Fr., 11.10.2019

Coesfeld Kohlenhydrate als Master-Sprit

Coesfeld: Kohlenhydrate als Master-Sprit

Coesfeld. Kohlenhydrate? Master-Sprit für alle Leistungen des Körpers. Butter? Baustein der menschlichen Zellen, thermoisolierend und schützt die inneren Organe. Süßes? Als Nachtisch kein Problem, als Snack zwischendurch eher ungeeignet. Von Jessica Demmer

Do., 10.10.2019

Coesfeld Eltern und Schule wünschen sich mehr

Coesfeld: Eltern und Schule wünschen sich mehr

Coesfeld. Knapp 80 Kinder besuchen inzwischen den Offenen Ganztag der Lambertischule und dafür ist der Küchenbereich viel zu klein. Eine Verbesserung empfiehlt deshalb das Gutachten zur Schulentwicklung, das dem Schulausschuss vorgestellt worden ist. Von Ulrike Deusch


Mi., 09.10.2019

Coesfeld Einbrüche in zwei Ärztehäuser

Coesfeld: Einbrüche in zwei Ärztehäuser

Coesfeld. Gleich in zwei Fällen sind Einbrecher in der Nacht zu Mittwoch in Ärztehäuser am Marktplatz eingedrungen. Das teilt die Polizei mit. Von Allgemeine Zeitung


Di., 08.10.2019

Coesfeld Herausragende Azubis bei Ausbildungsolympiade geehrt

Coesfeld: Herausragende Azubis bei Ausbildungsolympiade geehrt

COESFELD. Sechs Auszubildende erhielten jetzt Auszeichnungen bei der Ausbildungsolympiade, die auf Initiative des Stadtmarketing Vereins Coesfeld und Partner schon seit 1996 veranstaltet wird. Sie gehören zu den besten Azubis ihres Ausbildungsgangs und erhielten dafür Gutscheine im Wert von je 200 Euro, heißt es jetzt in einer Pressemitteilung der Stadt. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Di., 08.10.2019

Coesfeld Ende des ersten Bauabschnitts naht

Coesfeld: Ende des ersten Bauabschnitts naht

Coesfeld. Während im Hintergrund dröhnend der Bagger rollt, tragen zahlreiche Bauarbeiter dafür Sorge, dass auch die Pflasterarbeiten schnell fortschreiten. Der Mini-Kreisel, der am Café Central entsteht, sieht auf der Seite hin zur Walkenbrückenstraße schon fast fertig aus. Trotzdem gibt es noch einiges zu tun. Von Jessica Demmer


Di., 08.10.2019

Coesfeld Geldtresor aus Geschäft gestohlen

Coesfeld: Geldtresor aus Geschäft gestohlen

Coesfeld. Unbekannte Täter haben sich am Montag im Zeitraum zwischen 9.50 und 19.15 Uhr vom Verkaufsraum eines Reitsportgeschäfts an der Hansestraße in den Angestelltenbereich begeben. Dort stahlen sie einen kleinen Geldtresor, wie die Polizei mitteilt. Die Täter entkamen durch eine Tür im hinteren Bereich des Gebäudes. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden: Tel. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 07.10.2019

Coesfeld Für Kriegsgräber und Friedenserziehung unterwegs

Coesfeld: Für Kriegsgräber und Friedenserziehung unterwegs

Coesfeld. Soldaten des Stabs- und Unterstützungsbataillon I. Deutsch-Niederländisches Corps aus Münster-Handorf sammeln auch in diesem Herbst wieder für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Noch bis Donnerstag (10. 10.) sind die Soldatinnen und Soldaten des Stabs- und Unterstützungsbataillons im Einsatz, gehen von Haus zu Haus und bitten um eine Spende. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 07.10.2019

Coesfeld Raum zum Nachdenken über die Welt

Coesfeld: Raum zum Nachdenken über die Welt

Coesfeld. Norbert Then und Emmanuel, genannt Emma, Owor haben eine großen gemeinsamen Traum. Sie träumen davon, dass überall auf der Welt Kuppeln entstehen wie jene, die die beiden Künstler in den vergangenen Wochen im Rahmen des Projekts „Weltbaustelle Coesfeld“ auf dem Gelände der Kolpingbildungsstätte realisiert haben und die gestern Nachmittag in einer kleinen Feierstunde eingeweiht wurde. Von Christine Tibroni


So., 06.10.2019

Coesfeld Sechs Bands sind mit von der Partie

Coesfeld: Sechs Bands sind mit von der Partie

Coesfeld. Am kommenden Samstag (12. Oktober) findet ab 19.30 Uhr im Keller der Fabrik am Dreischkamp die zehnte Ausgabe des Musikfestivals „Basement Brawl“ statt. Von Rock bis Heavy Metal wird dabei alles geboten. Sechs Bands sind mit von der Partie. In der Montagsausgabe unserer Zeitung gibt es dazu ein Interview mit den Organisatoren Jan Stauvermann und Philipp Mussinghoff. Von Marek Walde


So., 06.10.2019

Coesfeld Ossenkopp statt Flammenkreuz

Coesfeld: Ossenkopp statt Flammenkreuz

Coesfeld. Die Jalousien sind herunter gelassen. Der Briefkasten quillt über mit ungelesenen Werbeblättchen. Das Gebäude an der Wiesenstraße 18 macht derzeit einen verlassenen und ungepflegten Eindruck. Im nächsten Jahr, erfuhr unsere Zeitung, soll nun wieder Leben einkehren, allerdings nicht unter dem „Flammenkreuz“, sondern unter dem „Ossenkopp“. Von Detlef Scherle


So., 06.10.2019

Coesfeld Rollstuhlsport ins Visier genommen

Coesfeld: Rollstuhlsport ins Visier genommen

Coesfeld. Im Rollstuhl zu sitzen und sportlich aktiv zu sein – das schließt sich nicht gegenseitig aus, wie der Aktionstag für Rollstuhlfahrer, veranstaltet von der DJK Eintracht Coesfeld VBRS, deutlich machte. Zehn Rollifahrer waren der Einladung in die DJK-Sporthalle an der Dieselstraße gefolgt, teilweise in Begleitung von Familienmitgliedern, um Sport in der Gemeinschaft zu erleben. Von Elvira Meisel-Kemper


So., 06.10.2019

Coesfeld Auf dem WohnArt-Gelände geht es weiter

Coesfeld: Auf dem WohnArt-Gelände geht es weiter

Coesfeld. Erste Stäbe zur Vermessung ragen bereits aus dem Boden. Jetzt geht es weiter auf dem Grundstück des Vereins WohnArt am Hengtering. „In der kommenden Woche legt der Bauunternehmer los“, freut sich WohnArt-Vorsitzende Monika Borgert. Zusammen mit der WohnBau Westmünsterland eG als Partner hatten sie 2017 das gesamte Grundstück erworben. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 05.10.2019

Coesfeld Heute Karten gewinnen für „Koch Dich fit“

Coesfeld. Dass Gesundheit und Genuss keine Gegensätze sein müssen, zeigen „Fitness-Papst“ Prof. Ingo Froböse (Sportwissenschaftler an der Uni Köln) und WDR-Radio-Koch Helmut Gote am kommenden Mittwoch (9. 10.) um 19 Uhr bei einer Live-Show unter dem Motto „Koch Dich fit“ in der Bürgerhalle. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 05.10.2019

Coesfeld Über 100 Mitarbeiter ziehen vor Gericht

Coesfeld. Die Sozialplanverhandlungen sind gescheitert. „Das ist noch einmal ein Schlag ins Gesicht der langjährigen Mitarbeiter der beiden Halco-Werke in Coesfeld und Stadtlohn“, findet Tanja Goritschan, Erste Bevollmächtigte der Gewerkschaft IG Metall Münster, die die Arbeitnehmer unterstützt, klare Worte. Von Jessica Demmer


Sa., 05.10.2019

Coesfeld Volt visiert Kommunalwahl noch nicht an

Coesfeld: Volt visiert Kommunalwahl noch nicht an

Coesfeld (ds). Im Europaparlament sitzen sie jetzt – mit einem Mitglied aus Deutschland. Doch der Coesfelder Stadtrat liegt für Volt noch in weiter Ferne. „Bei der Wahl im nächsten Jahr werden wir noch nicht antreten“, berichtet Franz Lenhard, City Lead der ersten paneuropäischen Partei. Von Detlef Scherle


Fr., 04.10.2019

Coesfeld Dornröschenschlaf soll bald ein Ende haben

Coesfeld: Dornröschenschlaf soll bald ein Ende haben

Coesfeld (ds). Voraussichtlich noch in diesem Jahr wird über die Zukunft des ehemaligen Hotels „Zur Mühle“ entschieden. Das Thema soll in einer der nächsten Ratssitzungen auf den Tisch kommen. Von Detlef Scherle


Fr., 04.10.2019

Coesfeld Judy Bailey freut sich auf „Kosefeld“

Coesfeld: Judy Bailey freut sich auf „Kosefeld“

Coesfeld. „Rock.pop.modern“ heißt ein neues Veranstaltungsformat der Evangelischen Kirchengemeinde Coesfeld. Die Premiere gibt es am 10. November mit einer „alten“ Bekannten. „Wir konnten noch einmal Judy Bailey verpflichten“, freut sich Katja Roether, stellvertretende Vorsitzende des Aufbauvereins. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 04.10.2019

Coesfeld 800 Euro Geldbuße für Ohrfeige und Flüche

Coesfeld. Aufatmen konnte ein 26-jähriger Coesfelder, der sich beim Amtsgericht wegen Körperverletzung und versuchter Nötigung verantworten musste. Der Richter stellte das Verfahren gegen Zahlung einer Geldbuße von 800 Euro ein. Das Geld kommt dem Bunten Kreis Münsterland zu Gute. Von Manuela Reher


Fr., 04.10.2019

Coesfeld „Alle Bilder gehören ausgestellt“

Coesfeld: „Alle Bilder gehören ausgestellt“

Coesfeld. Der Streit gärte schon seit den Sommerferien. Am Ende ging es jetzt sehr schnell – durch ein Machtwort des Bürgermeisters. Von Detlef Scherle


Fr., 04.10.2019

Coesfeld 55 Hobbykünstler stimmen auf kalte Jahreszeit ein

Coesfeld: 55 Hobbykünstler stimmen auf kalte Jahreszeit ein

Coesfeld. Alte Bekannte, aber auch neue Aussteller sind mit dabei, wenn am Sonntag (3. 11.) die „Kinderhilfe Tschernobyl Coesfeld“ für ihre diesjährige Herbst- und Adventsausstellung die Pforten öffnet. Von Allgemeine Zeitung


121 - 140 von 6051 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.