Do., 13.12.2018

Billerbeck „Wir verstehen uns als lernende Schule“

Billerbeck: „Wir verstehen uns als lernende Schule“

Billerbeck. Wie wird eine Schule allen Kindern in ihrer Verschiedenheit gerecht? Wie geht konkret die Anne-Frank-Gesamtschule (AFG) mit Heterogenität um? Unter diesen Fragestellungen hospitieren derzeit vier Lehramtsstudentinnen der Universität Münster an der AFG. Das teilte die AFG in einer Pressemitteilung mit. Von Allgemeine Zeitung

Mi., 12.12.2018

Billerbeck Neue Herberge für Weihnachtsstück

Billerbeck: Neue Herberge für Weihnachtsstück

Billerbeck. Eine neue Herberge erhält die evangelische Kirchengemeinde Billerbeck/Darfeld – aber nur für einen Tag. Und ausnahmsweise. Weil die Aula im Schulzentrum „An der Kolvenburg“ bekanntlich wegen Umbau- und Modernisierungsarbeiten geschlossen ist, kann der Familiengottesdienst mit dem traditionellen Weihnachtsstück der Konfirmanden nicht wie sonst dort stattfinden. Von Stephanie Sieme


Mi., 12.12.2018

Billerbeck „Sie waren ein Riesenglück für die Kinder“

Billerbeck: „Sie waren ein Riesenglück für die Kinder“

Billerbeck. Wenn Anna Dittmar-Grützner an ihre Kindergartenzeit bei Bernadette Nattler – damals in der Kita St. Johann – zurückdenkt, fällt ihr vor allem Musik ein. „Dette hatte immer irgendwo ihre Gitarre und wir haben gesungen“, erinnert sie sich. Von Ulrike Deusch


Di., 11.12.2018

Billerbeck Zauberhafter Kolpinggedenktag

Billerbeck: Zauberhafter Kolpinggedenktag

billerbeck. „Wir sind Kolping, Menschen dieser Zeit, und wir handeln aus Verbundenheit“, heißt es im Kolpinglied, das zum Ende des Gedenktages an den Kolpinggründer Adolph Kolping gesungen wird. Auch in Billerbeck haben sich die Kolpingsbrüder und -schwestern getroffen, um das Jahr zu reflektieren und Projekte für 2019 anzukündigen. Ein zauberhafter Abend steht ihnen bevor. Von Julia Walde


Mo., 10.12.2018

Billerbeck Durch Gletscherspalten und Schneestürme gekämpft

Billerbeck: Durch Gletscherspalten und Schneestürme gekämpft

Billerbeck. Sie haben sich gerade erfolgreich durch den Schneesturm gekämpft. Marisa und Julia stehen noch auf den Bänken und lassen sich ihre Station auf den Laufkarten abhaken. Eli klettert derweil mutig in die Gletscherspalte. Und Mats greift durch den Schornstein nach den Sternen, während Bela im Weihnachtschaos einen hohen Turm mit Eierpaletten und bunten Tüchern baut. Von Julia Walde


Fr., 07.12.2018

Billerbeck Weihnachtsoratorium zum Jahresende

Billerbeck: Weihnachtsoratorium zum Jahresende

Billerbeck. „Jauchzet, frohlocket! Auf, preiset die Tage!“ – so beginnt das wohl bekannteste geistliche Werk der Weihnachtszeit: das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Mit großer Vorfreude und intensiven Proben blickt der Propsteichor Billerbeck dem traditionellen Jahresabschlusskonzert entgegen, zu dem vier Kantaten aus dem berühmten Weihnachtsoratorium zu Aufführung kommen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 06.12.2018

Billerbeck Premiere für e-Soccer-Meisterschaft

Billerbeck: Premiere für e-Soccer-Meisterschaft

Billerbeck. Eine Neuheit für Billerbeck: Der Sportverein DJK-VfL Billerbeck lädt zur ersten Billerbecker e-Soccer-Meisterschaft ein. Am 29. Dezember (Samstag) messen sich die Teilnehmenden mal nicht auf dem Fußballplatz, sondern an der Spielkonsole. Um 11 Uhr startet an diesem Tag das Fifa-18-Turnier im Vereinsheim am „Helker Berg“. Von Allgemeine Zeitung


Do., 06.12.2018

Billerbeck Heiliger Mann schüttelt Kinderhände

Billerbeck: Heiliger Mann schüttelt Kinderhände

Billerbeck. Das lässt er sich nicht nehmen. Der heilige Mann steigt von seinem Schimmel ab und begrüßt die Kinder, die an den Stufen zur Domplatte stehen, per Handschlag. „Ich finde es einfach wunderbar, in die erwartungsvollen, strahlenden Augen zu schauen“, sagt der Nikolas während er fleißig zur Begrüßung Hände schüttelt. Deswegen sei ihm der persönliche Kontakt so wichtig. Von Stephanie Sieme


Di., 04.12.2018

Billerbeck 80-Jährige im Supermarkt bestohlen

Billerbeck: 80-Jährige im Supermarkt bestohlen

Billerbeck. Einer 80-jährige Billerbeckerin ist während des Einkaufs in einem Supermarkt an der Industriestraße ihr Portemonnaie mit Bargeld, EC-Karte und Ausweispapieren aus der Handtasche gestohlen worden. Das teilte die Polizei mit. Ereignet hat sich dies am vergangenen Montag zwischen 14.30 und 15 Uhr. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 03.12.2018

Billerbeck Medikamente im Rathaus entsorgen

Billerbeck: Medikamente im Rathaus entsorgen

Billerbeck. Die Entsorgung über Toilette oder Spüle ist definitiv nicht der richtige Weg. Ab sofort können alte Medikamente im Rathaus abgegeben werden. Im Foyer ist dafür eine Sammelbox aufgestellt worden, in der die Arzneimittel entsorgt werden können. Von Stephanie Sieme


So., 02.12.2018

Billerbeck Lebkuchenduft und Nikolaus-Begegnung

Billerbeck: Lebkuchenduft und Nikolaus-Begegnung

Billerbeck. Sarah hat einige Fragen, die sie dem Christkind stellen möchte. Sorgfältig hat die Zweitklässlerin sie aufgeschrieben. „Ich will gern wissen, wie das Christkind aussieht“, verrät sie. Der achtjährige Ben hat den Briefumschlag mit der Post fürs Christkind besonders schön gestaltet und vergewisserte sich genau, dass der wichtige Brief auch ordentlich in dem gelben Kasten landete. Von Iris Bergmann


Fr., 30.11.2018

Billerbeck Jahresbegleiter enthält 1717 Termine

Billerbeck: Jahresbegleiter enthält 1717 Termine

Billerbeck. Die Termine werden von Jahr zu Jahr mehr. Waren es 2017 insgesamt 1389 Veranstaltungen und im vergangenen Jahr 1562, so sind es 2019 schon 1717. „Ich war überrascht von der Anzahl der Aktivitäten und Veranstaltungen und auch von der Anzahl der Vereine. Das ist echt unglaublich“, sagt Marion Kessens, die einen ganz besonderen Kalender verantwortet, und lächelt. Von Stephanie Sieme


So., 02.12.2018

Billerbeck „Das ist der Umhang vom ersten Umzug“

Billerbeck: „Das ist der Umhang vom ersten Umzug“

Billerbeck. Ein enorm wichtiges Treffen hat es auf dem Hof Brockmeyer gegeben. Nicht zum ersten Mal. Bereits seit vielen Jahrzehnten, genauer gesagt seit 1960, setzen sich dort kurz vor dem Nikolaustag im Dezember Frauen und Männer zusammen, um für die Ankunft des heiligen Mannes letzte Vorbereitungen zu treffen. Von Iris Bergmann


Do., 29.11.2018

Billerbeck Königlicher Besuch wird vorbereitet

Billerbeck: Königlicher Besuch wird vorbereitet

Billerbeck. Die Organisatoren der Sternsinger-Aktion, die im Januar 2019 stattfindet, sind mit den ersten Vorbereitungen schon beschäftigt. Bevor es losgehen kann, sind aber noch einige Arbeiten zu erledigen. Durch Umstrukturierungen der Bezirke erhöhen diese sich aktuell auf 49, wie die Organisatoren mitteilen. Dafür müssen entsprechend viele Sternsingergruppen zur Verfügung stehen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 28.11.2018

Billerbeck Mit der „Rue Josef-Suwelack“ ein Stück Billerbeck in Frankreich

Billerbeck: Mit der „Rue Josef-Suwelack“ ein Stück Billerbeck in Frankreich

Billerbeck. Ziemlich genau vor einem Jahr pflanzten Bürgermeisterin Marion Dirks und Bürgermeister Alain Bezirard eine kleine Sumpfeiche als Zeichen der Freundschaft zwischen den beiden Städten Billerbeck und Erquinghem-Lys in Nordfrankreich, und sie unterzeichneten offiziell die Partnerschaftsurkunde. Von Petra Beil


Mi., 28.11.2018

Billerbeck Klärschlamm treibt die Kosten hoch

Billerbeck (ude). Einstimmig hat der Betriebsausschuss den Wirtschaftsplan für den Abwasserbetrieb der Stadt Billerbeck für das Wirtschaftsjahr 2019 beschlossen. Zu den größeren Investitionen gehören die Fortsetzung der Kanalsanierung, die Arbeiten im neuen Baugebiet Buschenkamp und die Entschlammung des Regenrückhaltebeckens am Neuen Friedhof. Von Ulrike Deusch


Mo., 26.11.2018

Billerbeck 115 Mal in diesem Jahr für Billerbeck im Einsatz

Billerbeck: 115 Mal in diesem Jahr für Billerbeck im Einsatz

Billerbeck. „Ich freue mich, dass wir ein neues Feuerwehrgerätehaus bauen können“, bestätigte Bürgermeisterin Marion Dirks den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Billerbeck. „Ich bin optimistisch, dass wir im nächsten Jahr den ersten Spatenstich feiern können“, war sie zuversichtlich. Von Iris Bergmann


So., 25.11.2018

Billerbeck Bauhof holt Laub ab

Billerbeck. Am Montag (26. 11.) werden die Fahrzeuge des Bauhofes die folgenden Straßen anfahren, um das Laub von den städtischen Bäumen abzufahren: Bahnhofstraße, Baumgarten, Daruper Straße, Gantweger Straße, Graute Laun, Hahnenkamp, Karl-Wagenfeld-Straße, Lindenstraße, Ludgeristraße, Richtengraben, Schulstraße, Steenpättken und Zu den Alstätten. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 24.11.2018

Billerbeck Rathaus wird zum Postamt

Billerbeck: Rathaus wird zum Postamt

Billerbeck. Es war 1979, als der Gastwirt der Billerbecker Ratsschenke, Karl Lanfermann, zu seinen Freunden Helmut Große Daldrup und Adolf Gievert meinte, im November sei hier in den Gaststätten und im Ort immer so wenig los. Um das zu ändern, hatte er die Idee, einen Weihnachtsbasar zu machen. Von Iris Bergmann


Fr., 23.11.2018

Billerbeck Kommunales Kino startet in den Ferien

Billerbeck: Kommunales Kino startet in den Ferien

Billerbeck. 2269 Karten sind für die Angebote des städtischen Kulturprogramms, die 2019 anstehen, bereits verkauft worden. Auch das Kommunale Kino soll wieder starten. „Der Umbau der Aula läuft voraussichtlich bis Ende April. Einen Termin für die offizielle Eröffnungsfeier haben wir auch. Von Stephanie Sieme


1 - 20 von 1919 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook