Billerbeck - Archiv


Mo., 14.04.2014

Billerbeck Hund ausgewichen und gestürzt

Billerbeck. Ein Motorradfahrer (32) aus Münster ist in der Bauerschaft Temming einem Hund ausgewichen und gestürzt. Laut Polizei war er Sonntag gegen 14.45 Uhr auf der L 506 von Altenberge in Richtung Billerbeck unterwegs. Beim Ausweichmanöver verlor er die Kontrolle über das Krad und stürzte. Der Mann wurde leicht verletzt. Der Hund blieb unverletzt, sein Halter wurde ermittelt. Von Allgemeine Zeitung


So., 13.04.2014

Kummelgenspieler feiern gelungene Premiere von „Brutus kann’t nich loaten“ Lachtränen geweint

Billerbeck. Ein schieres Vergnügen wurde den Zuschauern bei der Premiere zur plattdeutschen Kummelge „Brutus kann’t nich loaten“ von den Billerbecker Kummelgenspielern am Samstagabend bereitet. Ein volles Haus gab es in der Altenbegegnung des Ludgerusstiftes obendrein. Das durch und durch heitere Stück in drei Aufzügen von Gerhardt Butke war von Bernd E. Von Manfred van Os


So., 13.04.2014

Beherztes Eingreifen der Feuerwehr verhindert Ausbreitung des Brandes auf Wohnhaus und Waldstück Scheune in Hamern brennt nieder

Billerbeck. Bis auf die Grundmauern niedergebrannt ist am Sonntagnachmittag eine Scheune in Hamern 64 – in der Nähe der Bauunternehmung Kortüm-Westerhoff. Als die Feuerwehr gegen 15 Uhr eintraf, stand das 30 mal 15 Meter große Gebäude schon in hohen Flammen, wie Florian Heuermann, Pressesprecher der Freiwilligen Feuerwehr Billerbeck, mitteilte. Von Manuela Reher


Fr., 11.04.2014

Für Baum-Erhalt muss Weg an der Ludgeristraße höher werden Baumwurzeln bringen Ausbau-Planung durcheinander

Billerbeck. Baumwurzeln haben die Planung für den Ausbau der Ludgeristraße ein wenig durcheinander gebracht. „Wir haben den Gehweg freigelegt, und oberschenkeldicke Wurzeln direkt unter den Platten vorgefunden“, berichtete Rainer Hein, Leiter des Abwasserbetriebs, in der Ratssitzung. „Dass Wurzeln dort sind, war klar. Von Stephanie Dircks


Do., 10.04.2014

Video zum Song von Pharrell Williams wird in der Domstadt gedreht / Konzept im Jugenzentrum vorgestellt Billerbeck mit Dreh „Happy“ machen

Billerbeck. Ein Video mit tanzenden Menschen geht derzeit wie ein Lauffeuer um die Welt – und erfindet sich in jeder Stadt neu. Die Rede ist vom „Happy“-Video zum gleichnamigen Song des Musikers Pharrell Williams. Nun soll das Happy-Fieber auch Billerbeck packen, wo Steffi Aertken im Jugendzentrum das Konzept für einen Videodreh vorstellte. Von Florian Schütte


Mi., 09.04.2014

Bürgerstiftung Billerbeck unterstützt Fortbildung der Hospizgruppe mit 2800 Euro Mit Begleitung „Trauer erschließen“

Billerbeck. „Trauer erschließen“ ist der Titel einer mehrteiligen Fortbildung, die sieben Mitarbeiterinnen der Hospizgruppe Billerbeck begonnen haben. Die Bürgerstiftung Billerbeck hat sich bereit erklärt, diese Fortbildungsmaßnahme mit einer Kostenbeteiligung von 50 Prozent – das sind also 2800 Euro – zu unterstützen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 09.04.2014

Billerbeck „Tagessieger“ auf L 580 geblitzt

Billerbeck (ude). Den schnellsten Fahrer, von der Polizei als „Tagessieger“ im Kreis Coesfeld bezeichnet, erwischten die Beamten beim Blitzmarathon ausgerechnet in Billerbeck. Auf der Landstraße 580 (Alstätte) wurde er bei vorgeschriebenen 80 km/h mit 122 gemessen. Auf der L 580 wurden insgesamt 2179 Fahrzeuge kontrolliert, 23 waren zu schnell unterwegs. Von Ulrike Deusch


Di., 08.04.2014

Zehn Bürger beim ersten Infoabend für mögliche Vereinsgründung / Ehrenamtliches Engagement gefragt Fahrer für Bürgerbus gesucht

Billerbeck (sdi). Direkt vor dem Eingangsbereich steht das Schätzchen, die Hauptattraktion des Abends: ein Kleinbus. Aber nicht irgendeiner, sondern der des Bürgerbusvereins Baumberge. Und der wird von einigen Interessierten sofort unter die Lupe genommen. „Probe gesessen“ wird auch schon mal. Von Stephanie Dircks


Di., 08.04.2014

Verein „Gotobe – Wir für Billerbeck“ will Teilerlös für Gleidorf spenden Schlagerparty fürs KJG-Ferienlager

Billerbeck. Es ist eine Party für den guten Zweck: 30 Prozent des Erlöses aus der Schlagerparty, die der Verein „Gotobe – Wir für Billerbeck“ organisiert, werden zur Rettung des KJG-Ferienlagers Gleidorf gespendet. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 07.04.2014

53 Antiquare und Buchhändler beim 14. Büchermarkt vor Ort / Kinderbücher-Flohmarkt / Bühnenprogramm Bibliophiles Erlebnis rund um St. Johann

Billerbeck. Katalonien feiert jedes Jahr am 23. April das Fest des Heiligen Georg. „Dazu schenkt man sich Rosen und vor allem Bücher“, erklärt Rainer Heeke. Diese regionale Tradition veranlasste die Unesco, dieses Ereignis weltweit zum Tag des Buches zu erklären. Keine Frage: Da liegt die Domstadt mit ihrem Büchermarkt, der am Sonntag (27. April, 11 Uhr) zum 14. Von Ulla Wolanewitz


Mo., 07.04.2014

Antrag ist Thema in der nächten Ratssitzung SPD fordert Organisationsgutachten

Billerbeck. Ein umfassendes Organisationsgutachten für die Stadtverwaltung fordert die SPD-Fraktion und hat diesbezüglich einen Antrag gestellt, der in der nächsten Ratssitzung am Donnerstag (10. 4.) auf der Tagesordnung steht. Von Allgemeine Zeitung


So., 06.04.2014

Billerbeck Kinder auf Erste Hilfe vorbereitet

Wenn etwas passiert, muss es oft schnell gehen: Damit auch die Kleinen wissen, wie man einen Notruf absetzt und eine stabile Seitenlage funktioniert, hat das Jugendzentrum mit dem DRK einen Erste Hilfe-Kurs angeboten. Der richtete sich an Kinder von acht bis zwölf Jahren. „Ich finde, ich bin auf jeden Fall gut vorbereitet“, sagt Kalijn Mekking. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 07.04.2014

Die gebürtige Billerbeckerin Margret Mergen ist ab 10. Juni Oberbürgermeisterin von Baden-Baden „Treffen bei Jöppi in guter Erinnerung“

Billerbeck. „Eine gute Wahl für Baden-Baden“, versprach das Wahlplakat von Margret Mergen. Die gebürtige Billerbeckerin ist mit 62,6 Prozent zur neuen Oberbürgermeisterin von Baden-Baden gewählt worden. Ab dem 10. Juni nimmt sie im Rathaus der alten Bäder- und Kulturstadt ihren Amtssessel in Beschlag. Von Allgemeine Zeitung


So., 06.04.2014

Billerbeck Bowling: Sonja Rohling-Saß und Michael Bontrup Stadtmeister

Billerbeck (mvo). Das Team der Krombacher Runde ist der neue Bowling-Stadtmeister in Billerbeck. Mit 711 umgeworfenen Pins machten sie das Rennen. Bis zum Schluss war der Wettkampf am Sportzentrum Helker Berg spannend geblieben. Von Manfred van Os


So., 06.04.2014

Janine Thoben ist auf der Suche nach neuem Inhaber für Imbiss auf der Lange Straße „Grillstübchen“ schließt nicht

Billerbeck. Sie will der Gerüchteküche, die derzeit im Umlauf ist, ein Ende setzen. „Das Grillstübchen wird nicht schließen“, betont Janine Thoben. Seit knapp drei Jahren betreibt die Billerbeckerin den Imbiss auf der Lange Straße. Von Stephanie Dircks


Fr., 04.04.2014

Neues Jugendzentrum offiziell eröffnet / Rund 50 Besucher beim „Tag der offenen Tür“ „Das war ein historischer Moment“

Billerbeck (sdi). Ganz ruhig ist es im Eingangsbereich des neuen Jugendzentrums. Gespannt warten die Kinder und Jugendlichen auf den einen großen Moment. Ganz ungeduldig sind sie, können es kaum abwarten, bis sie das blaue Band, das noch den Weg in die Räume des Jugendzentrums versperrt, endlich mit den Scheren durchschneiden dürfen. Dann ist der Moment endlich gekommen. Von Stephanie Dircks


Fr., 04.04.2014

Gesprächsangebot geht an den Start Offenes Ohr für Kinder

Billerbeck (sdi). Ein offenes Gesprächs- und Beratungsangebot für Kinder und Jugendliche bietet der Verein „Kinder-, Jugend- und Familienhilfe“ an. Alle 14 Tage soll es stattfinden. Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat. Immer von 16.45 bis 18 Uhr. Von Stephanie Dircks


Do., 03.04.2014

Fünfköpfiger Vorstand der Bürgerinitiative „Pro Innenstadt“ besteht aus Geschäftsleuten / Einstimmig gewählt „Billerbeck ist eine lebenswerte Stadt“

Billerbeck. Die Arbeit kann beginnen. Der Vorstand der Bürgerinitiative „Pro Innenstadt“ steht. An vorderster Front kämpfen Versicherungsmakler Heinz Feldmann, Friseurmeister Hendrik Hessling, Augenoptikermeister Thomas Heimbach, Rechtsanwalt und Notar Johannes Warmbold sowie Ass-Pro Geschäftsführer Michael Aß für eine attraktivere Innenstadt. Sie alle wurden einstimmig gewählt. Von Daniel Peters


Do., 03.04.2014

Bürger dreier Wohngebiete haben Fragebögen erhalten Haushaltsbefragung zu Wohnen im Alter gestartet

Billerbeck. Der Startschuss für die Haushaltsbefragung zum Regionale-2016-Projekt „Wohnen mit (Mehr-)Wert“ ist gefallen. Die Bürger in den Wohngebieten Dreitelkamp I und Kerkeler sowie eines Teilbereichs des Wohngebiets Zu den Alstätten haben den Fragebogen zur Haushaltsbefragung „Wohnen mit (Mehr-)Wert“ erhalten, wie die Stadtverwaltung mitteilte. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 02.04.2014

Billerbeck Polizei kontrolliert am Bahnhof

Im Rahmen der münsterlandweiten Schwerpunktkontrollen hat sich die Polizei gestern auch am Billerbecker Bahnhof positioniert. Die Beamten nahmen vor allem mobile Einbrecher und Taschendiebe ins Visier, die die Infrastruktur der Region für ihre Beutezüge nutzen. Festgenommen wurde in der Domstadt niemand. Foto: dp Von Allgemeine Zeitung


61 - 80 von 1394 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook