Mi., 21.08.2019

Coesfeld Lockere Vögel und Grenzkontrollen

Coesfeld: Lockere Vögel und Grenzkontrollen

Coesfeld. Frank Goosen hat die Maueröffnung sozusagen verpennt: Abends saß er vor einem Video und hörte erst morgens im Radio von Berlin und dem Fall der Mauer. „Als ich dann im Fernsehen, ich bin ein sehr visueller Mensch, die Bilder gesehen habe, wusste ich, da ist eventuell etwas von Wichtigkeit passiert“, erzählt er schmunzelnd. Von Ursula Hoffmann

Mi., 21.08.2019

Coesfeld Im Schlosspark über Tierschutz informieren

Coesfeld: Im Schlosspark über Tierschutz informieren

Coesfeld. Die Vorbereitungen für den dritten Tier- und Umweltschutztag in Coesfeld laufen auf Hochtouren. Am Samstag (7. 9.) werden sich von 10 bis 14 Uhr wieder zahlreiche Tier- und Umweltfreunde in Coesfeld versammeln, um vielen Bürgern eine große Bandbreite an Tier- und Umweltschutzthemen zu präsentieren. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 21.08.2019

Coesfeld „Ich bin kein typischer Nazi“

MÜNSTER/COESFELD. Bereits zum wiederholten Mal musste sich ein aus Coesfeld stammender Nottulner wegen Volksverhetzung vor Gericht verantworten. In Textnachrichten an Freundesgruppen hatte er unter anderem einen neuen Führer und die Vergasung verschiedener Personen gefordert sowie mehrfach „Heil Hitler“ geschrieben und war in erster Instanz zu vier Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt worden. Von Julian A. Fischer


Mi., 21.08.2019

Coesfeld Motte oft schon tot – Brennhaare bleiben

Coesfeld: Motte oft schon tot – Brennhaare bleiben

Coesfeld. Sie hängen an den Bäumen wie von Spinnenweben überzogene Lumpensäcke. Dass die Nester des Eichenprozessionsspinners nun zumeist verlassen sind, ist jedoch kein Grund zur Entwarnung. „Die Härchen können noch Monate, je nach Witterung sogar mehrere Jahre durch die Luft schwirren“, sagt Christoph Steinhoff von der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Coesfeld. Von Florian Schütte


Anzeige

Mi., 21.08.2019

Coesfeld Neue Sportgruppe für übergewichtige Frauen

Coesfeld: Neue Sportgruppe für übergewichtige Frauen

Coesfeld. Die SportGemeinschaft (SG) Coesfeld bietet ab September 2019 eine Sportgruppe für (stark) übergewichtige Frauen an. Das Besondere: Die Übungsleiterin ist selbst übergewichtig und wird alle Übungen kurvenfreundlich anleiten, teilt der Verein in seiner Ankündigung mit. Von Allgemeine Zeitung


Di., 20.08.2019

Coesfeld Lokale Eisenbahngeschichte unter der Lupe

Coesfeld: Lokale Eisenbahngeschichte unter der Lupe

Coesfeld. Fähnrich Christopher Sparwel forscht im Rahmen seiner Offiziersausbildung seit gut einem Monat im Stadtarchiv Coesfeld zur jüngsten Eisenbahngeschichte der Stadt. Was führt den Studenten der Geschichtswissenschaft an der Bundeswehrhochschule in Hamburg zu diesem Thema? Von Allgemeine Zeitung


Di., 20.08.2019

Coesfeld Wartehäuschen angekokelt

Coesfeld. Durch Feuer beschädigt worden ist das hölzerne Wartehäuschen an der Bushaltestelle Alter Bahndamm in Goxel (an der B 525). In der Zeit von Sonntag (18. 8.), 12 Uhr, bis Montag (19. 8.), 10 Uhr, kokelten bislang unbekannte Täter daran herum. Das Feuer ging zwar immer wieder von selbst aus, es entstand aber erheblicher Sachschaden. Von Allgemeine Zeitung


Di., 20.08.2019

Coesfeld Kostenloses Parken in der City passé

Coesfeld: Kostenloses Parken in der City passé

COESFELD (ds/pd). Auf einigen Plätzen im Bereich innerhalb der Wälle konnte man bislang noch kostenlos parken – das ist nun bald passé. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 19.08.2019

Coesfeld Tonies locken mit spannenden Geschichten

Coesfeld: Tonies locken mit spannenden Geschichten

COESFELD (ho). Endlich ist es soweit – mit einer Sonderzuwendung für Neuanschaffungen hat die Anna-Katharina-Bücherei 40 „Tonies“ gekauft, die ab sofort ausgeliehen werden können. Tonies sind kleine Figuren, die für die Jüngsten ein neues Hör- und Spielerlebnis ermöglichen. Von Ursula Hoffmann


Mo., 19.08.2019

Coesfeld Pause bei extremem Wetter

Coesfeld: Pause bei extremem Wetter

Coesfeld. An ungefähr 14 Tagen haben die Mitarbeiter des Dachdeckerbetriebs von Stefan Hericks in den beiden vergangenen Sommern spätestens mittags ihre Arbeit beenden müssen. Brüllende Hitze und die sengende Sonne wären sonst zur Gefahr für ihre Gesundheit geworden. Von Ulrike Deusch


So., 18.08.2019

Coesfeld Scheibe eingeschlagen – Rucksack geklaut

Lette. In der Zeit von Samstag, 13.30 bis 14.40 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter die Seitenscheibe eines weißen Seat Ibiza auf der Bruchstraße in Lette eingeschlagen, so die Polizei. Aus dem Auto entwendete er dann einen schwarzen Rucksack samt Inhalt. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld unter Tel. 02541/140 entgegen. Von Allgemeine Zeitung


So., 18.08.2019

Coesfeld Mülltonne brennt an der Hansestraße

Coesfeld (fs). Zum Brand einer Mülltonne beim Kaufland-Markt an der Hansestraße ist die Feuerwehr Coesfeld am Samstagnachmittag um 14.20 Uhr gerufen worden. Das Feuer war gegen 15 Uhr gelöscht. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen. Ob die Tat in Zusammenhang mit der Brandserie der vergangenen zwei Wochen steht, sei deshalb noch offen. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02541/140 entgegen. Von Florian Schütte


So., 18.08.2019

Coesfeld Brückenheilige im Dauerstress

Coesfeld: Brückenheilige im Dauerstress

Coesfeld. Heilige haben’s schwer. Nicht nur zu Lebzeiten, als viele verfolgt wurden und als Märtyrer in den Tod gingen. Heutzutage erleiden sie als Statuen ein ähnliches Schicksal. In Coesfeld stehen insbesondere vier Brückenheilige unter Dauerstress. Vandalismus macht den Figuren aus Baumberger Sandstein zu schaffen, aber auch die Luftverschmutzung und die zunehmenden Wetterextreme. Von Detlef Scherle


Sa., 17.08.2019

Coesfeld Märchenstunden im Sauerland

Coesfeld: Märchenstunden im Sauerland

Coesfeld. 53 Kinder sind beim Sommer-Ferienlager vom Ferienwerk St. Lamberti in die Schützenhalle nach Heringhausen bei Bestwig gereist. Unter dem Motto „Spieglein, Spieglein an der Wand, Märchenstund’ im Sauerland“ sorgten zwölf Betreuer und die Lagerleitung um Corinna Spork und Adrian Bäumer für jede Menge Spiel und Spaß. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 17.08.2019

Coesfeld Wieder brennt ein Altkleider-Container

Coesfeld (ds). Ob der Brand eines Altkleidercontainers auf dem real-Parkplatz an der Dülmener Straße im Zusammenhang mit der nächtlichen Brandserie der vergangenen Wochen steht, konnte die Polizei noch nicht sagen. Fest steht aber: Gestern um 11 Uhr musste die Feuerwehr wieder ausrücken, weil Rauch aus einem Sammelbehälter hervorquoll. Wie sich das Material entzündete, ist noch unklar. Von Detlef Scherle


Fr., 16.08.2019

Coesfeld Körperverletzung durch Ruhestörung

Coesfeld (fh). Auch das gibt es: vorsätzliche Körperverletzung durch nächtliche Ruhestörung. Zu einer Geldstrafe von 600 Euro ist jetzt eine 27-jährige Coesfelderin vor dem Amtsgericht verurteilt worden. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 16.08.2019

Coesfeld Gesundes Golfergrün trotz Trockenheit

Coesfeld: Gesundes Golfergrün trotz Trockenheit

Coesfeld. Auf den Millimeter genau trimmt Bastian Knapp mit seinem Aufsitzmäher die saftige Rasenfläche auf dem Golfplatz in Stevede. Er ist einer der sieben Greenkeeper des Golf- und Landclubs Coesfeld, die die Grünanlagen mit ihren Rasenflächen, Sandbunkern, Wasserhindernissen und dekorativer Vegetation instand halten. Von Falk Hemsing


Do., 15.08.2019

Coesfeld Spendenkonto für neue „Tausch-Kiste“

Coesfeld (ds). Die Caritas hat nach dem Brand in der vergangenen Woche viel Zuspruch aus der Bevölkerung erhalten, die „Tausch-Kiste“ doch wieder aufzubauen. Viele boten auch Geld zur Unterstützung an. „Wir freuen uns sehr über die Nachfrage eines Spendenkontos für eine neue Tausch-Kiste“, so Hagen Freund, Leiter Fachbereich Sucht & Psychiatrie. Von Detlef Scherle


Do., 15.08.2019

Coesfeld Flüchtiger Sexualstraftäter in Senden gefasst

Coesfeld: Flüchtiger Sexualstraftäter in Senden gefasst

Darup (ds). Die Polizei hat den mutmaßlichen Sexualstraftäter, der am Morgen in Darup gesichtet wurde und nach dem den ganzen Tag intensiv gefahndet wurde,  gegen 15.30 Uhr in Senden gefasst. Diese Information unserer Zeitung hat die Polizei gerade bestätigt. Ein Hinweis aus der Bevölkerung führte zu seiner Festnahme. Der Mann soll am 11. August in Bergkamen eine Frau brutal vergewaltigt haben. Von Detlef Scherle


Do., 15.08.2019

Coesfeld Geburtstagsgruß für Geliebten im Gefängnis

Coesfeld: Geburtstagsgruß für Geliebten im Gefängnis

Coesfeld (fh). Wahre Liebe kennt keine Grenzen – auch nicht dicke Gefängnismauern. Das beweist die rührende Geschichte hinter den zwei silbernen Ballons an der Borkener Straße, die jetzt enthüllt worden ist. Letzte Woche Dienstag zierten zwei aufblasbare Ziffern, eine zwei und eine sieben, die Ampel am Bahnübergang (wir berichteten). Von Allgemeine Zeitung


241 - 260 von 6023 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.