Mo., 23.07.2018

Coesfeld Auffahrunfall fordert mehrere Verletzte

Coesfeld: Auffahrunfall fordert mehrere Verletzte

Coesfeld (ugo/fs). Ein schwerer Auffahrunfall hat sich am späten Montagnachmittag gegen 17 Uhr auf der B 525 in Richtung Darup ereignet. An der Kreuzung zur L 580 waren zwei Autos beim Abbiegen ineinandergefahren. Dabei haben sich laut Polizei drei Personen verletzt und mussten per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Coesfeld: Buttersäure ruft Feuerwehr auf den Plan

Coesfeld: Thron genießt letzten Tag im Amt

Coesfeld: „Immer wieder geht die Sonne auf“


Mo., 23.07.2018

Billerbeck Wasserdisco: Das sind die Gewinner

Billerbeck: Wasserdisco: Das sind die Gewinner

Jordan Montanero (2.v.l.) hat beim Arschbomben-Contest im Rahmen der Wasserdisco in der Gruppe U 13 Platz eins belegt. Das teilen die Organisatoren nach Abschluss der Wertung mit. Zweite wurde Jill Foitzik (3.v.l.), Dritter Elias Verkehry (4.v.l.). Das Bild zeigt die drei mit Steffie Aertken (l.), Gero Tschesche (2.v.r.) und Kathrin Hoffmann (r.) vom Jugendzentrum. Die weiteren Ergebisse: Arschbomben-Contest Ü 13: 1. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Billerbeck: Auto in Hamern mutwillig beschädigt

Billerbeck: Spaßige Abkühlung bei Tropenhitze

Billerbeck: Panda Apotheke ist der Top-Act beim Open Air


Mo., 23.07.2018

Gescher Pankratius-Schule: Planungsauftrag ist vergeben

Gescher: Pankratius-Schule: Planungsauftrag ist vergeben

Gescher. Wie die Stadt Gescher mitteilt, wurde nun das Büro ausgewählt und der Zuschlag erteilt für eine neue und überarbeitete Planung an der Pankratius-Schule. Das Büro Kersting & Gallhoff aus Duisburg habe aufgrund der Vorerfahrung und den eingereichten Referenzen den Zuschlag aus den drei eingereichten Angeboten erhalten. (www.kersting-gallhoff.de) Von Allgemeine Zeitung mehr...


Gescher: 34-Jähriger muss Führerschein abgeben

Gescher: Matthias Assing macht Traum wahr

Gescher: „Wir erwarten neue Sozialarbeiterin“


So., 22.07.2018

Rosendahl Engagierte Landfrauen lernen Bundestag kennen

Rosendahl: Engagierte Landfrauen lernen Bundestag kennen

Rosendahl / Berlin. 48 engagierte Landfrauen aus seinem Wahlkreis hatte der Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann eingeladen, um ihn an seinem Berliner Arbeitsplatz zu besuchen. Und die Landfrauen, darunter sieben aus Rosendahl, sind dieser Einladung gerne gefolgt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Rosendahl: „Dampfer“ tanken am Bahnhof auf

Rosendahl: Freude über nun 175 Mitglieder

Rosendahl: „Wir haben zusätzlichen Spielraum bekommen“


Fr., 20.07.2018

Kreis Coesfeld 786 Katholiken verlassen Kirche

Kreis Coesfeld: 786 Katholiken verlassen Kirche

Kreis Coesfeld. Die Zahl der Kirchenaustritte ist im Kreisdekanat Coesfeld im Jahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen: 786 Katholiken erklärten ihren Austritt, das waren 96 (13,9 Prozent) mehr als im Vorjahr, aber noch immer deutlich weniger als in den Jahren 2013 bis 2015. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Kreis Coesfeld: Stinka unterwegs im Zeichen der Umwelt

Kreis Coesfeld: Schüler traurig: Paten-Bäume vertrocknet

Kreis Coesfeld: „The Magic of Santana“ im Oktober live erleben


Mo., 23.07.2018

Notfälle «Nacht der 1000 Lichter» erinnert an Loveparade-Opfer

Duisburg (dpa/lnw) - Mit brennenden Kerzen und Saxofonmusik ist am Montagabend in Duisburg der Opfer der Loveparade-Katastrophe vor acht Jahren gedacht worden. Zur «Nacht der 1000 Lichter» trafen sich damalige Besucher der Technoveranstaltung und andere Trauernde in dem Straßentunnel, der damals zum Veranstaltungsgelände führte. Von dpa mehr...


NRW: Tanklastzug kommt von A4 ab: Autobahn wird gesperrt

NRW: Känguru büxt aus und landet in Swimmingpool

NRW: Bei Netto verkauft: Firma ruft Corned Beef zurück


Mo., 23.07.2018

Begriff «Kommunismus» fehlt Verfassungsreform in Kuba: Privatbesitz und Ehe für alle

Kubas Präsident Miguel Diaz-Canel steht bei der Debatte um die Verfassungsreform im Parlament in Havanna am Rednerpult.

Ohne Kommunismus, dafür mit Ehe für alle, ausländischen Investitionen und Privatbesitz: Kuba ordnet seine Verfassung neu und öffnet sich damit weiter. Ein Verfall der sozialistischen Idee sei das aber nicht, heißt es aus dem Parlament des Inselstaats. Von dpa mehr...


Politik: Libyen-Einsatz der EU geht weiter

Politik: Trump droht dem Iran mit folgenschweren Konsequenzen

Politik: Rüstungsgeschäfte mit Türkei und Saudi-Arabien fast gestoppt


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook