Do., 24.07.2014

Auto General Motors legt Hunderte Millionen für Unfallopfer beiseite

Die Firmenzentrale des Autokonzerns GM in Zentrum von Detroit. Foto: Uli Deck

Detroit (dpa) - General Motors greift für die Entschädigung von Opfern des jahrelang verschleppten Zündschloss-Rückrufs tief in die Tasche. Von dpa mehr...

Do., 24.07.2014

Verkehr Bahn fährt aus Talsohle - Busse bedrängen Fernzüge

Der Vorsitzende der Deutschen Bahn AG, Rüdiger Grube (r) und der Vorstand Finanzen und Controlling, Richard Lutz, präsentieren die neuen Zahlen der Deutschen Bahn. Foto: Rainer Jensen

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn hat dank der guten Konjunktur ihre Schwächephase überwunden. Die wachsende Konkurrenz der Fernbusse hinterließ aber Spuren in der Bilanz des ersten Halbjahres. Von dpa mehr...


Do., 24.07.2014

Banken Früherer Espírito-Santo-Chef festgenommen

Eine Filiale der angeschlagenen portugiesischen Großbank BES (Banco Espírito Santo). Foto: Mario Cruz

Lissabon (dpa) - Der portugiesische Bankier Ricardo Salgado ist zehn Tage nach seinem Rücktritt als Chef der angeschlagenen Großbank BES (Banco Espírito Santo) festgenommen worden. Von dpa mehr...


Do., 24.07.2014

Rente Neuer Rentenbescheid bei Mütterrente sorgt für Verunsicherung   

Anspruch auf die sogenannte Mütterrente haben alle, deren Kinder vor 1992 geboren sind. Foto: Jens Schierenbeck

Berlin (dpa) - Bürokratieabbau ist ein hehres Ziel: leicht formuliert, schwer erreichbar. Beispiel Rentenversicherung. Die verschickt derzeit Rentenbescheide, die viele in die Irre leiten. Von dpa mehr...


Do., 24.07.2014

Börsen Konjunkturdaten verleihen deutschen Aktien Aufwind

Frankfurt/Main (dpa) - Überwiegend gute Konjunkturdaten haben den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag weiter angetrieben. Von dpa mehr...


Do., 24.07.2014

EZB Datendiebe klauen E-Mail-Adressen von EZB-Website

Die EZB ist Ziel eines Hacker-Angriffs geworden: Foto: Arne Dedert

Frankfurt/Main (dpa) - Datendiebe haben sich über ein Leck auf der Internetseite der Europäischen Zentralbank (EZB) E-Mail-Adressen und Kontaktdaten von Journalisten und Seminarteilnehmern besorgt. Von dpa mehr...


Do., 24.07.2014

Internet Smartphone-Werbung macht Facebook reich

Die Nutzerzahlen bei Facebook steigen weiter und die Einnahmen aus Werbeanzeigen explodieren geradezu. Firmenchef Mark Zuckerberg macht klar, dass von seinem Online-Netzwerk noch mehr zu erwarten ist. Foto: Jessica Binsch

Menlo Park (dpa) - Der häufige Griff der Facebook-Nutzer zum Smartphone füllt dem weltgrößten Online-Netzwerk die Kassen. Von dpa mehr...


Do., 24.07.2014

Kriminalität Wirtschaftskriminelle verursachen höheren Schaden

Der Schaden durch Wirtschaftskriminalität geht in die Milliarden. Foto: Peter Steffen

Wiesbaden (dpa) - Anlagebetrug, Abzocke übers Internet und Abrechnungsschwindel im Gesundheitswesen: Trotz weniger Fälle haben Wirtschaftskriminelle 2013 einen höheren Schaden angerichtet als im Jahr zuvor. Von dpa mehr...


Do., 24.07.2014

Maschinenbau Heidelberger Druck kündigt weiteren Stellenabbau an

Dank eines strikten Sparkurses hatte sich Heideldruck jüngst nach fünf Jahren wieder in die schwarzen Zahlen gearbeitet. Foto: Daniel Bockwoldt

Heidelberg (dpa) - Heidelberger Druck-Chef Gerold Linzbach hat einen weiteren deutlichen Stellenabbau angekündigt. «Wir haben noch immer Bereiche, die erzeugen keinen Cash, sondern verbrauchen nur Geld», sagte er dem «Mannheimer Morgen». Von dpa mehr...


Do., 24.07.2014

Auto Ford verdient in Europa wieder Geld

Nach einer dreijährigen Durststrecke ist Ford in Europa in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Foto: Uli Deck/Archiv

Dearborn (dpa) - Nach einer dreijährigen Durststrecke ist Ford in Europa in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Der US-Autobauer verdiente im zweiten Quartal operativ 14 Millionen Dollar (10 Mio Euro) auf seinem wichtigsten Auslandsmarkt. Von dpa mehr...


1 - 10 von 100 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook