Fr., 31.07.2015

Benefiz-Turnier „Ball der Nationen“ für Flüchtlinge, Vereins- und Hobby-Kicker am 15. August Fußball verbindet

Benefiz-Turnier „Ball der Nationen“ für Flüchtlinge, Vereins- und Hobby-Kicker am 15. August : Fußball verbindet

Coesfeld. Den Ball ins Rollen brachte Oliver Steens. „Ich wollte den negativen Schlagzeilen von Brandanschlägen auf Flüchtlingsunterkünften etwas entgegensetzen. Und da ich selber beim SV Gescher Fußball spiele, kam mir die Idee, ein Fußballspiel für Flüchtlinge zu organisieren“, erzählt Steens, der mit diesem Vorhaben offene Türen einrannte. Von Christine Tibroni mehr...


Coesfeld: Schnelles Internet für fast alle

Coesfeld: Wichtiger Integrationsmotor

Coesfeld: Kranke Kinder und kein Arzt


Mo., 27.07.2015

Mietvertrag mit Kreis endet Freitag / Architektenwettbewerb für Umbau / Luther-Schule soll 2017 einziehen Für Jakobischule Ideen gefragt

Mietvertrag mit Kreis endet Freitag / Architektenwettbewerb für Umbau / Luther-Schule soll 2017 einziehen : Für Jakobischule Ideen gefragt

Coesfeld. Am Freitag endet der Mietvertrag, mit dem die Stadt das Jakobischulgebäude dem Kreis Coesfeld als Berufsschule überlassen hat. Die künftige Nutzung des Gebäudes an der Franz-Darpe-Straße als neues Domizil der evangelischen Martin-Luther-Grundschule steht zwar schon fest, aber bis die Jungen und Mädchen mit ihren Pädagogen Einzug halten können, muss das alte Gebäude umgebaut und erweitert werden. Von Ulrike Deusch mehr...


Billerbeck: Motorsägen im Dauereinsatz

Billerbeck: Familiär und gemütlich

Billerbeck: „Nah dabei und mittendrin“


Fr., 31.07.2015

Erwin Kowollik grub einen Sommer lang an magischem Ort: Dem Gelände von Burg Brockhusen in Estern Mit Schüppe zur versunkenen Burg

Erwin Kowollik grub einen Sommer lang an magischem Ort: Dem Gelände von Burg Brockhusen in Estern : Mit Schüppe zur versunkenen Burg

Gescher. Dieser verwunschene Ort erschließt sich erst auf den zweiten Blick. „Hier lag die Vorburg.“ Erwin Kowollik deutet auf eine erste Erhöhung mitten im Wald im tiefsten Estern. Von Helene Wentker mehr...


Gescher: „Richtig gut und top fair“

Gescher: Ein Kräuterbeet zum Verweilen

Gescher: Radfahrer mit Hubschrauber in Klinik



Fr., 31.07.2015

Freiwilligendienstler beginnen nun Ausbildung im Stift Tilbeck/Adrian Corbo wollte erst nur von der Schule weg Eine neue Lebensidee für sich gefunden

Freiwilligendienstler beginnen nun Ausbildung im Stift Tilbeck/Adrian Corbo wollte erst nur von der Schule weg : Eine neue Lebensidee für sich gefu...

Havixbeck. Erst mal „ein Jahr dem Schulstress entgehen“ war Adrian Corbos Idee, sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Stift Tilbeck in Havixbeck zu bewerben. Danach vielleicht was mit Medien oder Design. Es kommt anders. Die Arbeit mit den Menschen mit Behinderungen in der Werkstatt hat ihn gepackt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Kreis Coesfeld: Neuer Geschäftsführer bei der NGG

Kreis Coesfeld: Mehr Hilfe zum Lebensunterhalt

Kreis Coesfeld: „Nicht aufgeben – das ist wichtig“


Fr., 31.07.2015

Fußball: Darfelder biegen 0:2-Rückstand bei Borussia Darup und gewinnen 3:2 nach Verlängerung Turo legt in der Spätschicht zu

Fußball: Darfelder biegen 0:2-Rückstand bei Borussia Darup und gewinnen 3:2 nach Verlängerung : Turo legt in der Spätschicht zu

Darup/Darfeld. Weil es so schön war, gönnten sie sich gleich 120 Minuten auf roter Erde. „Immerhin haben wir uns im Verlauf des Spiels besser auf den Boden eingestellt“, stellte Sebastian Gembalski fest. Von Frank Wittenberg mehr...


Ungleiches Duell im Ortsderby

Deutlich verbessert nach klarer Ansage

Meistermacher vermittelt neuen Mut


Sa., 01.08.2015

Kriminalität Streit im Flüchtlingsheim - Polizei schießt auf Flüchtling in Bonn

Notfallseelsorge vor einem Flüchtlingsheim in Bonn.

Ein möglicherweise belangloser Streit in einem Flüchtlingsheim eskaliert. Ein Messer wird gezückt. Schließlich beendet das SEK mit Schüssen den Vorfall. Bilanz: ein schwer verletzter Flüchtling. Von dpa mehr...


NRW: HTWWWM: Österreich kam, warf und siegte - wieder

NRW: Mönchengladbach gewinnt Test gegen Newcastle United

NRW: Erfolgreich: Bayer Leverkusen bezwingt Verona mit 3:1


Sa., 01.08.2015

Konflikte Kurden-Chef Barsani: PKK soll Irakisch-Kurdistan verlassen

Die PKK solle die Region Kurdistan verlassen, um nicht das Leben kurdischer Zivilisten zu gefährden, forderte der Präsident des autonomen irakischen Kurdistans Massud Barsani.

Bei neuen Angriffen der türkischen Luftwaffe sollen mindestens acht Zivilisten getötet worden sein. Der Chef des autonomen Kurdistans im Nordirak fürchtet weitere Tote - und fordert die PKK auf, die Region zu verlassen. Von dpa mehr...


Politik: Erinnerung an Warschauer Aufstand - «Lektion über das Leben»

Politik: Neuer Taliban-Chef will «Heiligen Krieg» fortführen

Politik: Maas fordert besseren Schutz von Asylbewerbern


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook