Ab Dienstag lädt das Cinema einmal im Monat zur Sneak Preview ein / Film vor dem Bundesstart sehen
Ein Ü-Ei auf der Kinoleinwand

Coesfeld (dp). Es ist wie ein Überraschungs-Ei auf der Kino-Leinwand. Ab Dienstag (14. 5.) lädt das Cinema Coesfeld einmal im Monat zur Sneak Preview ein. Das heißt: Die Besucher haben keine Ahnung, welchen Film sie zu sehen bekommen. Dafür ist es aber ein Streifen, der erst in zwei oder sogar erst in vier Wochen in den Kinos anläuft.

Sonntag, 12.05.2013, 09:32 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 10.05.2013, 17:12 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 12.05.2013, 09:32 Uhr

Sneak Previews gab es in Coesfeld vor einigen Jahren schon einmal. Damals waren die Erfahrungen nicht so gut. Jetzt hat der neue Theaterleiter Sebastian Schäffer die Idee wieder mitgebracht. „Der Reiz für die Zuschauer ist der Überraschungs-Effekt. Es kann alles dabei sein – vom Kinder- bis zum Horrorfilm“, sagt er. „Für mich ist es jedes Mal eine Herausforderung, den besten Film für die Sneak auszuwählen.“

Da die gezeigten Filme meistens noch keine FSK-Freigabe haben, ist der Einlass grundsätzlich ab 16 Jahren. Beginn ist um 20 Uhr.
| kino-coesfeld.de

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1654354?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F1803597%2F1803598%2F
Nachrichten-Ticker