Di., 02.09.2014

Börsen Dax mit moderatem Gewinn: Hoffnung auf EZB-Lockerung stützt

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag in der Hoffnung auf weitere geldpolitische Impulse moderate Kursgewinne verbucht. Von dpa mehr...

Di., 02.09.2014

Tarife GDL und Bahn attackieren sich gegenseitig

Der Warnstreik bei der Bahn könnte erst der Vorgeschmack gewesen sein: Die Lokführergewerkschaft droht mit weiteren Aktionen. Foto: Caroline Seidel

Berlin (dpa) - Im festgefahrenen Tarifstreit zwischen der Lokführer-Gewerkschaft GDL und der Deutschen Bahn haben sich die Konfliktparteien gegenseitig die Schuld an den Zugausfällen gegeben. Von dpa mehr...


Di., 02.09.2014

Finanzen Griechenland informiert Geldgeber über Sparfortschritte

Die griechische Regierung muss die Troika aus EU, IWF und EZB über ihre Sparanstrengungen informieren. Foto: Oliver Berg

Athen/Paris (dpa) - Das schuldengeplagte Griechenland und die Geldgeber-Kontrolleure der Troika haben am Dienstag in Paris dreitägige Gespräche über die Finanzlage des Landes aufgenommen. Von dpa mehr...


Di., 02.09.2014

Verkehr Fahrdienst Uber will trotz Verbots in Deutschland weitermachen

Die Handy-App Uber ist der Taxi-Branche ein Dorn im Auge. Foto: Jens Büttner

Berlin (dpa) - Der umstrittene Fahrdienst Uber steuert in Deutschland auf eine offene Konfrontation mit dem Taxigewerbe und Behörden zu. Von dpa mehr...


Di., 02.09.2014

Tarife Fernbusse profitieren von Lokführer-Streiks

Verunsicherte Bahnfahrer und Fluggäste steigen zunehmend auf Fernbusse um. Foto: Christoph Schmidt

Berlin (dpa) - Fernbus-Linien profitieren nach Einschätzung der Betreiber derzeit stark von der Verunsicherung bei Bahnfahrern und Fluggästen. Von dpa mehr...


Di., 02.09.2014

Finanzen Unterhaltszahlungen können Steuerlast für Eltern mindern

Der Unterhalt für Kinder, die noch einen Anspruch auf Kindergeld haben, ist nicht absetzbar. Foto: Armin Weigel

Berlin (dpa/tmn) - Wer seine Kinder im Studium finanziell unterstützt, kann diese Ausgaben beim Finanzamt geltend machen. Allerdings nicht in jedem Fall. Besteht noch Anspruch auf Kindergeld, gibt sich das Finanzamt zugeknöpft. Von dpa mehr...


Di., 02.09.2014

Finanzen Behinderungsbedingte Umbaukosten steuerlich geltend machen

Mit einem Rollstuhl braucht man in der eigenen Wohnung deutlich mehr Platz. Die Kosten für einen Wohnungsumbau können Betroffene in der Einkommensteuererklärung geltend machen. Foto: Patrick Peul

Berlin (dpa/tmn) - Ein Treppenlift, der barrierefreie Zugang zu Bad und Küche - ein behindertengerechter Umbau der eigenen Immobilie kann ins Geld gehen. Gut, dass Betroffene das Finanzamt an den Kosten beteiligen können. Der Bundesfinanzhof muss entscheiden, ob das über mehrere Jahre geht. Von dpa mehr...


Di., 02.09.2014

Arbeitsmarkt Studie: Euro-Krise steigert Mobilität von Arbeitskräften in Europa

Passkontrolle am Flughafen in München: Die Zahl der Zuwanderer aus anderen EU-Ländern nach Deutschland ist stark gestiegen. Foto: Andreas Gebert

Frankfurt/Main (dpa) - Auf der Suche nach einem Arbeitsplatz ziehen nach einer Studie immer mehr Europäer in ein anderes EU-Land. Von dpa mehr...


Di., 02.09.2014

Verbraucher Deutsche shoppen immer mehr im Netz

Im vergangenen Jahr nutzten 45 Millionen Menschen das Internet, um privat einzukaufen oder Bestellungen aufzugeben. Foto: Jörg Carstensen

Wiesbaden (dpa) - Immer mehr Menschen in Deutschland kaufen Waren und Dienstleistungen per Mausklick. Von dpa mehr...


Di., 02.09.2014

Prozesse Middelhoff-Prozess: Berater Berger wartet noch auf sein Geld

Der Unternehmensberater Roland Berger verlässt den Gerichtssaal im Landgericht in Essen. Foto: Marcel Kusch

Essen (dpa) - Um seinen Millionenforderungen gegen Thomas Middelhoff Nachdruck zu verleihen, hat der Unternehmensberater Roland Berger in den vergangenen Monaten den Druck auf den ehemaligen Topmanager stetig erhöht. Doch gebracht hat es ihm wenig. Von dpa mehr...


1 - 10 von 100 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook