Bocholt
Die Köpfe von „Punkt Styling“

Donnerstag, 07.06.2012, 08:01 Uhr

Als Simone Klinge-Otto im Alter von 20 Jahren ihre Friseurmeisterprüfung mit Auszeichnung ablegte, so berichtet sie, war sie die jüngste Friseurmeisterin Deutschlands. Dann folgte eine Ausbildung zur Maskenbildnerin in Hamburg bei dem Musical „ Buddy Holly “. Begeistert vom „Glamour“ der Stars wechselte sie zum Fernsehen, wo sie als Maskenbildnerin und Friseurin arbeitete. Klinge-Otto war mit diversen Musikern auf Tour und sah so (fast) die ganze Welt. 2007 gründete sie das Friseurkonzept „Punkt Styling “. Thomas Otto absolvierte eine Ausbildung zum Friseurmeister und Stylist. Parallel legte er als „DJ Doc“ in den Clubs dieser Welt auf. Inzwischen beschäftigt er sich mit „Haarologi“. Außerdem absolvierte er eine Ausbildung zum Wellness-Therapeuten.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/812978?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F697580%2F4849034%2F
Nachrichten-Ticker