Mi., 23.05.2018

GfK-Studie Boom im Online-Lebensmittelhandel lässt auf sich warten

Ein Mitarbeiter von Amazon Fresh packt im Depot der Firma die bestellten Waren in eine Transporttasche.

Gut ein Jahr ist es her, dass Amazon seinen Lebensmittellieferdienst in Deutschland startete. Doch der befürchtete Umbruch im Handel ist erst einmal ausgeblieben. Deutsche Verbraucher halten sich zurück - und gehen beim Einkauf traditionelle Wege. Von dpa mehr...

Mi., 23.05.2018

Steuerrecht Ferienlager lässt sich nicht bei der Steuer absetzen

Kinderbetreuung ist steuerlich absetzbar, Freizeitgestaltung wie Ferienlager jedoch nicht.

Eltern können Kosten für die Kinderbetreuung als Sonderausgaben steuerlich geltend machen. Einige Aufwendungen zählen aber nicht dazu, zum Beispiel Kosten für ein Ferienlager oder die Vermittlung besonderer Fähigkeiten. Von dpa mehr...


Mi., 23.05.2018

Was übernimmt das Jobcenter? Hartz IV: Nachhilfekosten umfassen keine Fahrtkosten

Den Nachhilfeunterricht für die Kinder zahlt das Jobcenter. Den Weg zum Unterricht müssen Hartz IV-Emnpfänger selbst tragen.

Wer Hartz IV bekommt, muss die Gebühren für den Nachhilfeunterricht der Kinder nicht selbst tragen, die Fahrtkosten aber schon. Über monatliche Mobilitätskosten sind sie nämlich bereits geregelt. Von dpa mehr...


Mi., 23.05.2018

Rendite Steigen die Zinsen? - Wie Anleger sich vorbereiten können

Steigen die Zinsen, können sich Anleger über höhere Renditen freuen. Allerdings gilt dieser Grundsatz nicht in jedem Fall.

Die Rendite einer zehnjährigen Bundesanleihe ist zuletzt gestiegen. Die allgemeine Zinsflaute ist damit aber noch längst nicht vorbei. Was Anleger jetzt tun können. Von dpa mehr...


Mi., 23.05.2018

Nachlassgrundstück Nießbrauchrecht bei Immobilien mindert Pflichtteil des Erben

Nachlassgrundstück: Nießbrauchrecht bei Immobilien mindert Pflichtteil des Erben

Wer ein Grundstück erbt, muss bei der Wertbestimmung das Nießbrauchsrecht berücksichtigen: Ist ein Nachlassgrundstück damit belastet, führt dies zu einer starken Minderung des objektiven Verkehrswertes. Von dpa mehr...


Mi., 23.05.2018

Extra-Schutz Zusatzversicherungen für Kassenpatienten: Nutzen gut abwägen

Brille kaputt? Gegen dieses Risiko kann eine Zusatzversicherung schützen. Lohnenswert ist das aber nicht in jedem Fall.

Chefarztbehandlung, Zahnzusatzversicherung? Kassenpatienten können sich mit vielfältigen Versicherungen zusätzlich absichern. Doch lohnt sich der Schutz? Von dpa mehr...


Di., 22.05.2018

Eskalation droht Handelsstreit mit USA: EU will trotz düsterer Signale reden

Sogenannte Coils (aufgewickelte Metallbänder) auf dem Gelände der Salzgitter AG. Die EU-Staaten hoffen weiter auf einen Kompromiss in dem festgefahrenen Zollstreit mit den Vereinigten Staaten.

Im Zollstreit mit den USA tickt die Uhr. Wenn es bis zum kommenden Donnerstag keine Einigung gibt, droht eine Eskalation mit unabsehbaren Folgen - und die Chancen für einen Kompromiss stehen offensichtlich nicht gut. Von dpa mehr...


Di., 22.05.2018

Öffentlicher Dienst Streik in Frankreich führt zu Flugausfällen

Flughafens Orly bei Paris. Ein neuer Streik im öffentlichen Dienst Frankreichs betrifft auch den Flugverkehr.

Immer wieder der Luftverkehr: Nach vielen Streiktagen bei Air France sorgt nun auch ein Streik im öffentlichen Dienst in Frankreich für Flugausfälle. Von dpa mehr...


Di., 22.05.2018

Börse in Frankfurt Dax gewinnt an Schwung dank Thyssenkrupp-Gerüchten

Im Schriftzug "DAX" spiegelt sich die große Anzeigetafel mit dem bis dahin erreichten Kursverlauf im Handelssaal der Börse in Frankfurt.

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Entspannung im Handelsstreit zwischen den USA und China haben sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt in Kauflaune gezeigt. Der am Vormittag weitgehend lethargische Dax nahm nachmittags merklich Schwung auf und notierte zuletzt 0,61 Prozent höher bei 13 157,27 Punkten. Von dpa mehr...


11 - 20 von 4476 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook