Di., 09.09.2014

Für Münsterland Giro am Tag der deutschen Einheit werden noch circa 70 Helfer gebraucht / 25 Euro Vergütung Stadt sucht händeringend Ordner

Billerbeck. Alfons Krause ist überrascht, dass sich nur wenige Vereine melden. Der stellvertretende Leiter des städtischen Fachbereichs Zentrale Dienste und Ordnung sucht händeringend Ordner, die beim Sparkassen Münsterland Giro am Freitag (3. 10.) in der Domstadt die verschiedenen Streckenposten besetzen. Erstmals ist Billerbeck Startpunkt des Profi-Rennens – genauer gesagt der Marktplatz. Von Lisa Oenning

Di., 09.09.2014

Billerbeck Organisationsgutachten ist Thema

Billerbeck (sdi). Mit dem Organisationsgutachten für die Stadtverwaltung beschäftigt sich am  Donnerstag (11.9.) der Haupt- und Finanzausschuss in seiner ersten Sitzung in der neuen Wahlperiode. Das Organisationsgutachten durch einen externen Gutachter hatte die SPD-Fraktion in einem Antrag an den Rat gefordert. Von Stephanie Dircks


Mo., 08.09.2014

Erstes Hundeschwimmen am 28. September im Freibad / Hundehaftpflichtversicherung erforderlich Bellos können mit Frisbee planschen

Billerbeck. Voraussichtlich am Sonntag (14. 9.) wird die Badesaison im Freibad beendet. Das teilt die Stadt Billerbeck. Bevor das Bad dann anschließend winterfest gemacht wird, öffnet es am letzten Sonntag im September (28. 9.) nochmals seine Tore, allerdings nur für den besten Freund des Menschen – den Hund. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 08.09.2014

Billerbeck Kreis blitzt in Billerbeck

Billerbeck. Geschwindigkeitskontrollen führt der Kreis Coesfeld am Dienstag (9.9.) in Billerbeck durch. Aus unvorhersehbaren organisatorischen oder örtlichen Gründen – wie etwa technische Probleme, Witterung oder Personalausfall – bleiben Änderungen vorbehalten. Von Allgemeine Zeitung


So., 07.09.2014

Billerbeck Ausstellung über Evangelische Kirchengemeinde eröffnet

Infos über die Geschichte der Evangelischen Kirchengemeinde „Vom Guten Hirten“ Billerbeck gibt es nun in einer Ausstellung. Anlässlich des 40-jährigen Bestehens hat die Gemeinde sie nun eröffnet. Mitarbeiterin Gisela Heymanns blickte in ihrer Ansprache auf die Geschichte der Gemeinde zurück. Einen besonderen Dank sprach sie Wolfgang Pracht aus, der seit Jahrzehnten das Archiv der Kirchengemeinde pflegt. Von Allgemeine Zeitung


So., 07.09.2014

Tim Wieland gewinnt Turnier-Finale gegen Frank Wieland / Event soll 2015 erneut in der Domstadt stattfinden Vater beim Spatentennis ausgestochen

Billerbeck. Tim Wieland hat sich den ersten Platz auf dem Siegertreppchen gesichert. Beim Spatentennis. Die Silbermedaille holte sich sein Vater Frank Wieland. Platz drei belegte Marie Glowczak, nachdem sie es aus den Anfangsspielen in die Hauptrunde geschafft hatte. Von Manfred van Os


Fr., 05.09.2014

Künstler Klaus Dittrich hat sich ein Atelier an der Coesfelder Straße eingerichtet „Die Bilder malen mich“

Billerbeck (ul). Seine Bilder sind eine Einladung, mit ihm auf die Reise zu gehen. Eine Einladung wunderbar ursprüngliche Orte zu besuchen. „Malerei beinhaltet für mich einen Blick hinter die sogenannte Realität. Das Ursprüngliche, das Archaische gilt es, sichtbar zu machen. Diese eigene Welt mit ihren eigenen Maßstäben, Formen, Erinnerungen und Gefühlen. Von Ulla Wolanewitz


Fr., 05.09.2014

Billerbeck Hellmann im ZDF-Format zu sehen

Billerbeck. Am Mittwoch (17. 9.) ist die Bäckerei Hellmann um 15.05 Uhr im ZDF zusehen. Denn ab Montag (15. 9.) begeben sich Sternekoch Johann Lafer und seine Juroren auf die Suche nach „Deutschlands bestem Bäcker“. In dem neuen ZDF-Format treten 72 Bäckereien aus Deutschland gegeneinander an, um sich dem Urteil der Jury zu stellen – eben mit Billerbecker Beteiligung. Von Allgemeine Zeitung


Do., 04.09.2014

Billerbeck KJG lädt zum Bowlingturnier ein

Billerbeck. Zu einem Bowlingturnier lädt die KJG am 27. September alle Kinder ab acht Jahren ein. Das Treffen erfolgt um 16 Uhr im Sportpark. Es gibt Preise zu gewinnen. Die Kosten belaufen sich auf acht Euro für das zweistündige Bowling (inklusive Schuhe und Getränke). Anmeldungen liegen in den Banken und im Pfarrheim aus. Anmeldeschluss ist der 17. September. Ansprechpartner ist Marlies Mühlenbäumer, Tel. Von Allgemeine Zeitung


Do., 04.09.2014

Ehemaliger XXL-Schlecker: Flohmarkt geplant / Verhandlungen mit Rossmann werden weitergeführt Kunst und Trödel folgen auf Baukultur

Billerbeck. Demnächst könnten Skulpturen, Bilder oder andere Kunstwerke ihren Platz im ehemaligen XXL-Schlecker finden. Es gebe Ideen, die Räumlichkeiten zur einer Ausstellung umfunktionieren, in der sich verschiedene Künstler präsentieren könnten. „Wir stehen zurzeit in Verhandlungen“, berichtet Heinz Feldmann, der Eigentümer dieser Immobilie ist. Von Stephanie Dircks


Mi., 03.09.2014

Politiker kritisieren Erschließung über Annettestraße / Neue Baugrundstücke auch „Auf dem Berge“ geplant Stadt soll Pläne für „Wüllen II“ erarbeiten

Billerbeck. Verschiedene Planvarianten zur Entwicklung des Neubaugebietes „Wüllen II“ soll die Stadtverwaltung erarbeiten – inklusive verschiedener Erschließungsvarianten. So lautet die Empfehlung an den Rat, die der Stadtentwicklungs- und Bauausschuss in seiner ersten Sitzung in der neuen Wahlperiode einstimmig getroffen hat. Von Stephanie Dircks


Mi., 03.09.2014

Billerbeck Nach Kollision schwer verletzt

Billerbeck. Bei einem Unfall am vergangenen Dienstag wurde eine Radfahrerin am Markt schwer verletzt. Das teilte die Polizei mit. Gegen 17 Uhr ist eine 42-jährige Autofahrerin aus Nottuln von der Straße Markt nach links in die Bahnhofstraße abgebogen. Dabei kollidierte sie mit der entgegenkommenden 73-jährigen Fahrradfahrerin aus Billerbeck, so die Polizei. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 03.09.2014

Billerbeck Wasserschutzgebiet Thema beim IfA

Billerbeck. Der Initiativkreis für den Außenbereich (IfA) plant für kommenden Montag (8. 9.) eine Veranstaltung zu den Themen Zwangsanschluss von Kleinkläranlagen und Wasserschutzgebiet Nottuln. Referent ist Rechtsanwalt Jürgen Reh. Mitveranstalter sind die Landwirtschaftlichen Ortsvereine Billerbeck und Nottuln. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Gaststätte Egbering in Darup. Von Allgemeine Zeitung


Di., 02.09.2014

Lesung aus „In der Ferne das Donnern der Kanonen“ am Dienstag (9. 9.) in der Lawi / Billerbecker Geschichte Buchprojekt mit bewegenden Briefen

Billerbeck. Noch immer findet Julia Budde alte Briefe, die aus der Zeit des Ersten Weltkriegs stammen, bei sich zuhause. „Vor ein paar Tagen habe ich im Keller weitere Briefe in einem Kästchen, das total verstaubt war, entdeckt“, erzählt die Billerbeckerin. Dieses Mal handelte es sich um Schriftstücke ihres Onkels Leonard Schwering, der als Soldat im Ersten Weltkrieg an die Front musste. Von Stephanie Dircks


Di., 02.09.2014

Billerbeck Rollenbesprechung fürs Winterstück

Billerbeck. Noch ehe die Sommerfestspiele der Freilichtbühne Billerbeck zu Ende gehen, sind die Vorbereitungen für die Stücke im Winter in vollem Gange. Die Freilichtbühne lädt zu der Stück- und Rollenbesprechung des Winterstückes „Es ist ein Elch entsprungen“ ein, das unter der Regie von Bianca Grzanowski inszeniert wird. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 01.09.2014

Billerbeck Tranel will Landrat werden

Coesfeld (ds). Coesfelds stellvertretender Bürgermeister Gerrit Tranel will Landrat werden. In einem parteiinternen Duell tritt der 45-jährige Wirtschaftsgeograf gegen den CDU-Kreisvorsitzenden Marc Henrichmann aus Havixbeck an. Nach den Herbstferien wollen sich beide kreisweit in mehreren Veranstaltungen den Mitgliedern vorstellen. Eine soll in Coesfeld stattfinden. Von Detlef Scherle


Mo., 01.09.2014

Geschäft der Bürger für die Innenstadt / Genossenschaft will mit Mitgliederwerbung beim Stadtfest starten Konzeptladen: Probebetrieb geplant

Billerbeck. Nach der grundsätzlichen Zustimmung der Eigentümerin stehe dem Abschluss des Mietvertrages nun nichts mehr im Wege. Die Rahmenbedingungen seien abgesteckt, nun gehe es im ehemaligen Ladenlokal „Ernsting’s family“ auf der Lange Straße richtig ans Werk, wie die Bürgergenossenschaft „IG Innenstadt Billerbeck“ gestern mitteilte. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 01.09.2014

Billerbeck

Lesung mit bewegenden Briefen Von Stephanie Dircks


Mo., 01.09.2014

Evangelische Kirchengemeinde bereitet ihre Festwoche mit zahlreichen Angeboten ab 7. September vor Da wird eifrig geprobt und geplant

Billerbeck. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Vom 7. bis 14. September findet die Festwoche der Evangelischen Kirchengemeinde statt. Eifrig werden die Veranstaltungen geplant, es wird geprobt und letzte Absprachen werden getroffen. Von Katharina Ahlers


So., 31.08.2014

Billerbeck Flohmarkt bietet Vielerlei für Kinder

Aufgrund der widrigen Wetterlage wurde der zweite private Flohmarkt am Samstagnachmittag ausschließlich in den Räumen der St. Johanni Kita durchgeführt. Vielerlei gab es dabei vor allem für die Kids zu kaufen, und zahlreiche Interessierte machten von diesem Angebot gern Gebrauch. Auch hatten die Erzieherinnen Kaffee und leckeren Kuchen vorbereitet. Der Erlös aus diesem Verkauf kommt der Kita zu Gute. Von Allgemeine Zeitung


1621 - 1640 von 1841 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook