Mo., 23.05.2016

Leute Guido Maria Kretschmer will kein Adoptivkind

Guido Maria Kretschmer im April bei der Verleihung der Radio Regenbogen Awards.

Guido Maria Kretschmer im April bei der Verleihung der Radio Regenbogen Awards. Foto: Uwe Anspach

Berlin (dpa) - Modedesigner Guido Maria Kretschmer (51) befürchtet negative Reaktionen auf Kinder homosexueller Paare. «Ich hätte gerne ein Kind adoptiert. Aber, ich glaube, unsere Gesellschaft ist noch nicht so weit», sagte der «Shopping Queen»-Star in einem «Bild»-Interview.

Von dpa

«Ich möchte nicht, dass mein Kind in die Schule geht und alle sagen: "Du hast zwei Väter!"» Er kenne zwar viele «gut geratene» Kinder, die in homosexuellen Beziehungen aufgewachsen seien. «Aber, ich glaube, die Menschen müssen sich da noch dran gewöhnen.» Kretschmer ist seit 32 Jahren mit dem Künstler Frank Mutters zusammen, seit 2012 ist das Paar verheiratet.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4025325?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947955%2F947963%2F