Mi., 17.07.2019

Coesfeld Abgänge zur Marktgarage werden saniert

Coesfeld: Abgänge zur Marktgarage werden saniert

CoesfelD. Die Bäder- und Parkhausgesellschaft ist dabei, die Abgänge zur Marktgarage zu sanieren. Die Arbeiten am Abgang Süringstraße laufen gerade auf Hochtouren. Teile des Mauerwerks und der Fugen werden erneuert, außerdem sollen die Beleuchtung und die Geländer modernisiert werden, hatte die Bäder- und Parkhausgesellschaft angekündigt. Von Allgemeine Zeitung


Coesfeld: Jetzt geht’s ab ins Mittelalter

Coesfeld: Ärger über ungeklärte Finanzierung

Coesfeld: Freispruch für Unfallfahrer


Mi., 17.07.2019

Billerbeck Mit Herz und Verstand unterrichtet

Billerbeck: Mit Herz und Verstand unterrichtet

Billerbeck/Havixbeck. Lehrer sind das Gesicht einer Schule. Generationen von Schülern erinnern sich mit Schmunzeln an bestimmte Worte, die humorvolle, vielleicht auch ironische Art ihres Lieblingspaukers oder an die ein oder andere Panne. Von Allgemeine Zeitung


Billerbeck: Pedelecfahrer verletzt sich schwer

Billerbeck: Engagement für Gerechtigkeit ausgezeichnet

Billerbeck: Auto beschädigt und geflüchtet


Mi., 17.07.2019

Gescher „Wildes Parken“ eindämmen

Gescher (mr). Ratsmitglied Wolfgang Brüggestrath (Grüne) wünscht sich, dass die Überwachung des ruhenden Verkehrs in der Innenstadt von Gescher in Zukunft flexibler gestaltet wird. Auf diese Weise könnte auch in den Abendstunden oder am Wochenende kontrolliert werden. Im Nachbarort Stadtlohn sei dies schon gängige Praxis. Von Manuela Reher


Gescher: Gemeinnützigkeit hat keinen Vorrang

Gescher: „Wunderkind“ gilt als große Hoffnung

Gescher: „Ein besonderes Stück Teamarbeit“


Anzeige

Mi., 17.07.2019

Rosendahl „Ein Meilenstein für die gemeindliche Flagge“

Rosendahl: „Ein Meilenstein für die gemeindliche Flagge“

Darfeld (lsy). Das gute Gefühl ließ Bürgermeister Christoph Gottheil nicht im Stich. „Nachdem wir den Förderantrag eingereicht haben und es keine kritischen Rückfragen gegeben hat, dachte ich, dass es was werden könnte“, sagt Gottheil. Von Allgemeine Zeitung


Rosendahl: Volles Programm auf dem Platz

Rosendahl: Pascal Leipelt regiert in Osterwick

Rosendahl: Zettel und Hefte weg – jetzt sind Ferien angesagt!


Mi., 17.07.2019

Kreis Coesfeld Rosendahler verteidigen Platz 1

Kreis Coesfeld: Rosendahler verteidigen Platz 1

Kreis Coesfeld. Knapp jeder dritte Bürger im Kreis Coesfeld (32 %) ist Mitglied in einem Sportverein. Das belegt die Bestandserhebung für 2019, die der Kreissportbund jetzt vorgelegt hat. 70 063 Mitglieder verzeichnen die über 200 Sportvereine im Kreis Coesfeld insgesamt. Unangefochten an der Spitze bleiben die Rosendahler mit einem Organisationsgrad von 41,6 % – Tendenz steigend. Von Florian Schütte


Kreis Coesfeld: Weniger arbeiten – bei gleichem Lohn

Kreis Coesfeld: Naturgarten-Idee im Aufwind

Kreis Coesfeld: Möbeldesign vom Nachwuchs


Mi., 17.07.2019

Neuer RB-Coach Nagelsmann: Arbeit mit neuem Team braucht Zeit

Mahnt zu Geduld: Leipzigs neuer Coach Julian Nagelsmann.

Berlin (dpa) - RB Leipzigs neuer Trainer Julian Nagelsmann geht nicht davon aus, dass gleich zum Start der neuen Fußball-Bundesligasaison alles nach Plan läuft. «Wir werden am ersten Spieltag sicher nicht den mit Nagelsmann-Ideen kombinierten perfekten RB-Fußball spielen», sagte der 31-Jährige sportbuzzer.de. Von dpa


Wagner spürt auf Schalke keinen größeren Druck

Gladbacher Neuzugang Lainer trifft - Mainz siegt weiter

Ajax-Verteidiger De Ligt zum Medizincheck bei Juventus


Mi., 17.07.2019

Kriminalität Erstes Urteil im Missbrauchsfall Lügde: Bewährungsstrafe

Prozessakten liegen auf dem Richtertisch im Verhandlungssaal des Landgerichtes Detmold.

Detmold (dpa) - Erstes Urteil im Missbrauchsfall Lügde: Wegen Anstiftung und Beihilfe zum sexuellen und schweren Missbrauch von Kindern hat das Landgericht Detmold einen 49-Jährigen am Mittwoch zu einer zweijährigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt. Außerdem muss der Mann aus Niedersachsen sich einer Therapie unterziehen. Von dpa


NRW: Angriff auf Mann in Rheine: Drei Tatverdächtige in U-Haft

NRW: Gepäckbänder gestört: Ab in den Urlaub, aber ohne Koffer

NRW: Frau stirbt bei Brutal-Sex: Ehemann verurteilt


Mi., 17.07.2019

«Personalspielchen» Scharfe Kritik an Kramp-Karrenbauer aus der Opposition

Ursula von der Leyen, scheidende Verteidigungsministerin, und ihre Nachfolgerin Annegret Kramp-Karrenbauer bei der Amtseinführung im Bendlerblock.

Am Abend berufen, am Morgen ernannt, am Mittag im Amt: Annegret Kramp-Karrenbauer gibt Gas. Die neue Verteidigungsministerin bringt für die Soldaten eine Botschaft mit. Ihre Berufung sorgt für Lob, Verwunderung - und Kritik. Von dpa


Politik: Dann halt gratulieren: Die SPD und das Von-der-Leyen-Dilemma

Politik: Blumen und Glückwünsche für die Kanzlerin - Merkel wird 65

Politik: Türkei-Vertreter von Reporter ohne Grenzen freigesprochen


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige