Anzeige

Mi., 25.05.2016

musik:landschaft westfalen präsentiert J. Lendvay & Alliage Quintett Zauber französischer Musik

musik:landschaft westfalen präsentiert J. Lendvay & Alliage Quintett : Zauber französischer Musik

Coesfeld. Im Rahmen des diesjährigen Sommerfestivals machen das renommierte „Alliage Quintett“ und der Stargeiger Jozsef Lendvay Station in Coesfeld. Für das Konzert am Donnerstag, 21. 7, konnte mit dem aus Ungarn stammenden Geiger ein Künstler von Weltruf verpflichtet werden, freut sich Veranstalter Dirk Klapsing. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Coesfeld: Nach Unfall verschwunden

Coesfeld: Nach Sturz geflüchtet

Coesfeld: „Höhenbegrenzung wäre der Tod unseres Hobbys“


Mi., 25.05.2016

Erfolgreicher Saisonstart für Agility-Ortsgruppe Baumberge/ 16 Teams beim Turnier in Wesel am Start Tierische Sprünge auf obere Plätze

Erfolgreicher Saisonstart für Agility-Ortsgruppe Baumberge/ 16 Teams beim Turnier in Wesel am Start : Tierische Sprünge auf obere Plätze

Billerbeck. Das erste Turnier der Agility-Saison des IRJGV (Internationaler Rasse-, Jagd- und Gebrauchshunde-Verein) hat in Wesel stattgefunden. Von den insgesamt 48 Turnierstartern aus der Region Nord-West, die den für Mai kühlen Temperaturen trotzten, um sich im Wettkampf zu messen, waren 16 Teams der Ortsgruppe Baumberge aus Billerbeck am Start. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Billerbeck: „Schön ist das Zusammenwirken der Generationen“

Billerbeck: Känguru lässt Köpfe rauchen

Billerbeck: Nico Uphues gewinnt Kampf um hölzernen Vogel


Mi., 25.05.2016

Alle Ratsfraktionen unterstützen bisherige Amtsleiterin in Heiden / Wahl am 1. Juni Kerstin Uphues soll Beigeordnete werden

Alle Ratsfraktionen unterstützen bisherige Amtsleiterin in Heiden / Wahl am 1. Juni  : Kerstin Uphues soll Beigeordnete werden

Gescher. Kerstin Uphues, bisher Leiterin des Ordnungs- und Sozialamtes in Heiden, soll neue Erste Beigeordnete der Stadt Gescher werden. Die 36-Jährige hat sich im Auswahlverfahren gegen 19 weitere Bewerber durchgesetzt und soll in der Ratssitzung am kommenden Mittwoch (1. 6.) zur Nachfolgerin von Sabine Kucharz gewählt werden, die nach 16 Jahren als Beigeordnete in den Ruhestand geht. Von Jürgen Schroer mehr...


Gescher: Einbrecher erbeuten Schmuck

Gescher: Auf multimediale Reise gehen

Gescher: Harwicker Schützen feiern König Juppi und Königin Jessica


Mi., 25.05.2016

Regionale: Ausstellung in Darup untersucht hiesige Landschaft / Eingriffe von damals als Herausforderungen Das „grüne Land“ ist nicht so geradlinig

Regionale: Ausstellung in Darup untersucht hiesige Landschaft / Eingriffe von damals als Herausforderungen : Das „grüne Land“ ist nicht so geradlinig

Kreis Coesfeld. Die sanfte grüne Landschaft des westlichen Münsterlandes prägt bis heute Außenwahrnehmung und Selbstbild der Region: Wiesen und Wälder, Äcker und kleine Waldflächen sowie großzügige Hofanlagen und gepflegte Kleinstädte. Doch diese Parklandschaft wandelt sich. Intensivierung der Landwirtschaft, Rückgang der Artenvielfalt, Klimawandel und Energiewende sind die Probleme. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Kreis Coesfeld: Verhaltene Nachfrage nach Mobi-Tickets

Kreis Coesfeld: Schulverkehr soll flexibel bleiben

Kreis Coesfeld: Naturschützer entsetzt: Rund 30 getötete Nonnengänse


Mi., 25.05.2016

Tennis: Spannende Endrunde auf der Anlage des TC Coesfeld / Camp in den Sommerferien Sam glänzt mit dem Low-T-Ball

Tennis: Spannende Endrunde auf der Anlage des TC Coesfeld / Camp in den Sommerferien : Sam glänzt mit dem Low-T-Ball

Coesfeld. „Das war eine richtig tolle Woche“, zieht Sportwart Henrik Görlich das Fazit des TC Low-T-Ball KiGa-Cups. Eine Woche lang war das Team des TC Coesfeld mit mehreren Low-T-Ball-Anlagen in den drei Kindergärten St. Jakobi, Liebfrauen und Maria-Frieden unterwegs, um den Kindern Tennis vorzustellen. „Es war schön, wie viele Kinder direkt mitgemacht haben und gar nicht mehr aufhörten wollten“, so Görlich. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Gazprom-Cup steigt erneut bei DJK-VBRS

Vom Kult-Kicker zum SV-Trainer

Minis machen riesige Fortschritte


Mi., 25.05.2016

Polizei Ehefrau mit brühendem Kaffee und Tritten verletzt

Overath (dpa/lnw) - Mit brühendheißem Kaffee, glimmender Zigarette und Tritten soll ein Familienvater in Overath sein Ehefrau verletzt haben. Die Polizei vermutet, dass der 42-jährige Tatverdächtige am Dienstagabend unter dem Einfluss von Medikamenten und Drogen stand. Von dpa mehr...


NRW: Reker muss nach Attentat und OP auf Amtskette verzichten

NRW: Vierjähriger stürzt aus Fenster und wird aufgefangen

NRW: Schmerzensgeldklage nach Katzenbiss erfolglos


Mi., 25.05.2016

Steuern Schäuble sieht 12-Milliarden-Spielraum bei Steuern

Finanzminister Schäuble sieht einen Spielraum von zwölf Milliarden Euro für mögliche Steuersenkungen nach 2017.

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) beziffert den Spielraum für mögliche Steuersenkungen nach 2017 nach Informationen der «Welt» auf zwölf Milliarden Euro. Von dpa mehr...


Politik: Erdogan-Berater droht EU mit Aufkündigung aller Abkommen

Politik: Pegida-Leute hetzen gegen DFB-Spieler auf Kinderschokolade

Politik: Meineid-Ermittlungen gegen AfD-Chefin Petry


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook