So., 19.02.2017

Autobranche Opel-Übernahme: Warten auf Job-Garantien aus Paris

Das Firmenlogo auf einem Schild vor dem Stammsitz von Opel in Rüsselsheim.

Die Verhandlungen über den Zusammenschluss von Peugeot mit Opel kommen wohl rasch voran. Die Franzosen wissen, dass sie auf Politik und Gewerkschaften zugehen müssen. Aber folgen den warmen Worten auch starke Garantien? Von dpa mehr...

So., 19.02.2017

Nur SAP-Chef auf Twitter Dax-Chefs meiden Kurznachrichtendienst Twitter

Mit einer Ausnahme ist keine der Dax-Vorstände bei Twitter aktiv.

Die Bedeutung sozialer Medien haben Großkonzerne in Deutschland in ihrer Öffentlichkeitsarbeit längst erfasst. Doch in allen Vorstandsetagen ist das noch nicht angekommen. Von dpa mehr...


So., 19.02.2017

Wegweisendes Urteil Streit um Bauspar-Altverträge: BGH soll Machtwort sprechen

Ein Hinweisschild mit dem Bundesadler vor dem Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.

Seit 2015 bekommen viele Bausparer unerwünschte Post: Finanzinstitute kündigen ihnen den Bausparvertrag. Dürfen sie das? Diese Frage beschäftigt nun Deutschlands oberstes Gericht. Von dpa mehr...


Sa., 18.02.2017

Hoffnung für Standort Bochum IG Metall: Opel-Übernahme durch PSA vielleicht gute Option

Opel hat rund 38 200 Mitarbeiter in Europa, davon mehr als die Hälfte in Deutschland.

Gewerkschaften, Regierung und die Mitarbeiter stellen sich bereits darauf ein: Der traditionsreiche Autobauer Opel dürfte von der US-Mutter an den französischen Hersteller PSA verkauft werden. Dort wolle man Opel «pflegen». Von dpa mehr...


Sa., 18.02.2017

«Spiegel»-Bericht OECD bescheinigt Deutschland Defizit bei Frauen-Einkommen

Laut OECD tragen Frauen in keinem Land so wenig zum Haushaltseinkommen bei wie in Deutschland.

Berlin (dpa) - Trotz aller Anstrengungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf hinkt Deutschland nach Informationen des «Spiegels» weiter hinter anderen Ländern hinterher. Von dpa mehr...


Sa., 18.02.2017

BDI gegen gesetzliche Regel CDU-General offen für Begrenzungen bei Managergehältern

Sollen die Gehälter von Managern per Gesetz begrenzt werden?

Sollen Manager-Gehälter per Gesetz begrenzt werden? Die Wirtschaft lehnt Eingriffe ab, Wissenschaftler halten etliche Ideen für verfassungswidrig - und der großen Koalition liefert die Debatte ein Wahlkampfthema. Von dpa mehr...


Sa., 18.02.2017

Entlastung der Verbraucher Deutsche Ölrechnung fällt um mehr als sechs Milliarden Euro

Blick auf das Gelände einer Raffinerie in Brandenburg.

Eschborn (dpa) - Die deutsche Wirtschaft und damit die Verbraucher mussten 2016 dank der global relativ niedrigen Rohölpreise deutlich weniger für den Import des Rohstoffs aufwenden. Die Ölrechnung verringerte sich gegenüber dem Vorjahr um 6,4 Milliarden Euro auf 26,1 Milliarden Euro. Von dpa mehr...


Sa., 18.02.2017

Umfrage Verbraucher so zuversichtlich wie lange nicht mehr

Die Deutschen blicken so zuversichtlich in die Zukunft wie seit Jahren nicht mehr.

Die Bundesbürger blicken optimistischer in die Zukunft als die meisten anderen Europäer - das Verbrauchervertrauen liegt auf Rekordhöhe. Vor allem die Job-Chancen werden gut bewertet. Doch Europameister in Sachen Zuversicht sind die Deutschen nicht. Von dpa mehr...


Sa., 18.02.2017

Studie zu Gehältern Energiewirtschaft: Private Unternehmen zahlen mehr

Führungskräfte werden bei privaten Energieunternehmen besser bezahlt als bei kommunalen Stadtwerken.

Eine Studie untersucht erstmals umfassend die Gehälter der deutschen Stromunternehmen. Ergebnis: Kommunale Stromversorger hinken in der Bezahlung hinterher. Insbesondere Führungskräfte sollten sich demnach überlegen, in die Privatwirtschaft zu wechseln. Von dpa mehr...


Sa., 18.02.2017

«Focus»-Bestseller Top Ten der Ratgeber: Gesund essen, schneller schlank

Jan Becker schafft es mit seiner Devise «Du kannst schlank sein, wenn du willst» unter die beliebtesten Ratgeberbücher.

Mit Spaß und Genuss zur Traumfigur: Mehrere Ratgeber wollen das Geheimnis für dauerhaftes Abnehmen gefunden haben. Mit großem Erfolg, wie die Bestsellerliste beweist. Von dpa mehr...


1 - 10 von 12344 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook