Billerbeck
Gemeinsam die Klassiker schmettern

Osterwick. Mitmachen dürfen und sollen alle. Je mehr, desto besser und stimmungsvoller. „Wir brauchen eure Stimmen!“, so lautet erneut das Motto, wenn am Samstag (19. 1.) in der Osterwicker Grundschule das zweite Sebastiansingen steigt. „Bei der Premiere vor einem Jahr gab es die direkte Nachfrage, ob wir das wiederholen können“, lächelt Schulleiter Thomas Middelberg. Angesichts der guten Resonanz musste da nicht lange überlegt werden.

Mittwoch, 26.12.2018, 17:40 Uhr aktualisiert: 27.12.2018, 11:02 Uhr
Billerbeck: Gemeinsam die Klassiker schmettern
Arne hoch und mitsingen: Nach der gelungenen Premiere vor einem Jahr geht das Osterwicker Sebastiansingen in eine Neuauflage. Fotos: Archiv Foto: az

Die besondere Aktion zum Namenstag der Schule funktioniert ganz einfach: Im Forum wird die Billerbecker Band „Capo 3“, bestehend aus Michael Flämmich, Oliver Wischerhoff und eben Thomas Middelberg, Klassiker spielen – von Nena oder Tim Bendzko, von U2 oder den Simple Minds und so weiter. Das Publikum soll dabei nicht einfach nur zuhören und genießen, sondern selbst einbezogen werden. „Die Texte werden wieder auf einer Leinwand eingeblendet“, kündigt Middelberg an. „Dann können alle einsteigen – gemeinsam macht es am meisten Spaß.“ Zudem stellt die Band immer mal wieder zwei Songs zur Auswahl, unter denen die Besucher auswählen können. „Capo 3“ hat schon mehrfach mit dem Verein „Billerbeck lebendig“ das Billerbecker Kneipensingen bei Jöppi organisiert und dieses Gemeinschaftserlebnis vor einem Jahr auch erfolgreich nach Osterwick gebracht.

Um die Organisation des Abends kümmert sich der Förderverein der Sebastian-Grundschule mit tatkräftiger Unterstützung des Lehrerkollegiums. Gemeinsam hoffen sie erneut auf viele Besucher und Stimmen, die dank der Verpflegung mit Speisen und Getränken auch gut geölt werden können. Der Einlass zum zweiten Osterwicker Sebastiansingen erfolgt um 19.30 Uhr, gesungen wird dann ab 20.15 Uhr. Der Eintritt ist frei, der Erlös ist für die Arbeit des Fördervereins und damit für die Kinder der Grundschule bestimmt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6281255?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker