So., 06.01.2019

Coesfeld Papiere und Bildschirm aus Pkw gestohlen

Coesfeld. Ein Fahrzeugschein, zwei Führerscheine sowie der Bildschirm der eingebauten Rückfahrkamera sind aus einem verschlossenen VW Polo gestohlen worden. Das teilte die Polizei mit. Das Fahrzeug stand am Darfelder Weg. Die Tat soll sich laut Polizei zwischen dem vergangenen Dienstag (12 Uhr) und Donnerstag (17.30 Uhr) ereignet haben. Von Allgemeine Zeitung

So., 06.01.2019

Coesfeld 180 Besucher bestaunen Bahnunikate

Coesfeld: 180 Besucher bestaunen Bahnunikate

LETTE. „Es ist wie eine Zeitreise durch die vergangenen Jahrzehnte der Eisenbahngeschichte.“ Besucher Markus Schröder war begeistert. Schon seit seiner Kindheit ist er großer Eisenbahnfan und hat dieses Hobby beibehalten. Zum ersten Mal war er gestern in Lette bei der Eisenbahnbörse. Von Marek Walde


So., 06.01.2019

Coesfeld Abschied von Pfarrerin Gunda Hansen mit ganz viel Dank und Posaunenklängen

Coesfeld: Abschied von Pfarrerin Gunda Hansen mit ganz viel Dank und Posaunenklängen

Nach nicht ganz anderthalb Jahren, in denen sie in Coesfeld auf einer halben Stelle aushalf, hat sich die Evangelische Kirchengemeinde gestern im Gottesdienst von Pfarrerin Gunda Hansen (M., mit Blumen) verabschiedet. Viel Lob und Anerkennung gab es dabei für die Arbeit der 54-jährigen Schöppingerin, die auf eine volle Pfarrstelle in Hedemünden (Niedersachsen) wechselt. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 05.01.2019

Coesfeld Papiere und Autoteile gestohlen

Coesfeld: Papiere und Autoteile gestohlen

Coesfeld. Ein Fahrzeugschein, zwei Führerscheine sowie der Bildschirm der eingebauten Rückfahrkamera sind aus einem verschlossenen VW Polo gestohlen worden. Das teilte die Polizei mit. Das Fahrzeug stand am Darfelder Weg. Die Tat soll sich laut Polizei zwischen dem vergangenen Dienstag (12 Uhr) und Donnerstag (17.30 Uhr) ereignet haben. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 05.01.2019

Coesfeld Mitreißend: Von Sessionshits bis zu Rockklassikern

Coesfeld: Mitreißend: Von Sessionshits bis zu Rockklassikern

Coesfeld. Weihnachten ist vorbei, das neue Jahr hat begonnen – da richtet sich der Blick so langsam auf die fünfte Jahreszeit. Die wartet mit einem besonderen närrischen Fest auf: Am Sonntag (10. 2.) beginnt um 11.11 Uhr in der Bürgerhalle der Karnevalistische Frühschoppen mit vielen Live-Acts, zu dem die KG Die-La-Hei einlädt (wir berichteten). Von Allgemeine Zeitung


So., 06.01.2019

Coesfeld Improvisierte Band und Wortzauberei

Coesfeld: Improvisierte Band und Wortzauberei

coesfeld. Zuerst sah es so aus, als ob nach Silvester noch alle mit Katerstimmung im Bett blieben, als am Mittwochabend die Coesfelder Open Stage ihre Pforten öffnete. Nur ein einziger Musiker hatte sich im Vorfeld angemeldet, auch die Stühle waren anfangs spärlich besetzt. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 05.01.2019

Coesfeld Im Zweifelsfall hilft die Zerreißprobe

Coesfeld: Im Zweifelsfall hilft die Zerreißprobe

coesfeld. Das Telefon von Stefan Bölte steht zurzeit nicht mehr still. Die stehengelassene Bio-Tonne eines Coesfelder Bürgers wegen angeblich falscher Kompostbeutel hat einen Sturm von Bürgeranfragen an den Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe Kreis Coesfeld ausgelöst. Dabei hat der Bürger alles richtig gemacht, wie sich bei einer Pressekonferenz am Freitagnachmittag herausgestellt hat. Von Leon Eggemann und Florian Schütte


Sa., 05.01.2019

Coesfeld Korkmännchen verabschieden sich mit furiosem Finale

Coesfeld: Korkmännchen verabschieden sich mit furiosem Finale

Es war eine große Welle, die über Coesfeld schwappte. Im ganzen Stadtgebiet tauchten die niedlichen Kerle mit ihren aufmunternden Botschaften auf. Über 70 Korkmännchen-Bilder haben uns fast 50 begeisterte Leser seit November geschickt. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 04.01.2019

Coesfeld Ideenfindung ganz ohne Schere im Kopf

Coesfeld: Ideenfindung ganz ohne Schere im Kopf

Coesfeld. Auf den Stellwänden im hinteren Bereich der Lamberti-Kirche ist noch viel Platz für „Volkes Stimme“. „Wir wünschen uns, dass sich möglichst viele Kirchgänger, aber auch Menschen, die vielleicht nicht so oft oder gar nicht mehr kommen, beteiligen“, bringt es Hartwig Heuermann, Mitglied des Kirchenvorstandes und der Steuerungsgruppe, auf den Punkt. Von Detlef Scherle


Do., 03.01.2019

Coesfeld Männerobst und Frauenstreik

Coesfeld (ct). Von Frauen für Frauen – das ist der rote Faden, der sich durch das Halbjahresprogramm von frauen e.V. zieht. Neben den regelmäßigen Angeboten wie das offene Frauenfrühstück, der Workshop Nähen und Stricken oder der Yoga-Kurs gibt es wieder eine Reihe besonderer Veranstaltungen zu verschiedenen Frauen-Themen, die natürlich auch Männer betreffen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 03.01.2019

Coesfeld Mit Gewand, Krone und Stern

Coesfeld: Mit Gewand, Krone und Stern

Coesfeld. Die Vorbereitungen laufen seit Tagen auf Hochtouren, jetzt sind bereits die ersten Sternsinger auf den Straßen unterwegs. Rund 130 sind es in der Anna-Katharina-Gemeinde, mehr als 160 in der Gemeinde St. Lamberti. Von Jessica Demmer


Do., 03.01.2019

Coesfeld Kaminbrand im Coesfelder Westen

Coesfeld: Kaminbrand im Coesfelder Westen

Coesfeld (mr). Zu einem Kaminbrand im Coesfelder Westen ist die Feuerwehr am Donnerstagnachmittag gegen etwa 15 Uhr ausgerückt. Am Wohnhaus in der Straße „Am Steckinghof“ war ein Löschzug mit mehreren Fahrzeugen und insgesamt 45 Kräften unter Einsatzleitung von Feuerwehrleiter Richard Schulze Holthausen im Einsatz. Von Manuela Reher


Do., 03.01.2019

Coesfeld Feuerwehr rückt zu Kaminbrand aus

Coesfeld (mr). Zu einem Kaminbrand im Coesfelder Westen ist die Feuerwehr am Donnerstagnachmittag gegen etwa 15 Uhr ausgerückt. Am Wohnhaus in der Straße „Am Steckinghof“ war ein Löschzug mit mehreren Fahrzeugen und insgesamt 45 Kräften unter Einsatzleitung von Feuerwehrleiter Richard Schulze Holthausen im Einsatz. Von Manuela Reher


Do., 03.01.2019

Coesfeld Falsche Tüten sorgen für Ärger

Coesfeld: Falsche Tüten sorgen für Ärger

Coesfeld (leg). Es war am Abfuhrtag im Grunde alles wie immer, doch dieses Mal blieb Dietrich Blankenheim auf seinem Biomüll sitzen. Entgegen seiner Erwartung wurde die Biotonne nach einer stichprobenartigen Kontrolle nicht von der Müllabfuhr mitgenommen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 02.01.2019

Coesfeld Aus dem Alltag einer Oma-Enkelin-WG

Coesfeld: Aus dem Alltag einer Oma-Enkelin-WG

Coesfeld. Über das WG-Leben mit ihrer Oma, die an Demenz erkrankt ist, und die sie nun pflegt – darüber hat Sabrina Kühte unlängst ein Buch mit zahlreichen Anekdoten und praktischen Tipps für den Alltag veröffentlicht (wir berichteten). Mit Humor und Respekt nimmt sie sich eines Themas an, das viele Menschen beschäftigt: die Pflege eines erkrankten Angehörigen in den eigenen vier Wänden. Von Jessica Demmer


Mi., 02.01.2019

Coesfeld Raketenstart ins Leben hingelegt

Coesfeld: Raketenstart ins Leben hingelegt

Coesfeld. Eigentlich wollten Idelsys von Hees und Oliver Brockmann am Silvesterabend früh schlafen gehen. Das Feuerwerk um Mitternacht hätten sie sich vom Fenster aus angeschaut, aber so weit kam es gar nicht: Mit dem ersten Knall der Silvesterraketen um 0 Uhr setzten bei Idelsys von Hees die Wehen ein. „Und dann ging alles ganz schnell“, berichtet Oliver Brockmann. Von Leon Seyock


Di., 01.01.2019

Coesfeld Coesfeld feiert ruhig ins neue Jahr

Coesfeld: Coesfeld feiert ruhig ins neue Jahr

Coesfeld (lsy). Von Bränden oder gravierenden Vorfällen blieb Coesfeld in der Silvesternacht verschont. Das ist die Bilanz, die die Kreispolizeibehörde und das Deutsche Rote Kreuz am Neujahrsmorgen zogen. Zwölf Mal mussten die Beamten in der Kreisstadt ausrücken, in den meisten Fällen wegen Ruhestörung oder Randalierern. Von Allgemeine Zeitung


So., 30.12.2018

Coesfeld Nordwestbahn nur im Zwei-Stunden-Takt

Coesfeld. Weil sich viele Lokführer krank gemeldet haben, hat die Nordwestbahn am Wochenende auch in Coesfeld – so wie im übrigen Münsterland und am Niederrhein –teilweise mehr als jeden zweiten Zug ausfallen lassen. Aus betrieblichen Gründen komme es auf der Linie RB 45 („Der Coesfelder“) zu folgenden Einschränkungen im Zugverkehr, teilt die Nordwestbahn mit. Von Allgemeine Zeitung


So., 30.12.2018

Coesfeld Pulverturm in festlichem Glanz bewundert

Coesfeld: Pulverturm in festlichem Glanz bewundert

Coesfeld. Spekulatius auf Pumpernickel, Eierpunsch und Glühwein ließen sich die Besucher am Sonntag im Pulverturm schmecken. Der Heimatverein hatte zum Jahresendtreffen mit kostenloser Besichtigung des Turms eingeladen. Von Manuela Reher


Sa., 29.12.2018

Coesfeld Betrunken am Steuer erwischt

Coesfeld. Ein Billerbecker ist auf der Mittelstraße betrunken am Steuer erwischt worden. Eine Funkstreife der Polizei kontrollierte den 45-jährigen Autofahrer am Freitagabend gegen 21.10 Uhr. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes fest. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Die Polizisten ordneten die Entnahme einer Blutprobe an und stellten den Führerschein sicher. Von Allgemeine Zeitung


21 - 40 von 5270 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook