Billerbeck

Bottroperin landet mit Auto im Graben

Sonntag, 03.03.2019, 18:55 Uhr aktualisiert: 03.03.2019, 18:58 Uhr

Billerbeck (fs). Kurz nach der Ortsausfahrt in Billerbeck ist eine 21-jährige Frau aus Bottrop am Sonntagnachmittag um 17.10 Uhr mit ihrem Pkw auf der L 577 verunglückt. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, war die junge Frau von Billerbeck aus Richtung Nottuln unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und brachte ihren VW Up erst im Graben zum Stehen. Die Frau konnte noch selbst aus dem Auto aussteigen, wurde bei dem Unfall aber verletzt und musste laut Polizei rückenschonend per Hubschrauber in eine Klinik nach Münster geflogen werden. An dem Auto entstand nach ersten Schätzungen nur ein geringer Sachschaden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6442064?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker