Billerbeck
Neujahrsempfang am 20. Januar

Billerbeck. „Vom Ursprung her ist die evangelische Kirchengemeinde in Billerbeck eine Flüchtlingsgemeinde“, so Pfarrer Thomas Ring. Aus Ostpreußen und Schlesien sind die ersten Gemeindemitglieder nach Billerbeck gekommen. Die meisten nach dem Zweiten Weltkrieg. Sie haben hier eine neue Heimat gefunden. Und „Vom Weggehen, Ankommen und Hierbleiben“ lautet auch das Motto des Neujahrsempfangs der Stadt Billerbeck, zu dem die Stadt und die beiden Billerbecker Kirchengemeinden am Sonntag (20. 1.) um 16 Uhr gemeinsam einladen. Ausrichter ist dieses Mal die evangelische Kirchengemeinde. Das Motto habe, so Ring, viel mit den Wurzeln der Kirchengemeinde zu tun.

Mittwoch, 09.01.2019, 17:40 Uhr aktualisiert: 09.01.2019, 17:44 Uhr
Billerbeck: Neujahrsempfang am 20. Januar
Laden zum Neujahrsempfang ein: die Hirten-Combo der evangelischen Kirchengemeinde und Pfarrer Thomas Ring (4.v.r.). Foto: Stephanie Sieme
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6308662?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker