So., 02.09.2018

Coesfeld Hochkarätiges „AltGold“

Coesfeld: Hochkarätiges „AltGold“

Coesfeld. Gut, dass jemand an jeder Sitzreihe Schachteln mit Taschentüchern platziert hat, denn „AltGold“, das am Samstagabend auf der ausverkauften Freilichtbühne seine Uraufführung erlebte, rührt zu Tränen. Von Christine Tibroni

So., 02.09.2018

Coesfeld Rotthäuser ist neue Majestät

Coesfeld: Rotthäuser ist neue Majestät

Coesfeld (sdi). Für Heino Rotthäuser ist ein Traum in Erfüllung gegangen. Er ist der neue König der Bürger- und Junggesellenschützen Coesfeld, und zwar genau 50 Jahre nachdem sein Vater Heinz Rotthäuser die Regentschaft inne hatte. Zur Königin erkor er sich Silke Florijn. Ehrendamen wurden Heike Rotthäuser und Eva Heine. Von Stephanie Dircks


Fr., 31.08.2018

Coesfeld Start frei für Menschen mit Behinderung

Coesfeld: Start frei für Menschen mit Behinderung

Coesfeld. Wenn sich am Samstag (8. September) die Tore des Leichtathletikstadions an der Osterwicker Straße in Coesfeld öffnen, werden sich unter den über tausend Teilnehmern und Besuchern des Sportabzeichen-Tourstopps viele Menschen mit Behinderung mischen. Diese Veranstaltung gehört mit zu dem Projekt „Inklusion cool“, die unter anderem von der Aktion Mensch unterstützt wird. Von Allgemeine Zeitung


Do., 30.08.2018

Coesfeld Expertenwissen für mehr Wohlergehen

Coesfeld: Expertenwissen für mehr Wohlergehen

Coesfeld. Die Gesundheit ist des Menschen höchstes Gut, und deshalb bemüht sich das Netzwerk des Gesundheitsforums Coesfeld seit über 20 Jahren, das Wohlergehen der Menschen zu stärken. Von Alexander Bitting


Do., 30.08.2018

Coesfeld „Und die Siebener sing’n für dich“

Coesfeld: „Und die Siebener sing’n für dich“

Coesfeld. Pünktlich zum offiziellen Schulstart ging es für 109 neue Fünftklässler an der Freiherr-vom-Stein-Realschule auf ins erste Jahr in der weiterführenden Schule. Von Allgemeine Zeitung


Do., 30.08.2018

Coesfeld Ein Leuchtfeuer für die Inklusion

Coesfeld: Ein Leuchtfeuer für die Inklusion

Coesfeld. Ein richtig großes Festival soll es geben. Mit Siegerehrung auf der großen Bühne, einem Startschuss von einem prominenten Politiker und jeder Menge Anfeuerungsrufen von begeisterten Zuschauern. So stellen sich die Organisatoren von „Giro inklusiv“ den Marktplatz am 3. Oktober vor. Von Leon Seyock


Mi., 29.08.2018

Coesfeld Geheimniskrämerei über neue Lehrer

Coesfeld: Geheimniskrämerei über neue Lehrer

Coesfeld (ds, ude, ugo). Heute beginnt die Schule wieder. Wir haben uns umgeschaut, welche Veränderungen Schüler, Lehrer und Eltern in Coesfeld erwarten. 0 Schüler: Den Schritt von der Grund- auf die weiterführende Schule machen in diesem Jahr 472 Jungen und Mädchen. Mit 108 Schülern wurden die meisten an der Freiherr-vom-Stein-Realschule angemeldet, an zweiter Stelle rangiert das Pius-Gymnasium mit 94. Von Allgemeine Zeitung


Di., 28.08.2018

Coesfeld Alexanderstraße wird gesperrt

COESFELD. Mittwoch (5. 9.) wird mit dem Endausbau der Alexanderstraße begonnen. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Durch den Ausbau erhält die Straße eine Asphaltfahrbahn, die beidseitig durch gepflasterte Gehwege abgesetzt wird. Zur Verkehrsberuhigung dienen Pflanzbeete, die in die Fahrbahn hineinragen. Ebenfalls erneuert wird die Straßenbeleuchtung. Von Allgemeine Zeitung


Di., 28.08.2018

Coesfeld „Ein Projekt mit viel Herzblut“

Coesfeld: „Ein Projekt mit viel Herzblut“

Coesfeld. Es war ein aufregender erster Tag im Liebfrauen-Kindergarten. „Ich musste erstmal allen Eltern zeigen, wo es hingeht“, lachte Nicole Volbert, Leiterin des Kindergartens. Nach zehn Monaten Bauzeit konnten die Kinder den neugebauten, zweistöckigen Liebfrauen-Kindergarten in Besitz nehmen. Dieser bietet mit einer großen Innen- und Außenfläche tolle Spielmöglichkeiten. Von Leon Eggemann


Di., 28.08.2018

Coesfeld Nach Brand mit Dampf in der Sauna

Coesfeld: Nach Brand mit Dampf in der Sauna

Coesfeld. Ein Brandschaden kann auch was Gutes haben. So geschehen im Fall der Sauna im CoeBad. Die Anlage war in Teilen ohnehin schon in die Jahre gekommen, und so war bald klar: wir machen hier was Schickes mit tragfähigem Zukunftskonzept. Wie das aussehen wird, erläutern Pressesprecherin Antje Evers und der Leiter der Bäder- und Parkhausgesellschaft, Ulrich Czeranowsky, bei einem Rundgang. Von Uwe Goerlich


Mo., 27.08.2018

Coesfeld Ab morgen wieder freie Fahrt

Coesfeld: Ab morgen wieder freie Fahrt

COESFELD. Rechtzeitig zum Schulanfang sind die Bauarbeiten in der Bernhard-von-Galen-Straße so weit, dass der Verkehr von der Münsterstraße aus wieder rollen kann. Ab Mittwochvormittag (29. 8.) ist die Bernhard-von-Galen-Straße von der Ecke am Café Central aus wieder befahrbar. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 27.08.2018

Coesfeld Mit Captain Cook auf Platz 2

Coesfeld: Mit Captain Cook auf Platz 2

Coesfeld (kk). Am Wochenende fand in vielen Kommunen entlang der Berkel das Berkelfestival statt – darunter auch am Samstag die Regatta, bei der auch Teams aus Coesfeld und Umgebung teilnahmen. Von Allgemeine Zeitung


So., 26.08.2018

Coesfeld „Bei euch ist es doch am schönsten“

Coesfeld: „Bei euch ist es doch am schönsten“

Coesfeld. Alte Zeiten, alte Gesichter, großes Hallo, ein Gottesdienst unter freiem Himmel – Gemeinschaft gefeiert: 40 Jahre Freizeit- und Bildungsstätte Sirksfelder Schule hieß es gestern für die Gründer, Wegbegleiter, Unterstützer und alle, die sich dem Projekt verbunden fühlen. Von Viola ter Horst


Sa., 25.08.2018

Coesfeld Wege im Außenbereich rücken in den Fokus

Coesfeld. Im Coesfelder Stadtgebiet gibt es fast 400 Kilometer Wege im Außenbereich: Verbindungswege, Wirtschaftswege und Zufahrten. „In welchem Zustand sind diese Wege? Und wie gehen wir in Zukunft damit um?“ Zu diesen Fragen will die Stadt ein Wegekonzept erarbeiten, teilt sie mit. Im ersten Schritt wurde dazu bereits der Ist-Zustand der bestehenden Straßen und Wege festgestellt. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 24.08.2018

Coesfeld Letzte Aufführung von „9 to 5“

Coesfeld: Letzte Aufführung von „9 to 5“

Coesfeld. Am heutigen Samstag gehen zum letzten Mal die Scheinwerfer an für das Abendmusical „9 to 5“ auf der Freilichtbühne in Flamschen. Beginn ist um 20.30 Uhr. Die Kasse öffnet zwei Stunden vor Beginn der Aufführung. Karten gibt es an der Abendkasse für 17,50 Euro (ermäßigt 15,50 Euro) im ersten Rang oder 15 Euro (ermäßigt 13 Euro) im zweiten Rang. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 24.08.2018

Coesfeld Im tiefen Winter entsteht ein Solarfeld

Coesfeld: Im tiefen Winter entsteht ein Solarfeld

Coesfeld. Mit weit ausholender Armbewegung zeigt Jochen Schulze Pröbsting auf die seit Jahren brach liegende Fläche der ehemaligen Kalksandsteinwerke (Kalki). „Hier sollen im Dezember die ersten Solarmodule mit einer Kapazität von 750 Kilowatt aufgebaut werden“, so der Investor. Er kennt sich aus mit „Solar“. Von Uwe Goerlich


Do., 23.08.2018

Coesfeld Liebfrauen-Kindergarten öffnet wieder

Coesfeld: Liebfrauen-Kindergarten öffnet wieder

Coesfeld. Nicole Volbert (Foto), Leiterin des Kindergartens Liebfrauen, ist erleichtert. „Ihr“ Kindergarten kann am Montag nach gelungenem Neubau wiedereröffnen. Dafür waren die Erzieherinnen, Handwerker sowie Investor und Architekt in dieser Woche nochmal besonders fleißig. „Es ist schön geworden, ein Traum“, schwärmt Nicole Volbert. Von Allgemeine Zeitung


Do., 23.08.2018

Coesfeld Märchenhaft in Richtung Einschulung

Coesfeld: Märchenhaft in Richtung Einschulung

Von Jan Gescher Von Allgemeine Zeitung


Di., 21.08.2018

Coesfeld Ins Sofa kuscheln und über den Glauben reden

Coesfeld: Ins Sofa kuscheln und über den Glauben reden

Coesfeld. Andere junge Christen in Coesfeld kennenzulernen und mit ihnen über den eigenen Glauben zu sprechen – das ermöglicht frei.raum.alltag. Interessierte junge Erwachsene treffen sich am morgigen Donnerstag, den 23. August, von 19 bis 21 Uhr zu frei.raum.alltag – Gespräch.Gebet.Gott. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 22.08.2018

Coesfeld Turmuhr an St. Lamberti tickt wieder

Coesfeld: Turmuhr an St. Lamberti tickt wieder

coesfeld. Wer gestern Mittag auf dem Marktplatz unterwegs war, wurde Zeuge eines seltsamen Anblicks. Ein riesiges Ziffernblatt schwebte an der St. Lambertikirche Richtung Himmel. Von Leon Eggemann und Ulrike Deusch


41 - 60 von 4951 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook