Mo., 26.08.2019

Coesfeld Am Wietkamp brennt Gartenhaus

Coesfeld (ds). Die Brandserie in Coesfeld geht weiter: Ein frei stehendes Gartenhaus ist in der Nacht zum Montag auf einem Grundstück Am Wietkamp durch Feuer beschädigt worden. Anwohner hörten gegen 2.55 Uhr ein knisterndes Geräusch, sahen Feuerschein und informierten die Einsatzkräfte. Die Feuerwehr löschte den Brand schnell. Vom Täter fehlt nach wie vor jede Spur. Von Detlef Scherle

Mo., 26.08.2019

Coesfeld Für Auenland & Co. treffen und trinken

Coesfeld: Für Auenland & Co. treffen und trinken

Coesfeld. Becher aufstellen, mit Bier füllen, zielen, treffen und trinken. Fertig ist das Beerpong-Spiel. Und davon gibt es am 7. September in der „Fabrik“ einige auszutragen. Bereits zum fünften Mal findet der „Worldcup of Beerpong“ in Coesfeld statt. Dieses Jahr sind 60 Teams mit jeweils sechs Spielern, also 360 Teilnehmer, im Einsatz. Von Linus Lux


Mo., 26.08.2019

Coesfeld Dauerrot sorgte für Irritationen

Coesfeld: Dauerrot sorgte für Irritationen

Lette. Viel Zeit mussten die Verkehrsteilnehmer mitbringen, als sie am Wochenende den Bahnübergang auf der Bruchstraße in Lette überqueren wollten. Das Warnlicht am Andreaskreuz stand die ganze Zeit auf Rot – aufgrund eines technischen Defekts. Eine Halbschranke für Radfahrer und Fußgänger war heruntergelassen. Von Manuela Reher


So., 25.08.2019

Coesfeld „Zustand alles andere als erfreulich“

Coesfeld: „Zustand alles andere als erfreulich“

Coesfeld. „Auf Dauer kann das so nicht weitergehen“, lautete der Hilferuf des ehrenamtlichen Tierpflegers Olaf Oehlert, der sich engagiert für die Tiere auf und unter Wasser im Helmuspark einsetzt. Vertreter von Pro Coesfeld folgten jetzt der Einladung und besichtigten den Helmuspark und die Teichanlage an der Stadtwaldallee. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

So., 25.08.2019

Coesfeld „Einzelschicksale kommen klar zum Vorschein“

Coesfeld: „Einzelschicksale kommen klar zum Vorschein“

LETTE. Etwas über ein Jahr hat es gedauert, bis die neue Ausstellung rund um die Geschichte des Barackenlagers eröffnet werden konnte. Seit gestern können sich Besucher in zwei Räumen im Heimathaus über die verschiedenen Nutzungen informieren. Gebaut wurde das Lager zur Zeit des Nationalsozialismus als SA-Sportschule. Nach dem Krieg wurde es Durchgangslager für Geflüchtete und Vertriebene. Von Marek Walde


Sa., 24.08.2019

Coesfeld Malen mit dem Bügeleisen

Coesfeld: Malen mit dem Bügeleisen

COESFELD. Dreckige Wäsche erst waschen, dann trocknen und anschließend bügeln – so ist die normale Reihenfolge. Bei Künstlerin Liesel Bröckerhoff fällt jedoch der letzte Schritt ins Wasser. Sie nutzt das Bügeleisen für ihre Kunst. Von Marek Walde


Sa., 24.08.2019

Coesfeld „Verschwitzt und glücklich nach Hause“

Coesfeld: „Verschwitzt und glücklich nach Hause“

COESFELD. Übungsleiter Martin Idelmann treibt seinen Kurs an: „Und die Arme nach oben, wir schütteln die Hände aus und lassen die gesamte Energie frei!“ Die ersten Schritte beim „Energy Dance“ unter freiem Himmel im Schlosspark sind auch für den AZ-Reporter noch leicht zu bewältigen. Von Marek Walde


Sa., 24.08.2019

Coesfeld Zwei Brände am frühen Samstagmorgen

Coesfeld (mr). In den frühen Morgenstunden des Samstags ist die Feuerwehr zu Bränden in der Karlstraße und Grimpingstraße gerufen worden. In der Karlstraße brannte gegen vier Uhr ein Bauschuttcontainer, in der Grimpingstraße eine gute halbe Stunde später eine Restmülltonne. Die Feuerwehr Coesfeld konnte beide Brände schnell löschen. Von Manuela Reher


Fr., 23.08.2019

Coesfeld „Feuerteufel“ jetzt auch in Lette?

Lette (ds). Hat der „Feuerteufel“ aus Coesfeld jetzt seinen Aktionsradius um Lette erweitert? Diese Frage stellt sich die Polizei, die am Donnerstag gegen 22.40 Uhr wieder einnen Brand aufnehmen musste. Am Letter Berg ging eine Bushaltestelle aus Holz in Flammen auf. Ob der Brand in Zusammenhang mit der Serie in Coesfeld steht, ist noch unklar. Von Detlef Scherle


Fr., 23.08.2019

Coesfeld Unter Drogen Anzeige erstattet

Coesfeld. Wegen eines versuchten Internetbetrugs hat ein 41-jähriger Coesfelder am Donnerstag Anzeige bei der Polizei erstattet. Der zuständigen Beamtin entging nicht, dass der Mann nach Cannabis roch. Auf einem Motorroller war er zur Wache gekommen und wollte auch anschließend weiterfahren. Dies wurde ihm nach positivem Drogenvortest untersagt. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 23.08.2019

Coesfeld „Wasserratten“ fehlt die Übung

Coesfeld: „Wasserratten“ fehlt die Übung

Coesfeld. Schwimmen und Sommerferien gehören zusammen wie Topf und Deckel. Aber wie ungefährlich ist die Abkühlung im nassen Element noch? Eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) ergab, dass rund 60 Prozent der Grundschüler und jeder zweite Erwachsene nach eigenen Angaben Nichtschwimmer oder schlechte Schwimmer sind. Von Falk Hemsing


Fr., 23.08.2019

Coesfeld Passende Therapie bei Adipositas

Coesfeld: Passende Therapie bei Adipositas

Coesfeld. Viele Menschen weltweit sind in unterschiedlichem Ausmaß übergewichtig. In Deutschland leiden aktuell fast ein Viertel der Männer und Frauen unter Adipositas und den damit häufig verbundenen Folgeerkrankungen. Je nach Ausprägung des Übergewichtes gibt es verschiedene Therapieansätze. Auch in den Christophorus-Kliniken widmet sich ein interdisziplinäres Team diesem Thema und bietet am 5. Von Allgemeine Zeitung


Do., 22.08.2019

Coesfeld Einbruch in Kindergarten

Coesfeld. Einen Laptop und eine geringe Menge Bargeld erbeuteten bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag bei einem Einbruch in einen Kindergarten am Pfarrer-Kersting-Weg. Sie hebelten ein Fenster zu den Räumlichkeiten auf. Das Innere wurde nach Wertgegenständen durchsucht. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Coesfeld zu melden, Tel. 02541/140. Von Allgemeine Zeitung


Do., 22.08.2019

Coesfeld Motorrollerdiebe auf frischer Tat ertappt

Coesfeld. Zwei Männer, die am frühen Donnerstagmorgen einen Motorroller über die Walkenbrückenstraße in Coesfeld schoben und sich dabei immer wieder nervös umschauten – das kam zwei Polizisten, die die Szene beobachteten, verdächtig vor. Bei der Kontrolle erhärtete sich der Verdacht auf Diebstahl. Der Motorroller war zuvor an der Beguinenstraße am Coesfelder Krankenhaus gestohlen worden. Von Allgemeine Zeitung


Do., 22.08.2019

Coesfeld Klage über „Hinterzimmerpolitik“

Coesfeld (ds). Pro Coesfeld möchte von der Stadtverwaltung geklärt wissen, warum bei einer Bürgerversammlung zum Dorf-Innen-Entwicklungs-Konzept (DIEK) in Lette (wir berichteten) eine nicht vom Rat beschlossene Planungsvariante noch einmal zur Diskussion gestellt worden ist. Dazu sei in der Sitzung gesagt worden, dass das aufgrund von „Stimmen“ aus einem „kleinen Kreis“ erfolgt sei. Von Detlef Scherle


Do., 22.08.2019

Coesfeld Wieder brennt eine Papiertonne

Coesfeld (ds). Die Hoffnung, dass der Brandstifter, der zwei Tage nicht gezündelt hatte, nun aufhört, ging gestern buchstäblich in Rauch auf. Wie die Polizei berichtete, stand um 2.45 Uhr am Klinkenberg wieder eine Papiertonne in Flammen. Die Polizei leitete umgehend Fahndungsmaßnahmen ein, „mit starken Kräften“, wie es hieß. Der Erfolg blieb aber aus. Der Täter konnte nicht ausfindig gemacht werden. Von Detlef Scherle


Do., 22.08.2019

Coesfeld Ehemaliges Schuhhaus Emde: Abrissbagger schafft Platz für Neubau

Coesfeld: Ehemaliges Schuhhaus Emde: Abrissbagger schafft Platz für Neubau

In vollem Gange sind zurzeit die Abbrucharbeiten des ehemaligen Schuhhauses Emde an der Loburger Straße. Sowohl der Geschäftsbereich als auch das angrenzende Wohnhaus weichen einer neuen Wohnbebauung, wie Melanie Obst, Mitglied der Eigentümerfamilie, berichtet. „Hier entsteht ein Neubau mit sechs Wohneinheiten. Jeweils zwei auf insgesamt drei Etagen“, gibt sie einen ersten Ausblick. Von Allgemeine Zeitung


Do., 22.08.2019

Coesfeld Polizei stellt Diebesgut sicher und sucht Besitzer

Coesfeld: Polizei stellt Diebesgut sicher und sucht Besitzer

Coesfeld. Ermittler der Coesfelder Polizei haben eine Reihe von Diebstählen aufgeklärt. Weitere Geschädigte werden gesucht. Von Allgemeine Zeitung


Do., 22.08.2019

Coesfeld Bauantrag als Weihnachtswunsch

Coesfeld: Bauantrag als Weihnachtswunsch

Coesfeld. 1300 Kubikmeter leicht belastetes Erdreich türmen sich zurzeit noch auf dem alten Fritzen-Gelände an der Dülmener Straße. Ab nächster Woche soll der Sandberg abgetragen und fachgerecht entsorgt werden. Doch bis die ersten Bagger und Kräne zur Errichtung des geplanten Westfalia Wohnparks anrollen, vergehen wohl noch ein paar Monate. „Das Bebauungsplanverfahren läuft derzeit noch. Von Florian Schütte


Do., 22.08.2019

Coesfeld Immer noch keine heiße Spur vom „Feuerteufel“

Coesfeld: Immer noch keine heiße Spur vom „Feuerteufel“

Coesfeld. Manche Bürger werden so langsam ungeduldig. „Es kann doch nicht sein, dass so einer so lange sein Unwesen treiben kann“, echauffiert sich ein Anlieger der Borkener Straße gegenüber der AZ. Von Detlef Scherle


161 - 180 von 5963 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.