Billerbeck
Auto beschädigt und geflüchtet

Billerbeck. Ein schwarzer Fiat Bravo, der auf einem Parkplatz vor einer Schule an der Straße „An der Kolvenburg“ geparkt war, ist am vergangenen Freitag beschädigt worden. Das teilte die Polizei am Montag mit. Zwischen 10 und 11.45 Uhr soll das Auto laut Polizei beschädigt worden sein. Der Verursacher beging Unfallflucht und wird jetzt gesucht. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02541/140 entgegen.

Montag, 15.07.2019, 14:16 Uhr
Billerbeck: Auto beschädigt und geflüchtet
Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02541/140 entgegen. Foto: Archiv Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6780352?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker