Di., 22.04.2014

Zeit- und Kostenrahmen können laut Bahnsprecher nach jetzigem Stand eingehalten werden Am Bahnhof Lette alles im Plan

Lette. Sichtlich voran gehen die Arbeiten am Bahnhof in Lette, und das zur ganz besonderen Freude bewegungseingeschränkter Menschen. Denn inzwischen ist absehbar, dass sie nach der angepassten Bahnsteig-Situation endlich problemlos in die Züge einsteigen können. Von Uwe Goerlich

Di., 22.04.2014

100 Jahre Kirchweih in Lette / Samstag Pontifikalamt mit Weihbischof / Chor und Solisten führen Mozart auf Krönungsmesse zum Jubiläum

Lette (rk). Am Samstag (26. 4.) feiern die Letteraner mit Gästen aus den Nachbargemeinden das 100-jährige Kirchweihjubiläum der jetzigen St.-Johannes-Pfarrkirche. Das Pontifikalamt mit Weihbischof Dieter Geerlings um 17 Uhr wird der Kirchenchor St. Johannes Baptist mit der Aufführung der „Krönungsmesse“ von Wolfgang Amadeus Mozart festlich mitgestalten. Von Allgemeine Zeitung


Di., 22.04.2014

Friedhelm Entrup schon 125mal dabei / Mehr Parkplätze Dank an vielfache Blutspender

Coesfeld. Über 56 000 Erstspender hat das Rote Kreuz bundesweit innerhalb von 200 Tagen im vergangenen Jahr begrüßt. In Coesfeld gab es in den vergangenenten 12 Monaten 39 Erstspender, heißt es in einer Mitteilung. Der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins, Heinz Öhmann, begrüßte bei der aktuellen Blutspender-Ehrung aber auch Dauerspender – darunter Friedhelm Entrup, der bereits zum 125. Von Allgemeine Zeitung


Di., 22.04.2014

Coesfeld Jetzt gibt es viele Kinder in Gaupel. . .

Ein Storch baut gerade in Gaupel ein Nest. Das kann ja nur heißen: Bald gibt es hier ganz viele Kinder. . . Leserin Maria Schröer hat das Pracht-Exemplar gesehen und dieses schöne Bild von ihm gemacht. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Di., 22.04.2014

Coesfeld Polizei sucht weiter Zeugen

Coesfeld (vth). Die Polizei sucht nach wie vor Zeugen und Hinweise zu dem Angriff auf eine Frau an Karfreitag. Sie war um etwa 19.45 Uhr im Bereich Weßlings Kamp auf einem Seitenweg beim Sportplatzgelände angegriffen worden. Ein etwa 40-jähriger Mann sprach die 17-jährige Coesfelderin an, schlug ihr in den Bauch und versuchte, ihre Oberbekleidung zu zerreißen. Von Viola ter Horst


Di., 22.04.2014

AZ testet: Alt gegen jung, Mann gegen Frau, Motor gegen Muskelkraft – wer ist schneller Jetzt geht es ab: E-Bike oder Rennrad?

Coesfeld. Die AZ will es jetzt mal ganz genau wissen. Was kann eigentlich so ein E-Bike? Ist das nur was für alte Leute? Und was können junge, kräftige Männer noch aus so einem E-Bike rausholen? Am besten im Vergleich zu alten Frauen mit zu viel „Gepäck“ auf den Rippen auf einem – tja, Rennrad? Alt-Redakteurin Viola ter Horst (fast 100 Jahre alt) macht sich bereit. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 21.04.2014

Coesfeld Jubiläumswoche mit Osterfeuer eingeläutet

Die Mitglieder der Landjugend haben schon traditionell in Lette für ein großes Osterfeuer gesorgt. Auch in Coesfeld brannten zahlreiche Osterfeuer. In Lette wurde mit dem Feuer die Festwoche zum 100-jährigen Kirchengeburtstag in Lette eingeläutet. Zum Jubiläum gibt es nun jeden Tag Aktionen in Lette. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 21.04.2014

Rund 80 Jungen und Mädchen empfinden das Leiden Jesu auf kreative Weise nach / Eltern begeistert Der Kreuzweg zum Anfassen

COESFELD. „Mit Jesus unterwegs“: Das Motto der diesjährigen Erstkommunion nehmen knapp 80 Jungen und Mädchen Karfreitag wortwörtlich: Die Aufregung steht der neunjährigen Lisa ins Gesicht geschrieben, als Pastoralassistentin Christiane Mussinghoff ihr eine Dornenkrone sanft auf den Kopf legt. Mit großen Augen nehmen die sprachlosen Kinder um sie herum den geflochtenen Kranz ganz genau unter die Lupe. Von Rieke Wiemann


Mo., 21.04.2014

Coesfeld 17-jähriger fährt gegen Auto

Coesfeld. Ein 17-jähriger Jugendlicher ist am heutigen Montag bei seiner Autotour in der Straße Am Ravelin gegen ein anderes Fahrzeug geprallt. Er hatte laut Polizei um etwa 4.30 Uhr in einer Linkskurve die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und war dann gegen das Auto geraten, das in einer Garagenzufahrt stand. Dieses wurde noch gegen eine Hauswand gedrückt. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 21.04.2014

Coesfeld Polizei sucht Zeugen

Coesfeld. Karfreitag ist eine 17-jährige Frau auf einem Seitenweg beim Weßlings Kamp beim Sportplatz angegriffen worden. Ein etwa 40-jähriger Mann hat laut Polizei die Jugendliche um etwa 19.45 Uhr angesprochen, ob sie nicht mit ihm nach Hause gehen wolle. Als sie dies verneinte, schlug er ihr in den Bauch, schubste sie und versuchte ihre Oberbekleidung zu zerreißen. Von Allgemeine Zeitung


Do., 17.04.2014

Eine kleine Ostertour für Radfahrer Giro für Jedermann ist ausgeschildert

Coesfeld (hlm). Radtour zu Ostern gefällig? Passend zu den Feiertagen haben die begeisterten Radfahrer Leo Bröker und Klaus Greshake die Strecken für den Sparkassen-Münsterland-Giro ausgewiesen. Der Startschuss fällt zwar erst im Oktober, aber es bietet sich bis dahin für Jedermann die Gelegenheit die Strecke selbst auszuprobieren. Die Rundparcours sind 70 km, 110 km und 140 km lang. Von Allgemeine Zeitung


Do., 17.04.2014

Voraussichtlich keine Sitzung des zuständigen Ausschusses mehr vor den Wahlen / Überreichung am 7. Mai Bürgerantrag zu Schulen erst im neuen Rat

Coesfeld. Der Bürgerantrag zur Gesamtschule wird voraussichtlich erst nach den Wahlen (25. Mai) in den politischen Gremien beraten. Die letzte Sitzung des zuständigen Hauptausschusses vor den Kommunalwahlen wird wahrscheinlich nämlich ausfallen, so die Stadt auf Nachfrage. „Es gibt keine weiteren Tagesordnungspunkte, die zur Besprechung anstehen“, erklärt Stadtsprecherin Dorothee Heitz. Von Viola ter Horst


Do., 17.04.2014

Coesfeld Bandendiebe geschnappt

Coesfeld. Die Polizei hat nach einem Bandendiebstahl in Coesfeld am Mittwoch in der Letter Straße zwei von drei tatverdächtigen Personen festgenommen. Bei den 27- und 37-jährigen Männern fand die Polizei im Auto umfangreiches Diebesgut. Eine Mittäterin sei vor der Festnahme geflüchtet, teilt die Polizei mit. Von Allgemeine Zeitung


Do., 17.04.2014

Sopranistin Simone Kermes mit Barockensemble am 29. April im Coesfelder Konzert Theater Die Lady Gaga der Klassik

Coesfeld. Die Bild Zeitung betitelte sie mit „Lady Gaga der Klassik“. Mit ihren feuerroten Haaren und Alben wie „Colori d’Amore“ und „Dramma“ hat die Sopranistin Simone Kermes Furore gemacht. Und bei ihren Konzerten rockt sie die Bühne, denn für sie ist „Mozart doch auch Rock’n’Roll“, heißt es in der Ankündigung des Coesfelder Konzert Theaters. Von Allgemeine Zeitung


Do., 17.04.2014

Coesfeld Dienstag kein Markt

Coesfeld. Der nächste Wochenmarkt nach den Osterfeiertagen findet am Freitag (25. April) statt. Am Dienstag nach Ostern (22.4.) ist kein Markt, teilt die Stadt mit. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 16.04.2014

Übersicht zu großen Veranstaltungen Rund 60 Osterfeuer werden brennen

COESFELD/ LETTE (ugo). Ostern ohne Osterfeuer, das ist wie Weihnachten ohne Baum. Hier die Info, wo die größten öffentlichen Veranstaltungen geplant sind, bei denen man Ostersonntag dabei sein kann. Für Essen und Getränke ist vor Ort üblicherweise gegen ein geringes Entgelt gesorgt. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 16.04.2014

Radtour nach Santigo de Compostela gegen den Hunger in Uganda / Ehepaar Keull sucht Sponsoren Verzicht auf Luxus und Komfort

Coesfeld (hlm). Der Jakobsweg führt nicht über das kleine Dorf Kumi in Uganda, wo seit 2004 ein Haus für Waisenkinder der Kumi-Freunde e.V. steht. Aber er kann eine symbolische Brücke bauen. Denn damit hat das Coesfelder Ehepaar Gisela und Manfred Keull einen Weg gegen den Hunger in Uganda gefunden. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 16.04.2014

Coesfeld Kleine Menschen in großen Würfeln

Lange Zeit schien es auf der Baustelle am Jakobi-Park nicht weiter zu gehen. Vor allem der Grundwasserspiegel sorgte für Verzögerungen. Seit einer Woche steht nun ein hoher Baukran und demonstriert den Fortschritt der Bauarbeiten. Exklusiv für unsere Leser gibt es jetzt einen ungewöhnlichen Blick auf die würfelförmigen Wohnhäuser, die errichtet werden. Von Allgemeine Zeitung


Di., 15.04.2014

Bestand im Jahresbaum-Park an der Loburger Straße erweitert Ein Baum für 900 Jahre

Coesfeld (hlm). Glaubt man dem Volksmund, dann hat die Stadt Coesfeld und die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Kreisverband Coesfeld / Münster (SDW) einen Baum für mindestens 900 Jahre gepflanzt. Denn 300 Jahre wächst sie, 300 Jahre steht sie und 300 Jahre vergeht sie – die Traubeneiche Quercus petraea. Von Allgemeine Zeitung


Di., 15.04.2014

Bürgerantrag mit 140 Unterschriften an den Rat der Stadt / „Wünschen uns eine Befragung aller Eltern“ Eltern setzen sich für Gesamtschule ein

Coesfeld. Nun bringen Eltern das Thema Gesamtschule erneut ins Gespräch. Verena Dorprigter, Steffi Meinken und Andrea Schöning haben rund 140 Unterschriften von Eltern gesammelt, die nun an Bürgermeister Heinz Öhmann überreicht und dann als Bürgerantrag in den Rat gegeben werden sollen. Von Viola ter Horst


5341 - 5360 von 5798 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook