So., 08.07.2018

Coesfeld Trommelwirbel für die Cosi-Gewinner

Coesfeld: Trommelwirbel für die Cosi-Gewinner

Coesfeld. Musik brandet auf, Scheinwerfer flackern durch den Raum, über eine Leinwand huschen Zwerge, Piraten, tanzende Bären, grazile Prinzessinnen und viele andere Figuren. Von Ursula Hoffmann

Mo., 09.07.2018

Coesfeld Vom „Pling-“ zum Fürstenglöckchen

Coesfeld: Vom „Pling-“ zum Fürstenglöckchen

Coesfeld. Pling, pling, pling. Etwas dünn und scheppernd mischt sich am Sonntagmorgen ein Glockenklang in das Geläut der Evangelischen Kirche am Markt. Es ist die Glocke aus der einstigen Notkirche, die im Schlosspark zu einem ganz besonderen Gottesdienst ruft. Von Ulrike Deusch


Sa., 07.07.2018

Coesfeld Mit Gottes Segen auf Achse

Coesfeld: Mit Gottes Segen auf Achse

Lette (mwa). Sicher unterwegs, das ist gerade zur Urlaubszeit, wenn viele Menschen auf Reisen sind, ein großes Anliegen. Dem trägt der Familiengottesdienst Rechnung, der am Sonntag (8. 7.) um 10 Uhr in der Pfarrkirche stattfindet und in dessen Rahmen eine Fahrzeugsegnung stattfindet. Pfarrer Stefan Wolf segnet alle mitgebrachten Fahrzeuge, ganz egal ob Bobbycar oder Pkw. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 07.07.2018

Coesfeld Blick in die Zukunft

Coesfeld: Blick in die Zukunft

COESFELD/LETTE (mwa). Eine Woche lang ein Konzept entwickeln, wie eine Firma junge Menschen als Auszubildende gewinnen kann oder einen interaktiven Museumsführer entwickeln – unter anderem damit haben sich mehr als 200 Schüler des Heriburg-Gymnasiums und Gymnasiums Nepomucenum beschäftigt. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 07.07.2018

Coesfeld Gemeinsam digital in die Zukunft

Coesfeld: Gemeinsam digital in die Zukunft

Coesfeld. Der schnelle Ausbau von Glasfasernetzen, moderne Technologien im Wirtschaftsraum Coesfeld verankern und die Nutzung technischer Möglichkeiten – über diese Ziele für die Zukunft waren sich die Beteiligten des diesjährigen Unternehmerfrühstücks einig. Von Leon Seyock


So., 08.07.2018

Coesfeld 104 500 Kilometer für den Klimaschutz

Coesfeld: 104 500 Kilometer für den Klimaschutz

Coesfeld. Joachim Bolsen ist nicht da. Der sitzt schon wieder auf dem Fahrrad. „Deutschlandtour von Füssen nach Flensburg“, erzählt sein Teamkollege von den motivierten 60ern, der auf dem Marktplatz stellvertretend für Bolsen den Stadtradeln-Preis für den Fahrer mit den zweitmeisten gefahrenen Kilometern entgegennimmt. Von Christine Tibroni


Fr., 06.07.2018

Coesfeld Silberwald heißt Gäste willkommen

Coesfeld: Silberwald heißt Gäste willkommen

Coesfeld (ct). Wenn Sixtus Spillner zur Kunstausstellung in das Alte Zollamt am Bahnhof einlädt, ist dreierlei sicher: bunte Vielfalt künstlerischer Ausdrucksformen, ungewöhnliche Präsentation und verrückte Ideen. Das gilt ganz besonders für das „Festival der Kunst“, das am Sonntag (8. 7.) um 17 Uhr eröffnet wird. Von Allgemeine Zeitung


Do., 05.07.2018

Coesfeld Ätzende Flüssigkeit in Salon geworfen

Coesfeld: Ätzende Flüssigkeit in Salon geworfen

Coesfeld. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen Mitternacht warfen zwei unbekannte männliche Personen die Scheibe eines Friseursalons an der Kupferstraße ein. Durch das entstandene Loch wurden Behälter mit einer stark riechenden Flüssigkeit in das Innere des Salons geworfen. Die Polizisten stellen einen ätzenden und stinkenden Geruch fest. Von Allgemeine Zeitung


Do., 05.07.2018

Coesfeld Toter Winkel: Radfahrer schwer verletzt

Coesfeld: Toter Winkel: Radfahrer schwer verletzt

Coesfeld. Im toten Winkel nicht gesehen: Schwer verletzt worden ist am Mittwochnachmittag ein Pedelecfahrer bei einem Unfall mit einem Lkw auf der Dülmener Straße. Der Radfahrer und der Lkw standen laut Polizei vor einer roten Ampel. Als die Ampel für beide Fahrzeuge auf Grün wechselte, wollte der 82-jährige Pedelecfahrer seine Fahrt geradeaus zur Innenstadt fortsetzen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 04.07.2018

Coesfeld Ausstellung NS-Zeit verlängert

Coesfeld: Ausstellung NS-Zeit verlängert

COESFELD. Es ist mucksmäuschenstill im Stadtmuseum, als Oberstaatsanwalt Andreas Brendel den Schülerinnen und Schülern des Geschichtskurses und weiteren Besuchern schildert, wie sich die Staatsanwaltschaft auch heute noch auf Spurensuche nach NS-Verbrechen macht, wie strafrechtlich ermittelt und aufgearbeitet wird. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 04.07.2018

Coesfeld Berkel ohne Grenzen

Coesfeld: Berkel ohne Grenzen

Coesfeld. Die Berkelregion fortan grenzüberschreitend weiterzuentwickeln, das beabsichtigen die deutschen und niederländischen Berkelkommunen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 04.07.2018

Coesfeld Neue Zufahrt zum Krankenhaus

Coesfeld: Neue Zufahrt zum Krankenhaus

Coesfeld. Die Christophorus-Kliniken in Coesfeld errichten in den kommenden Monaten ein Geburts- und Hebammenzentrum. Der Neubau sei ein wichtiger Schritt für das Krankenhaus, um sich weiterzuentwickeln und die Versorgung der Region zu verbessern, heißt es in einer Pressemitteilung. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 04.07.2018

Coesfeld Im Mai fehlte der Regen

Coesfeld: Im Mai fehlte der Regen

Coesfeld. Trockenschäden bei der Ernte von Gerste machen den Landwirten aktuell zu schaffen. Bereits seit der vergangenen Woche ernten die Bauern das Getreide, dessen Körner viel kleiner sind als im Vorjahr. Inzwischen ist die Ernte von Gerste fast abgeschlossen. Von Manuela Reher


Do., 05.07.2018

Coesfeld Dekra baut Halle an Dülmener Straße

Coesfeld: Dekra baut Halle an Dülmener Straße

Coesfeld (vth). Auf dem Grundstück neben der Tankstelle Von Bronk tut sich was: die Bauarbeiten für einen neuen Dekra-Standort sind gestartet. Von Viola ter Horst


Di., 03.07.2018

Coesfeld Radfahrer schwer verletzt

Coesfeld. Schwer verletzt worden ist ein 14-jähriger Radfahrer am Montagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Bergallee. Der Junge aus Coesfeld war gegen 18.10 Uhr mit seinem Fahrrad auf der abschüssig verlaufenden Straße „Am Eiskeller“ in Richtung Bergallee unterwegs. Diese wollte er geradeaus überqueren und fuhr fast ungebremst in die Einmündung ein. Von Allgemeine Zeitung


Di., 03.07.2018

Coesfeld Trotz Affenhitze viele Besucher bei Hunden und Katzen

Coesfeld: Trotz Affenhitze viele Besucher bei Hunden und Katzen

Coesfeld. „Toll war’s,“, resümierte Jürgen Hille, 1. Vorsitzender des Tierschutzvereins Coesfeld, Dülmen und Umgebung. Strahlender Sonnenschein hatte viele Besucher zum Sommerfest ins Tierheim nach Lette gelockt. Von Allgemeine Zeitung


Di., 03.07.2018

Coesfeld 13 Stücke wetteifern um den Cosi

Coesfeld: 13 Stücke wetteifern um den Cosi

Coesfeld (ude). Puh, ist das knapp in diesem Jahr. Vor ein paar Tagen erst hat die letzte Aufführung stattgefunden, die noch ins Rennen um den Cosi-Theaterpreis 2018 geht – und dabei werden am kommenden Samstag (7. 7.) schon die Sieger verkündet. Von Ulrike Deusch


So., 01.07.2018

Coesfeld Brand: Bewohner aus Aufzug befreit

Coesfeld: Brand: Bewohner aus Aufzug befreit

Coesfeld (js). Zu einem Brandeinsatz am Katharinenstift rückte am frühen Sonntagabend die komplette Feuerwehr Coesfeld aus. Hier war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem Technikraum der Aufzugsanlage gekommen. Drei Personen steckten im Aufzug fest und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Von Jürgen Schroer


So., 01.07.2018

Coesfeld Bücherschrank durch Tritt beschädigt

Coesfeld: Bücherschrank durch Tritt beschädigt

Coesfeld. Bislang unbekannte Täter traten gegen den Bücherschrank im Schlosspark und haben auf diese Weise die Plexiglasscheibe beschädigt. Verübt wurde die Sachbeschädigung in der Zeit von Freitag, 19 Uhr, bis Samstag, 10.45 Uhr. Nach Angaben der Polizei entstand Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 30.06.2018

Coesfeld Bühne lockt bei Sonnenschein

Coesfeld: Bühne lockt bei Sonnenschein

Coesfeld. Die Freilichtbühne Coesfeld lockt an diesem Wochenende mit ihren beiden tollen Stücken „9 to 5“ (am Sonntag, 1. Juli, 15 Uhr) und „Michel aus Lönneberga“ (heute, 15 Uhr) nach Flamschen. Tickets kann man bestellen unter Tel. 3355 oder besser noch über das Online-Buchungssystem: Von Allgemeine Zeitung


181 - 200 von 4969 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook