Fr., 27.07.2018

Coesfeld Pizza-Duft in Klein Kuhfeld

Coesfeld: Pizza-Duft in Klein Kuhfeld

Coesfeld. Wie das duftet! Pizzabrötchen, Pizzaschnecken und Pizzastreifen dampfen auf Blechen und Tellern und lassen Bewohnern und Besuchern von Klein Kuhfeld, der Kinderstadt in der Pestalozzischule, das Wasser im Munde zusammenlaufen. Zum Anbeißen! Allerdings lautet die Devise: Erst kaufen, dann kauen. Von Christine Tibroni

Fr., 27.07.2018

Coesfeld Temposünder fallen auf

Coesfeld. Bei einer Geschwindigkeitsüberwachung am gestrigen Donnerstag, 26. 7., zwischen 5 Uhr und 9.50 Uhr stellte die Polizei an der L 600 in der Coesfelder Bauernschaft Stevede eine sehr Hohe Quote an Geschwindigkeitsüberschreitungen fest. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 27.07.2018

Coesfeld Mit Bogenschießen und Wettmelken wird gefeiert

Coesfeld: Mit Bogenschießen und Wettmelken wird gefeiert

Coesfeld. Vierzig Jahre ist es her, dass aus der ehemaligen Bauerschaftsschule in Sirksfeld die Jugend-Freizeit-Bildungsstätte „Sirksfelder Schule“ wurde – Grund genug für den Verein, dies mit einem „Nachmittag der offenen Tür“ im Rahmen des „Sirksfelder Sommerfestes“ am Sonntag (26. 8.) zu begehen. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 27.07.2018

Coesfeld „Wassermenge wie nie zuvor“

Coesfeld: „Wassermenge wie nie zuvor“

Coesfeld. Der Tag danach beginnt für viele in der Innenstadt mit Aufräumen und Wasserschippen. Manche Einrichtungen wie das Stadtarchiv müssen zunächst geschlossen bleiben, um die Schäden zu beseitigen. Betroffen sind wieder einmal vor allem Anlieger und Geschäftsleute an der Kupfer- und Süringstraße. Von Uwe Goerlich, Leon Seyock, Christine Tibroni


Do., 26.07.2018

Coesfeld Unwetter in Coesfeld

Coesfeld: Unwetter in Coesfeld

Coesfeld (lsy/ ugo). Ein schweres Unwetter legte die Stadt Coesfeld Mittwochabend lahm. Gegen 17.30 Uhr zog ein sintflutartiger Regen auf, es stürmte und donnerte ununterbrochen.  Von Uwe Goerlich und Leon Seyock


Do., 26.07.2018

Coesfeld Mit Bogenschießen und Wettmelken

Coesfeld: Mit Bogenschießen und Wettmelken

Coesfeld. Vierzig Jahre ist es her, dass aus der ehemaligen Bauerschaftsschule in Sirksfeld die Jugend-Freizeit-Bildungsstätte „Sirksfelder Schule“ wurde – Grund genug für den Verein, dies mit einem „Nachmittag der offenen Tür“ im Rahmen des „Sirksfelder Sommerfestes“ am Sonntag (26. 8.) zu begehen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 25.07.2018

Coesfeld Basteiring wird diese Woche fertig

Coesfeld: Basteiring wird diese Woche fertig

Coesfeld. Die Arbeiten an der Rechtsabbiegespur im Basteiring werden noch in dieser Woche abgeschlossen, so Thomas Duda vom Fachbereich Bauen und Umwelt der Stadtverwaltung. Zurzeit werde die Straßenbeleuchtung montiert und eine Software an der Ampelanlage installiert.  Von Allgemeine Zeitung


Mi., 25.07.2018

Coesfeld Zeitzeugen und Fotos vom Bunkerbau gesucht

Coesfeld: Zeitzeugen und Fotos vom Bunkerbau gesucht

Coesfeld. Unser Bericht über den alten Bunker auf dem ehemaligen Hamelmann-Gelände hat Stadtarchivar Norbert Damberg zahlreiche Rückmeldungen beschert. Nach seinen Recherchen wurden die Bunker in Coesfeld vor allem durch das Unternehmen Th. und C. Wolters in den Jahren 1941/42 errichtet.  Von Florian Schütte


Mi., 25.07.2018

Coesfeld Ausstellung wird wahr

Coesfeld: Ausstellung wird wahr

Lette. Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung hilft dem Verein „Denkmal Barackenlager Lette e. V.“ mit einem Zuschuss von bis zu 33 000 Euro dabei, im Heimathaus in Lette eine neue Dauerausstellung einzurichten. Diese Förderung beschloss jetzt der Vorstand der NRW-Stiftung unter Vorsitz des früheren NRW-Umweltministers und Landtagspräsidenten Eckhard Uhlenberg. Von Allgemeine Zeitung


Di., 24.07.2018

Coesfeld Mit viel Spaß die Schläger geschwungen

Coesfeld: Mit viel Spaß die Schläger geschwungen

COESFELD. Im Rahmen der Erholungsfreizeit der Kinderhilfe Tschernobyl nahmen 17 Mädchen und Jungen von 8 bis 15 Jahren an einem Tennisschnupperkurs auf der Tennisanlage am Haugen Kamp teil. Nach einer kurzen Begrüßung durch den stellvertretenden Abteilungsleiter Peter Revers ging es bei herrlichem Wetter auf die Tennisplätze. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 23.07.2018

Coesfeld Auffahrunfall fordert mehrere Verletzte

Coesfeld: Auffahrunfall fordert mehrere Verletzte

Coesfeld (ugo/fs). Ein schwerer Auffahrunfall hat sich am späten Montagnachmittag gegen 17 Uhr auf der B 525 in Richtung Darup ereignet. An der Kreuzung zur L 580 waren zwei Autos beim Abbiegen ineinandergefahren. Dabei haben sich laut Polizei drei Personen verletzt und mussten per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Von Allgemeine Zeitung


Di., 24.07.2018

Coesfeld „Kantinenhütte“ am Heubach eingeweiht

Coesfeld: „Kantinenhütte“ am Heubach eingeweiht

Coesfeld. In der Coesfelder Bauerschaft Stevede wurde am Sonnabend an den ausgewiesenen Radrouten L 124 und L 140 eine neue Rast- und Schutzhütte eingeweiht. Acht benachbarte Familien haben sie aus massiver Eiche in Eigenleistung und mit Mitteln aus dem Leader-Topf der Region Baumberge gebaut. Insgesamt 65 Prozent der Gesamtkosten wurden über das Leader-Förderprogramm finanziert. Von Christian Tiepold


Di., 24.07.2018

Coesfeld Glücklich nach Konzert mit Roberta Cunningham

Coesfeld: Glücklich nach Konzert mit Roberta Cunningham

Glücklich und auch ein wenig erschöpft fanden sich die 14 Teilnehmer und Teilnehmerinnen nach ihrem öffentlichen, rund zweitstündigen Konzert mit Roberta Cunningham, Dirigent Jon Hodge und Pianist Jamisan Livsey zum Gruppenfoto auf der Bühne der Aula des St.-Pius-Gymnasiums in Coesfeld zusammen. Foto: tie Von Allgemeine Zeitung


So., 22.07.2018

Coesfeld Buttersäure ruft Feuerwehr auf den Plan

Coesfeld (fs). Zu einem Einsatz wegen der missbräuchlichen Verwendung von Buttersäure ist die Feuerwehr Coesfeld am Sonntagmittag in der Letter Straße ausgerückt. Wie die Polizei auf Nachfrage unserer Zeitung mitteilt, laufen die Ermittlungen zum Tathergang derzeit noch. Von Florian Schütte


So., 22.07.2018

Coesfeld Thron genießt letzten Tag im Amt

Coesfeld: Thron genießt letzten Tag im Amt

Lette. Den letzten vollen Tag ihrer Regentschaft feierten König Stefan Freitag und Königin Julia Gordon gemeinsam mit der ganzen Letteraner Dorfgemeinschaft. Zusammen mit den Ehrendamen Ellen Brocks und Yvonne Freitag sowie den Ehrenherren Manuel Peyrick und André Gordon fuhren sie in einer offenen Kutsche durch den Letteraner Ortskern und ließen sich von zahlreichen Besuchern bejubeln. Von Marek Walde


Mo., 23.07.2018

Coesfeld „Immer wieder geht die Sonne auf“

Coesfeld: „Immer wieder geht die Sonne auf“

Coesfeld. „Noch drei Minuten – dann geht der Vorhang auf“, klingt es leise aus dem Off. Dieses Backstage gesungene Lied, mit dem Udo Jürgens seine Gefühle vor einem Auftritt beschreibt, ist eine stimmungsvolle Eröffnung einer Hommage an einen vielseitigen Künstler, der mit unvergesslichen Hits und Evergreens sein Publikum generationsübergreifend begeistert. Von Ursula Hoffmann


Fr., 20.07.2018

Coesfeld Lagerhalle mit 1000 Strohballen zerstört

Coesfeld: Lagerhalle mit 1000 Strohballen zerstört

Lette (mr). Komplett niedergebrannt ist am Freitagabend eine Lagerhalle mit tausend Strohballen auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Letter Bruch. Hundert Feuerwehrleute aus Coesfeld, Reken, Nottuln und Dülmen waren mit zahlreichen Fahrzeugen unter Leitung von Richard Schulze-Holthausen im Einsatz. Eine Person ist bei dem Feuer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht worden. Von Manuela Reher


Sa., 21.07.2018

Coesfeld Fotowettbewerb zur Kreuzwoche

Coesfeld: Fotowettbewerb zur Kreuzwoche

Coesfeld. Das diesjährige Motto der Kreuzwoche „… bis in den Himmel“ nimmt Bezug auf eine Zeile des Kreuzliedes und hat das Vorbereitungsteam der Pfarrgemeinde St. Lamberti bei den ersten Treffen auf eine Idee gebracht: Das Prozessionskreuz durfte auch mal ans Meer. Dabei sind schöne Bilder entstanden, die das Kreuz vor dem weiten Himmel zeigen. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 21.07.2018

Coesfeld Alten Bunker als Mahnmal erhalten

Coesfeld: Alten Bunker als Mahnmal erhalten

Coesfeld. Der Abrissbagger dröhnt im Hintergrund und wirbelt mit dem Staub den Geruch der vergangenen Jahrzehnte auf. Schutt und Scherben liegen auf den Treppenstufen. Über sie geht es hinab in ein Relikt, das vom dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte zeugt. Von Florian Schütte


Sa., 21.07.2018

Coesfeld Ab Montag gibt es wieder den vollen Badespaß

Coesfeld: Ab Montag gibt es wieder den vollen Badespaß

Coesfeld. Noch steht das kleine graue Nashorn etwas abseits. Es hat einen frischen Anstrich bekommen und muss trocknen, bevor es zurück ins Baby-Planschbecken darf, das ab Montag (23. 7.) wieder für die jüngsten Gäste des CoeBades zur Verfügung steht. Von Christine Tibroni


121 - 140 von 4953 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook