsängerin Adele weiß aus eigener Erfahrung, wie es einer Frau nach der Geburt eines Kindes gehen kann. «Mamas, sprecht darüber wie ihr euch fühlt, denn in einigen Fällen könnte es euer Leben oder das einer anderen Person retten», twitterte sie am Montag. Von dpa


Mo., 13.08.2018

Jungvogel Extrem seltener Albino-Mauersegler entdeckt

Ein Albino-Mauersegler wurde bei einer der regelmäßigen Nestkontrollen entdeckt.

In Mittelfranken sind Naturschützer einen komplett weißen Mauersegler gestoßen. Seit der Ansiedlung der Zugvögel dort vor 34 Jahren sei es der erste Albino. Von dpa


41 - 50 von 11293 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook