Billerbeck
Mit Auto gegen Baum gefahren und schwer verletzt

Zu einem Unfall ist es am Donnerstagabend gegen 20 Uhr auf der Landesstraße 581 (Billerbeck – Havixbeck) in Bombeck gekommen. Ein 25-jähriger Autofahrer aus Münster war laut Polizei in Richtung Havixbeck unterwegs, ist von der Straße abgekommen, gegen einen Baum geprallt und hat sich dabei schwer verletzt. Der junge Mann könnte unter Drogeneinfluss gestanden haben, so die Polizei, die eine Blutprobe und den Führerschein sicherstellte. Die Freiwillige Feuerwehr Billerbeck rückte mit 13 Kameraden zur Unfallstelle aus, sicherte die Straße, beseitigte ausgelaufene Betriebsstoffe und klemmte die Batterie des Autos ab. Einsatzleiter war Marius Oster. Der Einsatz war gegen 21 Uhr laut Feuerwehr beendet. Foto: Feuerwehr Billerbeck

Freitag, 04.01.2019, 16:44 Uhr aktualisiert: 04.01.2019, 16:55 Uhr
Billerbeck: Mit Auto gegen Baum gefahren und schwer verletzt
Foto: Feuerwehr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6297617?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker