Billerbeck
Familienfest zur Einweihung

Billerbeck. Fleißig trainiert wird bereits auf dem neuen Kunstrasenplatz am Sportzentrum „Helker Berg“. „Es sind alle sehr gut zufrieden“, sagt Jürgen Janowski vom Vorstandsteam des Sportvereins DJK-VfL. „Es spielt sich gut darauf.“ Rund 7500 Quadratmeter groß ist die Fläche des alten Ascheplatzes, die mit dem künstlichen Grün bedeckt wurde. Von der ersten Idee für den neuen zweiten Kunstrasenplatz bis zur Fertigstellung sind nur ein Jahr vergangen.

Mittwoch, 04.07.2018, 09:08 Uhr

Billerbeck: Familienfest zur Einweihung
Freuen sich auf die Einweihung: Jürgen Janowski (l.) und Christian Wolfgarten vom Vorstandsteam des Sportvereins DJK-VfL. Foto: Stephanie Dircks

Der Vorstand des DJK-VfL befasst sich derzeit mit der Einweihung des zweiten Kunstrasenplatzes. Und der Termin steht: Die Einweihung soll am 19. August (Sonntag) stattfinden. Eine Art Familienfest soll es werden – für die Mitglieder des Billerbecker Sportvereins. „Wir sind fleißig am planen“, so Janowski. Das genaue Programm stehe derzeit aber noch nicht fest.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5876676?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker