Anzeige

So., 23.11.2014

Gastgewerbe Erste Burger King-Filialen machen vorerst dicht

Beim bisherigen Franchisenehmer Yi-Ko machen die ersten Filialen dicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

München (dpa) - Beim gekündigten Burger-King-Franchisenehmer Yi-Ko haben die ersten Filialen dicht gemacht. Der Grund sei, dass die Filialen nicht mehr mit Ware beliefert würden, sagte Guido Zeitler, Referatsleiter für das Gastgewerbe bei der Gewerkschaft NGG, der dpa. Von dpa mehr...

So., 23.11.2014

Verkehr Uber will Taxi-Minijobs und keine Ortskenntnisprüfung mehr

Uber-Deutschlandchef Fabien Nestmann dringt auf die Änderung gesetzlicher Regelungen, um das eigene Geschäft zu befeuern. Foto: Jens Büttner

Berlin/Madrid (dpa) - Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber dringt auf eine Reform des Personenbeförderungsgesetzes in Deutschland. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Luftverkehr Bericht: BER eröffnet möglicherweise erst 2018

Unfertig: Der Hauptstadtflughafen BER. Foto: Patrick Pleul

Berlin (dpa) - Der neue Hauptstadtflughafen könnte einem Bericht der «Bild am Sonntag» zufolge frühestens Mitte 2017 eröffnen, möglicherweise gar erst im Jahr 2018. Das berichtete das Blatt unter Berufung auf interne Planungsunterlagen. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Tarife Bahn-Gewerkschaft EVG droht mit Streiks vor Weihnachten

Ein neuer Bahnstreik noch vor Weihnachten? Die Gewerkschaft EVG schließt das nicht aus. Foto: Oliver Mehlis

Berlin (dpa) - Bei der Bahn könnte es auch in der Adventszeit zu massiven Streiks kommen. «Es liegt am Arbeitgeber. Wir können auch vor Weihnachten noch streiken, wenn wir nicht vorankommen», sagte der Vorsitzende der Gewerkschaft EVG, Alexander Kirchner, dem Nachrichtenmagazin «Focus». Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Verbände ADAC vor gundlegender Strukturreform

Der ADAC will sich nach diversen Skandalen grundlegend reformieren. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

München (dpa) - Der ADAC steht nach dem Skandal um Fälschungen beim Autopreis «Gelber Engel» und Kritik an seinen wirtschaftlichen Aktivitäten vor einer grundlegenden Strukturreform. Dabei will der Autoclub seinen steuermindernden Vereinsstatus behalten. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Elektronik Mehrere Interessenten für insolventen TV-Hersteller Metz

Diverse Investoren interessieren sich für den insolventen Fernsehhersteller Metz. Foto: Daniel Karmann

Zirndorf (dpa) - An dem insolventen TV-Hersteller Metz haben bereits wenige Tage nach Erklärung der Zahlungsunfähigkeit mehrere Investoren Interesse angemeldet. Von dpa mehr...


So., 23.11.2014

Gewerkschaften IG Metall: Schlechte Bedingungen bei Erneuerbaren Energien

Die IG Metall prangert an: Ohne bessere Bezahlung und Arbeitsbedingungen drohe der Wind- und Solarindustrie der Verlust von Fachkräften und damit wichtigem Know-how. Foto: David Ebener

Hamburg (dpa) - Die Beschäftigten in der Wind- und Solarindustrie werden laut einer Untersuchung schlecht bezahlt und arbeiten mehr als andere Arbeitnehmer in der Metallindustrie. Von dpa mehr...


Sa., 22.11.2014

Handwerk Gauck für mehr Risikobereitschaft in der Wirtschaft

Bundespräsident Joachim Gauck (l.) zusammen mit dem sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich. Foto: Arno Burgi/Archiv

Dresden (dpa) - In Deutschland gibt es über 50 Handwerkskammern. 407 Jungmeistern in Sachsen gratulierte der Bundespräsident in Dresden persönlich zur bestandenen Prüfung - verbunden mit konkreten Erwartungen. Von dpa mehr...


Sa., 22.11.2014

Steuern Wirtschaft will Betriebsfeste und den «Sachlohn» erhalten

Bundesfinanzminister Schäuble plant Zuwendungen von Unternehmen an Arbeitnehmer auf Betriebsveranstaltungen wie Feiern und Ausflüge steuerlich zu regeln. Foto: Soeren Stache/Archiv

Berlin (dpa) - Arbeitgeber sollen nach Ansicht von Wirtschaft und Gewerkschaften auch künftig einen «Sachlohn» in Höhe von 44 Euro im Monat steuerfrei auszahlen dürfen. Von dpa mehr...


Sa., 22.11.2014

Handel Benjamin Otto erwartet schwächeres Wachstum im Online-Handel

Der Chef des Startup-Unternehmens Collins, Benjamin Otto, rechnet mit einem weniger starken Wachstum im Onlinehandel. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg (dpa) - Die Chefs des Startup-Unternehmens Collins unter dem Dach der Otto Group, Benjamin Otto und Tarek Müller, rechnen mit einem schwächeren Wachstum im gesamten Online-Handel. Von dpa mehr...


1 - 10 von 100 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook