Fr., 26.07.2019

Coesfeld Ein Wetter zum Einbuddeln

Coesfeld: Ein Wetter zum Einbuddeln

Coesfeld (ds). So kann man der Hitze auch entkommen: Mats und Anni trafen ihre allerbesten Freunde Nora und Oskar zufällig am Pröbstingsee in Borken-Hoxfeld und haben sich dort im Sand eingebuddelt. Zwischendurch ging es für die vier Freunde der Familien Fedder und Schmidt natürlich auch ins Wasser. Viele Leser haben sich heute an unserer Temperatur-Challenge beteiligt. Dafür sagen wir: Danke! Von Detlef Scherle

Fr., 26.07.2019

Coesfeld Fünf Verletzte bei Auffahrunfall

Coesfeld: Fünf Verletzte bei Auffahrunfall

Coesfeld (jd). Zu einem Auffahrunfall mit drei Pkw kam es gestern Morgen gegen kurz vor 9 Uhr am Bahnübergang an der Borkener Straße in Höhe des Gefängnisses. Drei Erwachsene und zwei Achtjährige wurden dabei verletzt. Von Jessica Demmer


Do., 25.07.2019

Coesfeld Fotoshooting und Nacht-Lesezeichen

Coesfeld: Fotoshooting und Nacht-Lesezeichen

Coesfeld. Mehr als 90 Teilnehmer machen inzwischen beim Sommerleseclub der Stadtbücherei mit, der seit rund zwei Wochen läuft. Sie beschäftigen sich kreativ mit den Buchinhalten, nutzen den Basteltisch in der Jugendbibliothek oder gestalten ihre Leselogbücher online: Dabei bewerten sie Bücher, tauschen sich aus, geben sich Lese-Tipps und bearbeiten die Buchinhalte in vielen kreativen Formen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 24.07.2019

Coesfeld Schon 14 Tiny-House-Interessierte

Coesfeld. Auf reges Interesse stieß der 3. Tiny-House-Stammtisch in Coesfeld. 14 Interessierte waren vor Ort und es wurden lebhaft Ideen rund um das Leben im Mini-Haus und den eventuellen Möglichkeiten, dieses in Coesfeld umzusetzen diskutiert. Das nächste Treffen findet am Mittwoch (31. 7.) um 19.30 in der Pizzeria „10hours“, Jakobiring 32-36 statt. Weitere Interessierte sind willkommen. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Mi., 24.07.2019

Coesfeld Schulsachen für den guten Zweck

Coesfeld: Schulsachen für den guten Zweck

COEsfeld. Die Ferien haben gerade erst begonnen, da startet für einige schon die Suche nach den passenden Schulsachen für das kommende Jahr. Neue Hefte, Stifte, Blöcke und Sammelmappen werden benötigt. Für viele geht der erste Weg zum lokalen Schreibwarenfachhandel, jedoch kann sich dies nicht jeder leisten. Von Marek Walde


Mi., 24.07.2019

Coesfeld „Klein-Kuhfeld“ vermisst rotes Spielzeug

Coesfeld: „Klein-Kuhfeld“ vermisst rotes Spielzeug

Ein beliebtes rotes Fahrgerät wurde während des Ferienprojekts „ Kinderstadt Klein-Kuhfeld“ an der Ludgerischule entwendet. Da der Schulhof von der Straße zugänglich ist und während der Mittagszeit kurz unbeaufsichtigt war, habe scheinbar ein Passant die Situation ausgenutzt und das Fahrzeug entwendet, wie die Organisatoren in einem kurzen Pressebericht mitteilen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 24.07.2019

Coesfeld Vereine und Stadt bleiben gelassen

Coesfeld: Vereine und Stadt bleiben gelassen

Coesfeld. Das geplante Verbot von Mikroplastik durch die EU hat wegen der Kunstrasenplätze, die zur Abfederung meist mit Kunststoffgranulat gespickt sind, bundesweit Sportvereine und Kommunen aufgeschreckt. In Coesfeld bleiben die Verantwortlichen (noch) gelassen. Von Detlef Scherle


Mi., 24.07.2019

Coesfeld Nasses T-Shirt kühlt Anton ab

Coesfeld: Nasses T-Shirt kühlt Anton ab

Coesfeld. Draußen sind es angenehme 25 Grad, da kann man den Hund doch mal eben für kurze Zeit im Auto lassen. Oder? „Auf keinen Fall“, appelliert Tierärztin Dr. Cornelia Klemmer-Thomas. „Nach nur einer halben Stunde sind es im Auto schon 42 Grad.“ Und wenn es in dieser Woche über dreißig Grad geht, steigen die Innentemperaturen noch rasanter an. Von Jessica Demmer


Di., 23.07.2019

Coesfeld Werkeln, zimmern und hämmern

Coesfeld: Werkeln, zimmern und hämmern

Coesfeld. Unter dem Motto „Wir bauen unsere eigene Holzhütte“ findet ab dem kommenden Montag (29. 7.) bis zum Freitag (9. 8.) das Ferienprojekt „Bauspielplatz“ auf dem Freizeitgelände am Lübbesmeyerweg statt, das vom städtischen Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit kostenfrei angeboten wird. Von Allgemeine Zeitung


Di., 23.07.2019

Coesfeld Jäger-Hochsitz wieder aufgetaucht

Coesfeld / DORSTEN (ds). In der vergangenen Woche ist ein transportabler Hochsitz eines 30-jährigen Waidmanns aus Coesfeld von seinem Standplatz in Merfeld gestohlen worden. In einem 15-Kilometer-Umkreis suchte er ihn zunächst selbst, bevor er verzweifelt die Polizei einschaltete. Gestern tauchte das 4,30 Meter hohe Gerät nun plötzlich wieder auf: auf einem Parkplatz an der Marler Straße in Dorsten. Von Detlef Scherle


Di., 23.07.2019

Coesfeld Von Meerjungfrauen und Wassermännern

Coesfeld: Von Meerjungfrauen und Wassermännern

Coesfeld. Zu einem weiteren kulturellen Highlight laden Heimatverein und der Arbeitskreis Kultur des Stadtmarketing Vereins alle Interessierten am Mittwoch (31. 7.) um 18.30 Uhr in den romantischen Garten am Pulverturm ein: Das literaturbegeisterte Trio Monika Endler, Anne Grütters und Valentin Merschhemke wird in einer szenischen Lesung Märchen, Sagen und Gedichte rund um das Thema Wasser vortragen. Von Allgemeine Zeitung


Di., 23.07.2019

Coesfeld Krankheiten im Alltag besser meistern

Coesfeld: Krankheiten im Alltag besser meistern

Coesfeld. Sie selbst habe Sicherheit gewonnen – für sich und ihre Familie – und ihre beiden Töchter seien selbstständiger im Umgang mit ihrer Krankheit geworden. Wenn Claudia Potthoff über die Unterstützung des Bunten Kreises Münsterland in Form der psychologischen Beratung „Kompass“ und der Asthmaschulung spricht, wird deutlich, wie wichtig diese beiden Angebote für die Familie waren. Von Jessica Demmer


Mo., 22.07.2019

Coesfeld Männer rauben am hellichten Tag E-Bike

Coesfeld. Zwei bislang unbekannte Täter haben einem Coesfelder am Freitag kurz nach 17 Uhr ein auffällig rotes Enduro E-Bike geraubt. Wie die Polizei gestern dazu mitteilte, hatte der 22-Jährige sein Rad während eines Einkaufs an einem Straßenschild auf einem Fußweg zwischen der Kapuziner- und der Süringstraße abgestellt. Dieser Fußweg führt direkt an der Martin-Luther-Grundschule entlang. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 22.07.2019

Coesfeld Polizei ganz in „Gelb“ im Fahrradeinsatz

Coesfeld: Polizei ganz in „Gelb“ im Fahrradeinsatz

Coesfeld (ds). In ungewohnter knallgelber Uniform bestreifen derzeit Polizeibeamte das Stadtgebiet – und zwar per Fahrrad. „Wir haben Unterstützung der Bereitschaftspolizei aus Münster“, berichtet Britta Venker von der PolizeiPressestelle auf Nachfrage. Von Detlef Scherle


Mo., 22.07.2019

Coesfeld Fantastische Reise mit buntem Mix

Coesfeld: Fantastische Reise mit buntem Mix

Coesfeld. „Come with me to the wonderland“ – diese Zeile des Liedes „The Hollywood Wiz“ aus dem Musical „Paramour“ könnte als Titel über der fantastischen Reise durch die emotionale Welt der Musicals stehen, mit der fünf großartige Sänger und sechs kongeniale Musiker der Musical Company ihr Publikum in zwei ausverkauften Vorstellungen auf der Freilichtbühne beglücken. Von Ursula Hoffmann


Fr., 19.07.2019

Coesfeld Mit dem 47. Schuss zur Königswürde

Coesfeld: Mit dem 47. Schuss zur Königswürde

Coesfeld. Nach dem 47. Schuss bejubelte jetzt das Gaupeler Schützenvolk unter tosendem Beifall Marcel Frieling als ihren neuen König. Als Königin erwählte er sich Johanna Kraft, komplettiert wird der Thron von den Ehrendamen Jasmin Janning und Lisa Volmer. Zuvor holte Silke Brambrink-Jürgens nach einem sportlich spannenden Wettkampf mit dem 83. Von Allgemeine Zeitung


Do., 18.07.2019

Coesfeld „Urlaub bei uns“ – und in aller Welt

Coesfeld: „Urlaub bei uns“ – und in aller Welt

Coesfeld (fw). Sie kommen mit dem Wohnmobil oder dem Fahrrad, zu Fuß auf den Pilgerwegen oder mit dem Auto, um sich dann vor Ort umzusehen und zu entspannen – sie alle verbindet der Wunsch, schöne Stunden und Tage in Coesfeld, Billerbeck, Gescher und Rosendahl zu verbringen. Von Frank Wittenberg


Mi., 17.07.2019

Coesfeld Abgänge zur Marktgarage werden saniert

Coesfeld: Abgänge zur Marktgarage werden saniert

CoesfelD. Die Bäder- und Parkhausgesellschaft ist dabei, die Abgänge zur Marktgarage zu sanieren. Die Arbeiten am Abgang Süringstraße laufen gerade auf Hochtouren. Teile des Mauerwerks und der Fugen werden erneuert, außerdem sollen die Beleuchtung und die Geländer modernisiert werden, hatte die Bäder- und Parkhausgesellschaft angekündigt. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 17.07.2019

Coesfeld Jetzt geht’s ab ins Mittelalter

Coesfeld: Jetzt geht’s ab ins Mittelalter

coesfeld. Dr. Kristina Sievers freut sich: „Bisher war alles so abstrakt“, sagt die Leiterin des Stadtmuseums „Das Tor“. „Jetzt können wir konkreter mit der Planung loslegen.“ Anlass dafür ist eine Zusage der Lokalen Aktionsgruppe der Leader-Region Baumberge, die für die „Weiterentwicklung des musealen Konzeptes“ 230 000 Euro aus Leader-Mitteln ankündigt – abrufbar im Herbst. Von Ulrike Deusch


Di., 16.07.2019

Coesfeld Ärger über ungeklärte Finanzierung

Coesfeld: Ärger über ungeklärte Finanzierung

Lette. Eigentlich sollte am Montagabend allen Interessierten unter anderem der neue Plan zur Verschönerung des Alten Kirchplatzes in Lette vorgestellt werden: die Kombination aus zwei Varianten, so wie im Rat in der vergangenen Woche beschlossen. Von Jessica Demmer


341 - 360 von 6044 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.