Mo., 20.11.2017

Retter in der Not Harrison Ford hilft Frau nach Autounfall

Der US-Schauspieler Harrison Ford half.

Der US-Schauspieler Harrison Ford half. Foto: Anthony Devlin

Der Schauspieler reagierte beherzt und kümmerte sich um eine Autofahrerin, die von der Straße abgekommen war und mit ihrem Wagen in einer Baumgruppe gelandet war.

Von dpa

Los Angeles (dpa) - «Indiana Jones»-Held Harrison Ford (75) hat sich auch abseits der Leinwand als Retter in der Not betätigt.

Der Hollywood-Star habe einer Frau geholfen, deren Auto von der Straße abgekommen und in eine Baumgruppe hineingefahren sei, berichteten US-Medien in der Nacht zum Montag unter Berufung auf die Feuerwehr in Santa Paula.

Fords Auto sei, wie viele andere, nach dem Unfall angehalten worden. Der Schauspieler stieg nach dem Vorfall am Sonntag aus und half der Frau, die später mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Ford ist vor allem mit Filmen wie «Star Wars», «Indiana Jones», «Blade Runner» oder «Der einzige Zeuge» bekannt geworden.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5302529?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947955%2F947963%2F