Billerbeck
Polizei sucht SUV-Fahrer

Billerbeck. In Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall, der sich am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr in der Bauerschaft Dörholt ereignet hat, sucht die Polizei die Fahrerin oder den Fahrer eines grauen SUV. Eine 17-Jährige war mit ihrem Motorroller auf einem Verbindungsweg zwischen der Kreisstraße 19 und der Landesstraße 581 (Billerbeck – Havixbeck) unterwegs. Sie wollte nach links auf die L581 abbiegen. Unmittelbar vor der Einmündung fuhr der hinter ihr fahrende SUV an ihr vorbei und bog nach rechts auf die Landesstraße 581 in Richtung Havixbeck ab. Dabei streifte das Auto die Rollerfahrerin und sie kam zu Fall, wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt. Die 17-Jährige verletzte sich nach Angaben der Polizei leicht. Der Autofahrer setzte seine Fahrt einfach fort. Der unbekannte Fahrer sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Coesfeld zu melden, Tel. 02541/140.

Montag, 07.10.2019, 17:26 Uhr
Billerbeck: Polizei sucht SUV-Fahrer
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Foto: Archiv
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6986037?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker