Mi., 27.06.2018

Coesfeld Fahrradunfall: Zeugen sollen sich melden

Coesfeld: Fahrradunfall: Zeugen sollen sich melden

Coesfeld. Die Polizei sucht mehrere Zeugen, die am Dienstagabend einen Fahrradunfall miterlebt beziehungsweise gesehen haben. Wie es im Bericht heißt, fuhr ein zehnjähriger Junge gegen 18.45 Uhr die Straße Stadthagen in Richtung Kalksbecker Weg. An der Kreuzung Kalksbecker Weg bog ein schwarzes Auto nach rechts in die Straße Stadthagen ab. Von Allgemeine Zeitung

Mi., 27.06.2018

Coesfeld Mit Schminke und Schal am Schreibtisch

Coesfeld: Mit Schminke und Schal am Schreibtisch

Coesfeld. Gespannt das Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft in netter Gesellschaft verfolgen, dazu den Grill anwerfen und ein kühles Bier in der Hand – das ist für viele Fußballfans heute wahrscheinlich nicht möglich. Denn: Anstoß ist um 16 Uhr, die wenigsten dürften da in den Genuss kommen, schon Feierabend zu haben. Von Leon Seyock


Di., 26.06.2018

Coesfeld Rettungshubschrauber fliegt Schwerverletzten nach Lünen

Coesfeld: Rettungshubschrauber fliegt Schwerverletzten nach Lünen

Eine lange Schlange aus Feuerwehr-, Rettungs- und Polizeifahrzeugen hat sich am Dienstagnachmittag auf der Alten Coesfelder Straße in Stockum gebildet. Dazwischen ein Rettungshubschrauber vom ADAC, der einen Schwerverletzten ins Krankenhaus nach Lünen fliegen muss. Ein 37-jähriger war mit seinen 20- und 28-jährigen Mitfahrern laut Polizei gegen 13.50 Uhr in Richtung Coesfeld unterwegs. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 27.06.2018

Coesfeld „Verwandlung“ am Heriburg

Coesfeld: „Verwandlung“ am Heriburg

Coesfeld (mjs). Passend zum Motto „Verwandlung“ hat sich auch das Atrium des Heriburg-Gymnasium in eine wundersame und interaktive Kunstausstellung verwandelt. In den Bereichen Kunst, Sport, Musik und Informatik wurde vorgestellt, woran die Schüler in der Zeit seit den Osterferien gearbeitet haben. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 25.06.2018

Coesfeld Rock am Turmkann starten

Coesfeld: Rock am Turmkann starten

Coesfeld. Die Mission ist geglückt: Zum ersten Mal haben in diesem Jahr die Organisatoren von Rock am Turm zu einer gemeinsamen Finanzierung des Festivals aufgerufen. „Mit der Aktion ‘Viele schaffen mehr’ konnte jeder einen kleinen Beitrag spenden und seinen Teil beisteuern“, erklärt Mit-Organisator Matthias Ebbert. Als Ziel haben sie sich die 4000-Euro-Marke gesetzt, die jetzt geknackt wurde. Von Leon Seyock


Di., 26.06.2018

Coesfeld Hunde und Katzen, Glücksrad und Lose

Coesfeld: Hunde und Katzen, Glücksrad und Lose

Lette. Der Tierschutzverein Coesfeld, Dülmen und Umgebung e.V. und Tierheimkater Milo laden am Sonntag, 1. Juli, in der Zeit von 13 bis 17 Uhr zum Sommerfest ins Tierheim in Lette ein. Von Allgemeine Zeitung


Di., 26.06.2018

Coesfeld Laptop für neue Spielberichte

Coesfeld: Laptop für neue Spielberichte

Coesfeld (vth). Elektronischer Spielbericht – das hört sich einfacher an als es ist. „Beim Handball ist alles viel komplexer“, sagt DJK-Abteilungsleiter Thomas Bücking. Weit mehr Tore als etwa im Fußball, manchmal gilt es im Sekundentakt, Ergebnisse und Namen festzuhalten. Von Viola ter Horst


So., 24.06.2018

Coesfeld Buddeln – feilschen – informieren

Coesfeld: Buddeln – feilschen – informieren

Lette. Er strahlt eine magische Anziehungskraft aus: Ein großer Sandberg türmt sich mittig der Lindenstraße auf dem Johannifest. Einladend wirkt er auf die jüngsten Besucher. Nur allzu gerne nutzen sie die Gelegenheit, nach Herzenslust zu schaufeln, zu baggern und zu buddeln. Sophie beispielsweise fühlt sich dabei richtig wohl. Von Sigrid Muddemann


Sa., 23.06.2018

Coesfeld Johannifest am Sonntag in Lette

Lette. In Lette ist am Sonntag (24. 6.) was los: Das Johannifest geht rund um die Kirche über die Bühne. Nach der Messe (10 Uhr) startet das Programm draußen im Dorf. Gruppen und einzelne Interpreten haben sich etwas Besonderes einfallen lassen und zeigen auf der Bühne ihr Können. Es gibt außerdem Informationen über das Dorfinnenentwicklungskonzept auf der Lindenstraße. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 22.06.2018

Coesfeld „Hören, wo der Schuh drückt“

Coesfeld: „Hören, wo der Schuh drückt“

COESFELD. Mehr als 4000 schulpflichtige Kinder gibt es alleine in Coesfeld – auf den gesamten Kreis Coesfeld gesehen sind es sogar knapp 27 000. Die Interessen der jeweiligen Schüler werden durch eine Schülervertretung (SV) vertreten, welche als Schnittstelle zwischen Schülern, Lehrern und Politik fungiert. Von Marek Walde


So., 24.06.2018

Coesfeld Gassi-Gehen mit Ehepaar Drews

Coesfeld: Gassi-Gehen mit Ehepaar Drews

Lette. So einen prominenten Leinenführer hat Hündin Lieselinchen eher selten. Und doch zeigt sie sich von ihrer besten Seite, als Ramona Drews die Hündin über den Stripperhook führt. Von Sarah Kuhlmann


Fr., 22.06.2018

Coesfeld 50 Jahre Freundschaft mit Frankreich

Coesfeld: 50 Jahre Freundschaft mit Frankreich

Lette. 50 Jahre Städtepartnerschaft – für viele Letteraner ein Grund zu feiern. Von Sarah Kuhlmann


Fr., 22.06.2018

Coesfeld „Riesen Aufwand“ für Datenschutz

Coesfeld: „Riesen Aufwand“ für Datenschutz

Coesfeld. Der 25. Mai war für Unternehmen und Vereine ein Weckruf. Seitdem heißt es immer wieder: „Bitte bestätigen Sie unsere neue Datenschutzerklärung.“ Von Sarah Kuhlmann


Do., 21.06.2018

Coesfeld Gehweg freigegeben

Coesfeld: Gehweg freigegeben

COESFELD. Der neue Gehweg an der Bernhard-von-Galen-Straße entlang der Evangelischen Kirche ist fertiggestellt und wurde jetzt freigegeben. Wer von der Marktgarage in Richtung Münsterstraße unterwegs ist, kann diese Verbindung ab sofort wieder nutzen. Die Straßenarbeiten an der Bernhard-von-Galen-Straße gehen unterdessen weiter. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 22.06.2018

Coesfeld „Riesen Aufwand“ für Datenschutz

Coesfeld: „Riesen Aufwand“ für Datenschutz

Coesfeld. Der 25. Mai war für Unternehmen und Vereine ein Weckruf. Seitdem heißt es immer wieder: „Bitte bestätigen Sie unsere neue Datenschutzerklärung.“ Von Sarah Kuhlmann


Fr., 22.06.2018

Coesfeld Abweisungen künftig vermeiden

Coesfeld: Abweisungen künftig vermeiden

Coesfeld. Vier Schüler, die sich an der Lambertischule für den Offenen Ganztag (OGS) angemeldet hatten, schauen im kommenden Schuljahr in die Röhre. Denn erstmals verzeichnet die Grundschule mehr Anmeldungen für die OGS als die Diakonie als Träger Plätze zur Verfügung stellen kann. Von Florian Schütte


Do., 21.06.2018

Coesfeld Freie Fahrt auf Dülmener Straße

Coesfeld. Die Bauarbeiten auf der Kreisstraße 58 (Dülmener Straße) in Coesfeld sind soweit fortgeschritten, dass die Absperrungen am Freitag (22.6.) im Laufe des Tages vollständig aufgehoben werden können; die Fahrbahn wird damit für den Verkehr wieder freigegeben. Von Allgemeine Zeitung


Do., 21.06.2018

Coesfeld Dem Boss geht‘s an den Kragen

Coesfeld: Dem Boss geht‘s an den Kragen

Coesfeld. Für alle, die am Samstagabend (23. 6.) nach einem Kontrastprogramm zum WM-Spiel Deutschland-Schweden suchen: Wie wäre es mit dem Besuch der Freilichtbühne, die fast zeitgleich mit der Fußball-Partie das Musical „9 to 5 – warum eigentlich bringen wir den Chef nicht um?“ zeigt. Die Aufführung beginnt um 20.30 Uhr, Karten sind noch zu haben. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 20.06.2018

Coesfeld „Heute gibt es nur Sieger“

Coesfeld: „Heute gibt es nur Sieger“

Coesfeld. Alle Blicke sind auf die Pokale gerichtet. In Reih und Glied stehen sie auf dem Tisch und blitzen in der Mittagssonne. Medaillen liegen davor und warten auf ihre neuen, stolzen Besitzer. „The Final Countdown“ schallt laut aus den Boxen über das Sportzentrum Süd. Die Fußballmannschaften aus den sieben Coesfelder Grundschulen klatschen fröhlich im Takt mit. Von Leon Seyock


Mi., 20.06.2018

Coesfeld Die meisten Plagiate kamen aus China

Coesfeld. Einen Zuwachs erzielte das Hauptzollamt Münster im Bereich der Warenabfertigungen. So sind die fünf zum Bezirk gehörenden Zollämter in Bocholt, Coesfeld, Münster und Rheine sowie am Flughafen Münster/ Osnabrück (FMO) zuständig für die Ein- und Ausfuhrabfertigung von Warensendungen aus und in Nicht-EU-Länder. Von Allgemeine Zeitung


201 - 220 von 4961 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook