Do., 28.05.2015

Stadt muss für Häuser zur Unterbringung von Flüchtlingen eine Mio. Euro aufnehmen Größeres Loch im Haushalt als geplant

Stadt muss für Häuser zur Unterbringung von Flüchtlingen eine Mio. Euro aufnehmen : Größeres Loch im Haushalt als geplant

Coesfeld (vth). Die Stadt hat ein größeres Loch als ursprünglich geplant im Haushalt. Das Defizit beträgt nach aktuellem Stand nun 3,7 Millionen Euro – statt 3,3 Millionen, wie kalkuliert. Bürgermeister Heinz Öhmann und Kämmerer Klaus Volmer brachten im Rat einen entsprechenden Nachtragshaushalt ein. Von Viola ter Horst mehr...


Coesfeld: Größeres Loch im Haushalt als geplant

Coesfeld: „Mit Schrecken davongekommen“

Coesfeld: Entwarnung am Pictorius-Kolleg


Fr., 29.05.2015

Billerbeck Fit für den Sponsorenlauf

Billerbeck : Fit für den Sponsorenlauf

Die Nachbarschaft Rietmannweg hat sich in den letzten Tagen mit viel Spaß auf den Sponsorenlauf in Coesfeld des „Bunten Kreises“ vorbereitet. Wie auch viele andere Gruppen. Der Sponsorenlauf findet am heutigen Samstag, 30. Mai, von 16 bis 18 Uhr statt. Start und Ziel ist die Ritterstraße. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Billerbeck: Fließende Gedanken in Worte fassen

Billerbeck: Sondertraining für Meisterschaft

Billerbeck: Wunderbare Reise in die Südsee


Fr., 29.05.2015

Harwicker haben Stange eingeschossen Florian Lucahsen ist Knubbenkönig

Harwicker haben Stange eingeschossen : Florian Lucahsen ist Knubbenkönig

Gescher. Der Wettergott meinte es mal wieder gut mit den Harwickern. Pünktlich zum Auftakt des Schützenfestes klarte der Himmel auf. Die Schützen trafen sich am Donnerstag um 19 Uhr an der Vogelstange, um diese für das große Schießen am Montag zu testen. Knapp 60 Bewerber rangen um den Titel „Knubbenkönig“ und die damit verbundene Ehrenmedaille, welche beim Antreten der Schützen überreicht wird. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Gescher: Keine Mehrheit für Sexsteuer

Gescher: Heimatfreunde genießen grüne Vielfalt im Staudenparadies

Gescher: Glücksspiel eindämmen


Do., 28.05.2015

Erich Gottheil nach 50 Jahren und mehr als 88 000 Stunden für die Gemeinde in den Ruhestand verabschiedet Das Geschenk des richtigen Berufes

Erich Gottheil nach 50 Jahren und mehr als 88 000 Stunden für die Gemeinde in den Ruhestand verabschiedet : Das Geschenk des richtigen Berufes

Rosendahl. Sichtlich gerührt war er, aber auch voller Dankbarkeit. „Ich habe am 1. April 1965 den richtigen Beruf bei einem angenehmen Dienstherrn ergriffen“, zog Erich Gottheil seine persönliche Bilanz. Von Frank Wittenberg mehr...


Rosendahl: Papierziele werden überflüssig

Rosendahl: Planungstreffen für Dorfpark

Rosendahl: Stark am Standort Rosendahl


Do., 28.05.2015

Hildegard Kuhlmann neue Vorsitzende der Senioren Union im Kreis / Bittere Niederlage für Georg Meyering „Lust auf neue Herausforderungen“

Hildegard Kuhlmann neue Vorsitzende der Senioren Union im Kreis / Bittere Niederlage für Georg Meyering : „Lust auf neue Herausforderungen“

Dülmen. Das hat es in der Senioren Union im Kreis Coesfeld noch nicht gegeben. Zum ersten Mal kandidierten gestern im St. Barbara-Haus in Dülmen gleich zwei Bewerber für das Amt des Ersten Vorsitzenden. „Ich finde es gut, dass die Wahl zwischen einem Mann und einer Frau und einem Bewerber aus dem Nord- und aus dem Südkreis besteht“, befand Georg Meyering vorab. Von Florian Schütte mehr...


Kreis Coesfeld: „Schluss mit der Willkür der CDU“

Kreis Coesfeld: Drei Gärten öffnen schon

Kreis Coesfeld: „Ich trete an, um zu gewinnen“


Fr., 29.05.2015

Bezirksliga: Billerbeck muss reisen Schwere Aufgabe in Münster

Billerbeck (uh). Das wird schwer. Olaf Buschkötter weiß Bsecheid. „Münster 08 will den zweiten Tabellenplatz verteidigen. Denn unser Gegner ist noch in der Verlosung um den Aufstieg“, erzählt der Trainer des Bezirksliga-Absteigers VfL Billerbeck, „das macht die Geschichte für Münster interessant.“ Und für Billerbeck nicht leicht. Von Ulrich Hörnemann mehr...


Marius Schwitte steht im Tor

Vollgas in Lette

Magdalena Kamuf Erste beim GLC-Cup


Fr., 29.05.2015

Handel Karstadt-Eigner wegen Luxus-Chalet im Visier der Justiz

Handel : Karstadt-Eigner wegen Luxus-Chalet im Visier der Justiz

Wien (dpa) - Der österreichische Immobilienunternehmer und Karstadt-Eigner René Benko hat Ärger mit der Justiz. Die Wiener Staatsanwaltschaft geht Korruptionsvorwürfen in Zusammenhang mit dem Bau seines Luxus-Chalets in Lech am Arlberg nach. Von dpa mehr...


NRW: Forstwirt: geschützte Greifvögel mit Falle gejagt

NRW: Ex-Satudarah-Chef Ali O. erneut verurteilt

NRW: Iserlohn Roosters verpflichten Brad Ross aus Toronto


Fr., 29.05.2015

Finanzen Länder-Finanzminister wollen zehn Milliarden Euro vom Bund

Bund und Länder beraten derzeit über die künftige Verteilung der Steuereinnahmen.

Bis Juni wollen Bund und Länder einen Kompromiss parat haben, wie die Steuereinnahmen nach 2019 verteilt werden. Die Länder-Finanzminister bitten den Bund um mehr Geld - auch wegen der steigenden Zahl von Flüchtlingen. Was sagt der Bund dazu? Von dpa mehr...


Politik: Merkel kommt Briten entgegen: EU-Vertragsänderungen denkbar

Politik: Gut 740 Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet

Politik: Deutscher flieht aus der Gewalt der Taliban


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook