Coesfeld
Drei Punkte kassiert

Coesfeld. Gelohnt hat sich für die Verkehrsüberwacher die Einrichtung einer Messstelle in einem 70km/h-Bereich der Bundesstraße B474 in Höhe der Bauerschaft Goxel. Nach sechs Stunden stellten die Beamten am Sonntagnachmittag laut Pressemitteilung der Polizei von gestern 155 Geschwindigkeitsüberschreitungen fest, die 15 Ordnungswidrigkeits-Anzeigen nach sich zogen.

Mittwoch, 02.01.2013, 16:41 Uhr

Die höchste gemessene Geschwindigkeitsüberschreitung eines PKW lag bei 110km/h, was einer Überschreitung von rund 40 km/h entspricht. Der Fahrer muss 120 Euro Geldbuße zahlen und kassierte drei Punkte.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1380278?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F1803597%2F1803604%2F
Nachrichten-Ticker