Billerbeck
Unfallauto wird technisch überprüft

Billerbeck. Bei dem Mann, der am Mittwochnachmittag mit seinem Auto gegen die Fußgängerampel an der Coesfelder Straße beim Modehaus Bruns geprallt ist, handelt es sich um einen 65-jährigen Coesfelder. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Mann verletzte sich nach Angaben der Polizei schwer. Die Ursache, wie es zu diesem Unfall kam, ist bislang immer noch unklar. Das Auto wurde abgeschleppt und zur technischen Überprüfung sichergestellt.

Donnerstag, 07.11.2019, 09:32 Uhr
Billerbeck: Unfallauto wird technisch überprüft
Die Polizei hat das Unfallauto des Coesfelders zur technischen Überprüfung sichergestellt. Foto: Archiv Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7047854?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F
Nachrichten-Ticker