Billerbeck
Fußgänger von Auto erfasst

Billerbeck. Schwer verletzt worden ist am Freitag in den frühen Morgenstunden ein 27 Jahre alter Billerbecker bei einem Verkehrsunfall in der Bauerschaft Esking. Der Mann war um 5.16 Uhr als Fußgänger auf der Landesstraße 550 in Esking in Höhe des Gehöftes Nummer 24 unterwegs, als ihn eine 36 Jahre alte Frau aus Laer mit ihrem Pkw erfasste. Der Fußgänger erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen. Er kam zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf etwa 10 000 Euro.

Freitag, 19.04.2019, 09:14 Uhr aktualisiert: 19.04.2019, 09:16 Uhr
Billerbeck: Fußgänger von Auto erfasst
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6553489?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker