Mo., 15.04.2019

Billerbeck Wirbel um jede Menge Bargeld

Billerbeck: Wirbel um jede Menge Bargeld

Billerbeck. Die Erstaufführung eines Theaterstücks bedeutet Anspannung bei den Akteuren und gespannte Erwartungshaltung beim Publikum. Beides war deutlich spürbar, als sich der Premierenvorhang zur Aufführung „De verkatte Kuffer“ (Der vertauschte Koffer) der Billerbecker Kummellgenspieler (Komödienspieler) auf der Bühne der Altenbegegnung des St. Von Elvira Meisel-Kemper

So., 14.04.2019

Billerbeck Last-Minute-Meister in der Bezirksliga

Billerbeck: Last-Minute-Meister in der Bezirksliga

Billerbeck. Ein entscheidendes Spiel hatte die Schülerinnen-Mannschaft der Tischtennis Abteilung des DJK-VfL Billerbeck. Schon nach dem letzten wichtigen 6:4-Sieg gegen DJK Germania Lenkerbeck war klar, dass das letzte Spiel alles entscheiden würde. Denn Billerbeck lag mit dem zu dem Zeitpunkt noch Erstplatzierten nicht nur punktgleich, sondern auch „spielgleich“. Von Allgemeine Zeitung


So., 14.04.2019

Billerbeck Kaminbrand in Aulendorf gelöscht

Billerbeck (sdi). Zu einem Kaminbrand ist es am Samstagabend gegen 22 Uhr in der Bauerschaft Aulendorf gekommen. Die Freiwillige Feuerwehr rückte mit 30 Kameraden und vier Fahrzeugen aus. Der Kamin wurde gefegt, die Feuerstelle ausgeräumt und das Gebäude quer gelüftet, wie die Wehr gestern mitteilte. Ein Trupp war unter Atemschutz im Einsatz. Auch der Bezirksschornsteinmeister war vor Ort. Von Allgemeine Zeitung


So., 14.04.2019

Billerbeck Kaminbrand in Aulendorf gelöscht

Billerbeck (sdi). Zu einem Kaminbrand ist es am Samstagabend gegen 22 Uhr in der Bauerschaft Aulendorf gekommen. Die Freiwillige Feuerwehr rückte mit 30 Kameraden und vier Fahrzeugen aus. Der Kamin wurde gefegt, die Feuerstelle ausgeräumt und das Gebäude quer gelüftet, wie die Wehr gestern mitteilte. Ein Trupp war unter Atemschutz im Einsatz. Auch der Bezirksschornsteinmeister war vor Ort. Von Stephanie Dircks


Anzeige

Fr., 12.04.2019

Billerbeck Turnhalle wird zur Bewegungslandschaft

Billerbeck: Turnhalle wird zur Bewegungslandschaft

Billerbeck. Es soll ein sportliches Abenteuer für die ganze Familie sein. Klettern, Rollen, Wälzen, Springen, Schwingen, Rutschen, Wippen – dafür verwandelt sich die große Zweifachturnhalle in eine riesige Bewegungslandschaft. Die Rede ist vom Familienturnen, das mit dem Titel „Gemeinsam Bewegen“ am Sonntag (26. 5.) stattfindet. Von Stephanie Sieme


Mi., 10.04.2019

Billerbeck Restkarten für „verkatte Kuffer“ erhältlich

Billerbeck: Restkarten für „verkatte Kuffer“ erhältlich

Billerbeck. Für das plattdeutsche Theaterstück „De verkatte Kuffer“, eine Komödie in drei Akten von Rinje Bernd Behrens, sind noch Restkarten erhältlich. Aufgeführt wird das Stück von den Billerbecker Kummellgenspielern. Für folgende Aufführungen gibt es noch Karten: Samstag (13. 4.) um 19.30 Uhr (Premiere), Karsamstag (20. 4.) um 19.30 Uhr und Samstag (27. 4.) um 19.30 Uhr. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 10.04.2019

Billerbeck Nach literarischen Kuriositäten stöbern

Billerbeck: Nach literarischen Kuriositäten stöbern

Billerbeck. Er ist volljährig. „Der Büchermarkt ist aus den Kinderschuhen raus gewachsen, hat sich weiterentwickelt“, sagt Rainer Heeke. Die Atmosphäre rund um St. Johann sei gemütlich, „wir haben aber noch mehr zu bieten“, sagt Heike Geßmann von der Kaufmannschaft „Billerbeckerleben“, die den Büchermarkt in Zusammenarbeit mit dem Antiquar Heeke aus Bredevoort veranstaltet. Von Stephanie Sieme


Di., 09.04.2019

Billerbeck „King of Kurzwitz“ mit rasantem Tempo

Billerbeck: „King of Kurzwitz“ mit rasantem Tempo

Billerbeck. Beim Blick in die vollbesetzte Zweifachturnhalle hat der Mann hinter dem Bauch sofort richtig Spaß. Erstmal genießt Markus Krebs den tosenden Begrüßungsapplaus, um dann auch gleich wieder die Bühne zu verlassen. Hinein ins Publikum, um erst mal zu gucken, wer denn dann so alles da ist. Von Ulla Wolanewitz


Mo., 08.04.2019

Billerbeck Ein Zeichen des Zusammenhalts

Billerbeck: Ein Zeichen des Zusammenhalts

Billerbeck/ Erquinghem. Sichtlich gerührt zeigt sich Walter Suwelack, als er jetzt gemeinsam mit dem französischen Bürgermeister Alain Bezirard und Bürgermeisterin Marion Dirks das Straßenschild in der Billerbecker Partnerschaftsgemeinde Erqinghem-Lys enthüllt. „Rue Josef Suwelack“ (Josef-Suwelack-Straße) ist dort zu lesen. Von Manuela Reher


So., 07.04.2019

Billerbeck Eine Udo-Hommage „mitten ins Leben“

Billerbeck: Eine Udo-Hommage „mitten ins Leben“

Billerbeck. Udo Jürgens hat es von Anfang an gewusst: Immer, immer wieder geht die Sonne auf! Recht hatte er. Sogar am Abend geht sie auf, jedenfalls musikalisch und stimmungsmäßig. So geschehen am Samstagabend in der Zweifachsporthalle, die sich zu einer frohsinnigen, lebendigen Konzerthalle verwandelte. Von Ulla Wolanewitz


Do., 04.04.2019

Billerbeck Bildungsangebot wird präsentiert

Billerbeck: Bildungsangebot wird präsentiert

Billerbeck. Am Dienstag (9. 4.) öffnet die Offene Ganztagsgrundschule (OGS) ihre Tore für einen Informationsabend. Eingeladen sind alle Eltern, die Interesse daran haben, ihre Kinder im kommenden Schuljahr 2019/2020 in der OGS oder der Übermittagsbetreuung anzumelden. Beginn ist um 19.30 Uhr. Von Allgemeine Zeitung


Do., 04.04.2019

Billerbeck Weichen für neue Kitas gestellt

Billerbeck: Weichen für neue Kitas gestellt

Billerbeck. Die gute Nachricht zuerst: alle Kinder mit gesetzlichem Anspruch auf einen Platz in einer Kindertagesstätte (Kita) können nach den Sommerferien untergebracht werden. Diese Information gab die Verwaltung in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Generationen und Kultur. Von Uwe Goerlich


Mi., 03.04.2019

Billerbeck Stadt vergibt erstmals Heimat-Preis

Billerbeck: Stadt vergibt erstmals Heimat-Preis

Billerbeck. Die Stadt Billerbeck vergibt erstmals einen Heimat-Preis – dotiert mit insgesamt 5000 Euro. „Das Preisgeld wird gesplittet“, informiert Hubertus Messing von der Stadtverwaltung. Dem ersten Preisträger winken 2500 Euro, dem zweiten 1500 Euro und der dritte erhält 1000 Euro. Von Stephanie Sieme


Mo., 01.04.2019

Billerbeck „Neue Lust auf Heimat nutzen“

Billerbeck: „Neue Lust auf Heimat nutzen“

Billerbeck. Auch wenn sie sich gerade noch in der Sondierung befinden, so sind sie bereits mitten drin im Citymanagement. „Wir wollen Lust machen auf diese Stadt“, sagt Elke Frauns. Bei den Gästen, die in die Domstadt kommen, sei das kein großes Thema, „denn die entscheiden sich bewusst für Billerbeck.“ Vielmehr gehe es dabei um die Einheimischen und die Menschen aus der Region. Von Stephanie Sieme


Mo., 01.04.2019

Billerbeck Natur von Plastik und Grillrosten befreit

Billerbeck: Natur von Plastik und Grillrosten befreit

Billerbeck. Sandra Dirks hält den großen Müllsack auf. Paul und Maximilian schmeißen kleine Plastikteile hinein, die sie vorher mit ihren Greifzangen aufgehoben haben. „Ich habe eine tragende Rolle“, sagt sie und lacht. Da! Ein Kaffeebecher. Achtlos weggeschmissen. Und da! Glas – in viele klitzekleine Einzelteile zerbrochen. Und da! Silvester lässt grüßen – Reste einer Rakete. Von Stephanie Sieme


So., 31.03.2019

Billerbeck „Gutterfly I“ ist neuer Bowling-Stadtmeister

Billerbeck: „Gutterfly I“ ist neuer Bowling-Stadtmeister

Billerbeck. Der neue Bowling-Stadtmeister heißt „Gutterfly I“. Die Entscheidung fiel nach einem knappen Rennen im Finale der Bowling-Stadtmeisterschaft, die im Sportpark ausgetragen wurde. Die Mannschaften hatten alles gegeben. Doch in der Schlussphase hatte das Team von „Gutterfly I“ einfach den besseren Lauf. Von Petra Beil


Fr., 29.03.2019

Billerbeck Verein erwirbt Grundstück von der Stadt

Billerbeck: Verein erwirbt Grundstück von der Stadt

Billerbeck. Das lebendige und erfolgreiche Vereinsleben des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Billerbeck spiegelte sich in den Berichten auf der Generalversammlung im Sportpark wieder. Von 380 Mitgliedern nahmen knapp 60 Personen daran teil. „Wir haben ein arbeitsintensives und erfolgreiches Jahr hinter uns. Ein wichtiger Schritt war der Erwerb des Grundstücks hinter der Halle von der Stadt im Mai 2018. Von Elvira Meisel-Kemper


Do., 28.03.2019

Billerbeck „Einfluss auf wichtige Weichenstellungen“

Billerbeck: „Einfluss auf wichtige Weichenstellungen“

Billerbeck. Mit geschlossenem Auftreten startet die CDU Billerbeck (rund 150 Mitglieder) in die anstehende Europa- und Kommunalwahl. Sichtbares Zeichen: die geschlossene Wiederwahl ihres Vorsitzenden Günther Fehmer. Auch die übrigen Vorstandskandidaten überzeugten mit ähnlich großer Zustimmung der rund 30 Mitglieder im Sportpark. Von Uwe Goerlich


Mi., 27.03.2019

Billerbeck Flammen fordern ein Todesopfer

Billerbeck: Flammen fordern ein Todesopfer

Billerbeck (fw). Vollkommen abgebrannt ist am Mittwochmorgen eine Waldhütte in der Billerbecker Bauerschaft Dörholt. In den Flammen ist nach den ersten Erkenntnissen der Polizei eine Person ums Leben gekommen – die genauen Umstände muss nun die Kriminalpolizei klären. Von Frank Wittenberg


Di., 26.03.2019

Billerbeck Für sportliche Leidenschaften prämiert

Billerbeck: Für sportliche Leidenschaften prämiert

Billerbeck (ka). Die Überraschung ist groß. Damit haben Henrike Fehmer, Lea Laukamp und Emma Vogt nicht gerechnet. Die drei Tischtennis-Nachwuchstalente halten den begehrten Wanderpokal in ihren Händen. Sie sind zu Sportlerinnen des Jahres ausgezeichnet worden. „Wir haben wirklich gedacht, dass das nicht sein kann“, sagt Lea Laukamp nach der Ehrung. Von Katharina Ahlers


41 - 60 von 2079 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook